Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

REGIERUNGSSPRECHER

Bußgeld

17.09.2020

Brennpunkte

Kommt noch Bewegung in den StVO-Streit?

Seit Monaten gibt es Streit um die neue Straßenverkehrsordnung und neue Raser-Regeln - seitdem ein Formfehler auftauchte. Am Freitag nun könnte es im Bundesrat zum Showdown kommen. » mehr

Yoshihide Suga

16.09.2020

Brennpunkte

Suga ist neuer Regierungschef in Japan

Japans neuer starker Mann heißt Yoshihide Suga. Der 71-Jährige tritt die Nachfolge von Shinzo Abe an - und erbt große Herausforderungen. Suga gilt als Pragmatiker, der bislang unter dem Radar bereits ... » mehr

Yoshihide Suga

15.09.2020

Brennpunkte

Japans designierter Premier hält an wichtigen Ministern fest

Japans künftiger Ministerpräsident Suga setzt bei der Regierungsbildung auf einige bekannte Gesichter. Dazu zählt auch der einflussreiche Finanzminister Aso. Er gilt als einer der Königsmacher. » mehr

Angela Merkel

15.09.2020

Brennpunkte

Deutschland nimmt 408 Flüchtlingsfamilien auf

Nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria hat die Bundesregierung angeboten, auch noch mehr als 400 Familien mit Kindern von den griechischen Inseln aufzunehmen. Auf Lesbos sollen neue Unterkünfte ents... » mehr

Regierungssprecher

14.09.2020

Sport

Fan-Rückkehr schneller als gedacht - Beratungen am Dienstag

Die Debatte um Zuschauer in den Stadien begleitet die Clubs vor dem Bundesliga-Start. Von Geisterspielen ist längst keine Rede mehr. Die Gegner lenken langsam ein. » mehr

Yoshihide Suga

14.09.2020

Brennpunkte

Suga neuer Chef der Regierungspartei in Japan

Japan bekommt nach fast acht Jahren der Ära Abe einen neuen Regierungschef. Die regierende Liberaldemokratische Partei LDP bestimmte den bisherigen Regierungssprecher Suga zu seinem Nachfolger. Auf de... » mehr

Kremlkritiker Nawalny

14.09.2020

Brennpunkte

Vergifteter Kremlkritiker: Nawalny kann Bett verlassen

Die Genesung des vergifteten Kremlkritikers Nawalny schreitet voran. Er kann sein Bett zweitweise verlassen und nun selbst bestimmen, welche Informationen über ihn nach außen gelangen. » mehr

Alexander Lukaschenko und Wladimir Putin

14.09.2020

Brennpunkte

Putin unterstützt Lukaschenko mit Milliardenkredit

In Belarus geht das Volk seit Wochen auf die Straßen, um Staatschef Lukaschenko aus dem Amt zu treiben. Der angeschlagene Machthaber bekommt nun Hilfe vom mächtigen Nachbarn Russland. » mehr

Streit um Erdgas im östlichen Mittelmeer

13.09.2020

Brennpunkte

Türkisches Forschungsschiff beendet Erkundungen in der Ägäis

Die Erkundungen der «Oruc Reis» im Mittelmeer haben den Konflikt zwischen Athen und Ankara um Erdgasvorkommen hochkochen lassen. Jetzt ist das Schiff zurück im türkischen Hafen. Folgt nun die Entspann... » mehr

Warten

11.09.2020

Brennpunkte

Zehn Staaten nehmen Minderjährige aus Moria auf

Auf Lesbos entsteht ein großes Zeltlager. Hier sollen die meisten der durch Brandstiftung obdachlos gewordenen Migranten erst einmal unterkommen. Das passt nicht allen. An der angekündigten Aufnahme v... » mehr

Alexej Nawalny

11.09.2020

Brennpunkte

Berlin will Akten im Fall Nawalny weitgehend geheim halten

Moskau verlangt Informationen von Berlin zur Vergiftung des Oppositionellen Nawalny. Deutschland sagt, Russland habe alle notwendigen Angaben für eigene Ermittlungen. Die Antwort aus dem Kreml kommt p... » mehr

Brand in Flüchtlingslager

11.09.2020

Brennpunkte

Merkel und Macron: Nehmen minderjährige Flüchtlinge auf

Nach dem Großbrand im Flüchtlingslager auf Lesbos durften Hunderte Minderjährige die Insel verlassen. Deutschland und Frankreich wollen sie zusammen mit anderen Staaten aufnehmen. Für Griechenland ste... » mehr

Feuerwehr im Einsatz

09.09.2020

Brennpunkte

Seehofer unter Druck wegen Aufnahme von Moria-Migranten

Moria ist zerstört - und mehr als 12.000 Migranten über Nacht obdachlos. In Deutschland ist nun der Streit um die Aufnahme von Migranten neu entbrannt. Bislang wehrte sich dagegen vor allem einer. » mehr

Vorbereitung für Weiterbau der Pipeline Nord Stream 2

08.09.2020

Brennpunkte

Altmaier sieht Sanktionen gegen Russland skeptisch

Die Vergiftung des Kremlkritikers Nawalny führt immer mehr zur Frage: Hat die sowieso schon umstrittene Ostseepipeline Nord Stream 2 noch eine Zukunft? Der Bundeswirtschaftsminister plädiert dafür, si... » mehr

Kremlkritiker Nawalny

07.09.2020

Brennpunkte

Berliner Ärzte holen Nawalny aus dem Koma

Sein Zustand verbessert sich und er ist wieder ansprechbar: Berliner Ärzte haben den Kremlkritiker Alexej Nawalny aus dem künstlichen Koma geholt. Sein Fall hat inzwischen hohe Wellen geschlagen. » mehr

Heiko Maas

06.09.2020

Brennpunkte

Maas macht im Fall Nawalny Druck auf Russland

Außenminister Maas macht Druck auf Russland, zur Aufklärung der Vergiftung des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny beizutragen. Deswegen wird auch ein Baustopp der deutsch-russischen Gaspipeline... » mehr

Donald Trump

05.09.2020

Brennpunkte

Trump schaltet sich im Fall Nawalny ein

Während Deutschland und die EU schon seit Tagen Antworten im Fall Nawalny einfordern, hielten sich die USA bislang eher zurück. Präsident Trump bleibt auch weiter vage. Bei dem Pipeline-Projekt Nord S... » mehr

Charite

04.09.2020

Brennpunkte

Nato fordert internationale Untersuchung zum Fall Nawalny

Ihren markigen Ankündigungen nach der Vergiftung Alexey Nawalnys müssen Nato und EU wohl bald Taten folgen lassen - sonst fällt die Drohkulisse gegenüber Russland in sich zusammen. Zumal der Kreml sic... » mehr

Recep Tayyip Erdogan

04.09.2020

Brennpunkte

Griechenland blockiert Nato-Initiative zu Erdgasstreit

Griechenland versetzt den Bemühungen um eine Entschärfung der militärischen Spannungen im östlichen Mittelmeer einen schweren Dämpfer. Hat Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg vorschnell eine Einigun... » mehr

Unfall auf A81

01.09.2020

Brennpunkte

Mädchen nach Kretschmann-Autounfall in Lebensgefahr

Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann hat einen Unfall mit seinem Dienstwagen unverletzt überstanden. Doch nur wenige Momente später kommt ein anderes Auto an derselben Stelle ins Schleuder... » mehr

Kretschmann in Autounfall verwickelt

01.09.2020

Brennpunkte

Ministerpräsident in Autounfall verwickelt

Auf dem Heimweg nach Stuttgart gerät das Auto des baden-württembergischen Ministerpräsidenten ins Schleudern und prallt gegen die Leitplanke. Winfried Kretschmann bleibt unversehrt, es gibt aber auch ... » mehr

Reichstagsgebäude

31.08.2020

Brennpunkte

Bundespräsident dankt am Bundestag eingesetzen Polizisten

Auch am Tag 2 nach der Besetzung der Treppe des Reichstagsgebäudes durch vorwiegend rechte Demonstranten ist die Empörung groß. Die einhellige Meinung lautet: Das darf sich nicht wiederholen. Der Bund... » mehr

Alexander Lukaschenko

31.08.2020

Brennpunkte

Lukaschenko kündigt erstmals Reformen für Belarus an

Die Proteste in Belarus gehen in die mittlerweile vierte Woche. Der unter Druck stehende Staatschef Lukaschenko zeigt sich offen für Veränderungen. Doch die Opposition und auch Experten haben Zweifel.... » mehr

Shinzo Abe

28.08.2020

Brennpunkte

Japans Regierungschef Abe kündigt Rücktritt an

Die Ära Abe geht überraschend zu Ende. Gerade erst stellte Japans rechtskonservativer Regierungschef den Rekord als am längsten amtierender Premier auf. Jetzt zwingt ihn seine angeschlagene Gesundheit... » mehr

Sturzfluten in Afghanistan

26.08.2020

Brennpunkte

«Dunkelheit und Angst»: Sturzfluten in Afghanistan

Viele Bewohner in der afghanischen Provinz Parwan hatten keine Chance, dem Tod zu entkommen. Mitten in der Nacht kamen die Sturzfluten. Allmählich wird den Helfern das Ausmaß der Katastrophe klar. » mehr

Präsident Erdogan

24.08.2020

Brennpunkte

Streit um Erdgas: Erdogan zeigt sich unnachgiebig

Zwei Nato-Partner stehen sich im östlichen Mittelmeer frontal gegenüber. Die EU stellt sich auf die Seite des Mitglieds Griechenland. Sanktionen gegen die Türkei liegen in der Luft. Jetzt will Außenmi... » mehr

Proteste in Belarus

24.08.2020

Topthemen

Kreml warnt Belarus vor «Abnabeln von Russland»

Bei den Protesten in Belarus sind keine EU-Flaggen zu sehen. Und doch sieht Moskau die Gefahr, dass sich Minsk mit der Demokratiebewegung von Russland abwenden könnte. Der Kreml positioniert sich eind... » mehr

Coronavirus

22.08.2020

Brennpunkte

Zahl der Corona-Neuinfektionen überschreitet 2000er Marke

Die Zahl der täglich neu festgestellten Corona-Infektionen steigt immer weiter. Familienfeiern und Reiserückkehrer tragen nach Einschätzung der Bundesregierung dazu bei. Durch mehr Tests werden außerd... » mehr

Demonstration in Russland

24.08.2020

Brennpunkte

Kremlkritiker Nawalny steht unter Schutz des BKA

Wurde Alexej Nawalny Opfer einer Vergiftung? Derzeit wird der prominente Kremlkritiker in der Berliner Charité behandelt. Bislang ist kaum etwas über seinen Zustand bekannt. Der Widersacher von Kremlc... » mehr

Oppositionsführer Nawalny

21.08.2020

Brennpunkte

Kremlkritiker Nawalny darf nach Deutschland zur Behandlung

Die Familie von Alexej Nawalny bangt in Sibirien um das Leben des prominenten Kremlkritikers. Die Ärzte sperrten sich lange gegen eine Behandlung andernorts. Nach einer Kehrtwende der Mediziner soll N... » mehr

Corona Test-Center am Flughafen München

21.08.2020

Brennpunkte

Corona-Regeln: Merkel und Länder beraten am Donnerstag

Die täglich festgestellten Corona-Neuinfektionen pendeln sich auf höherem Niveau ein. Sind die aktuellen Corona-Regeln zu locker? Darüber wollen Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsident... » mehr

Brände im brasilianischen Amazonas - Mercosur

21.08.2020

Wirtschaft

Merkel zweifelt an Umsetzung des Mercosur-Abkommens

Dass in Brasilien immer mehr Regenwald verschwindet, beunruhigt die ganze Welt - denn der Amazonas ist extrem wichtig fürs Klima. Vor diesem Hintergrund sieht Kanzlerin Merkel derzeit das geplante Han... » mehr

Klimaaktivistinnen

20.08.2020

Brennpunkte

Greta Thunberg fordert Mut von Merkel

Genau zwei Jahre nach ihrem ersten «Schulstreik» sitzt Greta Thunberg bei Angela Merkel im Kanzleramt. Die eine kämpft kompromisslos für den Klimaschutz, bei der anderen gehören Kompromisse zum Berufs... » mehr

Angela Merkel

17.08.2020

Wirtschaft

Merkel für Verlängerung des Kurzarbeitergelds offen

Kurzarbeit gilt als eines der entscheidenden Instrumente des Staates, um die massiven Folgen der Corona-Krise abzufedern. Nach dem Vizekanzler signalisiert nun auch die Kanzlerin, das Kurzarbeitergeld... » mehr

Alexander Lukaschenko

17.08.2020

Brennpunkte

Belarus streikt gegen Lukaschenko

Seit mehr als einer Woche gehen die Menschen in Belarus gegen Staatschef Lukaschenko auf die Straße. Er bekommt immer mehr Gegenwind - im Inland und aus dem Ausland. Wie reagiert er darauf? » mehr

Terrorangriff auf Hotel in Somalia

16.08.2020

Brennpunkte

Mindestens 15 Tote bei Terrorangriff auf Hotel in Somalia

In Somalia, dem armen Land am Horn von Afrika, kämpfen seit Jahren islamistische Fundamentalisten um die Vorherrschaft. Nun scheinen sie eine weitere Attacke gestartet zu haben - mitten in der Hauptst... » mehr

Fausia Kufi

15.08.2020

Brennpunkte

Bekannte Frauenrechtlerin in Afghanistan überlebt Attentat

Bereits in den vergangenen Monaten gab es in Afghanistan gezielte Anschläge auf Menschenrechtler, Aktivisten und Religionsvertreter. Das neueste Opfer ist eine prominente Frauenrechtlerin, die den Ang... » mehr

Markus Söder

14.08.2020

Bayern

Corona-Panne in Bayern: Bundesregierung begrüßt Aufarbeitung

Der viel gelobte Krisenmanager Söder muss eine «große Panne» im Kampf gegen Corona eingestehen. Die wird nun mit Hochdruck aufgearbeitet. Doch die Veröffentlichung aktueller Zahlen verzögert sich. » mehr

Grundschule

14.08.2020

Karriere

Schüler-Flatrate und Lehrer-Laptops geplant

Corona zwingt die Schulen zum Improvisieren. Doch künftig soll es mit digitalem Unterricht zu Hause, wenn er denn wieder nötig wird, besser klappen als im Frühjahr. Bund und Länder wollen dafür viel G... » mehr

Recep Tayyip Erdogan

14.08.2020

Deutschland & Welt

Erdgas-Konflikt mit der Türkei sorgt für Unruhe in der EU

In Brüssel wird der Ton gegenüber der Türkei rauer. Verhängt die EU wegen der Erdgas-Erkundungen im östlichen Mittelmeer neue Sanktionen? Frankreich schickte zuletzt sogar zusätzlich Kriegsschiffe. » mehr

Markus Söder

14.08.2020

Deutschland & Welt

Test-Panne in Bayern: Bundesregierung begrüßt Aufarbeitung

Der viel gelobte Krisenmanager Söder muss eine «große Panne» im Kampf gegen Corona eingestehen. Die wird nun mit Hochdruck aufgearbeitet. Doch die Veröffentlichung aktueller Zahlen verzögert sich. » mehr

Alexander Lukaschenko

14.08.2020

Deutschland & Welt

EU bringt Sanktionen gegen Belarus auf den Weg

In Belarus lässt Machthaber Lukaschenko Demonstranten frei. Die Proteste gegen «Europas letzten Diktator» sind damit aber nicht beendet. Ganz im Gegenteil. Auch die EU handelt jetzt. » mehr

Grundschule

14.08.2020

Deutschland & Welt

Schüler-Flatrate und Lehrer-Laptops geplant

Corona zwingt die Schulen zum Improvisieren. Doch künftig soll es mit digitalem Unterricht zu Hause, wenn er denn wieder nötig wird, besser klappen als im Frühjahr. Bund und Länder wollen dafür viel G... » mehr

Polizeieinsatz

12.08.2020

Deutschland & Welt

Protest und Gewalt in Belarus: Lukaschenko lehnt Dialog ab

Mit Menschenketten fordern Demonstranten in Belarus eine Neuauszählung der Stimmen der von Fälschungsvorwürfen überschatteten Präsidentenwahl. Doch Staatschef Lukaschenko antwortet mit Gewalt. Die Bun... » mehr

11.08.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 11. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. August 2020: » mehr

Protest vor US-Konsulat

08.08.2020

Deutschland & Welt

US-Sanktionen gegen Hongkong: Der Ton wird schärfer

Die Antwort aus Hongkong ließ nicht lange auf sich warten: Die Offiziellen dort und in Peking weisen die US-Sanktionsdrohungen zurück und erwägen Gegenmaßnahmen. Ein geflüchteter Bürgerrechtler wieder... » mehr

Fährhafen Sassnitz

07.08.2020

Deutschland & Welt

Neue US-Sanktionsdrohung trifft Merkels Wahlkreis

Stück für Stück haben die USA die Sanktionsschraube gegen Nord Stream 2 angezogen. Jetzt geht es direkt gegen deutsche Unternehmen. Damit wird endgültig eine rote Linie überschritten, meinen viele. De... » mehr

Halloumi Grillkäse

01.08.2020

Deutschland & Welt

Zypern blockiert wegen Halloumi EU-Kanada-Handelsabkommen

Für das Wirtschaftsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada gibt es eine neue Hürde - dieses Mal aus Zypern. Das Land sorgt sich um den Absatz landwirtschaftlicher Produkte. » mehr

Polizeiaffäre

15.07.2020

Deutschland & Welt

Image-Schaden und Aufklärungs-Druck nach Berliner Drohmails

Der Rücktritt des Landespolizeipräsidenten in Hessen hat nur wenig Druck aus den Ermittlungen zu den «NSU 2.0»-Drohschreiben genommen. Auch in Berlin werden die Vorgänge in Hessen genau beobachtet. » mehr

Holzindustrie in Brasilien

15.07.2020

Deutschland & Welt

Streit über geplantes Lieferkettengesetz

Kinderarbeit, moderne Sklaverei, schwere Umweltzerstörung - oft wissen Konsumenten gar nicht, wie Waren entstanden sind, die sie einkaufen. Ein Gesetz könnte deutschen Firmen mehr Pflichten entlang de... » mehr

Thomas Strobl

13.07.2020

Deutschland & Welt

Innenministerium verteidigt Stuttgarter Polizei

Ermittler fragen zu einigen Verdächtigen der Stuttgarter Krawallnacht bei Standesämtern die Nationalität der Eltern ab. Eine Selbstverständlichkeit, sagt der Innenminister. Doch die Kritik ist heftig. » mehr

Neuer Innenminister

12.07.2020

Deutschland & Welt

Wut über neue Regierung in Frankreich

Einen Neustart - das kann eine Regierungsumbildung mit sich bringen. Oder aber: Man macht alles noch viel schlimmer. Diesen Eindruck zumindest haben viele Frauen in Frankreich. Die neue Regierung find... » mehr

^