Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Fichtelgebirge

So in etwa soll der Mountainbike-Park am Kornberg in etwa eineinhalb Jahren auch aussehen. Beispielhaft haben die Planer den Mitgliedern des Zweckverbandes Fotos der Bikewelt Schöneck gezeigt. Foto: Landratsamt Hof

vor 10 Stunden

Fichtelgebirge

Bikepark am Kornberg soll 2020 eröffnen

Der Mountainbike-Park am Kornberg wird eine Weltneuheit. Noch in diesem Jahr soll der Bau beginnen. Der Zweckverband gibt den formellen Startschuss. » mehr

36 Teilnehmer fanden sich beim Casting der Luisenburg-Festspiele in der Talstation ein. Sie mussten sich vor Intendantin Birgit Simmler bewähren. Foto: Florian Miedl

vor 12 Stunden

Fichtelgebirge

Härtetest für Schauspieler von morgen

Intendantin Birgit Simmler wählt unter 36 Bewerbern aus. Sie spielen auf der Luisenburg in "Zucker" und "Die Päpstin". » mehr

Mit Gedichten und Geschichten unterhielt die Gruppe Wortwerk, hier Marianne Glaßer, die Besucher.

vor 12 Stunden

Fichtelgebirge

Vom Wirtshaustisch an die Wand

Die Röslauer Kulturwoche ist eröffnet. Im Bürgerhaus sind Bilder vom Künstlertreff und von Heinz Hager zu sehen. Der zeichnet dort, wo andere feiern. » mehr

vor 12 Stunden

Fichtelgebirge

Tag der offenen Tür in der "Kaffeemühle"

Einen etwas anderen Tag der offenen Tür veranstaltet die Wirtschaftsschule Wunsiedel am kommenden Samstag, 23. März, von 10 bis 13 Uhr. » mehr

Andreas Holleyn und Inge Hechtfischer (vorne) sind "Ehrenamtliche des Jahres". Ihnen gratulierten (hinten von links) Horst Martini, Gerald Schade, Bernd Weinmeyer, Gerald Bauer und Uwe Götz. Foto: Michael Meier

vor 12 Stunden

Fichtelgebirge

Zwei Helfer packen richtig an

Der Kreisjugendring sagt Danke zu Andreas Holleyn und Inge Hechtfischer. Die beiden Ehrenamtlichen sorgen für Gesundheit, Zucht und Ordnung. » mehr

vor 12 Stunden

Fichtelgebirge

Jugendaustausch wächst und gedeiht

"Rückblickend kann ich schon vorweg sagen, dass wir es wieder geschafft haben, unseren Teil zur Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Wunsiedel beizutragen." Mit diesen Worten eröffnete der Vorsitzend... » mehr

Nagel muss sich neu verschulden

vor 15 Stunden

Fichtelgebirge

Nagel muss sich neu verschulden

Der Gemeinderat verabschiedet den Haushalt für das Jahr 2019. Der kommt nicht ohne eine Kreditaufnahme von 120.000 Euro aus. » mehr

Nur noch am Computer kann man das inzwischen mit Beton verfüllte Kristallbergwerk in Weißenstadt besichtigen. Foto: Stefan Rettinger

18.03.2019

Fichtelgebirge

Virtuelle Expedition in die Unterwelt

In Weißenstadt kann man jetzt das alte Kristall- bergwerk erkunden - ganz bequem am Computer. Die echten Stollen wurden aus Sicherheitsgründen mit Beton gefüllt. » mehr

Urs Fiechtner Foto. pr.

18.03.2019

Fichtelgebirge

Lugy-Schüler diskutieren mit kritischem Autor

Ein besonderer Gast war dieser Tage im Luisenburg-Gymnasium: Der Schriftsteller und Menschenrechtsaktivist Urs Fiechtner berichtete den Zehntklässlern über sein Engagement gegen Rechtsradikalismus. » mehr

Viele Wege führen an die Wirtschaftsschule. Demnächst gibt es auch eine Vorklasse in der sechsten Jahrgangsstufe. Foto: Matthias Bäumler

18.03.2019

Fichtelgebirge

Wirtschaftsschule mit neuem Angebot

Im übernächsten Schuljahr gibt es eine spezielle Vorbereitungsklasse. Damit gibt es für viele Schüler eine weitere Alternative. » mehr

Bild%20(8).JPG Selb

17.03.2019

Fichtelgebirge

Frivole Tänze an der Grenze

Das "Edion" bei Selb ist heute verfallen und nur noch ein blasses Abbild seiner einst glanzvollen Tage: Im früheren Amüsierbetrieb feierten Lebemänner und Gauner zwischen Pfauen und leicht bekleideten... » mehr

Zehn neue Wohnraumberater gibt es im Landkreis. Landrat Karl Döhler (rechts) überreichte ihnen die Ausweise. Auf dem Bild sind ferner Kreis-Seniorenbeauftragter Konrad Scharnagl (Zweiter von rechts), die hauptamtliche Wohnraumberaterin Michaela Haberkorn (Vierte von rechts) und der Leiter des Sozialamts, Manfred Söllner (Zweiter von links). Foto: M. Bäu.

18.03.2019

Fichtelgebirge

Hilfen, wenn Wohnen zur Gefahr wird

Seit einem Jahr gibt es im Landratsamt eine besondere Beratungsstelle. Nun kommen noch zehn ehrenamtliche Wohnraumberater hinzu. » mehr

Machten den Saint-Patricks-Day in Wunsiedel zu einem Festival irischer Musik: Andy Lang and friends, hier mit Sibylle Friz.	Foto: Florian Miedl

18.03.2019

Fichtelgebirge

Musikalischer Ausflug auf die Grüne Insel

Andy Lang und seine Freunde feiern den Saint-Patricks-Day in Wunsiedel. Irische Balladen aus der Region Connemara machen den Abend perfekt. » mehr

Der Feuerwehr gelang es rasch, den Brand zu löschen. Foto: Feuerwehr Höchstädt

17.03.2019

Fichtelgebirge

Gestohlen und angezündet: Polizei sucht BMW-Dieb

Mitten in der Nacht werden die Feuerwehren von Thiersheim und Umgebung zum Löschen eines brennenden Wagens gerufen. Vom Fahrer gibt es zunächst keine Spur. Jetzt ist klar: das Auto war gestohlen. » mehr

Land unter auch noch am Sonntagmittag beim Sägewerk Fraas an der Wiesenmühle in Arzberg. Fotos: Matthias Bäumler

17.03.2019

Fichtelgebirge

Arzberg kommt mit blauem Auge davon

Das Hochwasser in Arzberg stoppt, kurz bevor es kritisch werden kann. Kommende Woche gibt es erste Begehungen im Programm "Bodenständig". » mehr

Vorsitzende Martina von Waldenfels mit einer Collage, auf der die Wünsche von Besuchern der Sommerlounge festgehalten sind. Fotos: Herbert Scharf

17.03.2019

Fichtelgebirge

Die ASF wirbt um Mitglieder

Die Akademie Steinwald-Fichtelgebirge will fortbilden, aber auch unterhalten und Akzente in der Region setzen. Ihr Jahresprogramm ist wieder abwechlsungsreich. » mehr

Wunsiedels zweiter Bürgermeister Manfred Söllner (links) und Melanie Wehner-Engel vom Tourismusmarketing der Stadt freuten sich über den neuen Image-Film. Erstellt haben die Doppel-DVD der Leiter des Medienzentrums Wunsiedel, Gerhard Herold (rechts), und der Marktredwitzer Filmemacher Reinhard Dengler. Foto: Rainer Maier

17.03.2019

Fichtelgebirge

124 Minuten Wunsiedel auf zwei DVDs

Die Kreisstadt präsentiert ihren neuen Image-Film. Zweigeteilt in Geschichte und aktuelle Ansichten zeichnet die Produktion ein Bild der Stadt und ihrer Menschen. » mehr

"Die milliardenteure Energiewende ist durch nichts gerechtfertigt", sagte die AfD-Kandidatin für das Europaparlament, Dr. Sylvia Limmer, am Samstag in Holenbrunn. Foto: Rainer Maier

17.03.2019

Fichtelgebirge

Der harte Kurs der "wahren Europäer"

Dr. Sylvia Limmer will für die AfD ins Parlament der Europäischen Union. In Straßburg will sie daran arbeiten, erst den Euro und dann die EU in ihrer heu-tigen Form abzuschaffen. » mehr

Sichtlich beeindruckt ist Ministerpräsident Markus Söder (rechts) von den Dimensionen des Werks. Mit auf dem Bild: Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und die Geschäftsführer der Wun-Pellets, Marco Krasser und Reinhold Kellner.

15.03.2019

Fichtelgebirge

Holenbrunn: Markus Söder weiht Pelletwerk ein

Ministerpräsident Markus Söder weiht das Werk der Wun-Pellets in Holenbrunn ein. Er ist vom Wunsiedler Weg schwer beeindruckt. » mehr

Kneipennacht Marktredwitz Marktredwitz

15.03.2019

Fichtelgebirge

Siebte Marktredwitzer Kneipennacht steigt

Am Samstag, 13. April, ist es wieder soweit: Es steigt in Marktredwitz die siebte Frankenpost -Kneipennacht. Zehn Bands spielen in zehn Locations. Ein Shuttlebus ist unterwegs. » mehr

Durch gefälschte Verträge ist der Angeklagte an teure Smartphones ge-kommen. Archivfoto: Peter Grimm, dpa

15.03.2019

Fichtelgebirge

Handy-Verkäufer landet hinter Gittern

Ein 29 Jahre alter Mann fälscht Verträge. Danach vertickt er teure Smart-phones im Internet. Als sein Spiel auffliegt, setzt er sich in die Türkei ab. » mehr

Anpacker-Atmosphäre im Industrie-Ambiente: In der alten Massemühle des Porzellanikons Selb stellte die Initiative "Freiraum für Macher" den versammelten Unternehmern aus dem Landkreis die Ergebnisse der Gefak-Umfrage vor. Fotos: Rainer Maier

15.03.2019

Fichtelgebirge

Freiraum für Macher: Zahlreiche Firmen beteiligen sich an Umfrage

Die "Freiraum"-Macher geben eine Umfrage unter Unternehmern im Fichtelgebirge in Auftrag. Jetzt liegt die Auswertung vor. » mehr

Nicolas Lahovnik strebt ein mutiges Miteinander an. Foto: Matthias Bäumler

15.03.2019

Fichtelgebirge

Nicolas Lahovnik will den Ausbruch für Wunsiedel

Die Wunsiedler CSU wählt den 29 Jahre alten Juristen einstimmig zum Bürgermeister-Kandidaten. Sie feiern den Hoffnungsträger mit Ovationen. » mehr

Klimademonstration «Fridays for Future»

14.03.2019

Fichtelgebirge

Landrat Dr. Karl Döhler begrüßt Schüler-Demos

Am heutigen Freitag findet in Marktredwitz die erste Klima-Demonstration von Schülern statt. Auch der Landkreis-Chef hält die Aktion für genau richtig. » mehr

Scheine sind extrem neugierig. Sie freuen sich über jeden menschlichen Besuch im Stall.

14.03.2019

Fichtelgebirge

Mit jedem Schwein elf Euro Miese

Die Verbraucher lieben saftiges Fleisch - nur bezahlen wollen sie möglichst wenig dafür. Das bekommt auch Ehler Hugo aus Röthenbach zu spüren. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".