Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Kunst und Kultur

Michael Bublé mit Hollywood-Stern geehrt

Hollywood ehrt den Schmusesänger Michael Bublé: Auf dem «Walk of Fame» hat der kanadische Musiker eine Sternen-Plakette enthüllt - und darauf gleich einen Kraftakt vorgeführt.



Michael Bublé
Michael Bublé küsst seinen Stern.   Foto: Willy Sanjuan/Invision » zu den Bildern

Der Jazzsänger Michael Bublé (43, «Home») hat im Herzen von Hollywood eine Sternenplakette mit seinem Namen enthüllt.

«Meine Platte ist heute erschienen und nun habe ich auch noch einen Stern auf dem 'Walk of Fame' - nie zuvor habe ich mich so wichtig gefühlt», scherzte der Kanadier in seiner Ansprache vor Fans und Fotografen am Freitag.

Diese Auszeichnung habe er lange verdient, sagte Elvis-Witwe Priscilla Presley, die als Gastrednerin eingeladen war. «Er ist selbst ein Star», erklärte die 73-Jährige. Schmusesänger Bublé hat zahlreiche Elvis-Hits in seinem Repertoire, darunter die Duett-Aufnahme «Fever».

Bublé brachte auch seine Frau, die argentinische Schauspielerin Luisana Lopilato (31) zu der Feier mit. «Sie ist meine Heldin und mein Fels», sagte der Sänger. Sie hätten viel zusammen durchgemacht. Das Paar hat zwei Söhne, Elias (2) und Noah (5), ihre erste Tochter kam im Juli zur Welt. Ende 2016 war bei dem älteren Sohn Krebs diagnostiziert worden. Bublé und Lopilato hatten sich daraufhin aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, um sich auf die Genesung des Jungen zu konzentrieren.

Im Blitzlichtgewitter der Fotografen ging der dreifache Vater vor seiner Plakette in die Knie und begeisterte die Fans auch noch mit einigen Liegestützen auf dem frisch enthüllten Stern.

Die Verleihung des 2650. Sterns auf dem Hollywood Boulevard hing zeitlich mit Bublés zehnter Albumveröffentlichung zusammen. «Love» kam am selben Tag auf den Markt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 11. 2018
16:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Argentinische Schauspielerinnen Der Jazzsänger Fotografinnen und Fotografen Hollywood Jazz-Sänger Kanadische Musiker Michael Bublé Priscilla Presley
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Michael Bublé

16.10.2018

Bublé stellt klar: „Ich gehe nirgendwo hin“

Nach einem Bericht über seinen angeblichen Rückzug von der Musik hat sich nun erstmals Sänger Michael Bublé (43) persönlich zu Wort gemeldet und klar gestellt: „Ich gehe nirgendwo hin“. » mehr

Gastgeber und Jazztrompeter Rüdiger Baldauf ist einer der gefragtesten und bekanntesten Trompeter Deutschlands. Viele kennen ihn auch als Trompeter der "RTL-Samstag-Nacht-Show" oder aus "TV Total".	Foto: Pampel

02.11.2018

Trompetennacht zum Rocken und Träumen

Kulturwelten 2: Trompeter Rüdiger Baldauf spielt mit einem hochkarätigen Ensemble. Musiker und Publikum sind begeistert. » mehr

"Viva Las Vegas!": Grahame Patrick alias Elvis, umringt von Showgirls bei der berühmten Nummer aus seinem gleichnamigen Film.	Foto: Harald Dietz

03.02.2016

Der King, wie er leibt und lebt

"Elvis - Das Musical" überzeugt 1100 Fans in der Freiheitshalle durch Authentizität. Hauptdarsteller Grahame Patrick kommt seinem Idol in Gesang und Aussehen täuschend nahe. » mehr

02.06.2014

Tanz hautnah - wild, sanft, ästhetisch

Die Tänzerinnen und Tänzer des Theaters Hof laden zum fünften "Ballett im Studio". Das Premierenpublikum am Freitag belohnt die neun sehr unterschiedlichen Szenen mit großem Beifall. » mehr

kabel eins feiert Will Smiths 50.Geburtstag mit seinen besten Fil

05.03.2019

Neues aus Hollywood: Will Smith soll Vater von Venus und Serena Williams spielen

Hollywood-Star Will Smith (50) soll im Film „King Richard“ den Vater der US-Tennisstars Venus und Serena Williams spielen. » mehr

Von der Show-Seite her blieb die Oscar-Verleihung eher blass und fast geschäftsmäßig. Bette Midlers Auftritt war einer der wenigen Farbtupfer. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

25.02.2019

Streaming-Welt drängt nach Hollywood

Regisseur Alfonso Cuarón holt mit dem Netflix-Werk "Roma" drei Oscars. Das Rassismusdrama "Green Book" wird bester Film. "Bohemian Rhapsody" ergattert vier Goldstatuen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Vivi Vassilevas Universe of Percussion

Vivi Vassilevas Universe of Percussion | 20.03.2019 Hof
» 66 Bilder ansehen

Black Base mit DJ Kurbi

Black Base mit DJ Kurbi | 17.03.2019 Hof
» 54 Bilder ansehen

Playoff 3: Hannover Indians - Selber Wölfe 4:1 Hannover

Playoff 3: Hannover Indians - Selber Wölfe 4:1 | 19.03.2019 Hannover
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 11. 2018
16:06 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".