RECHTSPOPULISTISCHE PARTEIEN

26.10.2018

Meinungen

Politische Vergiftung

Erste-Hilfe-Wissen dient dazu, Leben zu retten. Politik darf da überhaupt keine Rolle spielen. Die AfD-Fraktion im Bundestag hat nun von der Hilfsorganisation ASB eine Absage kassiert, als sie für ihr... » mehr

Bundestag

12.09.2018

Brennpunkte

Eklat im Bundestag: AfD-Fraktion verlässt Plenarsaal

«Eine einzige Pöbelei gegen die AfD», so empfanden die Bundestagsabgeordneten der rechtspopulistischen Partei die Rede des SPD-Parlamentariers Kahrs - und verließen daraufhin den Plenarsaal des Bundes... » mehr

Italienischer Innenminister Salvini

07.09.2018

Brennpunkte

Ermittlungen gegen Salvini wegen Freiheitsberaubung

Die italienische Regierungspartei Lega steht nach einem Veruntreuungsskandal vor dem finanziellen Aus. 49 Millionen Euro soll die rechtspopulistische Partei an den Staat zurückzahlen. Parteichef Salvi... » mehr

Urkomisch und immer einen Finger in den Wunden der Gesellschaft: das Totale Bamberger Cabaret mit (von links): Georg Koeniger, Michael A. Tomis und Florian Hoffmann. Foto: Harald Dietz

12.02.2018

Kunst und Kultur

2017: Passt scho!

Einen so bitterbösen wie urkomischen Rückblick auf das Jahr wagen die drei Herren von TBC. Da ist alles dabei: Geist, Witz - und viel Blödelei. » mehr

Plakate zerstört, beschmiert oder ganz gestohlen: Serienweise betrafen die Beschädigungen vor allem die AfD und die CSU. Beide Parteien hatten während des Bundestagswahlkampfs im August Strafanzeigen erstattet. Jetzt wurden zumindest in Bezug auf die AfD Tatverdächtige ermittelt. Die Taten sind, wie es aussieht, von einer ganzen Gruppe gezielt über "Whatsapp" geplant worden. Ob die Gruppe auch für die Sachbeschädigungen an den CSU-Plakaten in Frage kommt, ist noch offen. In dem Fall läuft das Ermittlungsverfahren noch gegen "Unbekannt".

20.12.2017

Kulmbach

"Whatsapp" überführt die Täter

Wahlplakate systematisch zerstört oder gestohlen: Eine Gruppe meist junger Leute hatte sich in einer Whatsapp-Gruppe organisiert und die Taten ganz bewusst begangen. Dabei ging nicht alles "glatt". » mehr

Alexandra Dean

29.10.2017

News

Eine Frau wider den Sexismus

Hedy Lamarr war Schauspielerin und Erfinderin. Ihr Leben hat Alexandra Dean verfilmt. Sie sagt: "Hedys Geschichte ist eine Parabel für alle Frauen. » mehr

Weltoffenheit, Wahrhaftigkeit und Empathie - für diese Werte steht das Wunsiedler Forum in der Fichtelgebirgshalle. Foto: Florian Miedl

26.10.2017

Wunsiedel

Experten empfehlen Denken und Diskurs

Wunsiedel bleibt Vorreiter im Kampf gegen rechte Tendenzen. Das beweist das zehnte Wunsiedler Forum, bei dem es um die Gefahr politischer Plattitüden geht. » mehr

16.08.2017

Wunsiedel

"Auch bei uns gibt es extrem Rechte"

Den 30. Todestag von Rudolf Heß nutzen Neonazis, um sich neu zu formieren. Experten befürchten, dass die Extremisten im Herbst auch in Wunsiedel wieder mehr Zulauf bekommen. » mehr

AfD-Broschüren

09.03.2017

Hof

"Hof ist bunt" bietet AfD die Stirn

Das Bündnis protestiert am Montagabend mit Musik und Kunst gegen die Versammlung der Rechtspopulisten. Deshalb wird die Kulmbacher Straße an der Freiheitshalle gesperrt. » mehr

22.02.2017

Hof

AfD plant Veranstaltung in Hof

Die rechtspopulistische Partei AfD kündigt für den 13. März eine Veranstaltung in der Hofer Freiheitshalle an. Die Stadt Hof erlaubt es der Partei, die Räume für ihre Zwecke zu nutzen. Inzwischen form... » mehr

Rainhard Fendrich: "Ein Wiener werde ich immer bleiben, egal, wo ich bin." Foto: Sandra Ludewig

21.01.2017

Kunst und Kultur

Interview mit Rainhard Fendrich: "Das Erlebnis eines Konzerts kann man nicht downloaden"

36 Jahre Karriere als Sänger und Liedschreiber. Auf seinem 17. Album hat Rainhard Fendrich mehr zu sagen denn je. Ein Sonntagsgespräch über Flucht und Heimat, Pegida, Angst und Hass. » mehr

Der Politikwissenschaftler Peter Bauch sprach in Thiersheim über Migrationsdruck als Herausforderung für Europa. CSU-Gemeinderätin Kornelia Schaffhauser (links) hatte den Abend im evangelischen Gemeindesaal organisiert. Sabine Habla, Regionalbeauftragte für Oberfranken der Hanns-Seidel-Stiftung (rechts), leitete die Veranstaltung. Foto: Magdalena Dziajlo

24.10.2016

Fichtelgebirge

Politischer Ärger im Flüchtlings-Paradies

Migrationsdruck stellt Deutschland und Europa vor neue Herausforderungen. Die europäische Politik muss zusammenstehen und an gemeinsamen Lösungen arbeiten. » mehr

14.10.2016

Kulmbach

Die AfD darf ins Bräuwerck

Neudrossenfeld - Die rechtspopulistische Partei AfD darf am 20. Oktober ihre geplante Veranstaltung im Bräuwerck nun doch halten. » mehr

Walter Hörmann zum Rücktritt des österreichischen Kanzlers

10.05.2016

Meinungen

Parallelen

Es tun sich in jüngerer Zeit für Volksparteien höchst unbequeme Parallelen auf zwischen den Nachbarn, kommentiert Walter Hörmann den rücktritt des österreichischen Bundeskanzlers Faymann. » mehr

AfD

14.03.2016

Kunst und Kultur

Kulturszene besorgt über AfD-Erfolge - «Nicht tabuisieren»

Kulturschaffende rufen nach den jüngsten Erfolgen der AfD zum Widerstand auf. Doch es gibt auch Mahnungen, den Wählerwillen zu akzeptieren und die Partei nicht zu tabuisieren. » mehr

Rainer Wehaus zur Flüchtlingsdebatte

30.10.2015

Meinungen

Merkels Hochmut

Dunkles Deutschland. Ende August hob der Spiegel diese Worte auf seine Titelseite, um sein Entsetzen über Brandanschläge auf geplante Asylbewerberheime auszudrücken. Seitdem haben sie Karriere gemacht... » mehr

Walter Hörmann  zum Europa-Wahlkampf

27.01.2014

Meinungen

Auf gutem Kurs

Sieben Prozent bescheinigt das Meinungsforschungsinstitut Emnid der Alternative für Deutschland, wären jetzt schon Europawahlen. » mehr

Martin Becher

30.12.2013

Hof

Strategien gegen Fremdenfeindlichkeit

Wo liegen die Möglichkeiten des gesellschaftlichen Engagements im Kampf gegen Rechts? Antworten sucht eine Tagung in Bad Alexandersbad. » mehr

Albrecht Schläger

18.12.2013

Wunsiedel

Strategien gegen Fremdenfeindlichkeit

Wo liegen die Möglichkeiten des gesellschaftlichen Engagements im Kampf gegen Rechts? Antworten sucht eine Tagung in Bad Alexandersbad. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".