Topthemen: Hofer FilmtageKaufhof-UmbauZentralkauf weicht Hof-GalerieMordfall BeatriceGerch

Kunst und Kultur

Wagner-Kenner: Christian Thielemann.

vor 19 Stunden

Kunst und Kultur

Nicht gut genug

Als Richard Wagner am 8. Mai 1872 in Wien seinen "Rienzi" erlebt hatte, ärgerte er sich: "Schauderhaft" fand er die Vorstellung "im glänzenden Haus". » mehr

Brian Auger (links), legendärer Jazz- und Rockorganist, mit seinem Sohn Karma am Schlagzeug und Ex-Santana Sänger Alex Ligertwood.	Foto: Nico Schwappacher

vor 21 Stunden

Kunst und Kultur

Die Orgel kratzt und faucht

Brian Augers Oblivion Express begeistert im Textilmuseum. Der Fusion Jazz der Gruppe ist charmant altbacken und technisch virtuos. » mehr

«Harry Potter: A History of Magic»-Schau in London

vor 22 Stunden

Kunst und Kultur

Neue Harry-Potter-Schau: Der Geschichte der Magie auf der Spur

Drachen, Einhörner, Zauberstäbe: Die Welt von Harry Potter ist voller magischer Kreaturen und Objekte. Eine Ausstellung in London wirft erstmals einen Blick auf die realhistorischen Hintergründe der S... » mehr

Donaueschinger Musiktage

vor 23 Stunden

Kunst und Kultur

Geschlechter im Einklang - Donaueschinger Musiktage starten

Die Donaueschinger Musiktage stellen die Geschlechterfrage: In der Neuen Musik geben Männer den Ton an. Nun verschafft das Festival Frauen mehr Gehör. Und spielt zudem mit neuen Konzertformaten. » mehr

Pjotr Pawlenski vor einem Eingang der Nationalbank in Paris, nachdem er dort Feuer gelegt hatte.

18.10.2017

Kunst und Kultur

Kunst in Flammen

Manchen Künstlern ist kein Schmerz zu heftig. So fiel Pjotr Pawlenski während seiner russischen Periode etwa dadurch auf, dass er sich nackt mit Stacheldraht umschlang, seinen Mund mittels Nadel und F... » mehr

ZDF-Intendant Thomas Bellut

18.10.2017

Kunst und Kultur

ZDF-Intendant Bellut ist gegen Pläne für nur einen nationalen Sender

Sachsen-Anhalts Medienminister Rainer Robra erntet viel Kritik mit seiner Idee, ein nationaler Sender reiche. Auch der ZDF-Intendant ist nicht dafür. Der Deutsche Journalisten-Verband genauso wenig. » mehr

Monika Grütters

18.10.2017

Kunst und Kultur

Auch am Theater: Pro Quote fordert mehr Frauen in Führungspositionen

Der Verein Pro Quote Bühne fordert mehr Frauen in künstlerischen Führungspositionen an deutschen Theatern. » mehr

Kirill Serebrennikow

18.10.2017

Kunst und Kultur

"Traurig und wütend" - Oper Stuttgart vor Premiere ohne Serebrennikow

Weil ihn die russische Justiz seit Monaten am Arbeiten hindert, muss die Oper Stuttgart die erste Premiere der Spielzeit ohne den Regisseur Kirill Serebrennikow bestreiten. Einfallen lässt sie sich ei... » mehr

Steven Van Zandt

18.10.2017

Kunst und Kultur

Steven Van Zandt hält Comeback der Rockmusik für ausgeschlossen

Steven Van Zandt (66) ist Gitarrist in der E Street Band von Bruce Springsteen - und pessimistisch, was die Zukunft der Rockmusik angeht. » mehr

Rainer Robra

17.10.2017

Kunst und Kultur

CDU-Politiker Robra fordert Umbau von öffentlich-rechtlichem Rundfunk

Sachsen-Anhalts Medienminister Rainer Robra hat einen Umbau des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gefordert. Als nationaler Sender reiche das ZDF aus, sagte der CDU-Politiker der «Mitteldeutschen Zeitu... » mehr

Bill Murray

17.10.2017

Kunst und Kultur

Jan Vogler und Bill Murray stürmen die Klassik-Charts in den USA

Ein intimes Konzertformat füllt große Säle. Das deutsch- amerikanische Künstlerduo Jan Vogler und Bill Murray haben mit ihrem Programm "New Worlds" einen Nerv beim Publikum getroffen. » mehr

Festspielhaus Bayreuth

17.10.2017

Kunst und Kultur

Festspiele: Sponsor Audi steigt aus

Schlag ins Kontor für die Bayreuther Festspiele: Hauptsponsor Audi zieht sich vom Grünen Hügel zurück. Der Vertrag läuft heuer aus und wird nicht verlängert. Die Bayreuther Festspiele äußern Bedauern ... » mehr

Eindringlich und aufrüttelnd: Der italienische Liedermacher Pippo Pollina beim Kulturwelten-Konzert in Helmbrechts. Foto: Andrea Herdegen

16.10.2017

Kunst und Kultur

Nichts ist wichtiger als "Amore"

Pippo Pollina begeistert bei den Kulturwelten. Der sizilianische Cantautore besingt lyrisch die Liebe, bezieht aber auch klar politisch Stellung. » mehr

Chris Rea

16.10.2017

Kunst und Kultur

Ein Mann und seine Gitarren - Chris Rea gleitet wieder über Saiten

Es ist ein Wunder, dass er überhaupt noch auf der Bühne steht. Jetzt hat sich Musiker-Urgestein Chris Rea aber gleich für eine ganze Tournee entschieden. Den Auftakt in Deutschland gab es in Erfurt. » mehr

John le Carre

16.10.2017

Kunst und Kultur

John le Carré in Hamburg: Appell an die Anständigen

Der britische Bestsellerautor John le Carré hat seinen neuen Roman «Das Vermächtnis der Spione» in Hamburg vorgestellt. Dabei ließ es sich der politisch engagierte 85-jährige Schriftsteller nicht nehm... » mehr

Javier Sierra

16.10.2017

Kunst und Kultur

Spaniens Dan Brown: Javier Sierra gewinnt Planeta-Preis

Der Planeta ist nach dem Nobelpreis die höchstdotierte literarische Auszeichnung der Welt. Der 46-jährige Javier Sierra ist der 66. Gewinner des Preises. » mehr

Der Kabarettist im ausverkauften Bürgersaal: "Rebers muss man mögen." Foto: Katharina Hübner

15.10.2017

Kunst und Kultur

Cappuccino mit Hakenkreuz

Der Satiriker als schlimmer Finger: Mit Überredungskünsten der härteren Gangart erfreut und erschreckt Andreas Rebers das Kulturwelten-Publikum. » mehr

Besonders beeindruckend: bei den Ensemble-Szenen von "Riverdance" entfaltete sich in der Freiheitshalle eine fast hypnotische Atmosphäre.	Foto: Jochen Bake

16.10.2017

Kunst und Kultur

Riverdance reißt die Hofer mit

Wieder einmal gibt sich das Ensemble in Hof die Ehre. Die meisten der knapp 900 Zuschauer in der Freiheitshalle sind begeistert. Doch auch Kritik ist zu hören. » mehr

16.10.2017

Kunst und Kultur

Mey in Hof - warum wir nicht berichten

Die Frankenpost wird über das Konzert von Reinhard Mey am Sonntagabend in der Freiheitshalle weder einen Bericht noch ein Foto veröffentlichen. » mehr

Flemming Borby und Greta Brinkmann am Freitag beim Auftritt im Helmbrechtser Filmwerk. Foto: Patrick Findeiß

16.10.2017

Kunst und Kultur

Indie-Pop zum Auftakt im Filmwerk

Mit Flemming Borby und Greta Brinkmann ist Helmbrechts in den "Akustischen Herbst" gestartet. Das Duo begeistert die Zuhörer mit emotionalen Klängen. » mehr

Englische Kriegsdichter-Violinen

15.10.2017

Kunst und Kultur

Britischer Geigenbauer erinnert mit Violinen an den Ersten Weltkrieg

Ein britischer Geigenbauer will mit seinen Instrumenten an die Schrecken des Ersten Weltkriegs erinnern. » mehr

15.10.2017

Kunst und Kultur

Chinesischer Western gewinnt Filmfest-Preis in Hamburg

Eine chinesisch-amerikanische Regisseurin ist für einen Westernstreifen auf dem Hamburger Filmfest ausgezeichnet worden. » mehr

"Ohne Liebe trauern die Sterne", heißt Hogers Buch, erschienen im Rowohlt-Verlag.

14.10.2017

Kunst und Kultur

Interview mit Hannelore Hoger: "Ich bin nicht Bella Block!"

Die Fernseh-Kommissarin kommt sofort in den Sinn, wenn man an Hannelore Hoger denkt. » mehr

Werner Schmidbauer in der Bürgergesellschaft: "Mach nur, was d'machst."	Foto: Harald Dietz

13.10.2017

Kunst und Kultur

Ganz schön viel ist schon vorbei

Werner Schmidbauer, sehr persönlich: Nach einem Jahr Pause bewegt der gewinnende Liedermacher in Hof die Herzen, zunächst allein, dann im Duett mit Sohn Valentin. » mehr

Duncan W. Saul als Etwas Anders (links) und Theresa Sophie Fassbender als Irgendwie Anders. Foto: Harald Dietz

13.10.2017

Kunst und Kultur

Zauberhaftes Anderssein

Das Bilderbuch "Irgendwie anders" bringt Bernd Plöger am Theater Hof für Kinder ab drei Jahre auf die Bühne. Er bezaubert mit einer Mischung aus Tanz, Spiel und Musik. » mehr

^