Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

Fichtelgebirge

Thüringer ist der 75 000. Besucher im Felsenlabyrinth

Mehr als tausend Besucher haben am Wochenende das herrliche Herbstwochenende zwischen den gigantischen Granitstein-Formationen auf der Luisenburg genossen. Darunter war auch eine bestgelaunte Wandergruppe aus Thüringen. Das teilt die Stadt Wunsiedel mit.



Thüringer ist der 75 000. Besucher im Felsenlabyrinth
Thüringer ist der 75 000. Besucher im Felsenlabyrinth  

Schon bevor der Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck zur Tat schritt, waren die zwei Familien Güther aus Stelzen und Diersch aus Pöllwitz voller Vorfreude auf die Wanderung. Total verblüfft freuten sich die Gäste samt vierbeiniger Begleitung über das, was Tourismusmanagerin Melanie Wehner-Engel alles für sie mitgebracht hatte. So überbrachte der Bürgermeister nicht nur die Glückwünsche der Stadt, sondern auch zahlreiche Gutscheine für die nächste Saison. Holger Diersch hatte sich schon lange vorgenommen, das Labyrinth mit seinem besten Kumpel samt Anhang zu besuchen - der Tag dafür war perfekt gewählt! Das Foto zeigt (von links): Bürgermeister Karl-Willi Beck, Sven Güther, Tourismusmanagerin Melanie Wehner-Engel, Eva und Katrin Güther sowie Holger, Belinda und Karina Diersch. Foto: pr.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 10. 2019
18:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Karl-Willi Beck Luisenburg-Felsenlabyrinth Städte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nach dreieinhalbstündiger Bürgerversammlung reichte Dorfsprecher Klaus Müller (links) Bürgermeister Karl-Willi Beck eine Stärkung. Foto: Christian Schilling

14.11.2019

Ein Abschied mit Wehmut

In Hildenbach absolviert Bürgermeister Beck seine letzte Bürgerversammlung. Das Interesse ist groß. » mehr

Das THW Marktredwitz konstruierte für den Lauf eine Hangelstrecke, die es wahrlich in sich hatte. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet. Fotos: Florian Miedl

06.10.2019

500 Läufer machen Urlaub in der Hölle

Die Teilnehmer des 6. "Rockman Run" quälen sich durch eiskalte Bäche über glitschige Felsen und wuchten Sandsäcke und Steine. Im Ziel sind alle erschöpft, aber glücklich. » mehr

Eklat bei der Sitzung des Zweckverbands

23.09.2019

Eklat bei der Sitzung des Zweckverbands

Der Gewerbepark Plärrer wird immer konkreter. In den kommenden zehn Jahren sollen alle Grundstücke verkauft sein. » mehr

Interview: Der Initiator der Gruppierung "Große Landstadt Fichtelgebirge", Dr. Matthias Popp

18.09.2019

"Wir haben jetzt schon viel erreicht"

Die Gruppierung "Große Landstadt Fichtelgebirge" steht vor ihrer ersten Wahl. Matthias Popp bastelt an der Kandidatenliste und könnte sich darauf Karl-Willi Beck vorstellen. » mehr

Wunsiedel

23.06.2019

Zwischen Blasmusik und bunten Blumen

Die Kreisstadt feiert ihr schönstes Fest des Jahres. Unzählige Ehrenamtliche putzen ihre Brunnen festlich heraus und locken Tausende Besucher in die Festspielstadt. » mehr

Mit Spannung erwarten (von links) Martina Kerschbaum und Nour Altabbaa von "Wir alle sind Wunsiedel", Bürgermeister Karl-Willi Beck, Touristikfachkraft Melanie Wehner-Engel, Daniel Wolf vom Ordnungsamt und Harry Ipfling (kniend), externer Berater, das Brunnenfest. Foto: Christian Schilling

17.06.2019

Für zwei tolle Tage ist alles bereitet

Am Wochenende findet das Brunnenfest in Wunsiedel statt. Die Vorbereitungen sind nahezu abgeschlossen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Turbine leuchtet in Kulmbach Kulmbach

Kulmbacher Turbinenhaus | 16.11.2019 Kulmbach
» 17 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 10. 2019
18:32 Uhr



^