Topthemen: "Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Arzberg

Dieb stiehlt E-Bike aus Keller

Arzberg - Einen schlechten Start ins neue Jahr hat ein Arzberger gehabt.



Arzberg - Einen schlechten Start ins neue Jahr hat ein Arzberger gehabt. Er ist Opfer eines Diebes geworden, der in der Zeit von Sonntagnachmittag bis Montagmorgen sein E-Bike aus einem Kellerraum in einem Mehrfamilienhaus in Arzberg gestohlen hat. Das Bike hat einen Wert von rund 3200 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Täter unter der Telefonnummer 09231/96760.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 01. 2018
18:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Diebe E-Bikes Mehrfamilienhäuser Neujahr Polizei
Arzberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
"Möge die Macht mit euch sein": Mit dem Gruß der Jedi aus "Star Wars" wünschte Bürgermeister Stefan Göcking den Arzbergern alles Gute für das neue Jahr. Mehr Bilder gibt es im Internet unter www.frankenpost.de Fotos: Florian Miedl

14.01.2018

Luke Skywalker grüßt zum neuen Jahr

Bürgermeister Stefan Göcking greift beim Neujahrsempfang in Arzberg zum "Laserschwert". Er sieht für Arzberg enorme Chancen. Diese seien so gut wie lange nicht. » mehr

Salut - Reißverschlussformation - Salut: So begrüßten die Böllerschützen in Brand das neue Jahr.	Foto: Willi Pöhlmann

02.01.2018

Böllerschützen begrüßen das neue Jahr

In Brand treffen sich Mitglieder aus sechs Vereinen, um den Brauch zu pflegen - mit dabei sind Schützen aus Arzberg. » mehr

Etwa 300 Demonstranten hatten sich vor der "Bergbräu" versammelt. Foto: H.S.

08.01.2018

Demonstrant fühlt sich von Polizei schikaniert

Der Mann glaubt, die Beamten haben bei der Kundgebung zum Obersttreffen der CSU überreagiert. Ein Freund musste ein Schild abgeben. » mehr

Sieht die Situation erst einmal entspannt: Bürgermeister Stefan Göcking machte sich am Mittwoch ein Bild von der "Baumfällaktion" des Bibers am hinteren Teil des Feisnitzstausees bei Arzberg. Fotos: Christl Schemm

28.12.2017

Biber beißt sich am Stausee durch

Der große Nager ist jetzt auch am Feisnitzspeicher. Die Bissspuren sind eindeutig. Aber Sägespäne und glatte Schnittstellen lassen auch auf Holzdiebstahl schließen. » mehr

Obwohl im Landkreis ein Mangel an Auszubildenden und Fachkräften besteht, bekommen einige Asylbewerber, die sich integrieren möchten, keine Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung.	Symbolfoto

29.09.2017

Die meisten Asylbewerber leben in Arzberg

Alexander Wagner von der AWO berichtet im Stadtrat von den Problemen bei der Betreuung. Der große finanzielle Eigenanteil und die Praxis der ZAB bereiten Kopfzerbrechen. » mehr

Viele Geschenke tauschten die beiden Partnergemeinden aus. Im Bild (von links): zweiter Vizebürgermeister Johann Schrei, dritter Bürgermeister Stefan Klaubert, zweite Bürgermeisterin Marion Stowasser-Fürbringer, Hausherrin Bürgermeisterin Magister Eva Karrer und Bürgermeister Stefan Göcking. Unser rechtes Foto zeigt die Blaskapelle des Musikvereins Arzberg in der Steiermark, die die Gäste mit schmissiger Musik willkommen hieß.

13.09.2017

Paradebeispiel für grenzenlose Freundschaft

Arzberg - Offizielle Partnerschaften zwischen Städten und Gemeinden existieren oft nur auf dem Papier. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"Arthurs Gesetz": Dreharbeiten in Hof Hof

"Arthurs Gesetz" Dreharbeiten in Hof | 16.01.2018 Hof
» 5 Bilder ansehen

VLF-Ball in Münchberg

VLF-Ball in Münchberg | 14.01.2018 Münchberg
» 23 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10 | 14.01.2018 Weiden
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 01. 2018
18:36 Uhr



^