Lade Login-Box.

REDAKTEURE

«Queen of Drags»

13.11.2019

Boulevard

Olivia Jones freut sich auf «Queen of Drags»

Olivia Jones tritt in der ersten Folge, die am Donnerstag auf ProSieben ausgestrahlt wird, als Gastjurorin auf und war auch beratend für die Produktion tätig. » mehr

Zwei Tage nach der Grenzöffnung brachte der Frankenpost -Verlag die "Vogtlandpost" heraus. Sie diente als "Wegweiser für die DDR-Bürger im nordöstlichen Bayern", erschien in einer Auflage von mehr als 100 000 Exemplaren und wurde an der Grenze und an den Auszahlungsstellen für das Begrüßungsgeld verteilt. Foto: FP-Archiv

Aktualisiert am 06.11.2019

Oberfranken

Neue Zeitungen ebnen Weg in Demokratie

Die Frankenpost begrüßte die Besucher aus der DDR mit einem Wegweiser namens "Vogtlandpost". Daraus entstanden drei neue Zeitungen in Thüringen und Sachsen. » mehr

Marcel Auermann

22.10.2019

Oberfranken

Marcel Auermann wird neuer Chefredakteur

Marcel Auermann (42) wird am 1. Januar 2020 Chefredakteur der Verlagsgruppe Hof/Coburg/Suhl/Bayreuth. » mehr

Margarete Stokowski

14.09.2019

Deutschland & Welt

Kurt-Tucholsky-Preis für Margarete Stokowski

Die Kolumnistin beschäftigt sich in ihren Texten häufig mit dem Thema Geschlechtergerechtigkeit, ihre Sprache sei Präzise, ihre Ironie gekonnt befand die Jury. » mehr

10.09.2019

Leseranwalt

Der Ton macht die Musik

Ein Leser hat in einem Rätsel einen Fehler gefunden. Genauer: Erst bei der Auflösung fiel es ihm auf, wo der Fehler steckte. Und warum er das Rätsel nicht lösen konnte. » mehr

Sagenumwoben ist dieser Stein auf dem Plateau des Hainbergs bei Stadtsteinach. Ob sich dort eine Opferstätte befand, ist ungeklärt, kann aber weitgehend als Spekulation betrachtet werden. Der heute vorhandene Steintisch geht mit Sicherheit nicht auf germanische oder gar keltische Zeit zurück.

29.08.2019

Region

Opferstätte oder Rastplatz?

Der Hainberg birgt ein Rätsel. Ein Steintisch wirft so manche Fragen auf, die wohl nicht zu klären sind. » mehr

Kaspersky-Zentrale

15.08.2019

Deutschland & Welt

Experten entdecken Datenleck in Kaspersky-Virenschutz

In der Virenschutz-Software von Kaspersky hat nach Analysen des Fachmagazins «c't» über Jahre ein Datenleck geklafft, das die Privatsphäre der Nutzer gefährdet. » mehr

Stefan Loibl durchfuhr während seines Deutschland-Trails nun schon zum zweiten Mal das Fichtelgebirge. Foto: Wolfgang Watzke

04.08.2019

Fichtelgebirge

Profi-Biker radelt durch Fichtelgebirge

Stefan Loibl machte eine Tour durch Deutschland. Der Redakteur berichtet online über seine Etappen, auch über die von Weiden nach Tröstau und weiter nach Mödlareuth. » mehr

05.08.2019

Region

Volksfest-Kolumne Teil 9: Die letzte Maß ist die schwerste

Redakteurin Ann-Kristin Schmittgall hat sich extra Urlaub genommen, um auf dem Volksfest als Bedienung zu arbeiten. Für die Frankenpost hat sie über ihre Erlebnisse aus dem Festzelt berichtet. » mehr

Die letzte Schicht: Ann-Kristin Schmittgall, links, beim Auszug der Bedienungen im vergangenen Jahr.

26.07.2019

Region

Volksfest-Kolumne Teil 1: "Man liebt oder man hasst es"

Aus dem Tagebuch einer Bedienung: Redakteurin Ann-Kristin Schmittgall jobbt als Bedienung auf dem Volksfest. Sie berichtet nun täglich, was sie alles erlebt. » mehr

Werner Wirth

17.07.2019

Region

Ein Leben fürs Schreiben

Der Münchberger Werner Wirth hat viele Jahre die Entwicklung seiner Stadt begleitet. Jetzt ist der frühere Redakteur dieser Zeitung im Alter von 75 Jahren verstorben. » mehr

Samba-Festival Samstag

14.07.2019

FP

Samba-Festival: 170.000 Besucher feiern in Coburg

Ein Mega-Star, eine neue Miss-Samba und Menschenmassen, die sich drei Tage lang durch Coburg drängen: Das Festival 2019 geht sicher als eines der kühlsten in die Geschichte ein. Allerdings nur in Sach... » mehr

11.07.2019

KLASSE!-Projekt

Gut gerüstet in der Nachrichtenwelt

Es sind die wichtigen Fragen des digitalen Zeitalters: Welchen Informationen kann ich vertrauen? Wie identifiziere ich Fake News in einer unübersichtlichen Nachrichtenwelt, wie es sie noch nie gegeben... » mehr

Abgesperrt

04.07.2019

Leseranwalt

Irrtum aus den "1980ern"

Ein Leser schreibt an unsere Redaktion und bezieht sich auf den Artikel "Seehofer nennt Mord an Lübcke ‚schockierend‘". Dieser war am 19. Juni in unserer Zeitung zu lesen. » mehr

Schauspieler Fabian Hinrichs (Hauptkomissar Voss) beim Dreh.	Foto: N. Armer/dpa

30.06.2019

Oberfranken

Franken-Tatort ist in ein paar Tagen im Kasten

Das Dreh-Team hat sich ein paar Tage über die Schultern schauen lassen. Dabei ging es vor allem um zwei Themen: Das Bier und die Hitze. » mehr

Marie Sophie Hingst

05.06.2019

Deutschland & Welt

Fälschungsvorwürfe gegen preisgekrönte Bloggerin

Eine preisgekrönte Bloggerin soll eine falsche Vergangenheit ihrer Familie erfunden haben. Doch nicht nur bei dem Blog der Historikerin gibt es Klärungsbedarf. Medien trauen auch Interview-Äußerungen ... » mehr

Die Bloggerin weiß, wie Tourismus 4.0 funktioniert: Gekonnt setzt sie das Siebenquell in Weißenstadt in Szene.

29.05.2019

Fichtelgebirge

Bloggerin wirbt für das Fichtelgebirge

Vreni Frost besucht die Region - und mit ihr mehr als 50 000 Abonnenten auf Instagram. Mit Fotos und kurzen Videos möchte sie Touristen anlocken. » mehr

Judith Kerr

23.05.2019

Deutschland & Welt

Kinderbuchautorin Judith Kerr mit 95 Jahren gestorben

Das Kinderbuch «Als Hitler das rosa Kaninchen stahl» machte sie in Deutschland bekannt; die Engländer liebten ihre Bilderbuchgeschichten um einen Tiger und den Kater «Mog». Nun ist Judith Kerr im Alte... » mehr

Wiglaf Droste

16.05.2019

Deutschland & Welt

«Ein wortgewaltiger Schelm»: Wiglaf Droste gestorben

Nichts und niemand war vor ihm und seinem Sprachwitz sicher. Und der war nicht immer nur einfach lustig. Bitter und böse konnte es klingen, manchmal mit einem Schuss Häme, wenn sich der Satiriker Dros... » mehr

Fakt oder Fake? Redakteurin Ann-Kristin Schmittgall übt mit Wunsiedler Realschülern, wie man echte von falschen Nachrichten unterscheidet.	Foto: David Trott

04.05.2019

Region

Journalisten erklären Schülern die Medienwelt

Zum Internationalen Tag der Pressefreiheit suchen bayernweit Medienmacher das Gespräch mit der Jugend. » mehr

Der erste Kontakt: Zohreh Amini vor fünf Jahren in einem Flüchtlingsheim in Hof. Schon damals, gut zwei Jahre nach ihrer Ankunft in Deutschland, verstand sie nicht, weshalb der Staat sie so lange warten lässt. Foto: hawe

11.03.2019

Region

Irgendwie verbunden

Vor fünf Jahren erschien der erste Artikel über die Iranerin Zohreh Amini. Immer wieder kocht der Asylfall auf. » mehr

Regisseur Sebastian Marka (links) beim Dreh im Bayreuther Landgericht. Daneben die Darstellerinnen Dagmar Manzel und Eli Wasserscheid. Foto: BR Fernsehen

19.02.2019

FP

Vollgas, die ganze Zeit

Bayreuth-Kenner Sebastian Marka führte Regie beim Franken-"Tatort" "Ein Tag wie jeder andere". Ausgestrahlt wird der Film am nächsten Sonntag. » mehr

Ein Bild von der Ochsenkopf-Südabfahrt veröffentlichte der "Stern".

28.12.2018

Fichtelgebirge

Magazine entdecken das Fichtelgebirge

Für "Focus" ist die Therme in Weißenstadt die schönste in Deutschland. Die "Stern"-Redaktion empfiehlt die Region als Wintersport-Paradies und Geheimtipp für Wanderer. » mehr

20.12.2018

Deutschland & Welt

Ex-«Spiegel»-Redakteur gibt Reporterpreise zurück

Der ehemalige «Spiegel»-Redakteur, dem zahlreiche Fälschungen zur Last gelegt werden, hat vier seiner zahlreichen Reporterpreise zurückgegeben. Der Journalist habe auf den vier Mal an ihn verliehenen ... » mehr

Streaming

28.11.2018

Netzwelt & Multimedia

Wie Streaming den Sound der Popmusik beeinflusst

Seit Mitte 2018 ist Streaming das größte Umsatzsegment im deutschen Musikmarkt. Das kann nicht nur Einfluss auf die Musikwirtschaft haben - sondern auch auf die Weise, wie Popmusik geschrieben und geh... » mehr

Felix Jaehn

28.11.2018

Deutschland & Welt

Wie Streaming den Sound der Popmusik beeinflusst

Seit Mitte 2018 ist Streaming das größte Umsatzsegment im deutschen Musikmarkt. Das kann nicht nur Einfluss auf die Musikwirtschaft haben - sondern auch auf die Weise, wie Popmusik geschrieben und geh... » mehr

Streaming

28.11.2018

Deutschland & Welt

Wie Streaming den Sound der Popmusik beeinflusst

Seit Mitte 2018 ist Streaming das größte Umsatzsegment im deutschen Musikmarkt. Das kann nicht nur Einfluss auf die Musikwirtschaft haben - sondern auch auf die Weise, wie Popmusik geschrieben und geh... » mehr

Die Bezirksvorsitzende des Verbandes für Gartenbau und Landespflege Gudrun Brendel-Fischer (links) und Autorin Elfriede Schneider präsentieren das Magazin "Gartenland Oberfranken".	Foto: Stephan Herbert Fuchs

23.10.2018

Oberfranken

Grüne Wohlfühlräume in Oberfranken

Die ehemalige Redakteurin unserer Zeitung, Elfriede Schneider, stellt ein Werk über einzigartige Gärten in Oberfranken vor. Etliche Grünanlagen im Bezirk hat sie dafür besichtigt. » mehr

Der Gott, an dem Zweifel berechtigt sind

12.10.2018

Region

Der Gott, an dem Zweifel berechtigt sind

Matthias Dobrinski von der Süddeutschen Zeitung liest in Münchberg. Seine Thesen sind oft steil, aber gut begründet. » mehr

Wenn Iris Selch (links) die Wandmalerei im Treppenhaus der Villa Pittroff beschreibt, muss es auf der Baustelle absolut still sein. Auch dafür sorgt Redakteurin Sabine Frühbuss (rechts hinten). Foto: cs

25.09.2018

Region

Helmbrechtser Villen im Fernsehen

Kamera läuft: Anfang der Woche hat ein Filmteam in der Villa Pittroff und in der Villa Weiss gedreht. Der Beitrag soll die textile Vergangenheit zeigen - und zwei starke Frauen. » mehr

David Foster Wallace

12.09.2018

Deutschland & Welt

Die andere Seite des David Foster Wallace

David Foster Wallace ist seit zehn Jahren tot. Nun erscheint ein Band mit seinen Essays, ein geradezu monumentales Werk von fast 1100 Seiten. Es zeigt ihn von einer ganz anderen Seite. » mehr

Sie hatten die Qual der Wahl, aus 44 Bewerbungen aus ganz Hochfranken die Chöre auszuwählen, die es auf die Frankenpost -CD und ins große Konzert im Herbst geschafft haben (von links): Georg Stanek, Kerstin Starke, Harry Tröger, Dr. Holger Otto, Dr. Dorothee Strunz, Katharina Schmidt, Birgit Döhne und Ulf Kiegeland.	Foto: Schwappacher

13.07.2018

Region

Chöre machen es der Jury schwer

Stolze 44 Ensembles haben sich für den Frankenpost-Wettbewerb "Hochfranken singt - eine Region erklingt" beworben. Nun hat die Jury eine Auswahl getroffen. » mehr

Mit offenem Visier

12.07.2018

Mobiles Leben

Was bei Motorradhelmen zu beachten ist

Auf dem Motorrad gilt Helmpflicht - doch nicht alle Modelle bieten bauartbedingt den gleichen Schutz. Und was ist mit günstigen Helmen - sind die immer unsicherer als sündhaft teure? » mehr

Ein Besuch auf dem Berg der Seligpreisungen durfte bei der Studienreise der Pfarrei Untersteinach nach Israel nicht fehlen.

11.06.2018

Region

Zu Besuch im Heiligen Land

Israel ist immer eine Reise wert. Das hat eine Gruppe um den Untersteinacher Pfarrer Wolfgang Oertel am eigenen Leib erfahren. » mehr

Fußball im Fernsehen

31.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Wenn der Ball zu spät ins Tor rollt

Wer schießt das schnellste Tor? Diese Frage wird sich zur Fußball-WM nicht nur auf dem Rasen klären, sondern auch am Fernseher. Hier müssen manche Fans auf das Tor noch warten, während die Nachbarn sc... » mehr

Über den Wandel in der Arbeitswelt durch die Digitalisierung sprachen zum 1. Mai (von links) Dorothea Schmid, Christine Feig-Kirschneck, Wolfgang Schilling, Elli Hirschmann, Hartmuth Baumann und Tamara Pohl.	Foto: Rainer Pohl

02.05.2018

Fichtelgebirge

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt

Bei der Podiumsdiskussion im Porzellanikon sprechen die Rednerinnen über die Digitalisierung. Sie stellen klar: Die Maschine muss den Männern und Frauen dienen. Nicht umgekehrt. » mehr

Über den Wandel in der Arbeitswelt durch die Digitalisierung sprachen zum 1. Mai (von links) Dorothea Schmid, Christine Feig-Kirschneck, Wolfgang Schilling, Elli Hirschmann, Hartmuth Baumann und Tamara Pohl.	Foto: Rainer Pohl

02.05.2018

Fichtelgebirge

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt

Bei der Podiumsdiskussion im Porzellanikon sprechen die Rednerinnen über die Digitalisierung. Sie stellen klar: Die Maschine muss den Männern und Frauen dienen. Nicht umgekehrt. » mehr

Redaktion bekommt kalte Füße

28.03.2018

Region

Redaktion bekommt kalte Füße

Auch die Fichtelgebirgsredaktion der Frankenpost hat sich der Coldwater-Challenge stellen müssen. Nominiert worden sind sie von den Tourismus-Experten der Tourismuszentrale Fichtelgebirge. Im Nieselre... » mehr

Kameramann Peter Allgaier interviewt und filmt Luis Pfeifer. Fotos: Matthias Bäumler

09.03.2018

Region

Wunsiedler Mittelschüler als Online-Stars

Eine Woche lang zeigen die Jugendlichen, was in ihnen steckt. Redakteure und Kameraleute des BR drehen mit den Mädchen und Jungen Kurzfilme. » mehr

Einspännige Postkutschen versorgten vor über einhundert Jahren die entlegenen Dörfer des Landkreises mit Post und Frachtgut. Dazu kam die Beförderung von zahlenden Fahrgästen. Oft eine Knochenarbeit für den armen Postgaul. Bild: Stadtarchiv

27.12.2017

Region

Der geschundene Postgaul

Die Distriktstraße von Kulmbach nach Kirchleus hatte es in sich. Erst im Jahr 1903 wurden nach einigen Protesten Zweispänner eingesetzt. » mehr

23.11.2017

KLASSE!-Kids

Zeitung fährt täglich Achterbahn

Die AG Schülerzeitung der Schiller-Grundschule Rodewisch blickt hinter die Kulissen der Frankenpost. Die Kinder besuchen sowohl das Druckzentrum als auch die Redaktion. » mehr

Redakteurin Gertrud Pechmann übte mit den Teilnehmern ihres Workshops, wie man echte von gefälschten Nachrichten unterscheidet. Foto: Florian Miedl

27.11.2017

Region

Schulen und Zeitungen in neuen Rollen

Pädagogen aller Schularten tauschen sich beim Lehrermedientag mit Frankenpost -Redakteuren aus. Es geht um brisante Themen wie Fake News und die Digitalisierung. » mehr

Die Poppenreuther Schülergruppe vor der grafischen Visualisierung des Diskussionstages (von links): Baran Celen, Emre Atik, Stephan Barnert (Lehrer), Valeria Ackermann, Aya Sobh und Jamila Görüryilmaz. Sie diskutierten mit dem Leiter der Staatskanzei Marcel Huber über die Zukunft Bayerns und Oberfranken.

15.11.2017

Region

Schüler üben sich in Demokratie

Schüler der Mittelschule Münchberg-Poppenreuth diskutieren in Bamberg mit Staatskanzleichef Marcel Huber. Sie sprechen Probleme an und lassen dabei nicht locker. » mehr

Reinigung des PC-Innenlebens

21.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Von Monitor bis Innenraum: So wird der PC wieder sauber

Viele Deutsche nutzen täglich einen PC. Mit der Zeit kann das eine ziemlich schmutzige Angelegenheit werden - denn Staub, Dreck und womöglich auch Reste von Essen und Getränken landen zweifelsfrei irg... » mehr

Schlappentag Hof

12.06.2017

Region

Schlappentag: Die Schützen feiern 585. Geburtstag

Thomas Brecht, Lehrer, Oberstleutnant und Schütze, ist der neue Schlappenkönig. Der Titel bleibt damit für ein Jahr bei den Privilegierten Scheibenschützen. » mehr

07.06.2017

Region

Die Suche nach dem schönsten Weg

Soll der Frankenwald-Steig Deutschlands schönster Wanderweg werden? Darüber kann man derzeit abstimmen. » mehr

25.04.2017

Fichtelgebirge

Tourismus im Fichtelgebirge soll digitaler werden

Der Landkreis unterstützt Vermieter, die auf einer Online-Plattform vertreten sein möchten. Künftig soll sich auch ein Redakteur darum kümmern. » mehr

Im Kunstverein seiner Heimatstadt Hof, wo zurzeit Skulpturen des in Wunsiedel lebenden Bildhauers Clemens Hutter zu sehen sind, stellte Gerhard Spörl seine "Liebesgeschichte" vor politischem Hintergrund vor. Foto: asz

06.04.2017

FP

Ein Happy End in dunkler Zeit

Der langjährige "Spiegel"- Redakteur Dr. Gerhard Spörl stellt in seiner Heimatstadt Hof ein Buch vor: "Es muss noch anderes geben als Angst und Sorge und Herrn Hitler". » mehr

Luftfahrt-Experte

13.02.2017

dpa

Wie werde ich Pressesprecher/in?

Oft sieht man sie im Fernsehen: Sie sprechen für Firmen, aber auch für Behörden wie die Polizei. Pressesprecher vermitteln zwischen ihrem Arbeitgeber und den Medien. Viele sind gelernte Journalisten. ... » mehr

Schraubendreher im Einsatz

20.01.2017

dpa

Den richten Schraubendreher finden

Sie gehören zum Heimwerker wie die Kälte zum Winter: Schraubendreher liegen in jeder Werkzeugkiste. Wer sich neue kauft, sollte auf jeden Fall testen, wie gut sie in der Hand liegen. Denn nur dann kan... » mehr

Kerstin Dolde zu 60 Jahre Deutscher Presserat

17.01.2017

Leseranwalt

Weniger ist mehr

Der Ton wird rauer. Auch in den Leserbriefen. Persönliche Angriffe gibt es nicht nur im Netz, sondern auch in Leserzuschriften. In früheren Jahren war das nahezu undenkbar. » mehr

15.01.2017

Fichtelgebirge

Peggy Biczysko liest im Literarischen Café

Marktredwitz - Frankenpost -Redakteurin Peggy Biczysko ist am Donnerstag um 14. » mehr

^