Topthemen: Zentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauHofer Filmtage 2017Gerch

Fichtelgebirge

Frauen tanzen rund um die Welt

Die Tanzsportgarde startet einen Tanzkurs nur für Frauen. Jedes Treffen gibt es ein anderes Land als Motto.



Wunsiedel - Als die Stadt und die Tanzsportgarde im Sommer zum Tanzfestival am Bahnhofsgelände eingeladen hatte, verfestigte sich die Idee, im Mehrgenerationenhaus einen Tanztreff für Frauen einzuführen. Schon zwei Jahre zuvor kam den Initiatoren der Einfall, als es in Wunsiedel das erste Begegnungsfest gab und Menschen spontan zu internationaler Musik das Tanzbein schwangen.

Vom 12. Oktober an treffen sich interessierte Frauen - immer am 2. Donnerstag im Monat - um 19.30 Uhr, um miteinander zu tanzen und voneinander Tänze anderer Kulturen kennenzulernen. An diesen Abenden sollen die Teilnehmerinnen einen interessanten Austausch der Kulturen, gemeinsam den Rhythmus und Bewegungen zur Musik erleben und dabei viel Spaß haben. Dabei kann jede teilnehmende Frau einmal Schülerin und auch Lehrerin sein.

Je Treffen sollen die Frauen eines bestimmten Landes den Abend ausrichten, die Tänze, die Musik, aber auch einen kleinen landestypischen Imbiss und Getränke vorbereiten. Für die Speisen und Getränke werden von den Teilnehmerinnen drei Euro eingesammelt.

Los geht es mit dem Buchstaben "A" - wie Aserbaidschan oder Armenien. Geplant ist, im Laufe der Zeit die Welt zu ertanzen, bis zum Buchstaben "Z" wie Zypern.

Mitzubringen sind vor allem gute Laune, geeignete Schuhe und Kleidung zum Tanzen. Der Tanzkurs ist nur für Frauen.

Für einen Männertanztreff sucht die Tanzsportgarde Verantwortliche, die Spaß daran haben, einen Kurs zu organisieren.

Die nächsten Termine finden am 9. November und am 14.Dezember statt. Die Termine für 2018 gibt die TSG noch bekannt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 10. 2017
17:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Frauen Getränke Kulturen Musik Tanzkurse Tänze
Wunsiedel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lange Gesichter auf allen Seiten: Eine Frau stellte Pferde in einem Stall ein, zahlte aber die Miete nicht.

05.12.2017

Viele Schulden und ein großes Wunder

Einen Schaden von über 11 000 Euro hat eine Frau verursacht, die vier Pferde zur Pflege einstellte. Jetzt wird sie wegen Betrugs verurteilt. » mehr

Mit Landrat Dr. Karl Döhler (Dritter von links) freuten sich aus Marktredwitz (von links) zweiter Bürgermeister Horst Geißel, Anita Berek, Leiterin der Bürgerinformationsstelle, Intergrationsbeauftragter Walied Youssef sowie Christina Lauterbach vom Netzwerk "Wunsiedel ist bunt", Integrationslotsin Elisabeth Golly und Flüchtlingsbeauftragter Andreas Prell vom Landratsamt über das neue Konzept des "Café International". Foto: Christian Schilling

08.11.2017

Treffpunkt für Menschen aus 120 Ländern

Im Landkreis Wunsiedel leben Männer und Frauen aus der ganzen Welt - und das sind nicht nur Flüchtlinge. Bald gibt es in allen Gemeinden deswegen ein "Café International". » mehr

Michael Lerchenberg

10.10.2017

Lerchenberg spottet über "angstschlotternde Stadtväter"

Der ehemalige Intendant der Luisenburg-Festspiele blickt in einem Interview nur teilweise milde auf Wunsiedel zurück. Auf seine Zeit ist er stolz. » mehr

20 Einheiten Insulin hat eine Pflegeschülerin irrtümlich einer Frau verabreicht.

19.09.2017

Fehler mit fatalen Folgen für Seniorin

Eine Pflegeschülerin spritzt versehentlich der falschen Patientin Insulin. Die diensthabende Schwester vertuscht diesen gefährlichen Vorfall. » mehr

Mehr Männer als Frauen sind derzeit im Landkreis arbeitslos gemeldet.

31.08.2017

Weit mehr Männer als Frauen ohne Arbeit

Die Arbeitslosenquote steigt im August leicht an. Besonders viele Stellen gibt es bei der Zeitarbeit und im Sozialwesen. » mehr

Das tut gut: Nach dem ausgiebigen Schwitzen geht es zur Abkühlung in die Röslau. Foto: Hannes Bessermann

31.05.2017

Schwitzen und viel "Geschmarr"

Sauna-Gänger schwören auf den gesundheitsfördernden Effekt der Hitze. In Wunsiedel ist das Erlebnis zudem ein gesellschaftliches Ereignis. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Geroldsgrüner Weihnachtsmarkt

Geroldsgrüner Weihnachtsmarkt | 11.12.2017 Geroldsgrün
» 15 Bilder ansehen

Nikolausparty in F-Dorf Zell

Nikolausparty in F-Dorf | 09.12.2017 Zell
» 43 Bilder ansehen

EV Landshut - Selber Wölfe 5:3 Landshut

EV Landshut - Selber Wölfe 5:3 | 10.12.2017 Landshut
» 34 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 10. 2017
17:30 Uhr



^