Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Bayern

Mann stirbt bei Absturz mit Gleitschirm

Bei einem Absturz mit einem Gleitschirm ist ein 61-Jähriger in Schwangau (Landkreis Ostallgäu) gestorben. Die Reanimation eines Notarztes blieb erfolglos, der Mann starb nach Polizeiangaben an den Verletzungen durch den Aufprall. Demnach stürzte er am Sonntag aus bislang unbekannter Ursache ab. Durch Augenzeugenberichte könne ausgeschlossen werden, dass ein anderes Luftfahrzeug an dem Unfall beteiligt gewesen sei, teilte die Polizei mit. Der Gleitschirm wurde zur Klärung der Unfallursache sichergestellt.



Polizei
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.   Foto: Friso Gentsch/dpa
Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 11. 2020
19:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debakel Polizei Polizeiangaben Unfallursachen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

24.11.2020

Lkw überfährt Fußgängerin: Zeugen zu Unfall gesucht

Nach einem tödlichen Lkw-Unfall in Nürnberg sucht die Polizei Zeugen. Diese sollen dabei helfen, die Unfallursache zu klären, wie das Polizeipräsidium Mittelfranken am Dienstag mitteilte. Ein Sattelzug hatte am Montag ei... » mehr

Flugzeugkollision in Schwaben

09.08.2020

Segelflieger nach Kollision abgestürzt: Gutachter ermitteln

Bei bester Sicht stoßen zwei Kleinflugzeuge über Schwaben zusammen. Der Unfall gibt Fragen auf. » mehr

Blauchlicht auf Polizeiauto

26.11.2020

Ohne Führerschein mit gestohlenem Auto des Chefs unterwegs

Weil der Chef ihm noch nicht seinen Lohn gezahlt haben soll, hat ein Mann nach Polizeiangaben bei Weibersbrunn (Landkreis Aschaffenburg) den Wagen des Vorgesetzten gestohlen. Bei der Kontrolle des Autos kam zudem ans Lic... » mehr

Polizei Blaulicht

26.11.2020

Wildschwein verursacht Auffahrunfall bei Kirchenthumbach

Ein Wildschwein hat auf der Bundesstraße 470 bei Kirchenthumbach einen Auffahrunfall verursacht - und einem Ehepaar gleich doppeltes Pech beschert. Zuerst kollidierte eine 47 Jahre alte Autofahrerin mit dem die Straße üb... » mehr

Polizei

23.11.2020

Tödlicher Arbeitsunfall: Polizei sieht kein Fremdverschulden

Nach dem tödlichen Arbeitsunfall eines Mannes in Niederbayern sieht die Polizei derzeit keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Der 52 Jahre alte Besitzer eines Sägewerks in Waldkirchen (Landkreis Freyung-Grafenau) war ... » mehr

Demo gegen Corona-Maßnahmen in München

13.09.2020

Corona-Demo in München: 10 000 Teilnehmer, kaum Festnahmen

Die Stadt hatte zunächst 1000 Teilnehmer genehmigt, die Veranstalter rechneten mit 5000 - am Ende kamen viel mehr. Tausende haben in München an einer Corona-Demonstration teilgenommen - darunter auch ein bekannter Fernse... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Weihnachtsbeleuchtung in der Marienstraße wird angebracht Hof

Weihnachtsbeleuchtung in der Hofer Marienstraße | 26.11.2020 Hof
» 12 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 11. 2020
19:43 Uhr



^