Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

Arzberg

B 303 bei Arzberg bekommt neue Fahrbahndecke

Autofahrer auf der B 303 müssen sich ab Montag, 17. September, auf Umleitungen einstellen.



Wie das Staatliche Bauamt Bayreuth mitteilt, wird an diesem Tag ab 6 Uhr die Fahrbahndecke erneuert. Die B 303 erhält demnach auf fünf Kilometern ab der Anschlussstelle Arzberg/West (Elisenfels) bis über die Einmündung der Thiersheimer Straße bei Schirnding eine neue Fahrbahndecke. Die Bundesstraße wird für die Arbeiten bis voraussichtlich 12. Oktober komplett gesperrt. Der Verkehr in Richtung Schirnding wird ab Marktredwitz/Ost über Wölsau, Seußen, Seedorf und Schirnding umgeleitet. In der Gegenrichtung wird der Verkehr über Schirnding und Arzberg bis zur Anschlussstelle Arzberg/West geleitet. Die Anschlussstelle Arzberg Ost ist während der gesamten Bauzeit gesperrt. Bei der Sanierung werden Risse und Verdrückungen in der Fahrbahndecke beseitigt. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.bayerninfo.de.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 09. 2018
21:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer
Arzberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Tempo-50-Schild

18.10.2018

Bauende B 303: Tempo 50 wegen der Sicherheit

Viele Autofahrer wundern sich, dass auf dem gerade frisch sanierten Streckenabschnitt der Bundesstraße 303 bei Arzberg die Geschwindigkeit auf 50 Stundenkilometer beschränkt ist. » mehr

Der Vereinsausschuss des TSV präsentiert stolz die Auszeichnung (von links): Carsten Kolb, stellvertretender Abteilungsleiter Damenfußball, die Kassenprüfer Andreas Heinl und Andreas Habel, der stellvertretende Abteilungsleiter "Alte Herren" Markus Koffmane, dritter Vorsitzender Alexander Mönche, Beisitzer Michael Fuchs, erster Vorsitzender Jürgen Simonides, Schriftführer Sebastian Korzendorfer, die Abteilungsleiterin Damengymnastik Leane Voit, Beisitzer Klaus Meyer, Kassiererin Nicole Heinze, zweiter Vorsitzender Jörg Heinze, Beisitzer Gerhard Habel, und Jugendleiter Daniel Koffmane.	Foto: pr.

vor 19 Stunden

TSV erhält "Silberne Raute"

Beim Verein in Arzberg- Röthenbach sind die Sportler gut aufgehoben. Dafür gibt es die Auszeichnung vom Fußballverband. » mehr

Sophie (Julia Jentsch) und Hans Scholl (Fabian Hinrichs) verteilen ihre Flugblätter, auf denen sie zum Sturz Hitlers aufrufen. Der Film "Sophie Scholl - Die letzten Tage" war nun in Arzberg zu sehen. Foto: -Verleih, dpa

16.11.2018

Mit Haltung gegen die Nazi-Gräuel

Der Runde Tisch für Demokratie und Toleranz zeigt in Arzberg "Sophie Scholl - Die letzten Tage". Im Filmgespräch stellen sich Fragen zur aktuellen politischen Situation. » mehr

Viele Menschen glauben, dass Asylbewerber und Flüchtlinge mehr Geld bekommen als Deutsche, die zum Beispiel Arbeitslosengeld II beziehen. Dieses Vorurteil stimmt nicht. Symbolfoto: Jens Büttner, dpa

16.11.2018

Zahlen widerlegen Vorurteile

Hanna Keding von der AWO Arzberg erklärt, wie viel Geld Asylbewerber und Flüchtlinge tatsächlich bekommen. Und dass der Staat ihnen oft die Arbeitserlaubnis verwehrt. » mehr

Zu den Musikstücken des Gottesdienstes haben die Mitglieder des CVJM-Posaunencors eine besondere Beziehung.

15.11.2018

CVJM ehrt treue Mitglieder beim Gottesdienst

"Mit Musik durchs Leben" lautet das Motto einer Andacht in Arzberg. Die Auswahl der Stücke verrät viel über den Posaunenchor. Der zeichnet zwei treue Mitstreiter aus. » mehr

Altbürgermeister Winfried Geppert (Zweiter von rechts) erhielt die Zustimmung der Versammlung und ist somit weitere drei Jahre im Aufsichtsrat der Wohnungsgenossenschaft. Ihm gratulierten (von links) Bürgermeister Stefan Göcking, Vorstandsmitglied Uwe Kropf, Geschäftsstellenmitarbeiterin Bettina Heil und Geschäftsführer Thorsten Tschöppel. Foto: Meier

11.11.2018

Arzberg schlägt Münchner Mieten um Längen

Wer im Fichtelgebirge ein Heim sucht, wird zum fairen Preis eins finden. Trotzdem verzeichnet die Wohnungsgenossenschaft eine Viertelmillionen Euro Bilanzgewinn. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Faschingsauftakt Helmbrechts

Faschingsauftakt Helmbrechts | 19.11.2018 Helmbrechts
» 23 Bilder ansehen

Blaulicht-Party

Blaulicht-Party | 16.11.2018
» 45 Bilder ansehen

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:2 Rosenheim

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:2 | 18.11.2018 Rosenheim
» 40 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 09. 2018
21:08 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".