Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Fichtelgebirge

Anmeldung für Marathon bald freigeschaltet

Obwohl der Winter die nächsten Monate erst einmal Einzug hält, planen die meisten Laufsportler bereits ihre Wettkämpfe des kommenden Jahres.



Markus Morgenroth und Peter Karl (links) stellten die Eckdaten des Fichtelgebirgs-Marathons vor. Foto mm
Markus Morgenroth und Peter Karl (links) stellten die Eckdaten des Fichtelgebirgs-Marathons vor. Foto mm  

Wunsiedel - Daher gaben die Organisatoren des Fichtelgebirgs-Marathons Markus Morgenroth und Peter Karl nun die Eckdaten bekannt. Das Lauf-Event findet am Samstag, 6. Juli, statt und wird erneut als Marathon und Halbmarathon angeboten. Die 42 Kilometerdistanz bleibt in der bewährten Form eines Wendekurses von Bad Alexandersbad nach Leupoldsdorf und zurück, die 21-KilometerStrecke startet in Leupoldsdorf mit dem Ziel Bad Alexandersbad. Ebenso bleibt das Konzept der geringen Startgebühr bestehen. "Im Organisationsbeitrag sind eine Medaille für alle Finisher, Urkunde, Streckenservice und Verpflegung enthalten. Außerdem dürfen die Duschen im Alexbad benutzt werden", betonen die Organisatoren. Die Zehn-Kilometer-Strecke des letzten Marathons hatte sich bestens bewährt und ist daher auch 2019 wieder im Angebot. "Die Laufstrecken sind anspruchsvoll, sie verlaufen als Wendestrecke im Wesentlichen auf ungebundenen Rad- und Forstwegen. Dazu gibt es zahlreiche herrliche Aussichten auf unser schönes Fichtelgebirge", betont Markus Morgenroth. Alle Läufer kommen auch in den besonderen Genuss des Zieleinlaufs, der auf der steilen Kurparkallee von der Luisenquelle zum Zieleinlauf im Torbogen des Schlosses verläuft. Verpflegungsstationen sind im Abstand von fünf Kilometern eingerichtet. Auf der Zehn-Kilometerstrecke beträgt der Abstand jeweils drei Kilometer. Im Zielbereich wartet ein Sportlerbuffett auf die Finisher. Aus organisationstechnischen Gründen sind insgesamt 500 Startplätze für alle drei Strecken vorgesehen. Die Online-Anmeldung wird ab dem 22. Dezember freigeschaltet. Informationen gibt es im Internet unter www.fichtelgebirgsmarathon.de. Michael Meier

Autor
Michael Meier

Michael Meier

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 12. 2018
21:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Laufsportler Marathonlauf Michael Meier Winter
Wunsiedel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Birgit Simmlers Schreibtisch ist in diesen Wochen besonders voll. Sie ist derzeit überwiegend mit Vertragsverhandlungen beschäftigt. Foto: Matthias Bäumler

18.12.2018

Pro Woche 60 Stunden für die Luisenburg

Künstlerische Leiterin Birgit Simmler bereitet hinter den Kulissen die kommende Saison vor. Dabei geht es um Kunst ebenso wie um Zahlen. » mehr

Was für ein Berg: 22 000 Kilogramm Waldfrüchte, 18 000 Kilogramm Kastanien und 4000 Kilogramm Eicheln, haben die fleißigen Sammler in diesem Herbst im Wildpark bei Eckard Mickisch abgegeben.	Foto: Wildpark Mehlmeisel

22.11.2018

Wildtiere im Schlaraffenland

Berge von Kastanien und Eicheln häufen sich im Wildpark und im Rotwildgehege. Die Betreiber sind überwältigt von den Mengen, die Tierliebhaber gesammelt haben. » mehr

Die Schutzhütte steht für die Kinder bereit. Darüber freuen sich (von links): Stadtbaumeister Klaus Brunner, Dekan Peter Bauer, Bürgermeister Karl-Willi Beck, Stadtförster Hubert Steinberger und die geschäftsführende Vorständin der Diakonie Selb-Wunsiedel, Siglinde Janka. Foto: M. Bäu.

28.08.2018

Kinder lernen im Wald gute Tischsitten

In Wunsiedel startet in der kommenden Woche der erste Waldkindergarten im Landkreis. Wenn es draußen gar zu ungemütlich wird, gibt es eine Schutzhütte. » mehr

Am 15. Juli gehen Läufer beim Fichtelgebirgsmarathon wieder auf die Strecke. Start und Ziel sind in Bad Alexandersbad. Foto: Michael Meier

05.07.2017

Neue Strecke beim Fichtelgebirgsmarathon

Am 15. Juli gehen die Läufer an den Start. Der Kurs führt von Bad Alexandersbad nach Leupoldsdorf und zurück. » mehr

Eichhörnchen sammeln für die kalten Monate einen Nahrungsvorrat. Foto:dpa/Franz-Peter Tschauner

05.02.2018

So überleben Tiere die kalte Jahreszeit

Eichhörnchen, Hirsche und Co. kommen im Winter gewöhnlich ohne menschliche Unterstützung aus. In Ausnahmefällen ist artgerechte Hilfe nützlich. » mehr

Schon vor der offiziellen Eröffnung des Deutschen Winterwandertages am Mittwochabend sind viele Besucher zu kürzeren Begrüßungswanderungen aufgebrochen, wie hier in Bischofsgrün. Foto: Florian Miedl

17.01.2018

Winter legt Punktlandung hin

Wanderer aus ganz Deutschland sind beim Winterwandertag rund um den Ochsenkopf unterwegs. Um ein Haar wäre das Mega-Event ins Wasser gefallen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall in Konradsreuth Konradsreuth

Unfall in Konradsreuth | 15.01.2019 Konradsreuth
» 5 Bilder ansehen

90er-Party in Schwingen Schwingen

90er-Party in Schwingen | 12.01.2019 Schwingen
» 66 Bilder ansehen

U17-Kreismeisterschaft |
» 137 Bilder ansehen

Autor
Michael Meier

Michael Meier

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 12. 2018
21:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".