Lade Login-Box.

RATHÄUSER

Viagra

vor 9 Stunden

Brennpunkte

Französischer Bürgermeister will Viagra verteilen

Der Bürgermeister eines Dorfes in Frankreich will drohendem Bevölkerungsschwund mit ganz besonderen Methoden entgegenwirken. Er habe vorgeschlagen, in der Gemeinde die Potenzpille Viagra verteilen zu ... » mehr

22.05.2019

Selb

Freie Wähler Selb bereiten Liste vor

Zur Kommunalwahl tritt die Gruppierung alleine an. Bei einem Strategie-Treffen geht es um die zukünftige Ausrichtung. » mehr

Radeln liegt im Trend. Das setzt aber auch eine passende Infrastruktur wie gute Radwege und ansprechende Touren voraus. Rehau, Regnitzlosau und Schönwald haben nun die "Grenzland-Radtour" vorgestellt - sie verbindet künftig den Perlen- und den Flüsse-Radweg.	Symbolfoto: SolisImages/Adobe Stock

17.05.2019

Rehau

Grenzland-Radtour: Mosaikstein für Radfahrer

Die Grenzland-Radtour verbindet Regnitzlosau, Rehau und Schönwald. In der Form einer Acht geht es 50 Kilometer über Asphalt und Schotter. » mehr

08.05.2019

Hof

Waldarbeiter fällen um die Wette

In sechs Wochen findet wieder ein Großereignis zum Thema Holz statt. Schwarzenbach am Wald richtet die ersten Waldarbeitsmeisterschaften Oberfrankens aus. » mehr

Rauschende Feste und ergreifende Konzerte: Das Schauensteiner Schloss entwickelt sich zu einem Kulturzentrum im östlichen Frankenwald. Foto: Werner Rost

07.05.2019

Naila

Neue Pracht für den großen Saal

Das Schauensteiner Schloss entwickelt sich zu einem Kulturzentrum. Dazu investiert die Stadt in Tische und Stühle. » mehr

Bürgermeister Thomas Schwarz erhofft sich von dem Storch einen Kindersegen für die Stadt.	Foto: Willi Fischer

05.05.2019

Fichtelgebirge

Storch nistet erstmals auf dem Rathausdach

Premiere in Kirchenlamitz: Zum allerersten Mal hat sich auf dem Dach des Rathauses der Stadt ein Storch niedergelassen. » mehr

Gekommen, um zu bleiben

06.05.2019

Kulmbach

Gekommen, um zu bleiben

Die beiden Störche, die seit einer Woche über dem Stadtsteinacher Marktplatz thronen, sind wohl keine Touristen auf Mai-Ausflug. Sie haben sich auf dem alten Rathaus niedergelassen und bauen ein Nest ... » mehr

04.05.2019

Schlaglichter

Tausende demonstrieren bei «MietenMove»

Ein breites Bündnis aus linken Gruppen und Initiativen hat in Hamburg gegen steigende Mieten demonstriert. Tausende zogen beim «MietenMove» vom Rathaus durch die Innenstadt bis zu den Landungsbrücken.... » mehr

Freuen sich über den frischen Gerstensaft (von links): Günther Spindler, Prokurist und leitender Scherdel Braumeister, Tobias Schraml, Christian Ludwig, Sascha Greßmann, alle Scherdel Braumeister, und Kurt Unverdorben, Prokurist, stoßen im Sudhaus auf das Scherdel Schlappenbier Jahrgang 2019 und den Preis für langjährige Produktqualität an.

26.04.2019

Hof

Hof: Das Schlappenbier ist eingebraut

Die Brauerei Scherdel hat das Festbier für den 17. Juni eingebraut. In den vergangenen Jahren hatte sie damit bereits Goldmedaillen geholt. Auch das Festprogramm steht. » mehr

Der stellvertretende Ascher Bürgermeister Pavel Klepácek und der Selber Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch stellen einem tschechischen Fernsehteam die Planungen für das Projekt "Kaplanka" vor. Foto: Andreas Godawa

16.04.2019

Selb

Freundschaftswochen auch in Asch

Die Selber Nachbarstadt plant ein Spiegelprojekt, das von der EU gefördert wird. Im Mittelpunkt stehen ein Park und der "Freiheitszug" von 1951. » mehr

Die Marktleuthener Wahlgemeinschaft hat ihren Bürgermeisterkandidaten nominiert: Christoph Wunderlich (Mitte). Ihm gratulierten (von links) Roman Proxa, Arno Goldschadt, die Stadtratsmitglieder Birgit Kassing und Birgit Kästner, sowie (von rechts) Markus Schädlich und der WG-Vorsitzende, zweiter Bürgermeister Dr. Hans Michael Stockhammer. Foto: Hans Gräf

09.04.2019

Wunsiedel

Christoph Wunderlich will ins Rathaus

Die Wahlgemeinschaft Marktleuthen stellt ihren Bürgermeisterkandidaten vor. Der Unternehmer möchte verhindern, dass seine Heimatstadt "auf der Strecke bleibt". » mehr

Der Rehauer Kämmerer Ulrich Beckstein stand mit dem Haushalt des laufenden Jahres vor einer großen Herausforderung. Er hat einen Nachtragshaushalt vorgelegt, den der Stadtrat einstimmig angenommen hat.	Foto: Gödde

05.04.2019

Rehau

Jede Ziffer zählt

Der Rehauer Kämmerer Ulrich Beckstein hat es dieses Jahr mit einem schwierigeren Haushalt zu tun als sonst. Was ihm zugutekommt: Er macht den Job seit 25 Jahren. » mehr

Grundschüler besuchen Rathaus

04.04.2019

Hof

Grundschüler besuchen Rathaus

Was macht ein Bürgermeister? Wo finden Stadtratssitzungen statt? Welche Aufgaben hat die Gemeinde? Und was macht man eigentlich im Trauzimmer? Mit diesen und anderen Fragen haben sich die vierten Klas... » mehr

Rund 610 Parkplätze sollen auf diesem etwa 20 000 Quadratmeter großen Gelände zwischen der Vielitzer Straße (im Vordergrund), der Brunnenstraße (im Hintergrund) und der Bundespolizeiinspektion Selb

04.04.2019

Selb

Investor und BN fast auf einer Linie

Nach der Abholzungsaktion am Outlet herrscht wieder Friede zwischen Patrick Müller und dem Bund Naturschutz. Mehr noch: Im Rathaus setzen sich alle an einen Tisch. » mehr

Der neu gewählte Kreisvorstand gratuliert zusammen mit Markus Latte dem stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Peter Senf zur Kandidatur für die OB-Wahl (von links): Nikolas Hamm, Markus Latta, Dieter Späte, Peter Senf, Malte Klindt und Lars Eichert. Foto: Faltenbacher

31.03.2019

Hof

Peter Senf nimmt Kurs aufs Hofer Rathaus

Die Hofer FDP will künftig wieder mitmischen in der Stadt-Politik. Die Mitglieder nominieren einen Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters. » mehr

Die Sperrung der Ortsdurchfahrt Döhla soll bis November andauern. Für die Anlieger birgt das nicht nur idyllische Stimmungen wie diese, sondern auch einige Herausforderungen im Alltag. Foto: Andreas Geisser

26.03.2019

Hof

Bauarbeiten in Döhlau: Geduldsprobe für Anwohner

Für 2,8 Millionen Euro baut der Landkreis Hof die Döhlauer Ortsdurchfahrt neu. Für Anwohner und Gewerbetreibenden ist das eine Geduldsprobe. » mehr

26.03.2019

Schlaglichter

Rathäuser nach Drohungen evakuiert - Mittlerweile Entwarnung

In mehreren deutschen Städten sind Rathäuser, Verwaltungsgebäude und auch ein Kindergarten nach Droh-Nachrichten evakuiert worden. Die Einrichtungen waren am Vormittag über mehrere Stunden lahmgelegt,... » mehr

26.03.2019

Schlaglichter

Mindestens sechs Rathäuser nach Drohungen evakuiert

In mehreren deutschen Städten sind am Morgen Rathäuser, Verwaltungsgebäude und auch ein Kindergarten evakuiert worden. Betroffen waren Augsburg, Göttingen, Kaiserslautern, Chemnitz, Neunkirchen und Re... » mehr

26.03.2019

Schlaglichter

Wegen Drohungen: Mindestens sechs Rathäuser evakuiert

In mehreren deutschen Städten sind Rathäuser evakuiert worden. Betroffen waren nach ersten Erkenntnissen Augsburg, Göttingen, Kaiserslautern, Chemnitz, Neunkirchen und Rendsburg. » mehr

Gesperrter Rathausplatz in Augsburg

26.03.2019

Brennpunkte

Rathäuser und städtische Gebäude nach Drohungen evakuiert

Fast zeitgleich werden am Dienstagvormittag sechs Rathäuser nach Drohungen geräumt. Die Schauplätze sind über Deutschland verteilt. Hängt alles zusammen und wer steckt dahinter? » mehr

25.03.2019

Hof

Stadt-VHS will sich neu ausrichten

Die VHS Stadt Hof macht weiter. Sie streckt die Hand in Richtung Rathaus aus. Gleichzeitig hält sie Ausschau nach anderen Märkten der Bildung. » mehr

Rathaus Selbitz

21.03.2019

Naila

Staatsanwalt ermittelt im Selbitzer Rathaus

Die Hofer Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts der Untreue im Selbitzer Rathaus. » mehr

Sie freuen sich jetzt schon auf das Mega-Event: (von links) Benjamin Höhler von der change Sport & Event Agentur, Poja Mahdiyeh vom Studio "N T Level by Poja" und Oberbürgermeister Henry Schramm. Foto: Gabriele Fölsche

21.03.2019

Kulmbach

Schnaufen bis zum Gehtnichtmehr

Die Stadt Kulmbach hat ein Mega-Event an Land gezogen. Am 20. und 21. Juni 2020 findet in und um Kulmbach das erste "Spartan Trifekta Weekend" statt. » mehr

Freude über barrierefreies Rathaus

18.03.2019

Naila

Freude über barrierefreies Rathaus

Die Geschäftsräume des Nailaer Rathauses sind jetzt barrierefrei. Zudem wurde bei der Sanierung das Einwohnermelde-, Pass- und Fundamt ins Erdgeschoss, Zimmer 3, verlegt. Das neue helle Büro hat zwei ... » mehr

"Ei, ei, ei, jeder will ins Rathaus nei": So sieht Karikaturist Werner Michael die Situation zur Kommunalwahl am 15. März 2020.

15.03.2019

Hof

Der Run aufs Rathaus beginnt

Vier bis sieben Parteien entsenden einen OB-Kandidaten, zehn oder mehr Gruppierungen möchten in den Stadtrat: Die Wahl in genau einem Jahr wird so bunt wie nie zuvor. » mehr

Rathaus Selbitz

Aktualisiert am 13.03.2019

Naila

Schlamperei im Selbitzer Rathaus

Ganze Stapel von ungestellten Rechnungen sind in der Selbitzer Stadtverwaltung liegengeblieben. Eine Mitarbeiterin muss deshalb gehen. » mehr

13.03.2019

Hof

Ortsdurchfahrt Döhlau bis November gesperrt

Die Gemeinde Döhlau baut ab kommenden Montag zusammen mit dem Landkreis Hof die Ortsdurchfahrt aus. Bis November müssen Fahrer eine Umleitung nutzen. » mehr

Maria Anna Kerscher leitet seit Anfang des Jahres die JVA Hof. Matthias Konopka wird sich künftig nur um das Gefängnis in Bayreuth kümmern. Foto: Uwe von Dorn

11.03.2019

Hof

Große Feier für die neue Chefin

Maria Anna Kerscher ist die neue Leiterin der JVA Hof und der geplanten Abschiebehaftanstalt. Bei der Amtseinführung wird klar: Es warten viele Herausforderungen auf sie. » mehr

Fußballstar Franck Ribery /Alfred Wruck, links) bestellt im Wirsberger Posthotel beim Chefkoch (Nicolas Peter) ein Menu. Die Bedienung (Inge Peter) hält sich im Hintergrund.

04.03.2019

Kulmbach

"Hauptsach, naus aus Neiermark"

Wer wird neuer Bürgermeister? Wer parkt sein Geld in Luxemburg? Die Neuenmarkter Faschingsfreunde wissen Bescheid und ziehen in ihrer Sitzung mächtig vom Leder. » mehr

Mit fünf Sitzen im Rehauer Stadtrat bei nur 40 Mitgliedern hat die FUWR eine hohe Quote an Mandatsträgern pro Mitglied. Diese Quote will die Gruppierung auch nach der Wahl am 15. März 2020 halten.

01.03.2019

Rehau

FUWR will ihre Sitze halten

Fünf Stadträte stellt die Freie Unabhängige Wählerschaft Rehau in der laufenden Amtsperiode. Vorsitzender Florian Maier will im Herbst eine verjüngte Liste vorlegen. » mehr

Bremer Stadtmusikanten feiern Geburtstag

01.03.2019

Reisetourismus

Bremen feiert 200 Jahre Stadtmusikanten

Die Bremer Stadtmusikanten werden 200 Jahre alt. Bremen feiert dies mit Ausstellungen, Konzerten und Kunst. Die bei Touristen und Einheimischen beliebte Bronzefigur am Rathaus gibt es seit 66 Jahren. » mehr

Carsharing

28.02.2019

Selb

Car-Sharing in den Startlöchern

Selb wird mobiler - und zwar mit einem Carsharing-Modell. » mehr

Weiberfastnacht in Düsseldorf

28.02.2019

Boulevard

Schunkeln und Schnipseln: Narren genießen Weiberfastnacht

In den deutschen Karnevalshochburgen sind die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich. » mehr

Weiberfastnacht

28.02.2019

Brennpunkte

Frauen regieren an Weiberfastnacht

In den deutschen Karnevalshochburgen sind ab Donnerstag die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich. » mehr

Stefan Schultes informierte während der Auslagefrist die interessierten Besucher im Waldershofer Rathaus. Foto: Oswald Zintl

22.02.2019

Marktredwitz

Ortsumgehung ist auf gutem Weg

20 Bürger haben sich die Pläne im Waldershofer Rathaus angeschaut. Bisher gibt es keine Klagen. Das Staatliche Bauamt gibt die Kosten nun mit 30 Millionen Euro an. » mehr

Der Arzberger Bürgermeister Stefan Göcking beobachtet die Baustelle hinterm Rathaus. Der Flachbau, der dort entstehen wird, soll das Rathaus barrierefrei erreichbar machen. Foto: Florian Miedl

13.02.2019

Arzberg

Erst Abriss, dann Barrierefreiheit

Das frühere Feuerwehrhaus in Arzberg fällt dem Bagger zum Opfer. Hier entsteht ein Anbau, der für einen besseren Zugang ins Rathaus sorgen wird. » mehr

"Stop den Stress", schreibt die VHS Hof Stadt auf Ihrer Homepage - ein Kurs, den zu besuchen, vielleicht auch einigen der Beteiligten am Streit mit der Stadt Hof nicht schaden würde. Foto: -rai

12.02.2019

Hof

Stadt-VHS soll Geld umgeleitet haben

Die Verantwortlichen der Volkshochschule Hof e.V. (Stadt-VHS) und Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner treffen sich am Mittwoch zu einem Gespräch im Rathaus. » mehr

Stadt erweitert Schul-Bauarbeiten

13.02.2019

Hof

Stadt erweitert Schul-Bauarbeiten

Statt 15, wie bislang gedacht, benötigen die Schulen sogar 17 neue Unterrichtsräume. Außerdem gibt es gute Nachrichten fürs Schulzentrum Rosenbühl aus dem Rathaus. » mehr

Die Lebensbedingungen, unter denen die Menschen in Auschwitz leiden mussten, berühren Theresa Meyer, Nasrin Schörner und Elias Gradl (von links). Mit einer Info-Veranstaltung wollen sie wach rütteln. Der Themenabend am kommenden Mittwoch, 20. Februar, im "Alten Rathaus" ist Teil einer Projektschulaufgabe in den Fächern Deutsch, Geschichte und Informatik. Foto: Silke Meier

13.02.2019

Rehau

Auschwitz, Holocaust und Rassismus

Zu diesen Themen bereiten drei Realschüler im Rahmen ihrer Projektarbeit eine Ausstellung vor. Auch Gastredner sind am 20. Februar ins Alte Rathaus eingeladen. » mehr

Stefanie Kober (Mitte), die Initiatorin und Macherin des Lenzrosen- und Ostermarktes, stellte die Veranstaltung im Beisein von Verwaltungsleiter Sebastian Wich und Mitarbeiterin Birgit Männche vor.	Foto: Horst Wunner

06.02.2019

Kulmbach

Augenweide für alle Gartenfreunde

Ende März ist wieder Lenzrosen- und Ostermarkt in Thurnau. Die Veranstalter erwarten bis zu 8000 Besucher. » mehr

"Das Eich" - Stefan Eichner - in Aktion im Alten Rathaus. Foto: Metzner

28.01.2019

Rehau

Wie ein Franke das Leben sieht

"Das Eich" beschert seinen Zuhörern einen humorvollen Abend im Alten Rathaus. Da muss so mancher letztlich über sich selbst lachen. » mehr

Drei Anwesen zeichnete der Pressecker Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein beim Ehrenabend aus. Im Bild (von links) Kreisfachberater Friedhelm Haun, Dritter Bürgermeister Christian Ruppert, die Preisträger Rudolf Auernhammer, Oliver und Martina Ott, Zweite Vorsitzende Brigitte Hebentanz und Vorsitzende Gabriele Döppmann mit der Medaille für die Familie Geyer, die an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnte. Foto: Klaus Klaschka

28.01.2019

Kulmbach

Häuser hübsch hergerichtet

Für drei besonders schöne Anwesen vergab der Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein Presseck Preise. Vor allem ein "geheimer Garten" beeindruckte die Jury. » mehr

Seit dem Streit mit der Stadt und den damit ausbleibenden Fördergeldern hat die Stadt-VHS viele Dozenten an die Landkreis-VHS verloren, auch wegen ausbleibender Honorarzahlungen. Symbolfoto: Robert Kneschke/Adobe Stock

25.01.2019

Hof

Stadt-VHS zeigt sich offen für Kooperation

Das Verhältnis zwischen der Volkshochschule und dem Kulturamtsleiter bleibt frostig, wie ein Brief aus dem Rathaus zeigt. Nun könnte allerdings Tauwetter einsetzen. » mehr

Freuen sich über die beiden neuen Broschüren über die Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten in der Region: Die Vertreter der neun Kommunen mit Gunter Schramm vom "Planwerk" Nürnberg (rechts) sowie Swanti Bräsecke-Bartsch (Mitte). Foto: Herbert Scharf

25.01.2019

Fichtelgebirge

Geld soll in der Region bleiben

Die interkommunale Vereinigung Fichtelgebirge Nord bringt die neue und zweite Auflage eines Einkaufsführers auf den Markt. Der wirbt über Stadtgrenzen hinweg. » mehr

Die Arbeiten am Rathaus verzögern sich bis März. Foto: Werner Reißaus

24.01.2019

Kulmbach

Rathaus-Sanierung dauert länger als geplant

Das Ködnitzer Rathaus sollte schon im vergangenen Jahr fertig sein, doch die Arbeiten verzögern sich. Jetzt ist klar: Es wird auch teurer. » mehr

23.01.2019

Rehau

"Das Eich" kommt nach Rehau

"Das Eich" ist wieder da. Am Samstag gibt der Musik-Kabarettist in Rehau um 20 Uhr im Festsaal im Alten Rathaus ein Gastspiel. » mehr

Hier finden die Bürger ab sofort alle wichtigen Ämter des Rathauses. Unser Bild zeigt (sitzend) Manuel Thieroff, (dahinter von links): René Seifert, Thorsten Wirth, Marco Eckstein und Bürgermeister Stefan Pöhlmann. Foto: cs

23.01.2019

Münchberg

Helmbrechts: Am Donnerstag öffnet das Bürgerbüro

Der Eingang des Rathauses in Helmbrechts präsentiert sich als modernes Büro. Dort sind sämtliche Stellen untergebracht, um einen besseren Service zu bieten. » mehr

Dieser Anblick dürfte in nicht allzu ferner Zukunft der Vergangenheit angehören. Die Stadt plant, den Bahnhof massiv umzugestalten. Foto: Gödde

21.01.2019

Rehau

Rehau sucht neues Tor zur Stadt

Für die Umgestaltung des Bahnhofs kristallisieren sich drei Favoriten heraus. Nun entscheidet der Stadtrat, wie das Areal künftig aussehen soll. » mehr

18.01.2019

Rehau

Päckchen nicht nur im Rathaus

Mit der Aufgabe der Rehauer Postfiliale bei Elektro Gebhardt am Maxplatz hat sich für manche Postkunden der Weg verlängert, wenn sie ihre Pakete und Päckchen nun in die Interims-Filiale im Rathaus bri... » mehr

Rehauer geben ihre Post im Rathaus ab

16.01.2019

Rehau

Rehauer geben ihre Post im Rathaus ab

Da geht die Post ab: Nach dem Umzug ins Rehauer Rathaus hat die Post seit gestern ihre Filiale für einige Monate an neuer Stelle geöffnet. Am Vormittag war Hilde Kästner eine der ersten Kundinnen, die... » mehr

Dieses Bild entstand beim Treffen der Fotografen und den drei Vorständen von "Helmbrechts aktiv" mit Bürgermeister Stefan Pöhlmann im Rathaus. Hinten stehend, von links: Christine Strobel, Birgit Lang, dritter Vorsitzender Martin Günther, Bürgermeister Stefan Pöhlmann, zweite Vorsitzende Carola Robert, Vorsitzender Marco Klein und Jutta Rubenbauer; vorne sitzend (von links) Sabrina Bernhardt und Christine Bär. Foto: Bußler

16.01.2019

Münchberg

Helmbrechts aus neuen Blickwinkeln

Im Rathaus ist eine Ausstellung mit zwölf großformatigen Bildern zu sehen. Eine Jury hat sie ausgewählt. » mehr

Heute eröffnet im Rehauer Rathaus die Übergangs-Filiale der Deutschen Post. Die Kunden werden dann auf gewohnte Gesichter treffen: Die Mitarbeiter, die bisher die Sendungen im Elektrogeschäft Gebhardt angenommen haben, sind für die Interimslösung bei der Post angestellt. Foto: dpa/picture-alliance

15.01.2019

Rehau

Post eröffnet Filiale im Rehauer Rathaus

Aus dem Elektrogeschäft Gebhardt musste das Unternehmen raus. Nun können Kunden Briefe und Pakete an der alten Pforte des Rathauses abgeben - eine Interimslösung. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".