Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Bayern

Vermeintlicher Einbrecher war Parkourläufer

Ein vermeintlicher Einbrecher hat sich in Schwaben als harmloser Parkourläufer entpuppt. Ein Mann hatte die Polizei alarmiert, weil ein Fremder über sein Grundstück in Füssen (Landkreis Ostallgäu) gelaufen war, wie die Beamten am Samstag mitteilten. Als die Polizisten am Freitagabend vor Ort eintrafen, stellten sie allerdings fest, dass es sich bei dem vermeintlichen Einbrecher um einen 18 Jahre alten Parkourläufer handelte. Er hatte versucht, über das Grundstück auf das Dach eines Supermarktes zu klettern. Parkour ist ein sportlicher Lauf, bei dem die Athleten über Hindernisse klettern und springen müssen, um sich ihren Weg zu bahnen.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 08. 2020
13:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Einbrecher Polizei Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizist mit Handschellen

28.05.2020

Franken: Dieb spiegelt sich in online zum Verkauf gestellter Beute

Weil er sich in seinem im Internet zum Verkauf gestellten Diebesgut gespiegelt hat, ist die Polizei einem Einbrecher auf die Schliche gekommen. » mehr

Dogge

vor 9 Stunden

Hund fährt allein im Zug nach Nürnberg

Einen besonderen Schwarzfahrer hat die Bundespolizei in Nürnberg aufgegriffen. » mehr

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug

vor 12 Stunden

Polizist erschießt Mann in tschechischer Ferienhaus-Siedlung

In Tschechien hat ein Polizist bei einem Einsatz in einer Ferienhaus-Siedlung einen Mann erschossen. Dieser habe sich zuvor gegenüber dem Beamten aggressiv verhalten, teilte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums in Budwe... » mehr

Feuerwehr

04.08.2020

Randalierender Hotelgast zündet Matraze an: Acht Verletzte

Ein randalierender Gast soll in einem Münchner Hotel seine Matratze angezündet haben. Zwar konnte das Feuer nach Angaben der Feuerwehr vom Dienstag rasch gelöscht werden. Doch wegen des starken Qualms hätten sechs Polizi... » mehr

Handschellen

03.08.2020

92-Jährige hilft bei Festnahme falscher Polizeibeamter

Mit einem Trick haben falsche Polizisten in Coburg von einer Seniorin einen mittleren fünfstelligen Betrag ergaunert - zum Verhängnis wurde ihnen laut Polizei, dass sie dann noch mehr Geld wollten. Gegen die 22 und 26 Ja... » mehr

Polizist-Illustration

03.08.2020

Betrunkener Autofahrer schläft an Tankstelle ein

Mit mehr als 3,5 Promille Alkohol intus ist ein Autofahrer an einer Tankstelle in Regensburg eingenickt. Mit im Auto war sein neunjähriger Sohn, wie die Polizei am Montag mitteilte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wieder Ammoniak-Alarm in Kulmbach

Wieder Ammoniak-Alarm in Kulmbach | 06.08.2020 Kulmbach
» 6 Bilder ansehen

Abschlussfeier der FOS/BOS Hof

Abschlussfeier der FOS/BOS Hof | 28.07.2020 Hof
» 40 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 08. 2020
13:14 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.