Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Pittroff-Villa, Tiny House

Fichtelgebirge

Warmes in der Kornberghütte

An diesem Wochenende, vielleicht noch am nächsten, öffnet die Hütte. Kleine Skischüler sollen nicht in der Kälte stehen.



Die Kornberghütte öffnet an Wochenenden wieder   Foto: Landratsamt Hof

Hof/Rehau - An diesem Wochenende können die Skifahrer, die den Kornberg anpeilen, die Thermoskanne mit heißem Tee zu Hause lassen. Die DSV-Skischule im Schwimmverein Hof betreibt zusammen mit dem Gastronomen Ralf Weigold die Hütte für die nächsten beiden Wochenenden - je nach Schneelage. In erster Linie geht es darum, den 90 Teilnehmern der DSV-Skikurse - und jedem anderen Skifahrer auch - einen warmen Unterschlupf zu bieten, in dem es auch warme Würste und heiße Getränke gibt. Von einem dauerhaften Betrieb sei nicht die Rede, betont Weigold. Die Kornberghütte ist nun am Wochenende, Samstag und Sonntag, während der Liftöffnungszeiten, von 10 bis 22 Uhr, geöffnet, teilt das Landratsamt mit.

Gut zu wissen

Trotz eines Problems mit der Pistenraupe können sich Skifahrer und Skilangläufer am Kornberg austoben. Am Montag war nach Angaben des Landratsamtes bei der Raupe ein Defekt aufgetreten, der mittlerweile behoben ist. In der Zwischenzeit hatte die Skigilde Selb mit einem Gerät ausgeholfen.

Auch andernorts finden Skifahrer gute Bedingungen vor. In der Skiregion Ochsenkopf laufen die Lifte, die Abfahrten Nord und Süd befinden sich in gutem Zustand, alle Loipen sowie die Winterwanderwege sind präpariert.

Den aktuelle Schneebericht findet man unter

—————

www.ochsenkopf.info

 

"Es muss nicht sein, dass die Kinder während der Kurse ständig in der Kälte stehen", sagt Reinhard Lang von der DSV-Skischule. So kam die Idee auf, die brachliegende Hütte zumindest an den Wochenenden aufzumachen. Die Idee wurde schnell konkret. Markus Hertel, Inhaber der Hütte, stellt das Häuschen laut Landratsamt kostenlos zur Verfügung, ein DSV-Team um Klaus Michael organisiert die Sache und Weigold schafft Speisen und Getränke heran und stellt das Personal. "Das ist bloß für die Kinnerla, groß verdient ist da nichts", sagt der Gastronom, der auch in der Hofer Innenstadt Jahr für Jahr die Skihütte betreibt. Es sei als Freundschaftsdienst zu betrachten.

 

Lang ist es wichtig, dass die Skischule an ihrem Hausberg präsent ist. Zwischendurch sei man nach Neubau ausgewichen, wo Kunstschnee für zuverlässige Verhältnisse sorgt. Aber schon wegen der langen Anreise betrachte der Verein das als Provisorium. Nun liegt auch am Kornberg ordentlich Schnee, aber das Manko, dass die Skifahrer auf der Piste stehen und sich nirgendwo aufwärmen können, blieb.

"Das lief dann alles sehr unbürokratisch", erzählt Reinhard Lang. Kurze Gespräche mit dem Landratsamt und allen Beteiligten, schon war die Sache spruchreif, wenngleich die Probleme mit der Infrastruktur im Weg standen. Zur Hütte läuft keine Wasserleitung, eine moderne Heizung gibt es ebenso wenig. Für Klaus Michael und seine Helfer von der Skischule war das lösbar. Die Helfer brachten genug Holz fürs Heizen zur Hütte, das THW füllte die Wasserbehälter. Schon war die Hütte betriebsbereit, wenn auch mit dem Charakter des Improvisierten. Mehr soll es auch nicht sein. 2020 sollen ein Freizeitzentrum und die Wasserleitung den Kornberg bereichern.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 01. 2019
08:24 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Sportler im Bereich Wintersport
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Maria Lichtblau (links) und Jörg Trassl, beide Forstwirte beim Forstbetrieb Fichtelberg, nutzen die Frostperiode für die Ernte von wertvollem Fichtenholz. Foto: Martin Hertel/Forstbetrieb Fichtelberg

28.02.2018

Starker Frost ist ideal zum Bäume fällen

Wenn Spaziergänger frösteln und Wintersportler sich doppelte Garnituren anziehen, dann herrscht Hochsaison im Wald: Für die Holzernte gibt es kein besseres Wetter. » mehr

Die Skisaison ist in vollem Gange. Am Wochenende hat auch der Kornberglift seinen Betrieb aufgenommen.	Foto: Uwe von Dorn

19.12.2017

Die Winterflagge lockt reichlich Gäste an

Seit einer Woche weht das Zeichen am Nürnberger Hauptbahnhof, dass im Fichtelgebirge Schnee liegt. Das nutzen viele aus. » mehr

Heute beginnt die Skisaison am Ochsenkopf - das Bild zeigt die Abfahrt am Nordhang - mit einer großen Party. Foto: pr.

Aktualisiert am 15.12.2017

Skisaison am Ochsenkopf und Kornberg beginnt

Skifahren, Winterwandern und vieles mehr kann man in der Region Fichtelgebirge sehr gut. Das wissen auch Besucher und kommen deshalb immer zahlreicher auf die Pisten und Loipen. » mehr

Wie hier in Mehlmeisel lassen die Liftbetreiber im Fichtelgebirge viele Tausend Kubikmeter Kunstschnee auf die Pisten fallen. Am Ochsenkopf soll die Skisason schon am Samstag beginnen. Foto: Andreas Gewinner

07.12.2016

Fichtelgebirge startet in die Skisaison

Den Schneekanonen und eisigen Temperaturen sei Dank: Schon ab Freitag kommen Wintersportler auf ihre Kosten - drei Wochen eher als im vergangenen Jahr. » mehr

Ein Spaziergänger im verschneiten Wald

01.02.2016

Wirbel um Loipen am Waldstein

Die Temperaturen sind wieder weit über dem Gefrierpunkt und auch der Schnee der vergangenen Wochen ist verschwunden. Der Winterspaß währte Anfang nur kurz. Doch das scheint nicht das einzige Problem beim Wintersport rund... » mehr

Endlich ist es soweit und die Wintersportler können wie hier auf der Bleaml-Alm die Skier unter die Füße schnallen.

04.01.2016

Startschuss: Wintersportler dürfen sich austoben

Endlich ist es so weit: Die Wintersportler können sich im Fichtelgebirge die Skier unter die Füße schnallen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Klimademo in Hof Hof

Klima-Demo in Hof | 22.02.2019 Hof
» 61 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night

Black Base - Mens Night | 16.02.2019 Hof
» 59 Bilder ansehen

Selber Wölfe-Eisbären Regensburg 3:2

Selber Wölfe -.Eisbären Regensburg 3:2 | 17.02.2019 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 01. 2019
08:24 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".