Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Arzberg

Nachbarschaftsstreit um Foto löst Polizeieinsatz aus

Ein kurioser Streit zwischen Nachbarn um ein Familienfoto hat in Arzberg einen Polizeieinsatz ausgelöst.



Arzberg - Wie die Polizei mitteilte, rief ein älteres Ehepaar die Beamten in ein Mehrfamilienhaus, weil ein Familienporträt fehlte, das im Treppenhaus aufgehängt war. Vor Ort trafen die Polizisten auf einen 40 Jahre alten Nachbarn, den das Ehepaar beschuldigte, das Foto nicht nur gestohlen, sondern auch eine handgezeichnete Imitation des Bildes an die Stelle gehängt zu haben. Auf dem Bild vermerkte der Zeichner noch in einer Notiz, dass er das echte Familienfoto habe, sagte ein Polizeisprecher. Was er mit dem Foto wollte, ist unklar.


Auslöser für Austausch des Bildes war wohl ein länger anhaltender Streit zwischen den beiden Nachbarn. Das Ehepaar erstattete Anzeige gegen den 40-jährigen Mann, der sich allerdings weigerte mit den Beamten zu kooperieren und seinen Namen zu nennen. Vor seiner eigenen Wohnung konnte der Mann aber leicht identifiziert werden. Er erhielt eine Anzeige wegen Diebstahls und muss sich wegen falscher Namensnennung verantworten.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 06. 2020
10:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Polizei Polizeieinsätze Polizeisprecher Polizistinnen und Polizisten Wohnungen Wohnungsbesitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Donald Trump

04.06.2020

"Trump macht alles noch schlimmer"

Professorin Gabrielle Robinson aus der Arzberger Partnerstadt South Bend sagt: Die Proteste gegen Rassismus und die Corona-Krise bringen die dunkle Seite der USA ans Licht. » mehr

Handschellen

15.09.2019

36-Jähriger beißt Polizisten ins Bein

Betrunken und total aggressiv - das brachte einen 36-jähriger Mann aus Arzberg in Polizeigewahrsam. Und dann tickte er erst richtig aus. » mehr

Wie schwer die Helme und Schutzwesten der Beamten sind, konnten die Kinder am eigenen Leib überprüfen.

02.09.2019

Kinder erleben den Polizei-Alltag

Schüler aus Schirnding und Hohenberg lernen Arbeitsweisen und Ausrüstung der Beamten kennen. Besonders Diensthund Pablo hat es den kleinen Gästen angetan. » mehr

Alkoholtest

12.05.2019

Mit 2,54 Promille: Betrunkener fährt beinahe Radfahrer um

Mit viel zu viel Alkohol im Blut hatte sich ein Mann in Arzberg ans Steuer eines Autos gesetzt. Er fuhr in Schlangenlinien und hat fast einen Fahrradfahrer angefahren. » mehr

Polizei durchsucht Waldgebiet. Symbolfoto.

21.10.2019

Messerstich in den Rücken: 31-Jähriger in U-Haft

Am Donnerstagabend eskaliert zwischen zwei Männern in Arzberg ein Streit. Der Ältere der beiden zückt ein Messer. Der Jüngere flieht. Doch sein Kontrahent sticht zu. » mehr

Verbotene Feuerwerkskörper

02.12.2019

Polizei entdeckt 54 Kilo verbotene Böller in Auto

Die zwei Kartons im Kofferraum hatten es in sich: Unglaubliche 54 Kilogramm verbotenes Feuerwerk wollte ein Trio von Tschechien nach Bayern schmuggeln - doch es kam nur bis Schirnding. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Großeinsatz in Grafenwöhr Grafenwöhr

Großeinsatz auf Truppenübungsplatz | 01.07.2020 Grafenwöhr
» 5 Bilder ansehen

Konzert in der Filzfabrik

Konzert in der Hofer Filzfabrik | 20.06.2020 Hof
» 37 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 06. 2020
10:49 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.