Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Arzberg

Wein und Musik zwischen Lavendel und Salbei

Die Arzberger SPD beschert rund 150 Gästen einen gemütlichen Nachmittag in den Terrassengärten. Das BGS-Trio steuert dazu die passende Musik bei.



Einen gemütlichen Nachmittag verbrachten die Besucher beim ersten Weinfest in den Terrassengärten an der Arzberger Egerstraße. Das BGS-Trio hatte großen Anteil an der schönen Atmosphäre am Hang unterhalb der Kirche. Foto: pr.
Einen gemütlichen Nachmittag verbrachten die Besucher beim ersten Weinfest in den Terrassengärten an der Arzberger Egerstraße. Das BGS-Trio hatte großen Anteil an der schönen Atmosphäre am Hang unterhalb der Kirche. Foto: pr.  

Arzberg - Rundum zufrieden waren die rund 150 Gäste, die am Sonntagnachmittag die Terrassengärten in der Arzberger Egerstraße bevölkert haben. Mit dem ersten Weinfest am Hang unterhalb der evangelischen Kirche erfüllte der SPD-Ortsverein als Veranstalter Bürgermeister Stefan Göcking einen lange gehegten Wunsch.

"Ich wollte schon lange, dass die Terrassengärten, die zu den schönsten Ecken in Arzberg gehören, mit Leben gefüllt werden. Mit dem Weinfest ist es gelungen, eine besondere Veranstaltung für alle Bürgerinnen und Bürger an einem besonderen Ort anzubieten", freut sich der Bürgermeister. Zwar sei die Logistik aufgrund der außergewöhnlichen Lage der Terrassengärten nicht einfach gewesen, so Göcking, doch der Aufwand habe sich gelohnt.

Verschiedene Weine, Federweißer, Getränke ohne Alkohol sowie Zwiebelkuchen, Brote mit leckeren Aufstrichen und sogar syrische Fatayer verwöhnten die Gaumen der Besucherinnen und Besucher, die an den Bierbänken und auf den vielen Treppen sitzend der Musik des BGS-Trios lauschten.

Die drei Musiker Herbert Bergmann (Gitarre), Stefan Ganzmüller (Bass) und Thomas Sacher (Akkordeon), deren Nachnamen mit den ersten Buchstaben der Band den Namen geben, hatten mit Melodien aus der Zeit des deutschen Wirtschaftswunders, aber auch internationalen Songs den größten Anteil an der gemütlichen Atmosphäre zwischen Lavendel und Salbei. Mit enormem Können an ihren Instrumenten sowie viel Gefühl für Rhythmus und das jeweilige Genre interpretierten die Musiker die Lieder - und das gerne auch ein wenig jazzig angehaucht.

Da zudem das Wetter passte und sich nur einige kleine Regentropfen zwischen die noch starken Strahlen der Herbstsonne mischten, wollten selbst nach vier Stunden Musik und Wein manche Gäste immer noch nicht nach Hause gehen.

So wurde nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung noch manches Fläschchen Riesling oder Roséwein geleert. C.S.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 09. 2019
16:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Evangelische Kirche Lavendel Musik Musiker Riesling Roséwein SPD SPD-Ortsverbände Salbei Veranstaltungen Wein Weinfeste
Arzberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Falkenberger Karpfenmusik intonierte traditionelle und moderne böhmische Blasmusik. Fotos: Michael Meier

13.10.2019

Deftiges aus Franken und der Oberpfalz

Beim sechsten Arzberger Musikantentreffen ist Humor Trumpf. Das Publikum ist begeistert. » mehr

Sie bewerben sich bei der Kommunalwahl am 15. März 2020 für den Arzberger Stadtrat (von links): Günther Beyer, Paul Göths, Markus Tröger, Thomas Wiederock, Heike Landgraf, Dennis Klaubert, Rainer Seidel, Kristina Martin, Stefan Klaubert, Stefan Cavrag, Christl Schemm, Manfred Pfeiffer, Günther Frank, Sabine Neidhardt, Lukas Nickl, Adelheid Bröckerhoff, Peter Gräf, Stefan Göcking und Alexander Wagner. Nicht mit im Bild sind: Selina Schemm, Peter Zittlau, Michael Pfeiffer und Klaus Ernstberger. Foto: pr.

06.10.2019

20 Frauen und Männer treten an

Einstimmig nominiert der SPD-Ortsverein Arzberg die Kandidatinnen und Kandidaten für die Stadtratswahl. Stefan Klaubert spricht von einem "richtig guten Team". » mehr

Landratskandidat Holger Grießhammer (hinten, links) und stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende Uschi Schricker (vorne, Mitte) gratulierten den Kandidaten der SPD-Gemeinderatsliste zu ihrer Nominierung. Zur Wahl stellen sich (hinten, von links) Hans Jürgen Lang, Max Neidhardt, Hilmar Pöhlmann, Detlef Krank, Jürgen Wirth, Stefan Hering, Wolfgang Melzer und Gerhard Pöhlmann sowie (vorne, von links) Uwe Döbereiner, Claudia Gerlt, Sabine Lang und Thomas Rasp. Die weiteren Kandidaten waren bei der Nominierungsversammlung nicht anwesend.	Foto: Rainer Maier

19.11.2019

19 Kandidaten wollen in den Gemeinderat

Siebzehn Männer und zwei Frauen treten in Höchstädt auf der SPD-Liste an. Der Ortsverein nominiert sie einstimmig. » mehr

Pure Energie: Das verkörpern die fünf Musiker von Momobo Son. Im Bergbräu-Saal in Arzberg erzählten sie ihre musikalischen Geschichten. Foto: Florian Miedl

20.10.2019

Auf den Schneid kommt es an

Beim Konzert von Monobo Son in Arzberg haben sowohl die Band als auch die Gäste Riesenspaß. Dabei trifft großes Können auf Spielfreude, Neugierde und Lust auf Improvisation. » mehr

Die Band "JazzLive" genießt es, in Freiheit Musik machen zu können (von links): Werner Sladek, Rainer Kolbeck, Stefan Mehlan, Jürgen Schenkel und Band-Leader Thomas Pitzl.	Foto: pr.

25.04.2019

Ein Abend "für Europa"

Die Arzberger SPD lädt zu einem Abend mit viel Musik im europäischen Gedanken ein. Die Band "JazzLive" liefert den Takt. » mehr

Hubert Treml (links) und Robert Prill: Lachen, Nachdenken, Betroffensein - das alles ist bei ihnen mit dabei. Foto: Uschi Geiger

13.10.2019

Nachdenkliches vom "Patrioten des Universums"

Hubert Treml ist ein Philosoph des Alltags. In Röthenbach zeigt er, dass Nachdenkliches und Lustiges in einem Konzert perfekt harmonieren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lehrermedientag 2019 Hof

Lehrermedientag 2019 | 20.11.2019 Hof
» 58 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 09. 2019
16:42 Uhr



^