Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Kunst und Kultur

Kein Konzert mit Thielemann in Bayreuth

In dieser Woche gab es Spekulationen, wonach es am 25. Juli ein Konzert im Festspielhaus geben soll. Nun steht fest: Es wird keine Veranstaltung geben.



Bayreuth - Für Wirbel sorgte in dieser Woche die von dem Klassik-Magazin „Crescendo“ verbreitete Vermutung, dass es trotz der Absage der Bayreuther Festspiele zu einem Konzert am 25. Juli im Festspielhaus kommen könnte. Dabei wurde von „Crescendo“ spekuliert, der Musikdirektor der Festspiele, Christian Thielemann, würde dieses Konzert dirigieren und der Bayerische Rundfunk das Event im Radio übertragen, was unsere Zeitung zitierte.

Wie nun Heinz-Dieter Sense, der derzeit die erkrankte Katharina Wagner in der Festspielleitung vertritt, auf Anfrage unserer Zeitung mitteilt, wird es am 25. Juli im Bayreuther Festspielhaus keine Veranstaltung geben. 

Alternativ stellt die Stadt Bayreuth derzeit ein Kulturprogramm für den Sommer zusammen, das Touristen und Einheimische anlocken soll. Das detaillierte Kulturprogramm  will die Stadt bald bekannt geben.

Der 25. Juli ist üblicherweise der Tag der Eröffnung der Bayreuther Festspiele. Wie mehrfach berichtet, wird die Premiere des neuen Bayreuther „Ring des Nibelungen“ in der Regie von Valentin Schwarz voraussichtlich auf das Jahr 2022 verschoben.

Alternativ stellt die Stadt Bayreuth derzeit ein Kulturprogramm für den Sommer zusammen, das Touristen und Einheimische anlocken soll. Zu Gerüchten, dass es am 25. Juli ein Konzert im Markgräflichen Opernhaus geben soll, sagte Bayreuths Kulturreferent Benedikt Stegmayer auf Nachfrage unserer Zeitung,  dass dies zum jetzigen Zeitpunkt nicht geplant sei.

Autor

Roman Kocholl, red
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 06. 2020
17:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bayerischer Rundfunk Bayreuther Festspiele Christian Thielemann Festspielhäuser Katharina Wagner Konzerte und Konzertreihen Kunst- und Kulturfestivals Rundfunk Veranstaltungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Christian Thielemann

16.06.2020

Eröffnet Thielemann doch die Bayreuther Festspiele?

Offenbar gibt es bei den Bayreuther Festspielen Überlegungen, die diesjährige Saison nicht gänzlich ausfallen zu lassen. » mehr

So verwaist, wie auf diesem Bild, wird der Bayreuther Grüne Hügel in diesem Jahr bleiben. Erstmals seit 70 Jahren fallen die weltberühmten Festspiele aus. Nicht zuletzt auch aus diesem Grund: Weite Teile der alljährlichen Festspielbesucher aus aller Welt zählen zur absoluten Coronavirus-Risikogruppe. Foto: Daniel Karmann/dpa

01.04.2020

Ein schwerer Schlag für Bayreuth

Bayreuth ohne Festspiele - das gab’s zuletzt im Jahr 1950. Es waren die Folgen des Zweiten Weltkriegs, die Aufführungen unmöglich machten. In diesem Jahr kommt’s wieder dazu. » mehr

Einer der Großen seiner Zunft: Dirigent Christian Thielemann. Foto: Barbara Gindl/APA/dpa

22.07.2019

"Früher hätte ich mich mehr aufgeregt"

Am 30. August hätte Wolfgang Wagner seinen 100. Geburtstag. Der langjährige Intendant der Bayreuther Festspiele prägte auch Stardirigent Christian Thielemann. » mehr

Die Chefin am Hügel: Katharina Wagner.

16.11.2019

Katharina Wagner bleibt bis 2025

Der Vertrag als Leiterin der Bayreuther Festspiele wird um weitere fünf Jahre verlängert. Damit liegt die Festspielleitung seit mehr als 140 Jahren in der Hand der Komponistenfamilie. » mehr

Die künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner, in diesen Tagen im Festspielhaus. "Bayreuth kann und soll durchaus auch politisch sein", erklärt sie.	Foto: Nicolas Armer/dpa

20.07.2019

"Wie man's macht, ist's falsch"

Am 25. Juli beginnen die Richard-Wagner-Festspiele mit dem "Tannhäuser". Festspiel-Chefin Katharina Wagner spricht über ihre Vorhaben, ihren Vater und Erwartungen an sie selbst. » mehr

15.06.2020

Festival Mediaval auf 2021 verschoben

Die Veranstalter verlegen das Mittelalterfest komplett ins nächste Jahr. Ein kleiner Kultur-Biergarten soll darüber hinweghelfen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Aktion von "Fridays for Future" am Kugelbrunnen in Hof Hof

Aktion von "Fridays for Future" in Hof | 03.07.2020 Hof
» 16 Bilder ansehen

Mini-Stadtfest am Wochenmarkt in Rehau

Mini-Stadtfest in Rehau | 05.07.2020 Rehau
» 52 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Roman Kocholl, red

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 06. 2020
17:20 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.