Topthemen: "Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Fichtelgebirge

Linienbus rutscht in Leitplanke

Ein Linienbus ist am Donnerstagmorgen zwischen Weißenstadt und Kirchenlamitz in einen Unfall verwickelt gewesen.



Wie die Polizei mitteilt, kam der 45-jährige Fahrer auf der Kreisstraße auf schneebedeckter Fahrbahn bei Frohnlohe ins Ruschten, geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte dort in die Leitplanke. Bei der Kollision wurde die linke Fahrzeugseite beschädigt, die Reparaturkosten belaufen sich etwa auf 3000 Euro. Der Bus war jedoch noch fahrbereit und konnte seine Linie fortsetzen. Verletzt wurde niemand. Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich keine Fahrgäste in dem Bus. 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 12. 2017
11:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Debakel Polizei Reparaturkosten Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei

27.12.2017

Weißenstadt: Rutschpartie in den Straßengraben

Auf spiegelglatter Fahrbahn ist eine 60-jährige Autofahrerin am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertages bei Weißenstadt ins Schleudern geraten und mit ihrem Wagen im Straßengraben gelandet. » mehr

Die Schulweghelfer im Landkreis leisten eine wertvolle Aufgabe. Auf dem Bild sind sie zusammen mit dem Leiter der Verkehrswacht Fichtelgebirge, Herbert Fischer (rechts) zu sehen.	Foto: pr.

29.11.2017

Jahrelang im Dienste der Kinder

Die Verkehrswacht bedankt sich bei den Schulweghelfern. In den vergangenen Jahren hat es keinen Unfall mit Kindern gegeben. » mehr

Blaulicht

11.12.2017

Schneematsch: Sattelzug rutscht von der B 303

Ein Sattelzug rutschte am Sonntagabend auf der B303 von der Fahrbahn. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 50.000 Euro. » mehr

41 Autos hat ein bislang unbekannter Täter am Wochenende auf den Ausstellungsflächen eines Autohauses in Wunsiedel beschädigt.

13.11.2017

"Tat ist nicht in Worte zu fassen"

Alexander Wittke ist entsetzt über den Anschlag auf sein Autohaus. Ein Rowdy richtet am Wochenende 150.000 Euro Schaden an. » mehr

Unfall auf der B 303 fordert drei Verletzte

23.07.2017

Unfall auf der B 303 fordert drei Verletzte

Drei Verletzte, rund 45 000 Euro Schaden und eine eineinhalbstündige Sperrung der B 303 am Sichersreuther Berg sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntag gegen 13.40 Uhr ereignet hat. » mehr

Brand in Schottenhof

Aktualisiert am 26.05.2017

Zwei Scheunen brennen: Schaden in Millionenhöhe

Beim Brand zweier Scheunen ist bei Waldsassen ein Schaden von mindestens einer Million Euro entstanden. Sieben Menschen wurden leicht verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"Arthurs Gesetz": Dreharbeiten in Hof Hof

"Arthurs Gesetz" Dreharbeiten in Hof | 16.01.2018 Hof
» 5 Bilder ansehen

VLF-Ball in Münchberg

VLF-Ball in Münchberg | 14.01.2018 Münchberg
» 23 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10 | 14.01.2018 Weiden
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 12. 2017
11:48 Uhr



^