Topthemen: "Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Arzberg

Arzberg: 20-jähriger Autofahrer landet betrunken im Graben

Ein 20-jähriger Mann ist am frühen Sonntagmorgen mit seinem Wagen von der Staatsstraße bei Rosenbühl abgekommen und im Graben gelandet



Arzberg - Wie die Polizei berichtet, hat sich der Unfall gegen 5.30 Uhr ereignet. Der 20-Jährige kam nach links von der Staatstraße ab und fuhr mit seinem Wagen in den Straßengraben. Der junge Mann erlitt leichte Verletzungen. Da er deutlich alkoholisiert war, muss er sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 12. 2017
13:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Alkoholeinfluss Betrunkenheit Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
In der Natur fühlt sich Thomas Bergner wohl. Mit Hündin Shiva erkundet er oft die Wege rund um Höchstädt. Bei seiner politischen Arbeit liegen ihm vor allem der Erhalt der Landschaft und der Kampf gegen die Fichtelgebirgsautobahn und die Stromtrasse, von denen der Ort betroffen wäre, am Herzen. 	Foto: Christopher Michael

08.03.2014

Kämpfer für den Umweltschutz

Thomas Bergner ist schwerbehindert - und einer der Kandidaten der Grünen für den Kreistag. Inklusion und der Erhalt der Natur im Fichtelgebirge sind seine erklärten Ziele. » mehr

Lastwagen rammt Autotransporter

vor 7 Stunden

Lastwagen rammt Autotransporter

Zu einem Verkehrsunfall bei Schneetreiben ist es am Dienstagnachmittag auf der B 303 in Richtung Marktredwitz gekommen. » mehr

Etwa 300 Demonstranten hatten sich vor der "Bergbräu" versammelt. Foto: H.S.

08.01.2018

Demonstrant fühlt sich von Polizei schikaniert

Der Mann glaubt, die Beamten haben bei der Kundgebung zum Obersttreffen der CSU überreagiert. Ein Freund musste ein Schild abgeben. » mehr

Sieht die Situation erst einmal entspannt: Bürgermeister Stefan Göcking machte sich am Mittwoch ein Bild von der "Baumfällaktion" des Bibers am hinteren Teil des Feisnitzstausees bei Arzberg. Fotos: Christl Schemm

28.12.2017

Biber beißt sich am Stausee durch

Der große Nager ist jetzt auch am Feisnitzspeicher. Die Bissspuren sind eindeutig. Aber Sägespäne und glatte Schnittstellen lassen auch auf Holzdiebstahl schließen. » mehr

Staat fördert Abriss der TSV-Turnhalle

17.12.2017

Staat fördert Abriss der TSV-Turnhalle

Mit 90 Prozent Förderung kann der Markt Thiersheim das Haus kaufen und entfernen. Auf dem Gelände sollen Parkplätze für das künftige Altenheim geschaffen werden. » mehr

Katze beim Tierarzt

11.12.2017

Unbekannter schießt auf Katze

Eine blutende Katze musste zum Tierarzt - und der fand ein Projektil. Ein Unbekannter hat auf eine Katze in Arzberg geschossen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"Arthurs Gesetz": Dreharbeiten in Hof Hof

"Arthurs Gesetz" Dreharbeiten in Hof | 16.01.2018 Hof
» 5 Bilder ansehen

VLF-Ball in Münchberg

VLF-Ball in Münchberg | 14.01.2018 Münchberg
» 23 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10 | 14.01.2018 Weiden
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 12. 2017
13:58 Uhr



^