Lade Login-Box.

RECHTSPOPULISTEN

19.04.2019

Schlaglichter

Le Pens Partei schließt sich Rechtspopulisten-Bündnis an

Die Partei der französischen Rechtspopulistin Marine Le Pen hat sich nach Angaben von Italiens Innenminister Matteo Salvini dessen europäischer Allianz angeschlossen. Derzeit sind die Rechtspopulisten... » mehr

Marine Le Pen

19.04.2019

Brennpunkte

Rechtspopulisten legen laut Umfrage vor Europawahl zu

Meinungsforscher sehen vor der Europawahl Ende Mai Verluste der Christ- und der Sozialdemokraten. Noch herrscht aber viel Unsicherheit. Schuld ist unter anderem der Brexit. » mehr

Manfred Weber

18.04.2019

Brennpunkte

Europawahl-Umfragen sehen EVP mit Spitzenkandidat Weber vorn

Große Gewinne für die Rechtspopulisten und herbe Verluste für die zwei großen Parteienfamilien: Das sagen Meinungsforscher für die Europawahl Ende Mai voraus. Mit Besorgnis dürfte vor allem die deutsc... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Finnen wählen neues Parlament

Ein Sozialdemokrat als neuer Ministerpräsident oder doch ein Überraschungscoup der Rechtspopulisten? Finnland steht bei seiner Parlamentswahl voraussichtlich vor einem Regierungswechsel und schwierige... » mehr

Neue Fraktion im Europaparlament

08.04.2019

Brennpunkte

AfD und Lega bilden neue «patriotische» Fraktion

Rechtspopulisten sind auf europäischer Ebene derzeit zersplittert. Nun soll es eine neue vereinigte Rechte geben. Zumindest wenn es nach der AfD und nach Italiens Innenminister Salvini geht. Sie sehen... » mehr

21.03.2019

Oberfranken

AfD scheitert mit Vorschlag eines Minarett-Verbots

Die anderen Parteien im bayerischen Landtag lehnen den Antrag der Rechtspopulisten ab. Sie üben harsche Kritik am Vorgehen der AfD. » mehr

21.03.2019

Deutschland & Welt

Rechtspopulisten siegen bei Regio-Wahl in Niederlanden

Die rechtspopulistische Partei «Forum für Demokratie» ist in den Niederlanden bei der Regionalwahl auf Anhieb stärkste politische Kraft geworden. Das Forum mit Parteiführer Thierry Baudet richtet sich... » mehr

Mark Rutte

21.03.2019

Deutschland & Welt

Niederlande: Schwere Schlappe für Koalition bei Regionalwahl

Nur zwei Tage nach der Gewalttat von Utrecht wählen die Niederlande ihre Regionalparlamente. Die Wahl ist ein Denkzettel für die Koalition in Den Haag. Die Rechtspopulisten des Forums für Demokratie j... » mehr

Spezial-Einheit

19.03.2019

Deutschland & Welt

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

Welche Motive hatte der Schütze von Utrecht? Zuletzt war über eine Beziehungstat spekuliert worden. Doch nun haben die Ermittler einen Brief gefunden. Rechtspopulist Wilders geht unterdessen die Regie... » mehr

Zuzana Caputova

17.03.2019

Deutschland & Welt

«Ruf nach Veränderung» bei slowakischer Präsidentenwahl

Die Bürgeranwältin Caputova hat den ersten Durchgang der slowakischen Präsidentenwahl klar gewonnen. Der von den Sozialdemokraten nominierte EU-Kommissar Sefcovic will in der Stichwahl auf traditionel... » mehr

Präsidentenwahl in der Slowakei

16.03.2019

Deutschland & Welt

Präsidentenwahl in der Slowakei angelaufen

Mehr als vier Millionen Menschen sind in der Slowakei aufgerufen, ein neues Staatsoberhaupt zu bestimmen. In Umfragen lag zuletzt die Liberale Zuzana Caputova vorn - aber auch ein Rechtspopulist könnt... » mehr

06.03.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 7. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. März 2019 » mehr

Kaja Kallas

04.03.2019

Deutschland & Welt

Liberale Oppositionspartei gewinnt Parlamentswahl in Estland

Machtwechsel in Estland: Bei der Parlamentswahl verliert die regierende Zentrumspartei gegen die oppositionelle Reformpartei. Größter Gewinner der Abstimmung sind aber die Rechtspopulisten. Damit folg... » mehr

Parlamentswahl in Estland

03.03.2019

Deutschland & Welt

Wahl in Estland: Oppositionspartei nach E-Voting vorn

Jeder vierte Wähler in Estland hat per Computer abgestimmt, diese Stimmen waren am schnellsten ausgezählt. Das Zwischenergebnis deutet auf einen Machtwechsel hin. Regierungschef Ratas hofft aber noch. » mehr

Alexander Gauland

25.02.2019

Deutschland & Welt

Gauland hat Abschied aus der Politik im Blick

Mit 78 Jahren denkt AfD-Chef Gauland zum ersten Mal laut über seinen politischen Ruhestand nach. Die Europawahl will er aber noch abwarten - denn die wird seiner Meinung nach kein Selbstläufer für die... » mehr

Matteo Salvini

11.02.2019

Deutschland & Welt

Salvinis Rechtspopulisten triumphieren bei Regionalwahl

Triumph für die Rechtspopulisten von Matteo Salvini, schwere Schlappe für die Fünf Sterne: Aus einer Regionalwahl in Italien ist die rechte Lega von Innenminister Salvini als klarer Sieger hervorgegan... » mehr

Alexis Tsipras

14.01.2019

Deutschland & Welt

Nächste Feuerprobe für Tsipras: Vertrauensfrage am Mittwoch

Bisher regierte Tsipras nur mit knapper Mehrheit im 300-köpfigen griechischen Parlament. Nach dem Ausscheiden des kleinen Koalitionspartners Anel muss er nun sechs neue Unterstützer finden. » mehr

02.01.2019

Deutschland & Welt

Bolsonaro macht Agrarlobbyistin für Schutzgebiete zuständig

In Brasilien weht nach dem Amtsantritt des neuen Präsidenten Jair Bolsonaro ein neuer Wind. Schon kurz nach seinem Amtseid am Neujahrstag hat der Rechtspopulist damit begonnen, das Land umzukrempeln. » mehr

01.01.2019

Deutschland & Welt

Rechtspopulist Bolsonaro als Brasiliens Präsident vereidigt

Der ultrarechte Ex-Militär Jair Bolsonaro ist als neuer Präsident Brasiliens vereidigt worden. Der 63-Jährige legte im Kongress seinen Amtseid ab. Zuvor war er gemeinsam mit seiner Ehefrau Michelle in... » mehr

Jair Bolsonaro

01.01.2019

Tagesthema

Richtungswechsel in Brasilien: Bolsonaro tritt sein Amt an

Der Ex-Militär Jair Bolsonaro inszeniert sich als Außenseiter des politischen Betriebs, jetzt zieht er selbst in den Präsidentenpalast ein. Seine Anhänger hoffen auf frischen Wind in Brasília, seine K... » mehr

01.01.2019

Deutschland & Welt

Rio de Janeiro begrüßt 2019 mit Feuerwerk und Musik

Hunderttausende Menschen haben in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro das neue Jahr begrüßt. Zahlreiche Einheimische und Touristen verfolgten am Stadtstrand Copacabana das von Musik untermalt... » mehr

Sonia Guajajara

12.12.2018

Deutschland & Welt

Sorge vor Abkehr Brasiliens vom Klimaschutz

Umweltaktivisten sind in Alarmbereitschaft. Der Rechtspopulist Bolsonaro tritt sein Amt als Präsident im Januar an. Der Ex-Militär will weitere Rodungen im Regenwald zulassen. » mehr

11.12.2018

FP/NP

Keiner für alle

Die EU und die Währungsunion sind wenige Monate vor der Europawahl in einem schlechten Zustand. Brexit, italienische Schuldenkrise, aufstrebende Rechtspopulisten - die Probleme waren bislang schon gro... » mehr

CSA hofft auf Neustart mit Friedrich Merz

26.11.2018

Fichtelgebirge

CSA hofft auf Neustart mit Friedrich Merz

Der Kreisverband macht sozialpolitische Versäumnisse für Wahlniederlagen verantwortlich. Neues Personal soll Abhilfe schaffen. » mehr

16.11.2018

Deutschland & Welt

Hunderte demonstrieren in Chemnitz gegen Merkel

Hunderte Menschen haben am Abend in Chemnitz gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Politik demonstriert. Unter ihnen waren auch viele Rechtspopulisten, die in der Nähe der Halle, in der Merkel ... » mehr

16.11.2018

Deutschland & Welt

Hunderte demonstrieren in Chemnitz gegen Merkel-Besuch

Hunderte Menschen haben am Abend in Chemnitz gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Politik demonstriert. Unter ihnen waren auch viele Rechtspopulisten, die in der Nähe der Halle, in der Merkel ... » mehr

Bundesparteitag von Bündnis 90/Die Grünen

10.11.2018

Deutschland & Welt

Grüne empfehlen sich kämpferisch für Europa

Interner Streit um den Kurs? Bei den Grünen gehörte das dazu. Jetzt, da der Partei viele Sympathien zufliegen, setzt die Spitze voll auf Geschlossenheit. Optimistisch geht es in den Europawahlkampf. » mehr

Grünen-Spitze

09.11.2018

Deutschland & Welt

Grüne wollen Ausbreitung der Rechten in Europa stoppen

Rechtspopulisten haben in Europa Rückenwind. Die Grünen wollen sich damit nicht abfinden. Sie setzen einen optimistischen Europakurs dagegen. » mehr

AfD-Chef Jörg Meuthen

05.11.2018

Topthemen

CDU-Führungswechsel könnte AfD in die Bredouille bringen

«Merkel war unsere beste Wahlkampfhelferin», sagt AfD-Chef Meuthen. Wie geht es jetzt, wo die Kanzlerin ihren Rückzug in Etappen eingeläutet hat, weiter für die Rechtspopulisten? » mehr

Nach der Wahl in Brasilien

30.10.2018

Deutschland & Welt

Brasilien: Korruptionsermittler soll Justizminister werden

Im Wahlkampf hat der Rechtspopulist Bolsonaro ordentlich auf den Putz gehauen. Jetzt muss er liefern. Seine Wähler erwarten einen echten politischen Wandel im größten Land Lateinamerikas. Es gibt erst... » mehr

29.10.2018

Deutschland & Welt

Brasilien: Rechtspopulist Bolsonaro zum Präsidenten gewählt

Der Rechtspopulist Jair Bolsonaro hat die Präsidentenwahl in Brasilien gewonnen. Der Ex-Militär kam auf 55,14 Prozent der Stimmen, teilte das Wahlamt nach der Auszählung fast aller Stimmen mit. » mehr

29.10.2018

Deutschland & Welt

Rechter Bolsonaro gewinnt Wahl in Brasilien

Die Brasilianer haben der traditionellen Politikerkaste des Landes eine schallende Ohrfeige verpasst und den Rechtspopulisten Jair Bolsonaro zum neuen Präsidenten gewählt. Auf den Ex-Militär entfielen... » mehr

Wahlen in Brasilien

28.10.2018

Deutschland & Welt

Rechtspopulist Bolsonaro gewinnt Wahl in Brasilien

Die Brasilianer haben die Nase voll von Korruption und Gewalt. Diese Wechselstimmung hat den Rechtspopulisten Bolsonaro ins höchste Staatsamt getragen. Seine Anhänger feiern ihn als Retter - seine Geg... » mehr

George Soros

24.10.2018

Deutschland & Welt

Soros-Stiftung sieht wachsende Gefahr durch Hass und Hetze

Vor allem unter Rechtspopulisten hat sich der in Ungarn geborene Holocaust-Überlebende und Milliardär George Soros viele Feinde gemacht. Nun warnt die Stiftung des Philantropen vor einer bedrohlichen ... » mehr

George Soros

23.10.2018

Deutschland & Welt

Briefbombe bei George Soros in den USA gefunden

Der Holocaust-Überlebende und Milliardär George Soros hat sich vor allem unter Rechtspopulisten weltweit viele Feinde gemacht. Jetzt ist eine Bombe in seinem Briefkasten entdeckt worden. » mehr

Wahlen in Brasilien

22.10.2018

Deutschland & Welt

Brasilien: Tausende demonstrieren für Bolsonaro

Die Brasilianer haben die Nase voll von Korruption, Gewalt und Misswirtschaft. Der ultrarechte Ex-Militär Jair Bolsonaro verspricht hart durchzugreifen. Das kommt gut an. In knapp einer Woche steht di... » mehr

20.10.2018

Deutschland & Welt

Brasilien: Justiz prüft Vorwürfe gegen Bolsonaro

Eine Woche vor der Stichwahl in Brasilien untersucht die Justiz des lateinamerikanischen Landes, ob der Rechtspopulist Jair Bolsonaro unrechtmäßige Wahlkampfhilfen angenommen hat. » mehr

Nur noch Fetzen sind von der einst stolzen SPD in Bayern geblieben. Diesen Eindruck unterstreicht nicht nur dieses Plakat in Selb. Foto: Florian Miedl

15.10.2018

Fichtelgebirge

SPD mancherorts regelrecht pulverisiert

Die etablierten Parteien verlieren fast flächendeckend im Landkreis. Mittlerweile ist die AfD die drittstärkste Kraft. » mehr

Verdi in Sorge über "Rechtsruck"

08.10.2018

Region

Verdi in Sorge über "Rechtsruck"

Die Bezirkskonferenz von Verdi Oberfranken-Ost tagt in Himmelkron. Die Wiederwahl von Roland Fieber gerät beinahe in den Hintergrund. » mehr

Der Verdi Bezirksverband Oberfranken-Ost übte scharfe Kritik am politischen Gegner. Unser Foto zeigt von links: Verdi-Landesbezirksleiterin Luise Klemens, stellvertretende Bezirksvorsitzende Angela Schirmer, DGB Regionsgeschäftsführer Mathias Eckardt, Bezirksvorstandsvorsitzender Roland Fieber, Bezirksgeschäftsführer Peter Igl und stellvertretender Bezirksvorstandsvorsitzender Roland Sommer.	Foto: Henrik Vorbröker

08.10.2018

Region

Verdi in Sorge über "Rechtsruck"

Die Bezirkskonferenz der Verdi Oberfranken-Ost tagt in Himmelkron, doch die Wiederwahl von Roland Fieber gerät beinahe in den Hintergrund. » mehr

Natascha Kohnen, SPD-Landesvorsitzende in Bayern und Spitzenkandidatin der Partei bei der Landtagswahl, ging bei der Debatte über die Regierungserklärung von Markus Söder mit dem Ministerpräsidenten hart ins Gericht. Foto: Peter Kneffel/dpa

27.09.2018

Oberfranken

Söder wirbt für bayerische Stabilität

Die Opposition sieht in der letzten Regierungserklärung vor der Wahl keine neuen Akzente. Die SPD wirft dem Ministerpräsidenten vor, das Land gespaltet zu haben. » mehr

Frank Bösch

23.09.2018

FP

Historiker: Vergleich mit "Weimarer Verhältnissen" ist schief

Rechtspopulisten im Bundestag, antidemokratische Hetze im Netz und auf der Straße: Die Neue Rechte droht die Demokratie auszuhöhlen, warnen Historiker anlässlich ihrer großen Jahrestagung. Die widmet ... » mehr

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil stellte sich in Hof vielen Fragen. Von links: Lars Klingbeil, Landtagsabgeordneter Klaus Adelt und der Münchberger Bürgermeister Christian Zuber. Foto: Schmidt

18.09.2018

Region

Schnelles Internet - ein Grundrecht?

Gerade in ländlichen Gebieten gibt es in Sachen Digitalisierung noch Nachholbedarf. Doch das soll sich in den nächsten Jahren ändern. » mehr

09.09.2018

Deutschland & Welt

Sozialdemokraten in Schweden vorn - Rechtspopulisten stark

Die Sozialdemokraten haben bei der Parlamentswahl in Schweden deutlich an die Rechtspopulisten verloren. Die Partei von Regierungschef Stefan Löfven wurde erneut stärkste Kraft, das rot-grüne Lager ko... » mehr

Wahlhelfer

10.09.2018

Deutschland & Welt

Schwedens Sozialdemokraten wollen Regierung bilden

Schweden wurde immer von einem linken oder einem konservativen Lager regiert. Das scheint jetzt Geschichte. Die Stärke der Rechtspopulisten lässt die etablierten Parteien ratlos zurück. » mehr

Alex Jones

07.09.2018

Deutschland & Welt

Twitter sperrt Account von Rechtspopulist Alex Jones

US-Publizist Alex Jones vertritt krude Verschwörungstheorien und schreckt auch nicht davor zurück, Journalisten mit Gewalt zu drohen. Nachem ihn bereits Apple, Facebook und Google von ihren Plattforme... » mehr

Es war ein enges Vater-Tochter-Verhältnis: Der damalige bayerische Ministerpräsident Franz Josef Strauß, gestorben 1988, mit seiner Tochter Monika, im Jahr 1985. Sie ist empört, dass nun versucht wird, ihren Vater für die AfD zu vereinnahmen. Foto: Hampel dpa/lby

03.08.2018

Oberfranken

Tochter sieht Vaters Namen missbraucht

Viele Bayern verklären den früheren CSU-Politiker noch heute. Das wissen auch die Rechtspopulisten. Einer versucht, den Namen Strauß für AfD-Zwecke zu vereinnahmen. » mehr

Von Elmar Schatz

27.07.2018

FP/NP

Ruhe vor dem Sturm

Ab in den Urlaub bedeutet, mal den ganzen belastenden Mist hinter sich zu lassen, aber auch, unter dem Sonnenschirm die Chance zu haben, die Gedanken zu ordnen und die eigene sowie die generelle Lage ... » mehr

Von Elmar Schatz

06.04.2018

FP/NP

Hitzköpfe!

Runter vom hohen Ross der Empörung: Die Streithähne, die sich über den Familiennachzug bei Flüchtlingen mit nur eingeschränktem Schutzstatus in die Haare geraten sind, dienen der Sache nicht. Sie gieß... » mehr

Mit AfD-Wählern zu kommunizieren, sei enorm wichtig, sagt Martin Becher. "Und zwar nicht auf die übliche, eher abfällige Weise.

18.11.2017

Region

„Es geht eigentlich nicht um Flüchtlinge“

Sie machen Stimmung im Internet, am Stammtisch – und neuerdings im Bundestag: die Neuen Rechten. Wie aber geht man mit ihren Wählern um? Martin Becher, Geschäftsführer des Bündnisses für Toleranz, rät... » mehr

Sabine am Orde

26.10.2017

Region

Juristen fordern härtere Strafen für Hetzer

Sozialen Medien spielen für Rechtspopulisten eine große Rolle. Zeitungen verunglimpfen sie als "Lügenpresse". Workshops greifen die Themen auf. » mehr

27.09.2017

FP/NP

Nur 12,6 Prozent

Moment mal! Am Tag drei nach der Wahl ist es Zeit, sich zu besinnen. Die AfD ist mit 12,6 Prozent der Stimmen in den Bundestag eingezogen. Das ist eine schlechte Nachricht. Die gute lautet: 87,4 Proze... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".