Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Bayern

Autofahrer weicht einem Hasen aus und kracht in Carport

Ein Autofahrer ist in Oberfranken einem Hasen ausgewichen und dabei in einer Hofeinfahrt in einen Carport gekracht. Nach Polizeiangaben wurden der 20-Jährige und seine beiden Mitfahrer bei dem Crash in Steinwiesen leicht verletzt. Den Schaden nach dem Unfall in der Nacht zum Sonntag schätzten die Beamten auf über 10 000 Euro. «Schadlos blieb lediglich der Hase», hieß es weiter.



Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.   Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 08. 2020
08:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debakel Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ludwig Schick

vor 5 Stunden

Erzbischof ruft Völkergemeinschaft zur Hilfe für Beirut auf

Nach der verheerenden Explosion in der libanesischen Hauptstadt Beirut hat der Vorsitzende der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz die internationale Völkergemeinschaft zur Hilfe aufgerufen. Sie müsse d... » mehr

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt

06.08.2020

Junger Motorradfahrer stirbt beim Überholen

Ein 16 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstag in Mittelfranken bei einem Unfall gestorben. Der Jugendliche habe in Herzogenaurach auf seinem Kleinkraftrad einen Lastwagen überholen wollen, teilte die Polizei mit. B... » mehr

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs

06.08.2020

Nach Tod eines Lasterfahrers: Unfallursache steht fest

Nach dem Tod eines Lastwagenfahrers in Kirchdorf am Inn steht die Ursache des Unfalls von Montag fest. Der Mann habe gesundheitlich bedingt die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei «infolge eines innerkörperlich... » mehr

Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme

06.08.2020

Verkehr: Wegen Corona weniger Unfälle, Tote und Verletzte

Das Coronavirus hält seit einigen Monaten die ganze Welt in Atem. Wenigstens in manchen Statistiken hat die Krise aber positive Folgen. » mehr

Joachim Herrmann (CSU)

06.08.2020

Wegen Corona weniger Unfälle auf Bayerns Straßen

Wegen der wochenlangen Corona-Beschränkungen sind auf Bayerns Straßen von Januar bis Juni deutlich weniger Menschen ums Leben gekommen oder verletzt worden als im ersten Halbjahr 2019. Die Zahl der Verkehrsunfälle ging u... » mehr

Coronavirus - Mamming

05.08.2020

Gericht: Arbeitsverbot auch für corona-freie Erntehelfer

Es ist eine Region, die von der Gurkenernte lebt: Doch mitten während der Hauptsaison bricht Corona in zwei niederbayerischen Betrieben aus. Auch corona-freie Erntehelfer müssen in Quarantäne, wie ein Gericht entschied. ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wieder Ammoniak-Alarm in Kulmbach

Wieder Ammoniak-Alarm in Kulmbach | 06.08.2020 Kulmbach
» 6 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 08. 2020
08:44 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.