Lade Login-Box.

RECHTSMEDIZINERINNEN UND RECHTSMEDIZINER

Blaulicht

08.11.2019

Bayern

Vierjähriger Bub gewaltsam getötet: Stiefmutter in U-Haft

In einer Kleinstadt in der Oberpfalz stirbt ein vierjähriger Bub. Die Stiefmutter des Kindes sitzt in Untersuchungshaft. Der Bürgermeister der Stadt ist bestürzt. » mehr

Gewalt gegen Kinder

18.10.2019

Familie

Der Kampf für Kinder gegen Schläge, Tritte, Verbrühungen

Kleine Kinder werden geschlagen, geschüttelt und verbrüht, ältere getreten oder sogar stranguliert. Die Münchner Kinderschutzbilanz hat sich mit Hunderten furchtbaren Fällen befasst - und es sollen no... » mehr

Am 21. Juni 2018 wurde die Leiche der Anhalterin Sophia Lösche nahe der Autobahn bei der spanischen Ortschaft Asparrena gefunden. Da war die junge Frau aus Amberg nach Ansicht des Gerichtsmediziners bereits seit mehreren Tagen tot.

16.08.2019

Oberfranken

Mordfall Sophia: Obduktion stützt Aussage des Angeklagten

Bei der Untersuchung der Leiche von Sophia Lösche findet der Gerichtsmediziner keine Hinweise auf eine Vergewaltigung. Das Opfer war nach den Schlägen schnell bewusstlos. » mehr

Rechtsmedizin

04.08.2019

Deutschland & Welt

Totes Baby vom Feld: Keine Anzeichen äußerlicher Gewalt

Auf einem Feld finden Anwohner ein totes Baby in einem Karton. Die Mutter des Kindes ist schnell gefunden. Sie wird auf dem Heavy-Metal-Open-Air in Wacken festgenommen. Schon wenig später haben die Re... » mehr

Flugzeug der Luftwaffe

20.04.2019

Deutschland & Welt

Überlebende von Madeira in Deutschland gelandet

Drei Tage nach dem Busunglück auf Madeira sind die transportfähigen Verletzten mit einem Lazarettflugzeug wieder zurück nach Deutschland gekommen. Die Autopsie der 29 Toten ist derweil abgeschlossen. » mehr

Prozess in Düsseldorf

18.01.2019

Deutschland & Welt

Prozess um Mord an eigener Tochter: Nur ein Unfall?

Als der Mann von der Polizei überwältigt wird, hält er seine leblose Tochter im Arm. Aus Rache an seiner Frau und rasender Eifersucht soll er die kleine Sara ermordet haben. Doch die Verteidiger haben... » mehr

Joe Bausch

13.12.2018

Region

Joe Bausch erzählt Knast-Geschichten in Hof

Man kennt Joe Bausch als Rechtsmediziner im Kölner "Tatort". Im wirklichen Leben war er seit Jahrzehnten Gefängnisarzt. In Hof liest er aus seinem neuen Buch "Gangsterblues". » mehr

27.11.2018

Oberfranken

Das Ohrläppchen lässt keine Fragen offen

Ein Gutachter identifiziert einen der in Hof als Trickdiebe angeklagten Männer zweifelsfrei. Beim letzten Diebstahl schaute die Polizei zu. » mehr

Polizeibeamte am Tatort in Kirchheim

20.10.2018

Deutschland & Welt

Obduktion der Leichen nach tödlichem Polizeieinsatz

Zwei Tote und zwei schwer verletzte Polizisten in der Pfalz: Die Ermittlungen laufen mit Hochdruck, Rechtsmediziner kommen zum Einsatz. Polizisten, die die Dienstwaffe nutzen müssen, bleiben oft traum... » mehr

20.10.2018

Deutschland & Welt

Obduktion der Leichen nach tödlichem Polizeieinsatz

Nach dem tödlichen Polizeieinsatz in der Pfalz sollen Rechtsmediziner an diesem Wochenende die beiden Leichen untersuchen. Ergebnisse werden der Staatsanwaltschaft Frankenthal zufolge erst Anfang komm... » mehr

Das Skalpell hat Wolfgang Eisenmenger aus der Hand gelegt. Jetzt referiert er unter dem Motto "Wenn Spurensuche unter die Haut geht".

19.04.2018

Oberfranken

Der Mann mit den Promis auf dem Seziertisch

Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner schildert in Bamberg seine spektakulärsten Fälle. Der 74-Jährige hatte 25.000 Leichen unter dem Skalpell. » mehr

Vor fast vier Jahren ist die achtjährige Vanessa im Himmelkroner Schwimmbad leblos unter Wasser entdeckt worden und Tage darauf im Klinikum Bayreuth gestorben.	Foto:

08.03.2018

Region

Ist Vanessa still und leise untergegangen?

Im Prozess um fahrlässige Tötung erklärt der Gutachter: Das Mädchen wäre nur zu retten gewesen, wenn es sofort aus dem Wasser gezogen worden wäre. » mehr

Brand in Asylunterkunft

16.11.2017

Oberfranken

Brand in Bamberger Asylunterkunft: Rechtsmediziner identifizieren Toten

Die rechtsmedizinischen Untersuchungen zeigen: Bei dem Brand in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Bamberg starb ein 28-jähriger Eritreer. Er war wohl auch selbst für den Brand verantwortlich... » mehr

Während des Hafturlaubs durchgedreht

28.03.2017

Fichtelgebirge

Wunsiedel: Zweijähriger mit blauen Flecken am ganzen Körper

Eine Kindergärtnerin bringt ein Verfahren gegen ein Paar aus dem Landkreis Wunsiedel ins Rollen. Es hat mehrfach den Sohn geschlagen. » mehr

Selbst schnelle Hilfe hätte nichts vermocht

20.05.2016

Oberfranken

Selbst schnelle Hilfe hätte nichts vermocht

Wolfgang R. ist an den Folgen brachialer Schläge und Tritte gestorben. Rechtsmediziner Seidel bezweifelt, dass er eine Überlebenschance hatte. » mehr

Winnetou

30.03.2016

FP

Überreste von Karl May obduziert - Tod durch Schwermetallvergiftung?

Seit über 100 Jahren wird diskutiert, woran "Winnetou"-Erfinder Karl May starb. Leipziger Rechtsmediziner haben die sterblichen Überreste des Dichters nun untersucht - und eine fundierte Theorie. » mehr

babys wallenfels

08.12.2015

Oberfranken

Alle acht toten Säuglinge vom selben Vater

Rechtsmediziner haben die Baby-Leichen von Wallenfels untersucht. Die Ergebnisse der DNA-Tests sind eindeutig. » mehr

20.05.2015

Oberfranken

Verteidiger schießen sich auf Gutachter ein

Im Prozess gegen den früheren Bamberger Chefarzt steht ein Rechtsmediziner im Fokus. Ein Befangenheitsantrag könnte den Prozess platzen lassen. » mehr

Der Täter bleibt im Dunkeln

06.05.2015

Region

Der Täter bleibt im Dunkeln

Das Schöffengericht macht sich auf die schwierige Suche nach dem Schuldigen für eine Kindesmisshandlung. Der zum Tatzeitpunkt erst vier Monate alte Säugling wird wohl nie wieder richtig gesund werden. » mehr

05.11.2014

Oberfranken

Obduktion der Baby-Leichen lässt alle Fragen offen

Nach den medizinischen Gutachten des dritten Verhandlungstages ist es nicht ausgeschlossen, dass die Alexandersbader Babys zeitweise auch tiefgekühlt aufbewahrt wurden. » mehr

20.02.2014

Region

Rechtsmediziner schließen Gewaltverbrechen aus

Die Polizei schließt ein Gewaltverbrechen an dem 26-jährigen Arzberger aus, den ein Spaziergänger vergangene Woche tot an einem Teich gefunden hatte. » mehr

11.02.2014

Oberfranken

Gerichtsmedizin muss Licht ins Dunkel bringen

Nach dem Knochenfund am Ufer der Lauter laufen die Ermittlungen an. Nun sind die Rechtsmediziner am Zug, sagt der Leitende Oberstaatsanwalt. » mehr

08.11.2013

Oberfranken

Gutachter bestätigt die Spuren der Gewalt

Im Verfahren wegen der mutmaßlichen Vergewaltigung einer Prostituierten wird der Angeklagte schwer belastet. Die Richter ordnen ein weiteres Gutachten an. » mehr

06.11.2013

Region

Helmbrechts: 71-jähriger Wohnungsinhaber tot

Fast eine Woche nach dem schlimmen Wohnhausbrand in Helmbrechts ist nun das Todesopfer identifiziert worden. Das teilt die Polizei am Mittwoch mit. » mehr

Am Freitag wurde in Bad Alexandersbad die Gasleitung beschädigt, die unter der Baugrube verläuft, in der die beiden Säuglinge vergraben wurden. Wegen Explosionsgefahr wurden die umliegenden Häuser für eine Stunde geräumt. 	Foto: Miedl

26.10.2013

Oberfranken

Kripo richtet Sonderkommission ein

Die "Soko Carport" richtet eine Telefonnummer für Hinweise auf die toten Babys von Bad Alexandersbad ein. Bei Sucharbeiten wird die Gasleitung am Freitag beschädigt. » mehr

Jan Josef Liefers spielt Professor Boerne.

16.02.2013

FP

Professor Boerne

Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner heißt Karl-Friedrich Boerne, ist Professor und am "Tatort" in Münster tätig. Eine fiktive Figur also, grandios und gewitzt gespielt von Jan Josef Liefers: ein... » mehr

Interview: mit Dr. Elisabeth Mützel

13.02.2013

Oberfranken

"Die krassen Fälle liegen gleich auf dem Obduktionstisch"

Elisabeth Mützel hat fast täglich mit Gewaltopfern zu tun. Die Rechtsmedizinerin leitet die Kinderschutzambulanz in München. Im März hält sie einen Vortrag in Hof. » mehr

Gedränge vor und im Schwurgerichtssaal: Auftakt zum vierten Verhandlungstag im Linda-Prozess.	Foto: Wunderatsch

02.02.2012

Oberfranken

Ein Tag der Widersprüche

Noch immer ist unklar, wie Linda H. wirklich ums Leben gekommen ist. Vor Gericht gibt es viele Ungereimtheiten. » mehr

IMG_3222.JPG Hof

10.03.2011

Region

Tote nach Wohnungsbrand identifiziert

Gut eine Woche nach einem Wohnungsbrand in der Leimitzer Straße in Hof mit einer Toten ist die Identität des Opfers geklärt. Es handelt es sich um die 48-jährige Wohnungsinhaberin. Wie genau die Frau ... » mehr

17.09.2010

Oberfranken

"Der Mutter war egal, was mit Lea passiert"

Zweiter Tag im Prozess um den Tod der kleinen Lea aus Tirschenreuth: Ein Rechtsmediziner schildert erschütternde Details zum Gesundheitszustand des Mädchens, das qualvoll an einer Lungenentzündung ges... » mehr

23.12.2009

Region

Verlobter bekommt Messer in den Rücken

Im Prozess um den beinahe tödlichen Messerstich einer 27-jährigen Frau aus Bayreuth gegen ihren Verlobten soll nun ein medizinischer Sachverständiger klären, ob die gebürtige Pegnitzerin das Fleischer... » mehr

wh_hoermann_sw_101108

27.03.2009

FP/NP

Phantomjagd

Die Stadtreinigung könnte der Gewinner sein: Zwar weiß jeder, dass man Kaugummis nicht einfach auf den Boden spuckt, Zigarettenkippen gefälligst in Aschenbechern und Taschentücher in Papierkörben zu e... » mehr

21.04.2008

Oberfranken

Totes Baby im Pappkarton versteckt

Beim Durchstöbern des Dachbodens machte der Eigentümer eines Einfamilienhauses einen grausigen Fund: In einem Pappkarton lag eine Babyleiche. » mehr

22.02.2008

Oberfranken

Angeklagter liegt tot in der Zelle

Wenige Stunden vor der Fortsetzung eines Raubmordprozesses, bei dem eine 93-jährige Schmuckhändlerin starb, ist einer der beiden Angeklagten tot in seiner Zelle gefunden worden. » mehr

fpkoo_laib

22.12.2007

Region

„Diese Frau läuft nicht weg“

Zu einem überraschenden Antrag hat am Freitag vor dem Hofer Schwurgericht die Verteidigung der 33-jährigen Iris S.ausgeholt. » mehr

fpkoo_pohlen_4c_2sp_31_12

04.12.2007

Region

Rechtsmediziner gerät ins Visier der Verteidigung

Die entscheidende Frage dieses Prozesses vor dem Hofer Schwurgericht ist, ob das Baby, das die 33-jährige Iris S. am 5. Oktober 2006 in ihrer Wohnung in Tauperlitz zur Welt brachte, zum Zeitpunkt der ... » mehr

^