Lade Login-Box.

RECHTSANWÄLTINNEN UND RECHTSANWÄLTE

Das achteckige Gebäude der Handwerkskammer

vor 7 Stunden

FP

Ermittlungen gegen Ex-HWK-Chef Horst Eggers

Im Herbst erschütterte der Millionen-Betrugsfall bei der Tochterfirma GTO die Handwerkskammer (HWK) für Oberfranken. Jetzt wird auch gegen den ehemaligen Hauptgeschäftsführer Horst Eggers ermittelt, n... » mehr

Demo gegen Tennet Marktredwitz

18.02.2020

Fichtelgebirge

Marktredwitzer Stadtrat klagt gegen Stromtrasse

Der Marktredwitzer Stadtrat hat am Dienstagabend einstimmig beschlossen, sich der Klage des Landkreises Wunsiedel gegen den Süd Ost Link anzuschließen. » mehr

Im Zentrum des medialen Interesses

18.02.2020

Topthemen

Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

Das Schicksal von Harvey Weinstein liegt in den Händen von zwölf Laien. Die Geschworenen in dem aufsehenerregenden Prozess sollen sich zur Urteilsfindung zurückziehen - der Ausgang ist offen. » mehr

Im Zentrum des medialen Interesses

18.02.2020

Topthemen

Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

Das Schicksal von Harvey Weinstein liegt in den Händen von zwölf Laien. Die Geschworenen in dem aufsehenerregenden Prozess sollen sich am Dienstag zur Urteilsfindung zurückziehen - der Ausgang ist off... » mehr

Die Kanzlei

16.02.2020

Boulevard

Sabine Postel und Herbert Knaup ziehen in neue «Kanzlei»

Die alte Bleibe der Schauspiel-Stars Sabine Postel und Herbert Knaup war - zumindest im Film - abgebrannt. Nun haben sich endlich neue Räume für die ARD-Serie «Die Kanzlei» gefunden. Doch bevor die An... » mehr

Verspricht lückenlose Aufklärung und Transparenz: Der Kulmbacher Oberbürgermeister Henry Schramm. Foto: Archiv

14.02.2020

Oberfranken

Immer mehr anonyme Anzeigen gegen Schramm

Fast täglich neue Vorwürfe gegen immer mehr Personen: Der Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner übt harte Kritik. » mehr

Harvey Weinstein

13.02.2020

Deutschland & Welt

Schlussplädoyers in Weinstein-Prozess starten

Harvey Weinstein könnte bei seinem Vergewaltigungsprozess, der als Meilenstein der MeToo-Bewegung gilt, zu lebenslanger Haft verurteilt werden. Heute haben seine Anwälte eine letzte Gelegenheit, um Zw... » mehr

Wolfgang Baumann widerspricht der Rechtsauffassung von Tennet.

11.02.2020

Fichtelgebirge

Muskelspiele um ungebetene Besucher

Eine Antragskonferenz ist eigentlich eine ziemlich formelle Angelegenheit. Bei der Veranstaltung am Dienstag in Selb geht es aber heftig zur Sache. » mehr

Weinstein-Prozess

11.02.2020

Deutschland & Welt

Weinstein-Prozess: Entlastungszeugen durch - bald Plädoyers

Ab kommenden Dienstag sollen sich die zwölf Geschworenen dann zu Beratungen zurückziehen, um über Schuld oder Unschuld Weinsteins zu entscheiden. Im Falle einer Verurteilung droht ihm lebenslange Haft... » mehr

"Für Menschen und ihre rechtlichen Probleme da sein": Anwalt Peter Senf sieht zwischen Beruf und OB-Amt Parallelen. Foto: Köhler

10.02.2020

Region

Kandidaten-Porträt: Ein Anwalt nimmt Anlauf

Am 15. März wählt Hof einen neuen Oberbürgermeister. Die Frankenpost stellt alle Kandidaten vor. Heute: Peter Senf , Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Hof-Stadt. Er betreibt als Rechtsanwalt eine Ka... » mehr

Weinstein-Prozess

07.02.2020

Deutschland & Welt

Anwältin nennt Harvey Weinstein einen «Sünder»

Die Gerichtsverhandlung gegen Harvey Weinstein kommt schneller voran als gedacht. Schon im Februar könnte ein Urteil stehen. In den nächsten Tagen wird sich entscheiden, ob der mutmaßliche Vergewaltig... » mehr

06.02.2020

Deutschland & Welt

Mutmaßliche IS-Frau muss ihre Verteidiger behalten

Die wegen Mordes und IS-Mitgliedschaft angeklagte Jennifer W. muss ihre Anwälte behalten. Das hat das Oberlandesgericht München entschieden. Die junge Frau aus Lohne in Niedersachsen hatte in der verg... » mehr

Pyro-Abbrennen

04.02.2020

Überregional

DFB erlaubt HSV kontrollierte Pyro-Show

Der DFB überrascht mit einer Genehmigung: Der HSV darf kontrolliert Pyrotechnik zünden - und das schon am Samstag. Was steckt dahinter? Dürfen das auch andere Vereine? » mehr

Donald Trump

30.01.2020

Deutschland & Welt

Trump-Impeachment steuert auf wichtige Entscheidung zu

Seit Wochen dominiert das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump die Schlagzeilen in Amerika. Am Freitag dürfte eine zentrale Frage entschieden werden. » mehr

29.01.2020

Deutschland & Welt

Linksradikales Internetportal bleibt verboten

Die linksradikale Internet-Plattform «Linksunten.Indymedia» bleibt verboten. Das entschied das Bundesverwaltungsgericht am Abend in Leipzig. Es wies Klagen des mutmaßlichen Betreiberteams gegen das Ve... » mehr

Bundesverwaltungsgericht

29.01.2020

Deutschland & Welt

Bundesgericht: Linksradikales Internetportal bleibt verboten

Seit knapp zweieinhalb Jahren ist die Internet-Plattform «Linksunten.Indymedia» verboten. Die Entscheidung des Bundesinnenministeriums war umstritten. Nun urteilte das Bundesverwaltungsgericht. » mehr

Ein Bauer will zwischen Großgarnstadt und Oberfüllbach einen Schweinemastbetrieb bauen. Nicht alle Gemeinderäte in Ebersdorf können sich mit dieser Idee anfreunden.

30.01.2020

Region

Verlierer muss neues Gutachten bezahlen

Das Verwaltungsgericht Bayreuth lässt zur geplanten Schweinemast-Anlage in Münchberg-Solg ein neues Gutachten erstellen. » mehr

Weinstein-Prozess - Mimi Haleyi

28.01.2020

Deutschland & Welt

Zwei Frauen im Zentrum des Weinstein-Prozesses

Im größten Prozess der MeToo-Ära stehen zwei Frauen im Mittelpunkt. Die eine will Harvey Weinstein für immer hinter Gitter bringen, die andere greift Zeuginnen mit ungewöhnlicher Härte an. Ihr Duell w... » mehr

Gabriel Wölfel ist Landesschatzmeister der "Jungen Liberalen" und Spitzenkandidat der FDP bei der Stadtratswahl am 15. März in Selb. Foto: James Zabel

27.01.2020

Region

FDP präsentiert Liste in Selb

Gabriel Wölfel und vier andere Kandidaten bewerben sich um ein Mandat im Selber Stadtrat. Damit haben die Selber am 15. März die Auswahl aus insgesamt sechs Parteien. » mehr

«Big Maple Leaf»

27.01.2020

Deutschland & Welt

Diebstahl von Goldmünze: Verteidiger verlangen Freispruch

Der Einbruch war spektakulär - wegen des bekannten Bode-Museums und der wertvollen Beute. Im Prozess um den Diebstahl der Goldmünze «Big Maple Leaf» stellen die Anwälte eines Angeklagten eine Forderun... » mehr

Krefeld Pinguine

27.01.2020

Überregional

Rettungsvorschlag abgelehnt: Krefeld Pinguine vor Insolvenz

Das Theater bei den Krefeld Pinguinen hat einen weiteren Tiefpunkt erreicht. Der klamme Eishockey-Club lehnte das Rettungsangebot eines ungeliebten Gesellschafters ab und fordert diesen stattdessen öf... » mehr

John Bolton

27.01.2020

Deutschland & Welt

Impeachment: Auszug aus Bolton-Buch setzt Trump unter Druck

Seit Wochen gibt es Gezerre, ob Trumps Ex-Sicherheitsberater Bolton im Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten aussagen soll. Jetzt gibt es einen Vorgeschmack darauf, wie er Trump belasten könnt... » mehr

Mit den Streitparteien und dem Publikum war der Gerichtssaal gut gefüllt. Im Bild (von rechts, vorne) Kläger Francis Oppenauer, Anwalt Udo Volpert, Sachverständiger Knut Haverkamp und Anton Hess, Anwalt des Bauherrn. Fotos: Keltsch

24.01.2020

Region

Ein Ende des Streits ist noch nicht in Sicht

Im Prozess um die Schweinemastanlage in Solg prallen die Meinungen aufeinander. Zu einem Urteil kommt es noch nicht. Der Richter sagt: Die Rechtslage ist schwierig. » mehr

23.01.2020

Deutschland & Welt

Kreise: Bayer könnte Glyphosat-Streit in den USA beilegen

Bayer könnte den Streit um angebliche Krebsgefahren von Unkrautvernichtern mit dem Wirkstoff Glyphosat in den USA Kreisen zufolge möglicherweise für zehn Milliarden US-Dollar beilegen. Anwälte einiger... » mehr

Mit rabiaten Methoden soll eine Kinderpflegerin ihre Schützlinge in der Hofer Kita Sankt Marien zum Essen gezwungen haben. Da sie in Berufung geht, wird es dauern, bis die Eltern Klarheit bekommen. Symbol-Foto: AdobeStock/zoranlino

23.01.2020

Region

"Alle dachten, es läuft gut dort"

Die Hofer Kita Sankt Marien arbeitet die Fälle von Misshandlung auf. Dazu lud sie erneut zum Elternabend. Eine Rechtsanwältin sucht Antworten auf drängende Fragen. » mehr

Ein Schwein lehnt am Zaun des Stalls.

23.01.2020

Region

Gericht vertagt Beschluss im Maststall-Streit

In der Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht fehlt der Gutachter des Landratsamtes Hof. Er soll nun eine schriftliche Stellungnahme abgeben. » mehr

VW geht gegen Ex-FBI-Chef Freeh vor

22.01.2020

Deutschland & Welt

VW teilt gegen Ex-FBI-Chef aus

Louis Freeh leitete in der Ära Clinton die US-Bundespolizei FBI. Der Jurist machte sich später als Rechtsberater einen Namen und war kurz davor, in der Aufarbeitung der Dieselaffäre mit VW anzubandeln... » mehr

22.01.2020

Deutschland & Welt

«Dieselgate»: VW geht gegen Ex-FBI-Chef vor

Volkswagen verdächtigt den früheren FBI-Chef Louis Freeh des Geheimnisverrats. Der ehemalige Leiter der amerikanischen Bundespolizei arbeitet nach seiner Karriere im öffentlichen Dienst als juristisch... » mehr

Hamburg-Derby

17.01.2020

Überregional

DFB-Urteil: Strafen für HSV und St. Pauli reduziert

Quasi wöchentlich vermeldet der DFB Geldstrafen wegen verbotener Feuerwerke in den Fußball-Stadien. Zweitligist HSV fordert während eines erneuten Urteils gegen ihn einen Runden Tisch aller Beteiligte... » mehr

Vor Gericht

15.01.2020

Geld & Recht

Recht bekommen auch mit wenig Geld

Ob bei einer Kündigung, Ärger um Hartz IV oder Zoff ums Erbe - wer kaum Geld hat, aber Rechtsrat braucht, kann Beratungshilfe beantragen. Dann springt der Staat ein. » mehr

Die Frauenärztin Kristina Hänel im Dezember 2019 auf der Anklagebank im Verhandlungssaal, daneben ihr Verteidiger Karlheinz Merkel. Das Gericht verurteilte die Ärztin zu einer Geldstrafe - betonte aber in der Begründung, dass es die Reform des Paragrafen 219a für nicht gelungen halte.

Aktualisiert am 13.01.2020

Oberfranken

Hofer Anwalt vertritt Abtreibungsärztin: "Verstoß gegen Grundrechte"

Ein Hofer Rechtsanwalt vertritt die als "Abtreibungsärztin" bekannt gewordene Kristina Hänel aus Gießen. Nach deren neuerlichen Verurteilung kritisiert er das Gericht. » mehr

Die Frauenärztin Kristina Hänel im Dezember 2019 auf der Anklagebank im Verhandlungssaal, daneben ihr Verteidiger Karlheinz Merkel. Das Gericht verurteilte die Ärztin zu einer Geldstrafe - betonte aber in der Begründung, dass es die Reform des Paragrafen 219a für nicht gelungen halte. Foto: Salome Roessler/epd

10.01.2020

Oberfranken

"Verstoß gegen Grundrechte"

Ein Hofer Rechtsanwalt vertritt die als "Abtreibungsärztin" bekannt gewordene Kristina Hänel aus Gießen. Nach deren neuerlichen Verurteilung kritisiert er das Gericht. » mehr

Hauptverdächtiger Stephan E.

09.01.2020

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Hauptverdächtiger beschuldigt Bekannten

Kassels Regierungspräsident Walter Lübcke wird auf seiner Terrasse erschossen. Der Hauptverdächtige gesteht, widerruft dann aber. Nun erzählt er eine ganz andere Version der Tatnacht. » mehr

Verbraucherrechte

25.12.2019

Geld & Recht

Was bringt die Musterfeststellungsklage?

Einer holt stellvertretend für viele Verbraucher die Kohlen aus dem Feuer: Das ist das Prinzip der Musterfeststellungsklage. Es gibt sie seit November 2018, doch viele Fragen sind noch immer offen. » mehr

«Cum-Ex»

11.12.2019

Deutschland & Welt

Erster «Cum-Ex»-Strafprozess: Privatbank Warburg will zahlen

Die Bankenvertreter sitzen im Bonner Landgericht in zweiter Reihe - hinter den zwei Angeklagten. Die meiste Zeit hüllen sich die Anwälte der Finanzwelt in Schweigen, wenn über die «Cum-Ex»-Finanzgesch... » mehr

Klimaaktivistin Thunberg

11.12.2019

Topthemen

Die Träger der Alternativen Nobelpreise 2019

Unabhängigkeit, Frauenrechte, Klima sowie Landrechte und Artenvielfalt im Amazonas: Die Träger der diesjährigen Alternativen Nobelpreise kämpfen an unterschiedlichen Fronten für eine bessere Welt. Ein... » mehr

Mordfall Peggy

Aktualisiert am 02.12.2019

Oberfranken

Fall Peggy: Verteidiger sieht "keinen einzigen belastbaren Beweis"

Im "Fall Peggy" wendete sich der Rechtsanwalt des derzeit einzigen Beschuldigten gegen Presseberichte. Diese sprechen von einer "erdrückenden Indizienkette". » mehr

Verzeichnis der Bundesrechtsanwaltskammer

27.11.2019

dpa

Wo Verbraucher Rechtshilfe bekommen

Guter Rat ist teuer? Nicht in jedem Fall. Rechtliche Beratung gibt es etwa im Internet. Hier zahlt der Nutzer oft nur bei Erfolg. Welche Wege es noch gibt. » mehr

Nicht jeder Gast verträgt das Schlappenbier. Mit 1,3 Promille im Blut beleidigte ein Hofer die Polizeibeamten. Foto: David Ebener/dpa

24.11.2019

Region

Schlappentag mit Folgen

Sein Verhalten beim Hofer Nationalfeiertag bringt einen 34-Jährigen nun hinter Gitter. Bei dem Fest bedrohte er Polizisten und ließ sich nur mit Gewalt abführen. » mehr

22.11.2019

Oberfranken

Panne - Gericht wiederholt Verhandlungstag

Der 62. Tag im Prozess gegen einen ehemaligen Bayreuther Insolvenzverwalter lief aus Versehen hinter verschlossenen Türen. » mehr

20.11.2019

Region

Streit ums Regenwasser

Weil er keine Gebühren zahlen will, zieht ein Hofer vor Gericht. Am Ende stellt sich heraus, dass er es versäumt hat, im Rathaus seine Akten vorzulegen. » mehr

Für viele Geschädigte war der Angeklagte die letzte Hoffnung in auswegloser Lage. Er versprach ihnen, dass sie auch nach der Zwangsversteigerung in ihrem Haus weiterleben können. Foto: Ralf Kalytta/stock.adobe.com

20.11.2019

Oberfranken

Wie man Nackten in die Tasche greift

Ein Betrüger verspricht seinen von einer Zwangsversteigerung betroffenen Kunden, sie könnten in ihren Häusern bleiben. Die Masche mit der "letzten Hoffnung" gelingt. » mehr

Rot

19.11.2019

Überregional

DFB-Sportgericht: Abraham bleibt lange gesperrt

Die Bilder gingen durch die Fußball-Republik: So wie Frankfurts David Abraham Freiburgs Chefcoach Christian Streich zu Boden checkte - das hat es in der Bundesliga noch nicht gegeben. Der Argentinier ... » mehr

«Goldfinger»-Modell

13.11.2019

Deutschland & Welt

«Goldfinger»-Steuersparmodell für Reiche: Prozess gestartet

Den Namen hat das Steuersparmodell von einem James-Bond-Klassiker: Millionäre haben damit in der Vergangenheit massiv weniger Steuern zahlen müssen. Ob das legal war, ist umstritten - und muss nun vom... » mehr

Donald Trump

08.11.2019

Deutschland & Welt

Ukraine-Affäre: Trumps Stabschef Mulvaney rückt in den Fokus

Jeden Tag werden neue Mitschriften von Aussagen in der Ukraine-Affäre veröffentlicht. Zwei Zeugen belasten nun den Stabschef des US-Präsidenten - und haben auch sonst interessante Details zu berichten... » mehr

Partnerschaftsvertrag

28.10.2019

dpa

Folgen einer Trennung vertraglich regeln

Einen Vertrag schließen mit dem Partner? Das klingt wenig romantisch. Vereinbarungen, was im Fall einer Trennung geschieht, helfen trotzdem - sonst könnte man am Ende schlimmstenfalls ohne alles daste... » mehr

Bundestag

24.10.2019

Deutschland & Welt

Hitzige Debatte im Bundestag über AfD-Vizepräsidentenposten

Die AfD kämpft beharrlich darum, einen Vizepräsidentenposten im Bundestag zu bekommen. Nun blitzt sie mit dem Wunsch ab, ganz kurzfristig einen neuen Wahlgang auf die Tagesordnung zu setzen. Auch ein ... » mehr

Detektiv bei der Arbeit

09.10.2019

Geld & Recht

Privatdetektive ermitteln für Verbraucher

Privatdetektive können Beweise sammeln: Wer macht bei der Arbeit blau, wo verdient der Expartner etwas dazu? Aber wie kommen Detektive Betrügern auf die Schliche - und wie beauftragt man den richtigen... » mehr

Prozess

02.10.2019

Deutschland & Welt

Kind in Hundebox: Zweieinhalb Jahre Haft für Mutter

Eine 44-Jährige bestraft ihre Tochter immer wieder auf grausame Weise: Sie sperrt sie in eine Hundebox, verpasst ihr über ein Elektrohalsband für Hunde Stromstöße. Nun hat das Gericht sein Urteil gesp... » mehr

Frau telefoniert im Hausflur

27.09.2019

dpa

Tipps gegen Schlüsseldienst-Abzocke

Der Wind schlägt die Tür zu, der Schlüssel steckt innen. Oft muss dann der Schlüsseldienst kommen. Manche Anbieter nutzen die Lage aus und zocken Verbraucher ab. Doch die können sich wehren. » mehr

Pfauenziegen sind eine robuste Art aus dem Alpenraum, die auch während der Wintermonate im Freien bleiben können.

25.09.2019

Oberfranken

Tierarzt entdeckt verwahrloste Herde und tote Schweine

Weil er sie nicht ausreichend gefüttert und gepflegt hatte, verlor ein 47-Jähriger aus Oberfranken die Verantwortung über seine Herde an Schafen und Ziegen. Ein Jahr später fand das Landratsamt sie ab... » mehr

Mahnwache

17.09.2019

Deutschland & Welt

Tödlicher SUV-Unfall: Anwalt verweist auf Gesundheitsproblem

Am Ort des schrecklichen SUV-Unfalls in Berlin legen Menschen noch immer Blumen nieder. Der Tod von vier Fußgängern ist für viele nicht zu begreifen. Die Staatsanwaltschaft sucht weiter nach der Ursac... » mehr

^