Topthemen: Zentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauHofer Filmtage 2017Gerch

Hof » zur Übersicht

Der Auto-Gewinn kommt Joachim Ehrenberg gerade recht, denn sein Ford Focus hat bereits neun Jahre und 205 000 Kilometer auf dem Buckel. Foto: privat

vor 7 Stunden

Hof

Nailaer gewinnt Auto beim Bayern-Quiz

Joachim Ehrenberg aus Naila siegt bei der "Bayern-Rallye" von Bayern 1. Er glänzt mit viel Allgemeinwissen. Als Preis gibt es einen neuen BMW. » mehr

"Uns geht es um Transparenz": Rainer Krauß, Pressesprecher der Stadt Hof, wirbt bei der dritten Demokratiekonferenz für einen offenen Umgang mit Zuwanderern. Foto: Miedl

vor 7 Stunden

Hof

Bessere Integration nur im Miteinander

Hofer diskutieren mit Moderatorin Kerstin Dolde von der Frankenpost über Zuwanderung. Die dritte Demokratiekonferenz der Stadt stößt auf sehr große Resonanz. » mehr

Die Beschilderung am Hofer Busbahnhof ist eindeutig. Und dennoch halten sich nicht alle Fahrzeugführer an das Einfahr-Verbot.	Foto: Ertel

vor 10 Stunden

Hof

Autofahrer gefährden Buspassagiere

Individualverkehr ist am Hofer Ersatz-Busbahnhof verboten. Trotzdem halten sich einige Autofahrer nicht daran. Das Problem ist bereits bekannt. » mehr

Rehau » zur Übersicht

Am Samstagabend wollen "REH-loaded" im Jugendzentrum in Rehau die guten alten Zeiten aufleben lassen (von links): Winfried Marks, Hans-Peter Petzinna, Frank Berger, Uwe Kluge, Bernd Hofmann, Eva Werner und Reinhard Jäger. Foto: Meier

23.11.2017

Rehau

Die Gitarre des Schicksals

Eine Rehauer Band findet nach 40 Jahre wieder zueinander. Am Samstag spielt "REH-loaded" im Jugendzentrum und zeigt: Auch alte Musik hält jung. » mehr

Blaulicht der Polizei

23.11.2017

Rehau

A 93: Autodieb rammt Polizeiauto

Ein Autodieb hat auf der A 93 bei Rehau einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. » mehr

Einbruch - Symbolfoto Symbolfoto: dpa

22.11.2017

Rehau

Unbekannte brechen in Firmen und Gartenhäuser ein

Gleich in zwei Rehauer Firmen sind Unbekannte eingebrochen. Diese Fälle stehen laut Polizei in Verbindung mit weiteren Einbrüchen in dieser Nacht. Die Polizei bittet Zeugen um ihre Mithilfe. » mehr

Selb » zur Übersicht

Astrid Sandner und ihr Sohn Leopold führten die Mitglieder des Werkausschusses durch die Produktions- und Verkaufsräume der Metzgerei. Foto: pr.

vor 10 Stunden

Selb

Sitzung beginnt mit Betriebsführung

Der Ausschuss für Wirtschaftsförderung ist zu Besuch bei der Metzgerei Sandner. Die Chefin öffnet die Produktionsräume. » mehr

Sieben von neun Kalender-Macher: Fabian Schramm, Verena Dill und Martina Reul (vorne von links) sowie Fabian Stübiger, Helmut Steidl, Robert Mück und Alexandra Merz. Es fehlen Christian Kanhäußer und Alexander Braun. Foto: Alexander Ludwig

vor 10 Stunden

Selb

Zwölf Bilder für das Jugendzentrum

Die Facebook-Gruppe "Selb fotografiert" gibt einen Kalender für 2018 heraus. Der Reinerlös aus dem Verkauf geht an das Jam. » mehr

Wertvolles Porzellan hatte der 44 Jahre alte Angeklagte aus dem Rosenthal-Outlet-Center gestohlen. Foto: Florian Miedl

23.11.2017

Selb

Drei Jahre Haft für schusseligen Dealer

Ein Selber will mit einem Einbruch seine Schulden loswerden. Das geht gründlich schief. » mehr

Wunsiedel » zur Übersicht

22.11.2017

Wunsiedel

Bewaffneter Räuber überfällt Supermarkt

Mit vorgehaltener Schusswaffe hat am Dienstagabend ein unbekannter Räuber einen Einkaufsmarkt in Wunsiedel überfallen. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen übernommen, sucht nach dem Täter und bittet um Zeugenhin... » mehr

Diverse Geldscheine

20.11.2017

Wunsiedel

Abgezockt: Betagter Wunsiedler fällt auf Gewinnversprechen rein

Fast 6700 Euro zahlte ein 79-jähriger Mann aus Wunsiedel an einen unbekannten Betrüger. Dem Mann war zuvor ein Gewinn von 45.000 Euro versprochen worden. » mehr

18.11.2017

Wunsiedel

Wunsiedel wehrt sich gegen Neonazis

Hunderte Menschen zeigen Flagge gegen den Aufmarsch der Rechten. Jung und Alt wartet mit eindringlichen Botschaften auf. Die Polizei spricht von einem "störungsfreien" Tag. » mehr

Marktredwitz » zur Übersicht

Oliver Weigel, Florian Gelius und Ronja Möchel präsentieren das Marktredwitzer Kochbuch "MAKgusto". Foto: Peter Pirner

vor 10 Stunden

Marktredwitz

"MAKgusto" macht Appetit

Es ist soweit: das erste Marktredwitzer Kochbuch ist fertig. 16 Hobbyköche setzen das Projekt in fünf Jahren um. » mehr

Stefan Gottfried

vor 11 Stunden

Marktredwitz

Zukunft des OGV Pullenreuth ist ungewiss

Pullenreuth - Den Obst- und Gartenbauverein (OGV) Pullenreuth soll es auch in Zukunft geben. Dies wurde bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung im Gasthaus Maschauer deutlich. Der einzige Tagesordnungspunkt: Neuw... » mehr

Blaulicht eines Feuerwehrwagens

23.11.2017

Marktredwitz

Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz

Aufregung am Donnerstagabend in Marktredwitz: Gegen 20.45 Uhr erhielten die Einsatzkräfte die Alarmierung, dass es in einem Mehrfamilienhaus in der Balthasar-Neumann-Straße zu einem Brand gekommen ist. » mehr

Arzberg » zur Übersicht

Finanziell wieder besser steht der Markt Schirnding da. Auch in die Infrastruktur will Bürgermeisterin Karin Fleischer investieren. Foto: Florian Miedl

23.11.2017

Arzberg

Schirnding baut weiter Schulden ab

In der Bürgerversammlung zieht Bürgermeisterin Karin Fleischer Bilanz. Zum Jahresende sinkt der Schuldenstand auf etwa 3,7 Millionen Euro. » mehr

Eine Botschaft für den Frieden sprach Bürgermeister Bernd Hofmann in Thiersheim. Foto: Margit Hofman

19.11.2017

Arzberg

Ein Aufruf zu Frieden und Toleranz

Der Volkstrauertag ist wichtig in Zeiten von Gewalt und Fremdenfeindlichkeit. Daran erinnern Stefan Göcking und Bernd Hofmann in Arzberg und Thiersheim. » mehr

Einbruch Symbolfoto Einbruch Symbolfoto

17.11.2017

Arzberg

Arzberg: Alarmanlage hält Einbrecher ab

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wollen Unbekannte in Arzberg in einen Optik- beziehungsweise Schmuckladen einbrechen. Doch die Alarmanlage geht an. » mehr

Fichtelgebirge » zur Übersicht

Szenenbildner Markus Dickelhuber (links) und Produktionsleiter Robert Geisler fühlen sich in der Region pudelwohl. Fotos: Matthias Bäumler

vor 10 Stunden

Fichtelgebirge

Wie Hollywood im Fichtelgebirge

Seit September lebt und arbeitet ein 50-köpfiges Filmteam in der Region. Da wird schnell mal Marktredwitz, Selb und Wunsiedel zu Klein Biddenbach. » mehr

Pfarrer Hans-Hermann Münch wir ein Buch über die Bibelexegese schreiben. Foto: Florian Miedl

vor 10 Stunden

Fichtelgebirge

Ein Seelsorger freut sich auf seine Sabbatzeit

Die Bibelauslegung ist Pfarrer Hans-Hermann Münch wichtig. Jetzt will der evangelische Theologe ein Buch dazu schreiben - dafür zieht er aus dem Pfarrhaus aus. » mehr

Sabine Zollitsch

vor 10 Stunden

Fichtelgebirge

Bürger über Stadt heftig verärgert

Die Anwohner des Sankt-Wolfgang-Weges in Marktleuthen sollen Beiträge für den Kanalbau zahlen. Die Stadt sieht sich dazu rein rechtlich gezwungen. » mehr

Kulmbach » zur Übersicht

Nostalgie in Reinkultur: Noch heute hat Reinhard Bauerfeind die Mitschnitte der Sendungen "Allein gegen alle" mit Hans Rosenthal auf Kassette. Vier Mal trat Bauerfeind alleine gegen Städte an. Foto: Gabriele Fölsche

vor 10 Stunden

Kulmbach

Vier Runden mit Hans Rosenthal

"Allein gegen alle" war eine erfolgreiche Radiosendung mit Hans Rosenthal. Der beste bayerische Hörer, der jemals mitgespielt hat, ist der Wartenfelser Reinhard Bauerfeind. » mehr

Der Bau neuer Verkehrswege kommt nicht nur in Melkendorf voran.

vor 11 Stunden

Kulmbach

Viele Straßen und weniger Grün

Der Flächenverbrauch steigt weiter an. Im Landkreis Kulmbach entstehen neue Siedlungen und mehr Verkehr auf Kosten des Ackerlandes. » mehr

Sie lagern im Tresor im Rathaus, bis sie gebraucht und feierlich an diejenigen verliehen werden, die sie sich verdient haben: Die Stadtmedaillen (links) und die Bürgermedaillen in Silber und Gold.

vor 11 Stunden

Kulmbach

Ehre, wem Ehre gebührt

Wer offiziell von der Stadt Kulmbach ausgezeichnet wird, ist in einer eigenen Satzung festgelegt. Die Regeln für die Vergabe sind bis aufs Kleinste niedergeschrieben. » mehr

Münchberg » zur Übersicht

Das Haus Helmbrechtser Straße 8 ist schon lange ein Problemfall. Jetzt droht es einzustürzen. Foto: Engel

vor 8 Stunden

Münchberg

Stadt schätzt Ruine jetzt als Gefahr ein

Das Brandhaus in der Helmbrechtser Straße verfällt weiter. Das Dach ist eingestürzt, ein Teil ragt in Richtung Gehsteig. Bald könnten die Behörden einschreiten. » mehr

Das Mobilheim auf einem unbebauten Grundstück im Trollingerweg im Wohngebiet Weinberg. Der Bau- und Umweltausschuss hat das dauerhafte Aufstellen des Bauwerks nicht genehmigt. Foto: Bußler

23.11.2017

Münchberg

Das Haus auf Rädern ist nicht erwünscht

In Helmbrechts steht seit geraumer Zeit ein Mobilheim. Nun waren die Eigentümer verpflichtet, einen Bauantrag zu stellen. Der Bauausschuss lehnt jedoch ab. » mehr

Michael Asad präsentiert sein zweites Buch mit eigenen Texten. Foto: Bußler

23.11.2017

Münchberg

Neues Buch mit kuriosen Geschichten

"Lachen Sie jetzt!!!" - Michael Asad hat sein zweites Buch geschrieben. Der Leser erfährt von allerlei Verschrobenheiten. » mehr

Naila » zur Übersicht

Können Entwarnung geben: die Feuerwehrleute vor dem Nailaer Supermarkt. Foto: NEWS5 / Fricke

vor 15 Stunden

Naila

Naila: Supermarkt kurzzeitig evakuiert

Gegen Freitagmittag rücken Polizei und Feuerwehr zu einem Einsatz in einen Supermarkt in die Dr.-Hans-Künzel-Straße aus: Angeblich haben zwei Personen einen Supermarkt-Mitarbeiter mit einer unbekannten Substanz besprüht. » mehr

Gemeinsam starten sie den Bau der neuen Produktionshallen mit dem symbolischen ersten Spatenstich (von links): Architekt Waldemar Rittweg, Landtagsabgeordneter Alexander König, Bürgermeister Frank Stumpf, Brigitte, Karli und Kathrin Gebelein, Landrat Dr. Oliver Bär sowie die Verantwortlichen der beteiligten Baufirmen Peter Heinz (Firma Mühlherr), Georg Bergler (Noba Hallenbau) und Oliver Rank (Beyer Tiefbau). Foto: Faltenbacher

vor 10 Stunden

Naila

Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Die Firma Gebelein Laser- und Biegetechnik erweitert das Unternehmen in Naila. Für 3,5 Millionen entsteht eine neue Produktionshalle mit neuem Maschinenpark. » mehr

Horst und Alexander Beyer besprechen zusammen mit Erik Mocker (von links) die notwendigen Arbeiten zum Umbau des Betonwerks. Foto: Faltenbacher

23.11.2017

Naila

Beyer investiert Millionen in die Fertigung

Das Berger Unternehmen baut ein neues Betonwerk. Zur Steigerung der Produktionsqualität gibt es drei Millionen Euro aus. » mehr

Oberfranken » zur Übersicht

Interview: mit Wolfgang Merkel, Politologe und Demokratieforscher

vor 8 Stunden

Oberfranken

Demokratieforscher setzt auf Rotation im Kanzleramt

Sollte die SPD über ihren Schatten springen und in eine Koalition eintreten? Dann könnte sie Forderungen stellen, sagt der Politologe Wolfgang Merkel. Und die Union muss klare Grenzen zur AfD ziehen. » mehr

Illustration Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten

vor 14 Stunden

Oberfranken

Weihnachtsmarktbesuch: Polizei warnt vor Taschendieben

Auf Oberfrankens Weihnachtsmärkten tummeln sich die Taschendiebe. Denn Menschenansammlungen und Gedränge sind für die Diebe ideal. Die Polizei Oberfranken gibt daher allen Besuchern praktische Tipps mit auf den Weg. » mehr

Auch im Dienst folgte ein Mediziner aus der Oberpfalz seinen Trieben: Per Handy verfolgte er während des Bereitschaftsdienstes live den Missbrauch eines jungen Mädchens. Symbolfoto: rocketclips/Adobe Stock

23.11.2017

Oberfranken

Oberarzt gesteht Missbrauch

Der Mediziner aus der Oberpfalz hat sich an einem 13 Jahre alten Mädchen vergriffen. Jetzt muss er für fast drei Jahre hinter Gitter. » mehr

Bayern » zur Übersicht

Petr Bystron

vor 2 Stunden

Bayern

AfD Bayern wählt neuen Landesvorsitzenden

Die AfD will bei ihrem Landesparteitag an diesem heute im mittelfränkischen Greding einen neuen Landesvorsitzenden wählen. Der bisherige AfD-Landeschef Petr Bystron hatte in den vergangenen Tagen angekündigt, » mehr

Karl-Heinz Rummenigge

vor 7 Stunden

Bayern

FC Bayern reist 2018 wieder in die USA: Kurztrip wegen WM

Der FC Bayern München wird mit seinen Fußball-Profis im kommenden Sommer wieder eine PR-Tour nach Übersee unternehmen. Nach Asien vor dieser Saison geht es diesmal wieder in die USA. » mehr

Uli Hoeneß

vor 5 Stunden

Bayern

Hoeneß rühmt Heynckes: «Glückszustand»

Der FC Bayern bleibt der sportlich und wirtschaftlich erfolgreichste Fußballverein in Deutschland. Der Bundesliga-Krösus macht bei fast 650 Millionen Euro Umsatz knapp 40 Millionen Gewinn. Präsident Hoeneß benennt «die N... » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Dsching-Dsching-Dschingis Khan (von links): Birgit Reutter, Witali Damer, Florian Bänsch, Thilo Andersson, Peter Kampschulte und Cornelia Löhr ersingen und ertanzen sich die Gunst des Publikums. Foto: Harald Dietz

vor 10 Stunden

Kunst und Kultur

Das wird man ja wohl noch singen dürfen

Klaumauk von Könnern: Das Theater Hof lässt die Hitparade wieder auferstehen, das Vehikel deutscher Schlagerherrlichkeit. » mehr

Schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon.

vor 11 Stunden

Kunst und Kultur

Empörung wegen Aus für Briten bei Wettbewerb um Kulturhauptstadt

Britische Städte kommen nach dem Brexit nicht mehr als Europäische Kulturhauptstadt infrage – diese Erkenntnis hat in Großbritannien für Erstaunen und Empörung gesorgt. » mehr

Intendant Castdorf verlässt die Volksbühne

vor 11 Stunden

Kunst und Kultur

Castorf will 6-Stunden-Inszenierung am Berliner Ensemble zeigen

Nach seinem Abschied als Intendant der Berliner Volksbühne bringt Frank Castorf als Regisseur am 1. Dezember am Berliner Ensemble seine Version von Victor Hugos Roman "Les Misérables“ heraus. Schon jetzt ist klar: Es wir... » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Rausch & Pausch (Rapa) baut seinen Selber Standort weiter aus.	Fotos: Florian Miedl, Christopher Michael (2)

vor 12 Stunden

Wirtschaft

Rapa sichert sich 330-Millionen-Euro-Auftrag

Der Automobil-Zulieferer hat einen Großauftrag an Land gezogen. 2020 soll bereits die Produktion für ein adaptives Fahrwerksystem beginnen. » mehr

Sandro Scharlippe

vor 9 Stunden

Wirtschaft

Chef-Wechsel bei Brose

Der Automobilzulieferer will seine Innovationsfähigkeit steigern. Deshalb ordnet er die Führung von Unternehmsbereichen neu. » mehr

Seit 1910 ist das Hotel Krug in Warmensteinach im Familienbesitz. Juniorchef Florian Diezinger nutzt mit seinem Familotel Fichtelgebirge die neuen Möglichkeiten der Technik. Er kommuniziert mit seiner Kundschaft online über eine digitale Gästemappe. Foto: Rainer Maier

23.11.2017

Wirtschaft

Digital ganz nah am Hotelgast

Mit der Gästemappe auf dem Smartphone sind Information und Kommunikation ein Kinderspiel. Florian Diezinger in Warmensteinach ist der Vorreiter im Fichtelgebirge. » mehr

Wimo » zur Übersicht

Holger Weiß, Leiter Private Banking bei der Sparkasse Hochfranken

08.11.2017

Wimo

Die richtige Mischung in turbulenten Zeiten

Die US-Staatsverschuldung schreckt Investoren auf. WiMO-Gastkommentator Holger Weiß verrät, was Anleger jetzt tun können. » mehr

Volkmar Helfrecht

08.11.2017

Wimo

Zeit für Veränderung

Warum man bei der unternehmerischen Jahreszielplanung für 2018 das Thema Wandel und Veränderung besonders im Auge haben sollte » mehr

Arbeit

04.10.2017

Wimo

Streit um die Arbeit 4.0

Arbeitgeber wie Arbeitnehmer finden flexible Arbeitszeiten attraktiv. Schaut man jedoch auf die Details, könnten die Positionen nicht gegensätzlicher sein. Lagebeurteilung und Zukunftsprognosen klaffen weit auseinander. ... » mehr

Meinung » zur Übersicht

Interview: mit Wolfgang Merkel, Politologe und Demokratieforscher

vor 9 Stunden

Meinungen

"Mit wechselnden Mehrheiten regieren"

In Zukunft wird es nur noch Koalitionen mehrerer kleiner Parteien geben, sagt Politologe Wolfgang Merkel. Der gebürtige Hofer meint: Die SPD lasse Möglichkeiten der Gestaltung aus. » mehr

Von Beate Franz

23.11.2017

Meinungen

Auf dem Schleudersitz

Die Zeiten ändern sich - manchmal so schnell, dass einem schwindlig wird. Niemand kann davon zurzeit besser ein Lied singen als die SPD. Was gestern noch in Stein gemeißelt war, ist heute schon wieder vom Tisch. » mehr

Von Dieter Weigel

21.11.2017

Meinungen

Riskantes Spiel

Die gute Nachricht zuerst: Mit dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen entfallen die täglichen Wasserstandsmeldungen. Die Botschaft, dass bei den "großen Themen" Migration und Klimaschutz nach wie vor Uneinigkeit herrsche... » mehr

^