Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Fichtelgebirge

Fröhliche Schlager vor steinerner Kulisse

Im Granitlabyrinth auf dem Epprechtstein gibt das BGS-Trio ein Konzert. Die Musiker spielen munter bekannte Melodien aus der Wirtschaftswunderzeit.



Das BGS-Trio mit (von links) Stefan Ganzmüller, Thomas Sacher und Herbert Bergmann. Foto:Willi Fischer
Das BGS-Trio mit (von links) Stefan Ganzmüller, Thomas Sacher und Herbert Bergmann. Foto:Willi Fischer  

Kirchenlamitz - Vor der imposanten Kulisse tonnenschwerer Granitblöcke ist das BGS-Trio aufgetreten. Die Musiker gestalteten ein Konzert im Rahmen der Reihe "Music On The Rocks" am Granitlabyrinth am Epprechtstein bei Kirchenlamitz. Der Name des Trios hat nichts mit dem Kürzel des früheren Bundesgrenzschutzes zu tun, sondern wird aus den Anfangsbuchstaben der Musiker Herbert Bergmann (Gitarre) aus Hallerstein, Stefan Ganzmüller (Bass) aus Kirchenlamitz und Thomas Sacher (Schifferklavier) aus Bernstein gebildet.

Der Vorsitzende des Arbeitskreises "Musiktag", Ingo Schlötzer, hob hervor, dass an vier Sonntagen bis August die Konzertreihe mit Musikformationen ganz unterschiedlicher Genres am Granitlabyrinth angeboten wird. Damit solle die Zeit bis zum nächsten großen Musiktag im Jahr 2021 überbrückt werden. Unter den zahlreichen Zuhörern befanden sich auch Bürgermeister Thomas Schwarz, zweite Bürgermeisterin Friederike Kränzle, dritter Bürgermeister Andreas Reul und die Stadträte. Bei optimaler Witterung hatten sich zahlreiche Besucher eingefunden. Auch viele auswärtige Gäste hatten den Weg auf den Epprechtstein gefunden. Für viele Radler, die auf dem direkt vorbeiführenden Sechsämterradweg unterwegs waren, war dies ein willkommener Anlass, eine Pause einzulegen. Das Konzert war eine ausgezeichnete Werbung für Kirchenlamitz als Musikstadt.

Das BGS-Trio griff auf dem Epprechtstein auf sein breitgefächertes Repertoire zurück. Das Konzert umfasste Musikstücke aus der ganzen Welt. Schöne Melodien und wunderbarer Gesang erfüllten Herz und Gemüt und verliehen dem steinernen Konzertsaal ein besonderes Ambiente. Es zeigte sich, dass das Granitlabyrinth und das neue Infozentrum einen ganz besonderen kulturellen Stellenwert einnehmen und eine weit über Kirchenlamitz hinausreichende Anziehungskraft
ausüben.

Dann ging es mit der Musikfolge Schlag auf Schlag. Zu hören waren Swing und Schlagermusik aus der Wirtschaftswunderzeit. Von den vielfältigen Titeln können nur einige herausgegriffen werden. So begann das Trio mit "Abends in der Taverne", gefolgt von "Banjo Boy", "Brasil", "Blaue Nacht am Hafen", "Hallo, kleines Fräulein". Im Granitlabyrinth wurde es auch kriminell. Dies allerdings nur musikalisch mit dem "Kriminaltango", der Erinnerungen an frühere Musikepochen hervorrief. Weiter ging es mit "Zwei kleine Italiener", "Für Gaby tu ich alles". Mit dem Stück "It’s only a paper moon" wurde an das Weltereignis der Mondlandung vor 50 Jahren erinnert. Des Weiteren kamen zur Aufführung "Bei mir bist du schön", "Vom Stadtpark die Laternen" oder "Tulpen aus Amsterdam". Beliebt und bekannt sind auch die Melodie aus "Der dritte Mann" und der Song "Lady Sunshine".

Dem Open-Air-Konzert, in dem eine sehr kurzweilige musikalische Weltreise gestaltet wurde, war ein voller Erfolg beschieden. Reicher Beifall belohnte die Musiker für ihre gelungenen Darbietungen.

—————

Ihren Abschluss findet die Konzertreihe am 4. August mit der Musikgruppe "Vielsaitig", die Saitenmusik von klassisch bis modern bietet.

Autor

Willi Fischer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 07. 2019
19:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Epprechtstein Gesang Konzerte und Konzertreihen Melodien Musikalische Werke und Musikstücke Musiker Musiktage Open-Air-Konzerte Schlager Songs
Kirchenlamitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Volksmusik, Blasmusik und moderne Klänge präsentierten die Kirchenlamitzer Turmbläser vor tonnenschweren Granitblöcken.	Foto: Willi Fischer

25.06.2019

Quintett musiziert am Granitlabyrinth

Das Konzert vor steinerner Kulisse lässt Besucher auf den Tischen tanzen. Noch zwei Gruppen gastieren bei "Music on the Rocks" in Kirchenlamitz. » mehr

Mit einer Reihe von Gastmusikern und dem Gospelchor "Joy in Belief" brachte Andy Lang seine Fans auf der Luisenburg ins Schwärmen.	Foto: Michael Meier

08.09.2019

Luisenburg erliegt dem Zauber der Harfe

Der Musiker Andy Lang feiert sein 30-jähriges Bühnenjubiläum in Wunsiedel. Mit seiner Band rockt er sich durch irische Hits und lässt die Gäste in Melodien schwelgen. » mehr

Thiersteiner Burgsommer

16.08.2019

Queen-Coverband rockt die Ruine

Eine übervolle Burgbühne beim Thiersteiner Burgsommer: Ein außergewöhnliches Konzert zu Ehren einer außergewöhnlichen Band lässt die Herzen von Queen-Fans höherschlagen. » mehr

Da Blechhauf’n verbindet gepflegten Blödsinn mit musikalischer Virtuosität und guter Laune.	Foto: Florian Miedl

29.07.2019

Da Blechhauf'n begeistert

Das Septett aus Österreich hat die Luisenburg fest im Griff. Auch einige Michael-Jackson-Fans kommen. » mehr

Keine Angst vor großen Gesten: Black Indigo ließen es auf der Thiersteiner Burg krachen.	Foto: Uwe von Dorn

02.06.2019

Gitarrengewitter im Burghof

Black Indigo sind zurück beim Thiersteiner Burgsommer. Die Band hat Klassiker von Jimi Hendrix und eigene Songs im Gepäck. » mehr

Volker Ringe und Julia Leinweber als Johnny Cash und June Carter brachten das Publikum beim Burgsommer hoch über Thierstein zum Jubeln.	Foto: Florian Miedl

07.07.2019

Hommage an einen Man in Black

Das Theater Hof gastiert mit "Ring of Fire" in Thierstein. Das Publikum beim Burgsommer erlebt Johnny-Cash-Songs nahe am Original. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall bei Weißdorf: Auto stößt gegen Motorrad Weißdorf

B 289: Motorrad rast frontal in Gegenverkehr | 18.09.2019 Weißdorf
» 15 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night out

Black Base - Men's Night out | 15.09.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Moskitos Essen

Selber Wölfe - Moskitos Essen 3:5 | 14.09.2019 Selb
» 27 Bilder ansehen

Autor

Willi Fischer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 07. 2019
19:02 Uhr



^