Topthemen: BrandserieAwallaHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

Fichtelgebirge

B 303 bei Marktredwitz gesperrt

Ab Dienstag saniert das Staatliche Bauamt Bayreuth die Fahrbahn der B 303 bei Marktredwitz. Um 7 Uhr beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke der Bundesstraße 303 nördlich von Marktredwitz.



Die Bundesstraße B 303 erhält ab der Anschlussstelle Marktredwitz/West bis kurz vor die Anschlussstelle der A 93 Marktredwitz/Nord eine neue Fahrbahndecke. Die Baumaßnahme hat der Mitteilung des Staatlichen Bauamts zufolge eine Gesamtlänge von rund 2,7 Kilometer.

Für die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, die Bundesstraße für den Gesamtverkehr zu sperren. Diese Sperrung wird voraussichtlich bis zum 30. Juni andauern.

Der Verkehr wird ab der Anschlussstelle Marktredwitz/West über die St 2177 nach Marktredwitz - Richtung Waldershof - St 2121 Pfaffenreuth - St 2170 Lengenfeld - St 2169 zur Anschlussstelle der A 93 Pechbrunn umgeleitet. Aus der Gegenrichtung fließt der Verkehr entsprechend entgegengesetzt.

Die Anschlussstellen Marktredwitz Mitte und Ost sind während der gesamten Bauzeit ebenfalls gesperrt.

Mit der Sanierung der Fahrbahn werden Risse und Verdrückungen in der Fahrbahndecke beseitigt. Die Arbeiten werden von der Firma Rädlinger aus Selbitz ausgeführt.

Für die während der Bauzeit auftretenden unvermeidlichen Verkehrsbehinderungen bittet das Staatliche Bauamt Bayreuth um Verständnis. Witterungsbedingt können sich zeitliche Verschiebungen ergeben.

Weitere Informationen im Internet unter www.bayerninfo.de

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 06. 2018
19:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Baubehörden Bauzeit Bundesstraßen
Marktredwitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jedem, der mal muss, sperren Manuela Rebhahn und ihre Kolleginnen im dm-Drogeriemarkt Marktredwitz die Kundentoilette auf: "Das gehört zum guten Service." Fotos: Brigitte Gschwendtner

06.07.2017

Es könnte auch in die Hose gehen

"Keine Kundentoilette" bekommt eine Marktredwitzerin immer wieder zu hören. Erst im fünften Geschäft darf sie aufs WC. "Ein Unding", findet der Seniorenbeauftragte. » mehr

Neue Gespräche über Verbesserungen beim Ausbau der Bundesstraße B 303 verlangt die SPD im Fichtelgebirge.

17.01.2017

Irrungen und Wirrungen um die B 303

Der Ausbau zwischen Marktredwitz-West und der tschechischen Grenze bei Schirnding nimmt kuriose Wendungen. Das konstatiert der Vorstand der SPD Fichtelgebirge. » mehr

VR-Bank geht gestärkt aus Jubiläumsjahr

22.06.2018

VR-Bank geht gestärkt aus Jubiläumsjahr

Seit 100 Jahren gibt es das Kreditinstitut. Auf fast 450 Millionen Euro steigen die Kundeneinlagen. Im Aufwind ist auch das Online-Angebot. Der Vorstand ehrt treue Mitglieder. » mehr

Rechts neben dem Haupteingang des Klinikums in Marktredwitz, im flachen Anbau neben den Behinderten-Parkplätzen, ist der Eingang zur neuen KVB-Bereitschaftspraxis. Vor dem Umbau war hier ein Konferenzraum des Klinikums untergebracht. In den nächsten Tagen wird links neben der Türe noch ein großes Hinweisschild angeschraubt.	Foto: Florian Miedl

21.06.2018

Bereitschaftspraxis am Klinikum startet

Völlig neu geregelt wird der hausärztliche Wochenend- und Abenddienst im Fichtelgebirge ab Dienstag. Täglich betreut nun ein Mediziner die Patienten von Marktredwitz aus. » mehr

Selbstbewusst, klar in der Sache und gerne auch mal mit ein bisschen Humor gewürzt: Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hielt am Dienstagabend im Marktredwitzer Schützenfestzelt eine engagierte Rede. Weitere Fotos unter www.frankenpost.de. Foto: Florian Miedl

20.06.2018

Gratwanderung am Populismus entlang

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder verlangt von Migranten die Anpassung an Werte, Sitten und Gebräuche. Der Region verspricht er, sie weiter zu unterstützen. » mehr

Kleinwagen überschlägt sich an der Ausfahrt

18.06.2018

Kleinwagen überschlägt sich an der Ausfahrt

Unglaubliches Glück hatte eine ältere Frau am Montagvormittag bei einem Unfall auf der B 303 an der Ausfahrt nach Wunsiedel: Sie wurde nur leicht verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stabhochsprung Meeting Hof

Stabhochsprung Meeting | 23.06.2018 Hof
» 2 Bilder ansehen

In.Die Musik 2018

InDieMusik Festival 2018 | 16.06.2018 Hof
» 267 Bilder ansehen

Thonberglauf Sachauenstein Teil 2

Thonberglauf Schauenstein | 17.06.2018 Schauenstein
» 64 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 06. 2018
19:08 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".