Topthemen: "Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Arzberg

Schirnding erhält 220 000 Euro Zuschuss

Der östliche Landkreis Wunsiedel kann sich über eine kräftige Finanzspritze freuen. So steht es in einer Mitteilung der Regierung von Oberfranken.



Schirnding - Demnach hat diese einen Zuschuss in Höhe von 220 000 Euro an die Marktgemeinde Schirnding bewilligt. Das Geld dient dem Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße von Ziegelhütte nach Raithenbach.

"Der Markt hat dringende Arbeiten zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse durchgeführt und die Grieser Straße auf einer Länge von 313 Metern ausgebaut. Die neue Fahrbahn ist 4,10 Meter breit", heißt es in der Erklärung der oberfränkischen Regierung. Und weiter: "Die veranschlagten Gesamtkosten betragen rund 360 000 Euro, von denen rund 245 000 Euro zuwendungsfähig sind."

Der bewilligte Zuwendungsbetrag in Höhe von 220 000 Euro entspreche dem Förderhöchstsatz von 90 Prozent. Die Mittel stammen aus dem bayerischen Staatshaushalt. Sie werden vom Bayerischen Landtag zur Verfügung gestellt.

Der bisherige Ausbauzustand der Gemeindestraße entsprach nicht den Anforderungen an heutige und künftige Verkehrsverhältnisse. Wegen des unzureichenden Fahrbahnaufbaues, der ungenügenden Straßenentwässerung und den damit verbundenen starken Straßenschäden war der Ausbau dringend erforderlich.

Die Bauarbeiten sind bereits abgeschlossen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 12. 2017
18:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Bayerischer Landtag Euro Freude Oberfranken Regierungen und Regierungseinrichtungen Staatshaushalt
Schirnding
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hinter dem Anwesen Hauptstraße 15 hat die Marktgemeinde Schirnding Scheune und Stall entfernt. In dem Haus soll ein Gemeindezentrum eingerichtet werden. Foto: Gerd Pöhlmann

12.01.2018

Wenn das Geld für den Eigenanteil fehlt

In diesem Jahr haben Hohenberg und Schirnding viel vor. Die Kommunen wollen Förderprogramme des Freistaats nutzen. Aber auch das ist alles andere als einfach. » mehr

Am Ende fanden die Sterne zusammen und die Kinder präsentierten ein perfektes Weihnachtskonzert

22.12.2017

Das Licht der Sterne leitet zum frohen Fest

Die Schüler aus Schirnding und Hohenberg stimmen vor vollem Haus auf Weihnachten ein. Sie freuen sich über Geschenke. Die sollen sie körperlich und geistig fit machen. » mehr

Die Deutschen Sebright-Clubmeister 2017 der ersten grenzüberschreitenden Sebright-Hauptsonderschau in Schirnding präsentierten stolz ihre Tiere und ihre Auszeichnung: (von link nach rechts) Gerd Wiedermann aus Klipphausen in Sachsen gewann mit seinem Huhn in der Farbe Chamois, Leon Stelzig, aus Klipphausen, Jugendmeister, Jochen Sauer, aus Bobenheim-Roxheim in Rheinland-Pfalz siegte mit seinem Tier in der Farbe Silber und Artur Weigelt aus Groß-Gerau in Hessen holte den Clubmeistertitel mit seinem Hahn in der Farbe Gold.

15.11.2017

Grenzenlose Liebe zum Zwerghuhn

Bei der ersten deutsch-tschechischen Ausstellung von Sebright-Hühnern in Schirnding präsentieren Züchter 345 Tiere. Es geht um den deutschen Clubmeister-Titel. » mehr

Die finanzielle Lage der VG Schirnding ist weiterhin schwierig.

05.05.2017

62 000 Euro mehr im Haushalt für 2017

Die Verwaltungsgemeinschaft Schirnding legt den Finanzrahmen für das laufende Jahr fest. Die Umlage für beide Kommunen steigt. » mehr

Das Anwesen Hauptstraße 15: Hier möchte der Markt Schirnding ein Gemeindezentrum einrichten. Foto: Florian Miedl

25.03.2017

Schirnding geht Gemeindezentrum an

Im neuen Haushalt stellt der Markt das nötige Geld für die Maßnahme bereit. Eine Genehmigung des Etats ist allerdings nicht in Sicht. » mehr

Synchron und gleichmäßig schwangen die Gardemädchen beim Marschtanz ihre Beine.

15.01.2018

Ein Abend voll spritziger Schaueinlagen

Fesche Mädels, flotte Tänze und glitzernde Kostüme: Die Faschingsgesellschaft Rot-Weiß Schirnding zeigt beim Galaabend, dass sich hartes Training auszahlt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"Arthurs Gesetz": Dreharbeiten in Hof Hof

"Arthurs Gesetz" Dreharbeiten in Hof | 16.01.2018 Hof
» 5 Bilder ansehen

VLF-Ball in Münchberg

VLF-Ball in Münchberg | 14.01.2018 Münchberg
» 23 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10 | 14.01.2018 Weiden
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 12. 2017
18:30 Uhr



^