Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Hof » zur Übersicht

HofTexplosion 5 - Samstag

vor 12 Stunden

Hof

Hoftex-Chef sieht Ideenwettbewerb mit Skepsis

Klaus Steger wünscht sich einen "praxisnahen" Plan für die leer stehenden Hallen in der Schützenstraße. Wohnungen oderGeschäfte hält er für sinnvoll. » mehr

Hof

vor 14 Stunden

Hof

Exner-Kreuzung bald wieder frei

Der Umbau der Exner-Kreuzung ist fast abgeschlossen. Am Dienstag um 15 Uhr ist die Vorabnahme geplant, teilt die Stadt Hof auf Anfrage mit. » mehr

vor 14 Stunden

Hof

Neues Domizil für die Hofer Tiertafel

Ihr Engagement für Haustiere bedürftiger Menschen setzen die engagierten ehrenamtlichen Mitglieder der Hofer Tiertafel ab sofort in Räumen der Ludwigstraße 1 in Hof fort. » mehr

Rehau » zur Übersicht

Zum Ausbildungstag an der Berufsschule in Rehau, der im Rahmen der bayernweiten MINT-Woche stattgefunden hat, beschäftigten sich die Zehntklässler der Gutenberg-Mittelschule auch mit der Pneumatik. Technische Berufe sind zunehmend auch für junge Frauen interessant.	Foto: Meier

vor 12 Stunden

Rehau

Kunststoff bietet Perspektiven

Rehauer Schüler informieren sich über technische Berufe. Auch bei den Mädchen stößt das Angebot auf Interesse. » mehr

Beim Projekt Digitales Klassenzimmer im Landkreis Hof will die Gemeinde Regnitzlosau für ihre Volksschule eigene Wege gehen. Foto: Köhler

09.10.2019

Rehau

Grundschule will digitaler werden

Die Ausstattung eines Digitalen Klassenzimmers ist nicht unkompliziert. In Regnitzlosau geht die Gemeinde eigene Wege. » mehr

Der Klimawandel macht den Wassertieren in Bayern zunehmend das Leben schwer. Foto: Angelika Warmuth/dpa

08.10.2019

Rehau

"Schutz der Flussperlmuschel ist unser großes Ziel"

Experten und Teichwirte treffen sich, um über den Zustand der Tiere zu sprechen. Manche Entwicklung bereitet Sorgen. » mehr

Selb » zur Übersicht

Der 18-jährige Vishay-Auszubildende Julian Künzel aus Selb (rechts) hat in der Lehrwerkstatt ein Bauteil am Computer entworfen. Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Vishay-Vizepräsident Werner Gebhardt (Mitte) und Manfred König, Ausbildungsleiter Technik, begutachten den Prototypen. Foto: Rainer Maier

vor 13 Stunden

Selb

Neue Generation innovativer Köpfe

64 Auszubildende hat Vishay in Selb derzeit. Die oberfränkische Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz hat sie in der Lehrwerkstatt besucht. » mehr

Bürgermeister Gerald Bauer (Zweiter von links), sein Stellvertreter Uwe Döbereiner (Fünfter von links) und Landrat Dr. Karl Döhler (rechts) dankten den Siegern des Blumenschmuckwettbewerbs. Foto: Gerd Pöhlmann

vor 15 Stunden

Selb

Sanierungen bestimmen Leben in Höchstädt

Für Schule, Sporthalle und Bauhof gibt es Förderung. Beim Bau eines Radwegs ist Kreativität gefragt. Der Rathausbau liegt im Plan. » mehr

Deftig und fetzig: das Duo Michl & Metzler aus Weidenberg.

13.10.2019

Selb

Ein rhythmisches Feuerwerk

Zwischen Leder- und Latzhosen: Bei der 12. Erkersreuther Musiknacht geht es hoch her. Drei Ensembles heizen dem Publikum ein. » mehr

Wunsiedel » zur Übersicht

Im vergangenen Jahr feierte Musiker Gerhard Wunderlich sein 50. Bühnenjubiläum.	Foto: Willi Fischer

vor 14 Stunden

Wunsiedel

Zither-Virtuose plant Festival

Lehrer, Leiter und Gast- dozent: Der Kirchenlamitzer ist ein Tausendsassa - und Wegbereiter eines großen Musik-Events, das 2021 in Hof stattfindet. » mehr

Der Bernsteiner Taufengel, eine Leihgabe aus dem Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel, ist einer der "100 Schätze aus 1000 Jahren" der Landesausstellung in Regensburg. Fotos: Sabine Zehentmeier-Lang, Juri Gottschall

11.10.2019

Wunsiedel

Taufengel aus Bernstein bereichert Schau

Die Figur ist einer der "100 Schätze aus 1000 Jahren" der bayerischen Landesausstellung in Regensburg. Mit Stolz hat ihn das Fichtelgebirgsmuseum als Leihgabe überlassen. » mehr

Die erfolgreichen Absolventen mit den Gratulanten aus den Landkreisen Hof und Wunsiedel. Foto: Stephan Herbert Fuchs

10.10.2019

Wunsiedel

E-Learning hält Einzug in Landwirtschaft

31 frischgebackene Landwirte haben ihre Zeugnisse in der Hand. Die Ausbilder raten, selbstbewusst die Herausforderungen anzugehen. Lebenslanges Lernen ist Voraussetzung. » mehr

Marktredwitz » zur Übersicht

Eine kurze Information und eine Telefonnummer hat die Geschäftsleitung des Hochzeitsstudios Barbara an der verschlossenen Eingangstüre des Geschäfts für potenzielle Kunden angebracht. Foto: Alexandra Hautmann

vor 13 Stunden

Marktredwitz

Hochzeitsstudio Barbara in Insolvenz

Weit über das Fichtelgebirge hinaus war das Waldershofer Fachgeschäft als erste Adresse für Braut und Bräutigam bekannt. Nach vier Jahrzehnten ist jetzt Schluss. » mehr

Die Stadtratskandidaten der Freien Wähler mit Spitzenkandidaten Horst Geißel und Martin Gramsch (links) sowie Sebastian Macht (rechts).	Foto: H. S.

13.10.2019

Marktredwitz

Freie Wähler unterstützen Weigel

Vorsitzender Gramsch verweist auf die gute Bilanz der vergangenen Jahre. Die Gruppierung geht mit einem bunten Angebot an Kandidaten in die Stadtratswahl. » mehr

Gewalt gegen Kinder

13.10.2019

Marktredwitz

Mann gibt Ex-Freundin extrem heftige Kopfnuss

Das ist kein bisschen gentlemanlike: Ein amtsbekannter 30 Jahre alter Marktredwitzer ist Samstagnacht mit seiner Exfreundin in Streit geraten und hat die Frau aufs Übelste beleidigt. » mehr

Arzberg » zur Übersicht

Karin Fleischer, Johannes Drechsler, die neue Schulleiterin Sabine Möchel-Selhorst, Sieglinde Geisler, Günter Tauber, Roland Schöffel und Jürgen Hoffmann (von links). Foto: Peter Pirner

vor 15 Stunden

Arzberg

Starker Empfang für die neue Schulleiterin

Sabine Möchel-Selhorst ist nun Rektorin an der Grundschule Schirnding-Hohenberg. Teamfähigkeit und Gestaltungswille zeichneten sie aus, lobt ihr Chef Günter Tauber. » mehr

Bevor der Film "Die Besteigung des Chimborazo" gezeigt wurde, begrüßte Naturpark-Gebietsbetreuerin Stefanie Jessolat (rechts) die Gäste. Unser Bild zeigt sie mit (von links) den "Bergleuten" Fritz Pokorny und Charly Fürbringer, Humboldt-Double Stefan Brodmerkel, der zuvor die Besucher durch das Bergbräu-Gebäude geführt hatte, und Bürgermeister Stefan Göcking neben der Humboldt-Büste. Fotos: pr.

13.10.2019

Arzberg

Mit Liefers auf den Chimborazo

Die Stadt Arzberg und der Naturpark Fichtelgebirge zeigen den Film über die Expedition Alexander von Humboldts nach Südamerika. Der Tatort-Kommissar spielt darin die Hauptrolle. » mehr

Hubert Treml (links) und Robert Prill: Lachen, Nachdenken, Betroffensein - das alles ist bei ihnen mit dabei. Foto: Uschi Geiger

13.10.2019

Arzberg

Nachdenkliches vom "Patrioten des Universums"

Hubert Treml ist ein Philosoph des Alltags. In Röthenbach zeigt er, dass Nachdenkliches und Lustiges in einem Konzert perfekt harmonieren. » mehr

Fichtelgebirge » zur Übersicht

Das Fichtelgebirge hat viel zu bieten, egal ob ruhige Ecken wie am Feisnitzstausee (Bild) oder reiches Kulturleben wie in Wunsiedel. Foto: Florian Miedl

vor 14 Stunden

Fichtelgebirge

"Wir brauchen frisches Blut von außen"

Der Tourismus im Fichtelgebirge boomt. Dennoch ist das Potenzial der Region noch lange nicht ausgeschöpft. » mehr

Sie begießen den frisch gepflanzten Birnbaum: Claudia Büttner, Friedhelm Haun, Birgit Wunderatsch, Dr. Karl Döhler und Bernd Hofmann (von links). Die Dame in der Bildmitte (in Blau mit den Lampionblüten) ist Margit Fischer, die erste Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Thiersheim. Foto: Peter Pirner

vor 13 Stunden

Fichtelgebirge

Einsatz für Menschen, Kultur und Natur

Jubiläum auf dem Gartenmarkt in Thiersheim: Der Verband der Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege in Bayern feiert 100 Jahre. » mehr

Thüringer ist der 75 000. Besucher im Felsenlabyrinth

vor 13 Stunden

Fichtelgebirge

Thüringer ist der 75 000. Besucher im Felsenlabyrinth

Mehr als tausend Besucher haben am Wochenende das herrliche Herbstwochenende zwischen den gigantischen Granitstein-Formationen auf der Luisenburg genossen. Darunter war auch eine bestgelaunte Wandergruppe aus Thüringen. ... » mehr

Kulmbach » zur Übersicht

Ingo Dannhorn spielte beim zweiten Abend des Wilhelm-Kempff-Festivals Werke von Robert Schumann. Fotos: Klaus Klaschka

vor 14 Stunden

Kulmbach

Liebesgeschichte in Worten und Musik

Die Verbindung zu Robert Schumann und Clara Wieck war eine besondere. Die Liebe der beiden war das Thema des Abends bei der zweiten Veranstaltung des Kempff-Festivals. » mehr

Es ist vollbracht: Im Beisein zahlreicher Ehrengäste haben die Guttenberger Bürger am Sonntag ihren Dorftreff eingeweiht.	Fotos: Klaus-Peter Wulf

vor 14 Stunden

Kulmbach

Ein stolzer Tag für Guttenberg

Wo Gemeinschaftsgeist entsteht: Der Guttenberger Dorftreff ist fertig. Er ersetzt nicht nur das Wirtshaus, sondern bietet auch Raum für Kurse und Veranstaltungen. » mehr

Die alte Trasse in Richtung Katschenreuth ist noch zu sehen. Nebenan verläuft die neue Staatsstraße durch das Rotmaintal.

vor 14 Stunden

Kulmbach

Es hat sich eingependelt

Knapp ein Jahr rollt der Verkehr auf der neuen Melkendorfer Umgehung. Die Einwohner sind bis heute von den gewaltigen Dimensionen überrascht. » mehr

Münchberg » zur Übersicht

Aus den mobilen werden bald feste Verkehrszeichen: Die neue Einbahn-Regelung für die Zufahrt zur Töpfergasse in Münchberg hat sich bewährt. Zuvor war das Einbiegen von der Stichstraße in die Kulmbacher Straße zu gefährlich. Foto: cs

vor 12 Stunden

Münchberg

Neue Einbahnstraße in Münchberg bleibt

Die neue Verkehrsführung für die Zufahrt zur Töpfergasse hat sich bewährt. Die Testphase hat gezeigt, dass eine Sackgasse hingegen nicht funktioniert. » mehr

Am Berufsfindungstag durften die Schüler in vielen Firmen selbst Hand anlegen.

13.10.2019

Münchberg

Schüler erkunden die Arbeitswelt

Die Mittelschule Münchberg-Poppenreuth stellt ihren Schülern einen ganzen Tag für die Berufsfindung zur Verfügung. Die probieren sich eifrig aus. » mehr

Nach dem Lauf gab es schöne Preise; im Bild (von links): Maria Munjic aus Fischbachtal in Südhessen (weiteste Anreise), Angelika Popp von der IfL Helmbrechts (älteste Teilnehmerin), Werner Heinrich vom TSV Carlsgrün (ältester Teilnehmer), Herbert Günsche vom SV Weidenberg (teilnehmerstärkster Verein), Adrian Baumann vom SV Weidenberg (jüngster Teilnehmer), Eberhard Diezel vom TSV Carlsgrün (zweitstärkster Verein, Dietmar Drechsler von der IfL Helmbrechts (drittstärkster Verein) und Abteilungsleiterin Irma Hümmer vom TV Münchberg. Foto: Engel

13.10.2019

Münchberg

Lauf im goldenen Herbst

Knapp 400 Läufer machen mit beim 16. Raumedic-Walkathlon. Die genießen den Lauf an diesem besonders schönen Tag. » mehr

Naila » zur Übersicht

Kommt einer dieser jungen Leute vielleicht künftig als Landarzt in die Region? Zumindest informierten sich die Medizinstudenten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg über den Landkreis Hof. Foto: Köhler

vor 12 Stunden

Naila

Lockruf für angehende Ärzte

Die Region kann Ärzten über Kliniken und Praxen hinaus etwas bieten. Zehn Studenten sehen und hören sich in Naila um. Ob das fruchtet, wird sich zeigen - es wäre wichtig. » mehr

Wildschwein

vor 21 Stunden

Naila

A 9 gesperrt: Lkw und fünf Autos überrollen Wildschwein

Ein Lastwagen überfährt auf der A 9 an der Anschlussstelle Naila/Selbitz ein Wildschwein. Nacheinander fahren fünf weitere Fahrzeuge über das tote Tier. » mehr

Weintrauben

13.10.2019

Naila

Dieb stiehlt 50 Kilo Weintrauben

Dreister Trauben-Diebstahl in Berg: Fast alle Früchte eines Strauchs hat ein bislang Unbekannter abgeerntet und mitgenommen. » mehr

Oberfranken » zur Übersicht

Interview: mit Dr. Peter Kuhn, Sportpädagogik- Professor (Universität Bayreuth)

vor 13 Stunden

Oberfranken

"Ein Sportlehrer muss wertschätzen"

Der Sportunterricht ist für viele ein Hassfach. Warum mit mehr Verständnis für den Schüler viel gewonnen wäre, erklärt ein Professor für Sportpädagogik im Frankenpost-Interview. » mehr

Ankerzentrum in Bamberg

vor 15 Stunden

Oberfranken

Randale in Ankerzentrum angeblich wegen Streits um laute Musik

Der Aufruhr in der Bamberger Aufnahmestelle für Flüchtlinge sorgte im Dezember bundesweit für Aufsehen. Vor Gericht bezichtigen sich die angeklagten Asylbewerber zum Teil gegenseitig. » mehr

Für Downhill-Radprofi Johannes Fischbach ist der Sport mehr als nur ein Hobby. Der Dobenecker bestreitet seinen Lebensunterhalt davon. Das heißt vor allem: harte Arbeit. Technik, Kondition und ein wacher Geist sind gefragt.

vor 20 Stunden

Oberfranken

Rehauer Rad-Profi stürzt von Skisprung-Schanze

Es sollte ein spektakulärer Weltrekordversuch werden - und endete mit einem schlimmen Unfall: Der Rehauer Rad-Profi Johannes Fischbach sprang vor einigen Tagen mit seinem Mountainbike die Skischanze in Klingenthal herun... » mehr

Bayern » zur Übersicht

Grippe-Schutzimpfung

vor 1 Stunde

Bayern

Grippesaison beginnt: Reicht der Impfstoff diesmal?

Erkrankte klagen meist über Fieber, Husten sowie Glieder- und Kopfschmerzen - mit dem Herbst beginnt auch die Grippesaison. Schutz bietet die Impfung beim Hausarzt. Wenn es nicht wieder Engpässe wie in der vergangenen Sa... » mehr

Der Facebook-Schriftzug auf Bildschirmen

vor 3 Stunden

Bayern

Facebook wegen Profil-Sperrung angeklagt

Ein Facebook-Nutzer wehrt sich vor Gericht gegen die Sperrung seines Profils wegen einer verbotenen Hassrede. Nach Ansicht des sozialen Netzwerkes hatte der Mann in einem Beitrag die Tötung einer muslimischen Person für ... » mehr

Passanten gehen an der Münchner Hauptsynagoge Ohel Jakob vorüber

vor 4 Stunden

Bayern

Kabinett berät über Kampf gegen Antisemitismus in Bayern

Der Schutz jüdischer Einrichtungen in Bayern nach dem Terroranschlag von Halle steht heute im Kabinett der bayerischen Staatsregierung ganz oben auf der Agenda. Bereits unmittelbar nach der Tat in Sachsen-Anhalt hatte Mi... » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Kerry Washington

vor 14 Stunden

Kunst und Kultur

Star-Besetzung um Streep und Kidman für «The Prom» wächst

Zu den Oscar-Preisträgerinnen Meryl Streep und Nicole Kidman stößt nun auch die Golden-Globe-nominierte Kerry Washington (42, «Scandal», «Django Unchained») für den geplanten Netflix-Film «The Prom» hinzu. » mehr

"Ach Jott, was sind die Männer dumm!" - Veronika von Quast und ihre "Herren-Kapelle", das Trio Florian Burgmayr, ließen im Rosenthal-Theater die legendäre Claire Waldoff wiederauferstehen. Foto: Matthias Kuhn

vor 15 Stunden

Kunst und Kultur

Klasseweib mit Herren-Kapelle

Veronika von Quast und das Trio Florian Burgmayr begeistern in Selb mit einem Claire-Waldoff- Programm. Das Publikum feiert viele alte, bis heute aktuelle Gassenhauer. » mehr

Vollblut-Musikerin mit direktem Zugang zu den Herzen ihrer Zuhörer: Gaby Moreno stammt aus Guatemala, lebt in Los Angeles und ist in diesem Jahr schon in einem knappen Dutzend Länder aufgetreten. Die Legende sagt, dass sie schon im Alter mit zwei Jahren auf Familienfesten sang, und mit 14 zum ersten Mal einen Blues hörte - Startschuss für vieles andere. Foto: Sabine Schmidt

13.10.2019

Kunst und Kultur

Diese Künstlerin kennt keine Umwege

Ein fast schüchternerer Star aus Guatemala singt und spielt sich in die Herzen von Helmbrechts. Wer Gaby Moreno und Band erlebt hat, denkt lange an das Konzert. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Die G-fashion-Gruppe mit Sitz in Bindlach ist insolvent. Foto: pr

vor 12 Stunden

Wirtschaft

Bindlacher Textilhändler G-fashion ist insolvent

Die G-fashion-Gruppe mit Sitz in Bindlach ist zahlungsunfähig. Betroffen von dem am 1. Oktober eröffneten Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung sind die drei Gesellschaften G-fashion Goldberg GmbH, die Argo Textilfachein... » mehr

Der Bahnhof von Marktredwitz soll nach den Vorstellungen der Wirtschaftskammern in Nordbayern, Südwestsachsen und Westböhmen wieder zum Drehkreuz im Ost-West-Personen- und -Güterverkehr werden.	Fotos: Rainer Maier, IHK

11.10.2019

Wirtschaft

"Politik und Bahn müssen endlich handeln"

Acht Handelskammern fordern einen Ausbau der Schienenverbindungen. Vor dem "Verkehrsgipfel" nimmt Gabriele Hohenner von der IHK Oberfranken Stellung. » mehr

Handwerk trotz vieler Aufträge etwas vorsichtiger

11.10.2019

Wirtschaft

Handwerk trotz vieler Aufträge etwas vorsichtiger

Die Betriebe haben weiterhin viel zu tun. Allerdings zeigt sich, dass sich die Verunsicherung in der Industrie allmählich auch auf das Handwerk auswirkt. » mehr

Wimo » zur Übersicht

Moritz Weissman

20.12.2018

Wimo

„Noch viele ungenutzte Potenziale“

Moritz Weissman, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens Weissman & Cie., spricht über die Agilität von Unternehmen. Er hat dazu auch eine eigene Studie veröffentlicht. » mehr

Projektteam Zukunftsdesign Tiny Houses

26.11.2018

Wimo

Wohnen der Zukunft

Der Wohnraum der Zukunft ist flexibel: schnell aufzubauen, jederzeit erweiter- und adaptierbar, im besten Falle sogar mobil zu bewegen. Acht Studenten des Studiengangs "Zukunftsdesign" arbeiten an einem Wohnkonzept, das ... » mehr

Autonom fahrendes Shuttle

02.11.2018

Wimo

E-Motoren für die autonome Mobilität

Die ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH mit Sitz in Marktredwitz hat für eine neue Generation von Shuttles spezielle Elektromotoren entwickelt. » mehr

Meinung » zur Übersicht

vor 10 Stunden

Meinungen

Irgendwie cool

Wenn es eine Partei in Deutschland gibt, die den Titel "Meister des Wandels" verdient, dann ist es die CSU. Kaum eine Partei ist wendiger. Dass sie sich jetzt eine Reform verordnet, um moderner und zumindest irgendwie co... » mehr

vor 10 Stunden

Meinungen

Eine kleine Katastrophe

Der historische Wahltriumph der rechtsnationalen PiS in Polen war ein ehrliches Ergebnis, an dem es nichts herumzudeuteln gibt. Die Abstimmung war frei und weitgehend fair. Man mag den Einfluss der Regierung in den Staat... » mehr

Aktualisiert am 13.10.2019

Meinungen

Im Billig-Wahn

Das Lebensmittel Milch wird immer noch als Billigware verramscht, damit der Konsument Geld übrig behält für Produkte, mit denen die Hersteller mehr Profit machen können. Den Einkaufswagen schiebt schließlich allzu oft ei... » mehr

^