Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Hof » zur Übersicht

Symbolbild Alkomat Bei den meisten bleibt solch eine Polizeikontrolle ohne Folgen - doch wer Alkohol und Autofahren nicht trennen kann, bei dem ist auch schnell die Fahrerlaubnis eingezogen und eine MPU angeordnet.

vor 15 Stunden

Hof

Hof: Crash mal zwei und zweimal zwei Promille

Am Freitagabend kommt es in Hof gleich zu zwei Unfällen, bei denen Beteiligte sturzbetrunken sind. » mehr

vor 18 Stunden

Hof

An Hofer Kreuzung: Seniorin knallt gegen Pizza-Auto

Eine 74-Jährige übersieht am Freitagnachmittag in Hof den Wagen eines Pizzaboten. Es kracht. Nicht nur diese zwei Autos werden beschädigt. » mehr

Viel Geld soll in den Zuliefererpark fließen - in der Hoffnung auf Firmen, die sich dort niederlassen wollen. Foto: Thomas Neumann

06.12.2019

Hof

Was läuft da im Automobil-Zulieferpark?

Das Areal bei Gattendorf wird für 30 Millionen Euro weiter erschlossen. Für wen genau, darüber schweigen sich die Planer aus. » mehr

Rehau » zur Übersicht

Im Kappelland regieren jetzt die Bagger: Auf dem ehemaligen Sportplatz entstehen 13 neue Bauparzellen. Fotos: Florian Miedl

06.12.2019

Rehau

Dem Paradies droht die Abrissbirne

Der Verein Naturgarten Eden baut sich im Rehauer Forst ein neues Vereinsheim. Eine Genehmigung dafür hat er nicht. Das könnte jetzt drastische Konsequenzen haben. » mehr

Nägel

05.12.2019

Rehau

In Rehau wieder Nägel auf der Straße

Zuerst drehte jemand Schrauben in die Reifen, jetzt verstreut ein Unbekannter Nägel auf der Straße. Treibt in Rehau ein Autohasser sein Unwesen? » mehr

Dicht gedrängt stehen die Autos am Unlitzsteig. Das soll mit einem eingeschränkten Halteverbot auf der von hier aus gesehen linken Straßenseite der Vergangenheit angehören. Foto: Gödde

05.12.2019

Rehau

Parkprobleme in Rehau

Am Unlitzsteig stehen die Autos dicht an dicht. Die Stadt will Abhilfe schaffen. Das geht einem Anwohner nicht weit genug. » mehr

Selb » zur Übersicht

Dursun Tayran schält vorsichtig den Rohling einer kunstvoll geschwungenen Vase aus der geteilten Guss-Form.

06.12.2019

Selb

Rosenthal gerüstet für die Zukunft

Im 140. Jahr seines Bestehens setzt das Selber Weltunternehmen auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Am wichtigsten aber ist die Erfahrung der langjährigen Mitarbeiter. » mehr

Neue Vertragspartner: Bürgermeister Klaus Jaschke (Zweiter von links) und die Hofer Landfestwirte Tim Lehmann, Markus Richter und Christian Schwager (von links).	Foto: Silke Meier

06.12.2019

Selb

Schönwald: Neue Wirte fürs Wiesenfest

Das Fest 2020 in Schönwald richten die Hofer Landfestwirte aus. Der Vertrag dazu mit der Stadt ist unter Dach und Fach. » mehr

Geld abheben

06.12.2019

Selb

"Wichser": Selber beschimpft Marktleuthener in Supermarkt

"Kann man dem Wichser nicht Hausverbot erteilen?" - Ein Selber wird am Donnerstag in einem Supermarkt ausfällig. Doch das Opfer aus Marktleuthen bekommt noch mehr ab. » mehr

Wunsiedel » zur Übersicht

Werner Stephan (Mitte) ist der 10 0000. Besucher im Bayern-Lab Wunsiedel. Begrüßt wurde er von Bayern-Lab-Leiter Stefan Philipp (links) und Amtsleiter Michael Kramß (rechts). Foto: pr.

06.12.2019

Wunsiedel

10.000 Besucher im Bayern-Lab

Auch in Wunsiedel steht ein IT-Labor zum Anfassen. Es erfreut sich großer Beliebtheit. Die Workshops wenden sich nicht nur an die Technik-affine junge Generation. » mehr

Mit schwerem Werkzeug und gut informiert treten Einbrecher an Objekte heran.

06.12.2019

Wunsiedel

Unbekannter stehlt Tiefkühlkost aus Röslauer Schlemmermarkt

Als die Mitarbeiterin am Freitag die Tür eines Röslauer Schlemmermarkts aufsperrt, erlebt sie eine böse Überraschung. » mehr

"Der Watzmann ruft" spielte schon im Jahr 2008 auf der Luisenburg-Bühne. Kommendes Jahr findet eine Aufführung im Felsenlabyrinth statt. Dabei sind Chor und Ballett der Kreismusikschule Tirschenreuth.	Foto: tr

05.12.2019

Wunsiedel

Luisenburg engagiert Musikschüler

Die Felsenbühne präsentiert 2020 erneut "Der Watzmann ruft". Birgit Simmler heuert dafür Nachwuchs aus dem Nachbarlandkreis an. » mehr

Marktredwitz » zur Übersicht

S-Bahn-Gleise in München

vor 17 Stunden

Marktredwitz

Marktredwitzerin hilft behinderter Frau und wird bestohlen

Sie zeigte Herz und verlor ihr Geld: Eine 71-Jährige hilft am Mittwochnachmittag am Marktredwitzer Bahnhof einer gehbehinderten Frau, aus einem Zug zu steigen. » mehr

Horst Baderschneider ist ein Exot im Fitness-Center Positiv in Marktredwitz. Denn Pole Dance (Stangentanz) ist eigentlich eine Domäne der Frauen. Und die sind samt der Trainerinnen Kerstin Müller-Ferrano (rechts) und Sonja Saar (links) absolut begeistert davon, wie schnell sich der 57-Jährige in das Team eingegliedert hat. Foto: Peggy Biczysko

06.12.2019

Marktredwitz

Knallharter Sport statt Erotik

Horst Baderschneider hat eine neue Leidenschaft. Als einziger Mann frönt der 57-Jährige dem Pole Dance im Fitness-Center Positiv. Vom "Wrack" arbeitet er sich zurück ins Leben. » mehr

Lore Müller ist mit über 80 Jahren immer noch aktiv bei der Marktredwitzer Tafel. Edgar Richter ist von Anfang an dabei. Foto: Herbert Scharf

06.12.2019

Marktredwitz

Tafel geht die Arbeit nicht aus

Die Einrichtung versorgt 550 "Kunden". Damit ist mehr als jeder 20. in der Stadt bezugsberechtigt. Seit fast 14 Jahren steht die Familie Richter an der Spitze der Tafel. » mehr

Arzberg » zur Übersicht

Interview: mit Bauhofleiter Maximilian Schroller

06.12.2019

Arzberg

"Stefan Göcking hat meistens Pech"

Der erste richtige Schnee ist nicht mehr fern. Grund genug, beim Arzberger Bauhofleiter Maximilian Schroller nachzufragen und mit einigen Gerüchten aufzuräumen. » mehr

Sie kandidieren für die CSU Thiersheim. Einstimmig wurde Karl-Peter Mötsch (vorn, Mitte) zum Bürgermeisterkandidaten nominiert. Mit auf dem Foto Landrats-Kandidat Peter Berek (vorn, rechts). Foto: Hirsche

06.12.2019

Arzberg

Mötsch will die Wahl "wuppen"

Die CSU Thiersheim nominiert ihren Spitzenkandidaten einstimmig. Der ruft zu einem fairen Wahlkampf auf. Mötsch hat viele Visionen und Pläne, die er umsetzen will. » mehr

Gehen zuversichtlich in die Kommunalwahl: die Freien Wähler Thierstein mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Thomas Schobert (vorn). Foto: pr.

05.12.2019

Arzberg

Freie Wähler setzen auf Thomas Schobert

Eine weitere Wahlperiode möchte der Thiersteiner Bürgermeister im Amt bleiben. Er verweist auf die vielen Erfolge und die gute Zusammenarbeit im Gemeinderat. » mehr

Fichtelgebirge » zur Übersicht

Blaulicht und Schriftzug "Unfall" auf einem Streifenwagen

vor 16 Stunden

Fichtelgebirge

Betrunken auf A 93: Oberpfälzer Fahranfänger kracht in Leitplanke

In der Nacht zum Samstag fährt ein 19-jähriger Tirschenreuther betrunken auf der A 93 bei Höchstädt in Richtung Norden. Die Fahrbahn ist nass und der Fahranfänger zu schnell. » mehr

"Die Osteuropäer sind schuld an der Situation auf der Straße", sagt Günter Plattner aus Südtirol. Fotos: Matthias Bäumler

06.12.2019

Fichtelgebirge

Am Thiersheimer Autohof: Romantik mit 40 Tonnen unterm Hintern

Jeden Tag schnaufen Trucker aus ganz Europa am Thiersheimer Autohof durch. Sie führen ein extremes Leben auf der Straße. » mehr

Die fünfjährige Leonie leidet an der seltenen Skeletterkrankung Morbus Ollier. Foto: Andrea Herdegen

06.12.2019

Fichtelgebirge

Fahrten zum Arzt werden ein Problem

Der Familie M. fehlt das passende Auto, um ihre kranke Tochter zu transportieren. Das Geld für ein geeignetes Fahrzeug kann sie allein nicht aufbringen. » mehr

Kulmbach » zur Übersicht

Designierte Landratskandidatin der SPD ist Dr.-Ing. Theresa Weith. Unser Bild zeigt (von links) Bürgermeister und SPD-Kreisrat Hermann Anselstetter, Bürgermeister und stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Werner Diersch, Bürgermeisterkandidaten Dieter Zeidler (Marktschorgast), Dr.-Ing. Theresa Weith, SPD-Oberbürgermeisterkandidat Ingo Lehmann, SPD-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Inge Aures, Beisitzer Gerd-Dieter Träder (Marktleugast), SPD-Stadtrat und Revisor Hans Werther, stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzender Jürgen Karg und Beisitzerin und Geschäftsstellenleiterin des SPD-Unterbezirks Kulmbach, Heike Schweens. Foto: Werner Reißaus

06.12.2019

Kulmbach

SPD zaubert Landratskandidatin aus dem Hut

Die 32-jährige Dr. Theresa Weith tritt im März gegen Amtsinhaber Klaus Peter Söllner an. Sie will vor allem eines, wie sie selbst sagt: Erfahrung sammeln. » mehr

Oberbürgermeister Henry Schramm (Mitte) freut sich, dass nach rund eineinhalb Jahren jetzt die Bauarbeiten in der Hofer Straße abgeschlossen sind und die Verkehrsteilnehmer seit gestern Nachmittag wieder freie Fahrt haben.

06.12.2019

Kulmbach

Hofer Straße wieder frei

Seit August 2018 gab es Umleitungen und Sperrungen. Damit ist es jetzt vorbei. Der Verkehr auf dieser wichtigen Einfallstraße rollt nun ungehindert. » mehr

Knapp 600 Knie- und Hüftgelenksprothesen werden am Klinikum Kulmbach pro Jahr eingesetzt.	Foto: Klinikum Kulmbach

06.12.2019

Kulmbach

Nach Gelenkersatz sofort wieder mobil

Künstliche Knie- oder Hüftgelenke werden am Klinikum Kulmbach jetzt nach der "Fast-Track- Methode" eingesetzt. Das macht es möglich, schon am Tag der Operation wieder zu stehen. » mehr

Münchberg » zur Übersicht

Rasentraktor

vor 11 Stunden

Münchberg

Einbrecher stehlen Rasentraktor von Sportgelände

In Münchberg sind Unbekannte in Lagerräume auf dem Sportgelände in der Goethestraße eingedrungen. Daraus stahlen sie unter anderem einen Rasentraktor. » mehr

Ein Rettungsdienst mit Blaulicht ist unterwegs

vor 15 Stunden

Münchberg

Von Navi abgelenkt: Hofer kracht mit Lieferwagen in Strommast

Unfall am Freitagnachmittag bei Schotteneinzel: Ein Hofer fährt nahezu ungebremst in eine Kreuzung. Eine Münchbergerin kann nicht mehr rechtzeitig bremsen. » mehr

Sie liegt nicht ideal: Hinter der Schule Poppenreuth steht nach einer Befragung zumindest ein kleines Fragezeichen. Foto: Hans-Jürgen Ploß

06.12.2019

Münchberg

Sanieren oder bauen?

Am Donnerstag stimmt der Stadtrat ab, ob in Münchberg ein neues Schulhaus entsteht. Ein Regensburger Büro hat vorab Daten gesammelt. Drei Varianten sind möglich. » mehr

Naila » zur Übersicht

Interview: mit Matthias Busch, 50 Jahre, einst Freier Wähler, jetzt CSU-Mitglied

06.12.2019

Naila

"Mit Ehrlichkeit kann man viele Probleme beseitigen"

Matthias Busch war kürzlich noch Freier Wähler. Jüngst saß er erstmals für die CSU im Selbitzer Stadtrat. » mehr

Kristan von Waldenfels erklärt, was die Brücken bewirken können. Fotos: Hüttner

05.12.2019

Naila

Überbrückbare Differenzen

Im Hunsrück steht eine Hängebrücke. Der Bürgermeister dort ist froh, das Wagnis eingegangen zu sein. In Lichtenberg folgt ihm nicht jeder. » mehr

Tanzpädagogin Ewelina Kukushkina übt mit den Jugendlichen Tanz und Bewegung, um die Verwandlung vom Menschen zum Vampir darzustellen. Foto: Hüttner

05.12.2019

Naila

Die Verwandlung zum Bühnen-Vampir

Am der Musischen Realschule Naila lernen die Achtklässler die Grundlagen der Schauspielkunst. Improvisieren, Tanz und Bühnenkampf stehen auf dem Programm. » mehr

Oberfranken » zur Übersicht

Sturmböe. Symbolfoto.

Aktualisiert vor 6 Stunden

Oberfranken

Amtliche Warnung vor Sturmböen in Oberfranken

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Sturmböen am zweiten Advent in Oberfranken. Mit dem stürmischen Wetter steigen die Temperaturen. » mehr

Krankenwagen mit Blaulicht

vor 14 Stunden

Oberfranken

Attacke auf den Allerwertesten: Messerstich in den Hintern

Drei Männer verbringen den Nikolausabend gemeinsam in einer Lichtenfelser Wohnung. Ein Streit eskaliert. Einer des Trios greift zum Messer. » mehr

Polizei-Symbolfoto

vor 17 Stunden

Oberfranken

Völlig durchgedreht: Mann verletzt zwei Bekannte und zwei Polizisten

Weil ein 23-Jähriger am Freitagabend in einer Kronacher Wohnung zwei Bekannte verletzt hat, greift die Polizei ein. Dann rastet der Mann weiter aus. » mehr

Bayern » zur Übersicht

Gedenken am Königsplatz in Augsburg

vor 5 Stunden

Bayern

Trauer und Bestürzung nach tödlicher Attacke in Augsburg

Trauer, Wut und Entsetzen herrschen in Augsburg nach dem tödlichen Angriff auf einen Passanten. Warum es zu der Konfrontation mit einer Gruppe junger Männer kam, ist vollkommen unklar. » mehr

Hasan Salihamidzic

vor 6 Stunden

Bayern

Salihamidzic: Fahrplan in Trainerfrage bleibt bestehen

Der FC Bayern München sieht sich auch nach der zweiten Niederlage in Folge in der Trainerfrage nicht unter zusätzlichem Druck. «Wir haben auch heute in der ersten Halbzeit gesehen, dass es läuft. Nein, da hat sich nichts... » mehr

Marco Rose

vor 7 Stunden

Bayern

Rose wird mutiger: «Jeder hat gesehen, wo wir hinwollen»

Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose hat seine Zurückhaltung im Hinblick auf die Meisterschaft nach dem 2:1 (0:0) im Bundesliga-Topsiel gegen den FC Bayern München ein Stück weit aufgegeben. «Wir haben gegen den ... » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Der Headliner: Chris de Burgh

06.12.2019

Kunst und Kultur

Familientreffen auf der Klosterwiese

Ein fränkisches Kellerkommando, ein irischer Weltstar, minimalistische Song-Comedy und eine singende Psychologin: Die Lieder auf Banz warten 2020 mit einer illustren Mischung auf. » mehr

Spielten in Helmbrechts ihr Publikum schwindelig: Ana Popovic & Band. Foto: Dirk John

06.12.2019

Kunst und Kultur

Turbo-Blues in Helmbrechts

Der Bürgersaal wird zur Bühne für einen fulminanten Auftritt der Gitarristin Ana Popovic und ihrer Band. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Der BMW-Händler Rhein übernimmt die Autohäuser von Herrnleben in Kulmbach und Bayreuth sowie von Degner in Hof.	Fotos: Matthias Will, pr (2)

06.12.2019

Wirtschaft

Erdbeben in Oberfrankens BMW-Welt

Das ist ein großer Deal: Der BMW-Händler Rhein übernimmt die BMW- Autohäuser Herrnleben (Bayreuth/Kulmbach) und Degner (Hof/Naila). » mehr

Interview: mit Uwe Gackstatter, Leiter der Antriebssparte von Bosch

05.12.2019

Wirtschaft

"Der Fokus auf Batterieautos ist gefährlich"

Der Bosch-Manager Uwe Gackstatter kritisiert die einseitige Förderung der Elektromobilität. Seiner Ansicht nach bleiben Diesel und Benziner auch weiterhin wichtig. » mehr

Arbeitsplätze, die nicht mehr aussehen wie ein Büro und sich auch nicht mehr so anfühlen: ein Aspekt der sogenannten New Work.

05.12.2019

Wirtschaft

Oberfränkische Wirtschaft spürt Trends nach

Die IHK für Oberfranken Bayreuth und die Wirtschaftsjunioren gehen der Frage nach, wie die Arbeitswelt der Zukunft aussieht. Auf Firmen kommen große Aufgaben zu. » mehr

Wimo » zur Übersicht

Projektteam Zukunftsdesign Tiny Houses

26.11.2018

Wimo

Wohnen der Zukunft

Der Wohnraum der Zukunft ist flexibel: schnell aufzubauen, jederzeit erweiter- und adaptierbar, im besten Falle sogar mobil zu bewegen. Acht Studenten des Studiengangs "Zukunftsdesign" arbeiten an einem Wohnkonzept, das ... » mehr

Autonom fahrendes Shuttle

02.11.2018

Wimo

E-Motoren für die autonome Mobilität

Die ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH mit Sitz in Marktredwitz hat für eine neue Generation von Shuttles spezielle Elektromotoren entwickelt. » mehr

Carbonstruktur

25.09.2018

Wimo

Innovationsland Oberfranken

Wie Carbonstrukturen den Beton-Bau revolutionieren. » mehr

Meinung » zur Übersicht

Aktualisiert am 06.12.2019

Meinungen

Andere Dimension

Man kann Angela Merkel ja vieles nachsagen, aber eines ist ganz klar: Die Bundeskanzlerin zeigt Haltung, wenn es um die deutsche Geschichte geht. Ihr erster Besuch im ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz am Freitag i... » mehr

Aktualisiert am 06.12.2019

Meinungen

Schwerer Start

Die neuen SPD-Chefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sind i durch ein Mitglieder-Votum und zuletzt durch die Bestätigung des Parteitags in ihr Amt gekommen. » mehr

Aktualisiert am 05.12.2019

Meinungen

Druck wirkt

Der Aufschrei ist groß, das Umweltbundesamt steht wie ein böser Bube in der Ecke: Wie kann man es nur wagen, höhere Steuern auf Diesel, eine Abschaffung der Pendlerpauschale und ähnliches Teufelszeug vorzuschlagen? Ist s... » mehr

^