Lade Login-Box.

RATHÄUSER

"Einen hauptamtlichen Bürgermeister können wir uns nicht leisten", sagen Andreas Übler, Christian Paulus und Peter Fischer (von links). Foto: G. P.

16.10.2019

Fichtelgebirge

Für die CSU fängt Sparen im Rathaus an

Den Christsozialen kostet ein hauptamtlicher Bürgermeister zu viel. Auch im Ehrenamt sei der Stadtobere gut bezahlt und könne sich in Vollzeit einbringen. » mehr

13.10.2019

Hof

HEW versorgt Hof weiterhin mit Wasser

Die Wasserversorgung der Hofer Bürger und Unternehmen ist für weitere 20 Jahre gesichert: Das Wasser im Hofer Stadtgebiet wird auch in den nächsten zwei Jahrzehnten durch den lokalen Anbieter HEW Hof ... » mehr

Ja, wohin denn nun?

08.10.2019

Marktredwitz

Ja, wohin denn nun?

Wer derzeit in der Marktredwitzer Innenstadt unterwegs ist, hat es nicht leicht: Kaum hat er eine Baustelle umfahren, liegt die nächste vor ihm. » mehr

Es könnte gut sein, dass es zur Kommunalwahl in Neuenmarkt mit Horst Schirmer für die Neuenmarkter Gemeinschaft und Alexander Wunderlich für die CSU nur zwei Bürgermeisterkandidaten gibt. Foto: Archiv

07.10.2019

Kulmbach

Die Parteien halten sich noch bedeckt

In Wirsberg und Neuenmarkt ist je ein Bewerber um den Chefsessel im Rathaus bekannt. Doch hinter den Kulissen tut sich viel. Sogar ein Wechsel von SPD zu CSU bahnt sich an. » mehr

"Wie kann es sein, dass es Leute gibt, die ihren Müll so entsorgen?", fragt ein Leser, der dieses Foto an der Kolpingshöhe in Hof aufgenommen hat. Foto: privat

02.10.2019

Hof

Müllsünder verursachen hohe Kosten

Der Hofer Bauhof ist täglich an den Wertstoff-Containern im Einsatz. Die Stadt setzt künftig verstärkt auf Videoüberwachung. » mehr

1,60 Mark verlangt Gerhard Thüroff für ein Paar Hofer Wärtschla. Mit diesem Foto von seinem "Bayerisch-Vogtlandtreff" landet er im Februar 1990 auf der Titelseite. Archiv-Foto: Ernst Sammer

02.10.2019

Naila

Wiedervereint mit Senf und Ketchup

Der Frankenwäldler Gerhard Thüroff erlebt die Wendezeit wie kaum ein anderer - vom Wurstkessel aus. Weil ihm der Magen knurrt, wird er 1990 erster "Wärschtlamo" in Plauen. » mehr

Bürgermeister Abraham im Gespräch mit Claudia Schleicher vor den Bildern "Blauer Ozean - Plastik" und "Erhaltet mir meinen Lebensraum". Foto: Metzner

01.10.2019

Rehau

In der Natur-Erlebniswelt

Claudia Schleicher aus Regnitzlosau stellt im Rehauer Rathaus aus. Ihre Bilder handeln von der Natur - und von deren Zerstörung. » mehr

Zigarre, Whisky und was Gutes zu essen - was wollte man am Herbstmarkt in Hof mehr.

29.09.2019

Hof

Musik, Tanz und Menschenmassen

Der Hofer Herbstmarkt lockt wieder Tausende Besucher in die Innenstadt. Zum Angebot gehören Oldtimer, Modenschau - und am Sonntag viel Sonne. » mehr

Egal, ob man Herbstdeko für Haus und Garten oder ein neues Outfit für die bevorstehende kalte Jahreszeit sucht: Zum Hofer Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag am Wochenende lohnt sich ein Einkaufsbummel.

26.09.2019

Hof

Herbstmarkt mit vielen Attraktionen

Am Wochenende ist in der Hofer Innenstadt wieder einiges los. Am Sonntag öffnen die Geschäfte. » mehr

"Happy Birthday" in einer leicht verjazzten Fassung spielte Musikschulleiter Georg Obermaier für Karl-Willi Beck. Foto: Florian Miedl

26.09.2019

Wunsiedel

Charlys Leute kommen in Massen

Den ganzen Vormittag über gratulieren Gäste von überallher dem Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck zum 65. Der Gang vor dem Sitzungssaal wird zur Feiermeile. » mehr

XXXLutz. Symbolfoto.

25.09.2019

Oberfranken

Großprojekt XXXLutz: Kaufvertrag liegt beim Unternehmen

Das Möbelhaus XXXLutz rückt immer näher. Die Stadt Bayreuth und das Unternehmen beschreiben die Gespräche als positiv. Und der Kaufvertrag für das Gelände der ehemaligen Markgrafenkaserne ist fertig. » mehr

Wie der Erweiterungsbau am Rathaus einmal aussehen wird, ist schon deutlich erkennbar. Die Stadt rechnet damit, dass die Bauarbeiten im ersten Halbjahr 2020 abgeschlossen sind. Foto: Thomas Neumann

24.09.2019

Region

Stadt will das Rathausviertel umbauen

Der Anbau an das Rathaus soll Mitte 2020 fertig sein. Danach soll die Aufwertung im Umfeld weitergehen. Die Freude im Stadtrat ist groß - vor allem aus einem Grund. » mehr

Nächtliche Reisen ins Unterbewusste

22.09.2019

Region

Nächtliche Reisen ins Unterbewusste

Marion Lucka zeigt ihre Werke im Schönwalder Rathaus. Sie beeindruckt mit Qualität und auch Quantität: 77 Bilder sind zu sehen. » mehr

Freie Fahrt für einen Neuanfang mit der alten Hoftex-Halle? Fehlanzeige. Die überarbeiteten Vorschläge der Bayreuther Investorin fanden wenig Zuspruch im Hofer Bauausschuss. So sucht man nun nach anderen Ansätzen.	Foto: cp

20.09.2019

Region

Neuer Anlauf für Hoftex-Areal

Wie geht es mit dem Leerstand in der Hofer Schützenstraße weiter? Am Montag steht das Thema wieder auf der Agenda des Stadtrats. » mehr

17.09.2019

Fichtelgebirge

Lucka stellt in Schönwald aus

Die Thiersteiner Künstlerin Marion Lucka stellt im Rathaus der Stadt Schönwald aus. » mehr

oberfränkisches Volksmusikfest Weißenstadt

15.09.2019

Fichtelgebirge

Volksmusikfest bringt Massen nach Weißenstadt

Das hat Weißenstadt noch nicht erlebt: Am Sonntag verwandelt sich der Ort in einer Pilgerstätte für Freunde zünftiger Musik. » mehr

Das Posieren mit seinem Rad gehört für Johannes Fischbach längst zum Alltag. Bei Fotoshootings für seine Sponsoren wirft er sich in coole Posen.

15.09.2019

Region

Deutscher Meister konzipiert Bikepark in Schönwald

Wegen des LH-Baus muss ein neues Gelände bebaut werden. Der Downhill-Meister Johannes Fischbach engagiert sich hierfür in Schönwald. » mehr

Die Freien Wähler besuchten den FGV in der Pechhütte und versprachen Hilfe bei der Suche nach Nachwuchs. Foto: pr.

15.09.2019

Region

Droht dem FGV Selb das Aus?

Die Freien Wähler Selb erfahren bei ihrem Stammtisch in der Pechhütte von den Sorgen und Nöten des Vereins. Die FWS will mehr Sitze im nächsten Stadtrat. » mehr

Freuen sich über eine für alle akzeptable Lösung: BN-Kreisvorsitzender Fred Terporten-Löhner, Robert und Andrea Lampert, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Investor Patrick Müller und BN-Kreisgeschäftsführerin Johanna Marx (von links) mit dem neuen Plan für den Parkplatz vor dem Outlet-Center. Foto: Florian Miedl

05.09.2019

Region

"Zukunftsparkplatz" vor dem Outlet

Die Stellplätze sollen Ökologie und Ökonomie gleichermaßen berücksichtigen. Investor und Bund Naturschutz zeigen sich mit dem gefundenen Kompromiss zufrieden. » mehr

Der neue Kreisverkehr in der Wunsiedler Straße beim neuen Toom-Baumarkt.

04.09.2019

Region

Hof: Toom-Baumarkt eröffnet am 16. September

Viereinhalb Jahre nachdem die Beteiligten ihr Vorhaben im Hofer Rathaus vorgestellt haben, ist das Projekt nun abgeschlossen: Am Montag, 16. September, möchte der Toom-Baumarkt in Hof-Moschendorf eröf... » mehr

Im Festzug wurde der Stadtschützenkönig 2018 Franz Ott im offenen Wagen vom Rathaus zum Schützenhaus geleitet, wo am Abend die neuen Regenten der Stadtsteinacher Schützengesellschaft proklamiert wurden. Foto: Klaus Klaschka

01.09.2019

Region

Schützen feiern ihre Regenten

Mit einem großen Festumzug hat die Stadtsteinacher Schützengilde ihr Hauptschießen abgeschlossen. Die Königswürden des Vorjahres wurden den neuen Königen übergeben. » mehr

31.08.2019

Deutschland & Welt

Lüneburg sucht schon im Sommer die schönsten Weihnachtsbäume

Schon im Sommer sucht die Stadt Lüneburg die schönsten Weihnachtsbäume für die historische Altstadt. Fünf Meter hoch sollten die edlen Tannen schon mindestens sein, auch Fichten würden gern genommen, ... » mehr

Kann viel erzählen über das Leben von Max Reger: Museumsführer Bertram Nold vom kulturellen Förderkreis in Brand, hier vor einem Bild des Komponisten mit seiner Frau Elsa. Fotos: kst

28.08.2019

Region

Kleines Zimmer für großen Komponisten

Max Reger ist in Brand in der Oberpfalz geboren. Die Gemeinde ehrt ihren berühmten Sohn unter anderem mit einem Park, einer Büste und einem Raum im Rathaus. » mehr

Aktualisiert am 23.08.2019

Region

Das macht Christian Klotz in Hof

Am 25. September hält der Experte einen Vortrag in der Hofer Bürgergesellschaft. Dafür sieht er sich in den Tagen zuvor genau um. » mehr

Sechs Parteien, zwei Namen: Nur Henry Schramm und Ingo Lehmann haben bislang bekundet, sich um das Amt des Oberbürgermeisters in der Stadt Kulmbach bewerben zu wollen. Die Grünen , die WGK und die FDP halten sich noch weitgehend bedeckt. Die AfD kündigt eine eigene Liste und einen OB-Kandidaten an.

21.08.2019

Region

Das Kandidatenkarussell nimmt Fahrt auf

Ingo Lehmann (SPD) ist der Erste, der offiziell in Sachen OB-Kandidatur den Hut in den Ring wirft. Henry Schramms erneute Bewerbung gilt als sicher. Alle anderen halten sich bedeckt. » mehr

Sie wollen neues Leben in die Städtepartnerschaft bringen: Das Foto zeigt einen Großteil des neuen Führungsteams um die Vorstandsmitglieder Susanne Schädlich (vorne, schwarz-weißes T-Shirt), Christof Wunderlich (links neben Susanne Schädlich) und Helmut Ritter (hinter Susanne Schädlich). Foto: Anja Lohneisen

16.08.2019

Fichtelgebirge

Verein soll Partnerschaft beleben

Marktleuthener gehen bei der Freundschaft mit der ungarischen Stadt Herend einen neuen Weg. Künftig soll es wieder mehr Besuche geben. » mehr

An kühleren Tagen mit wenig Badebetrieb wagen sich die Gänse auch in die Intensivzone des Untreusees. Hier bleiben sie aber in der Regel im Wasser oder halten sich am eingezäunten Ufer auf. Foto: Vera Dorschner

11.08.2019

Region

Gänse-Population am See hat sich angeblich halbiert

Spaziergänger und Badegäste bekommen die Tiere gelegentlich zu Gesicht. Aber ein Problem ist offenbar gelöst. » mehr

Nach der Nominierung und den Wahlen (von links): Beisitzer Birgit Kassing und Dr. Hans Michael Stockhammer, zweiter Vorsitzender Roman Proxa, Bürgermeister-Kandidat Christoph Wunderlich, Vorsitzender Markus Schädlich, Kassenverwalter Arno Goldschadt und Schriftführerin Birgit Kaestner. Foto: Hans Gräf

30.07.2019

Region

Christoph Wunderlich will ins Rathaus

Er ist der erste Bürgermeister-Kandidat in der Geschichte der Wahlgemeinschaft. Die gesamte Mannschaft steht hinter ihm. Markus Schädlich ist neuer Vorsitzender. » mehr

Einstimmig nominierten die Neusorger Sozialdemokraten Peter König (Zweiter von rechts) erneut als Bürgermeisterkandidaten. Darüber freuten sich stellvertretender Vorsitzender Toni Buschette, Kreisvorsitzende Brigitte Scharf, Ehefrau Waltraud und Vorsitzender Robert König (von links). Foto: uf

28.07.2019

Region

Peter König möchte im Rathaus bleiben

Die SPD Neusorg nominiert den Amtsinhaber einstimmig als Bürgermeisterkandidaten. Er will die Gemeinde weiter umgestalten. » mehr

Stefan Dittmar

26.07.2019

Region

Dittmar verabschiedet sich vom Stadtrat

Schauenstein - In der jüngsten Sitzung des Schauensteiner Stadtrats hat sich der stellvertretende Verwaltungsleiter Stefan Dittmar von den Mitgliedern des Gremiums verabschiedet. Wie berichtet, wird D... » mehr

Claudia Hederer gibt im Rathaus die Königskette zurück

25.07.2019

Region

Claudia Hederer gibt im Rathaus die Königskette zurück

Die scheidende Arzberger Schützenkönigin Claudia Hederer ist zur offiziellen Proklamation am Samstag, 27. Juli, beruflich in ihrer neuen Wahlheimat München eingespannt. Deshalb hat sie ihre Verpflicht... » mehr

24.07.2019

Region

Busse umfahren Hofer Festumzug

Am Freitag startet um 17 Uhr der Volksfestumzug in der Ludwigstraße am Rathaus; um etwa 19 Uhr endet er am Volksfestplatz. » mehr

Mit ihrem Kulturprogramm im Rosenthal-Theater nimmt die Stadt Selb in und über die Region hinaus eine Spitzenstellung ein. Foto: Florian Miedl

23.07.2019

Region

Spitzenstellung in der Region

Das Kulturprogramm im Rosenthal-Theater ist auch 2018 stark nachgefragt. Die Auslastung steigt auf 60,5 Prozent. » mehr

Die Tanzgruppe "Rotröcke" unter der Leitung von Franziska Polig und Anna Hüttner begeisterten unter anderem mit dem fränkischem Volkstanz, dem "Gerchle".

21.07.2019

Region

Wiesenfest in Lichtenberg: Rotröcke und bunte Blumenbögen

Wert auf Tradition legt die Stadt Lichtenberg auch beim 187. Wiesenfest. Heute zum Finale steht der Festzug der Kinder auf dem Programm. » mehr

18.07.2019

Deutschland & Welt

Paris lässt nach Brand von Notre-Dame Schulen putzen

Nach der Brandkatastrophe von Notre-Dame lässt Paris Schulen, Kinderkrippen und Pflegeheime in der Nähe der Kathedrale intensiv reinigen, um gegen eine Verschmutzung mit Bleistaub vorzugehen. Die bish... » mehr

"Hoher Besuch": Prinz Albert alias Jerry Paramo (links) mit Bürgermeister Frank Stumpf. Foto: Hüttner

18.07.2019

Region

In der Prinzen-Rolle

Jerry Paramo, früherer Lehrer am Hochfranken-Gymnasium, mimt den Gemahl von Königin Viktoria. Nun hat er Naila einen Besuch abgestattet. » mehr

17.07.2019

Region

Telefonkonferenz im Sitzungssaal

Um eine Frage zu klären, schaltet die Verwaltung im Bauausschuss einen Kollegen zu. Die Antwort stellt nicht alle zufrieden. » mehr

Angelo Kelly

13.07.2019

Deutschland & Welt

Angelo Kelly spielt doch in Ostfriesland

Das Konzert von Angelo Kelly in Rhauderfehn haben die Veranstalter abgesagt. Der Musiker will dennoch auftreten und verspricht freien Eintritt. » mehr

Einen finanziellen Schaden konnte man im Selbitzer Rathaus wohl gerade noch so abwenden, groß dagegen ist der Image- Schaden. Fotos: aks, SöGö, Archiv

13.07.2019

Region

Selbitz:Justiz entlastet Busch und Munzert

Die Staatsanwaltschaft Hof hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Untreue im Selbitzer Rathaus abgeschlossen. » mehr

Mit dieser Mannschaft geht die CSU in den Wahlkampf für die Kommunalwahl 2020 (von links): Susanne Menzel, Mario Rabenbauer, Christine Weidmann, Thomas Ernstberger, Maximilian Kastner, Monika Greger, Helmut Härtl, Gastredner Roland Grillmeier, Wolfgang Schultes, Margit Bayer, Werner Spörer, Thomas Frischholz, Stefan Müller, Johanna Heider, Ingrid Haberkorn, Tanja Mai und Angela Burger. CSU-Landratskandidat Roland Grillmeier sicherte die Unterstützung der Partei auf allen Ebenen zu. Foto: Oswald Zintl

09.07.2019

Region

CSU setzt auf neues Wir-Gefühl

Die Waldershofer wollen bei der Kommunalwahl 2020 den Chefsessel im Rathaus und die Mehrheit im Stadtrat erringen. Auf der Nominierungsliste sind sieben neue Kandidaten. » mehr

Einkaufen im Schatten der Michaeliskirche: An schönen Samstagen im Sommer ist immer viel los auf dem Hofer Wochenmarkt - bei Schlechtwetter im Winter sieht das ganz anders aus. Oberstes Ziel aller Beteiligten ist es daher, auch an schwachen Tagen mehr Kundenfrequenz zu generieren.	Archivfoto: Neumann

01.07.2019

Region

Markt zieht im Winter in die Ludwigstraße

Die Hofer wollen ihren Wochenmarkt aufwerten: Der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrats hat in seiner Sitzung am gestrigen Montagnachmittag einstimmig ein Konzept zur Weiterentwicklung des Wochenma... » mehr

Von Kanadagänsen keine Spur: Der Zaun hält die Tiere wie gewünscht auf Abstand. Fotos: Uwe von Dorn

28.06.2019

Region

Gans schön leer hier

Der einst verspottete Zaun hält die Kanadagänse am Untreusee tatsächlich von der Liegewiese fern. Das freut die Stadt und die, die hier ihr Sonnenbad genießen wollen. » mehr

Dieses Bild wird es heuer und vermutlich auch in den nächsten beiden Jahren nicht mehr geben: das vom Festumzug auf der Zielgeraden Ernst-Reuter-Straße. Aufgrund der Baustelle ist nun eine neue Route beschlossen worden.	Archivfoto: Stephan Weiss

29.06.2019

Region

Hof leitet seinen Volksfestumzug um

Die Baustelle in der Ernst-Reuter-Straße macht ein Ausweichen nötig: Damit nehmen 3500 Menschen zum Volksfest-Auftakt einen anderen Weg - so wie in den nächsten Jahren. » mehr

Die Band Die Flouerer begeisterte mit teils selbstgebauten Instrumenten Jung und Alt; weitere Fotos unter www.frankenpost.de . Fotos: David Trott

24.06.2019

Region

Wunsiedel feiert mit Freunden

Ihre Verbundenheit mit nationalen, aber auch internationalen Freunden lässt die Stadt jedes Jahr hochleben. Ein reiches Programm lockt zahlreiche Gäste vor das Rathaus. » mehr

Eine schaurige Erscheinung: Als Moosweiblein tauchte Martina Nachbar in der Dunkelheit auf. Foto: Matthias Kuhn

23.06.2019

Region

Von tödlicher Bestrafung, Pest und Krieg

Bei der mystischen Nachtwächter-Führung in Marktredwitz werfen die Teilnehmer einen Blick in die dunkle Vergangenheit. Laienspieler machen Geschichte lebendig. » mehr

Interimslösung für die Interimslösung: An der Haltestelle "Bergstraße" in der Sophienstraße am Wittelsbacher Park halten bereits jetzt einige Regionalbusse. Im Juli und August soll hierher der gesamte Hofer Busbahnhof ziehen. Foto: Jochen Bake

19.06.2019

Region

Hofer Busbahnhof muss schon wieder umziehen

Bergstraße statt Bismarckstraße: Der geplante neue Standort am Wittelsbacher Park ruft Kritik hervor. Die Begründung gibt den Blick auf viele gegenseitige Abhängigkeiten frei. » mehr

IMG_0042.jpg Hof

Aktualisiert am 18.06.2019

Region

Schlappentag und Sonnenschein

Bei bestem Wetter feiern die Hofer am Montag ihren Nationalfeiertag. Bevor auf dem Festgelände die Bierkrüge gehoben werden, lauschen so viele Gäste wie selten zuvor der Proklamation des Königs vor de... » mehr

Nicht nur am Stadtpark, wo die Blumenkübel erst wenige Tage zuvor aufgestellt wurden, auch vor dem neuen Rathaus und in der Innenstadt haben Rowdys in der Nacht zum Samstag eine Spur der Verwüstung gezogen. Foto: Peggy Biczysko

16.06.2019

Region

Rowdys ziehen Spur der Verwüstung

Wieder einmal ziehen Unbekannte durch die Innenstadt und zerstören Kübel und Pflanzen. Die Bürger fordern "fette Strafen" und Überwachung durch Kameras. » mehr

Nach der Nominierung gibt es für Manuela Menkhoff von ihrem Mann Michael einen dicken Kuss. Foto: Matthias Bäumler

07.06.2019

Region

Manuela Menkhoff sagt: "Ja, ich will"

Die Bürgermeister-Kandidatin der ABW hat das Ziel, Wunsiedel bis 2032 finanziell ins Gleichgewicht zu bringen. Auch die Atmosphäre in der Stadt will sie verbessern. » mehr

Martin Weigold wünscht sich ein Helmbrechts mit belebter Innenstadt. Foto: Patrick Findeiß

06.06.2019

Region

"Kümmerer" gegen leere Schaufenster

Martin Weigold ist der neue Leerstands-Manager in Helmbrechts. Er sieht sich als Vermittler und wirbt für die Stadt. Verwaiste Zimmer hat der 27-Jährige bereits beseitigt. » mehr

Alle für eine: Eva Döhla will es wieder wissen, Patrick Leitl, der Hofer SPD-Vorsitzende gratuliert ihr zum denkbar besten Wahlergebnis. Foto: Thomas Neumann

05.06.2019

Region

Eva Döhla will in ein rotes Rathaus

Alle Delegierten der Hofer SPD wählen die 46-jährige Genossin zur Kandidatin für das OB-Amt. Einen ersten Schwerpunkt legt sie auf Stadtentwicklung. » mehr

Stadtgeschichte als Kunstwerk: Das mundgeblasene Glas im Sitzungssaal hat das renommierte Künstlerpaar Eisch gestaltet. Fotos (2): Patrick Findeiß

05.06.2019

FP

Rarität im Rathaus

In Helmbrechts versteckt sich ein besonderes Kunstwerk. Die Fenster im Sitzungssaal stammen vom Ehepaar Eisch - ein Name, der Experten im In- und Ausland aufhorchen lässt. » mehr

^