Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Fichtelgebirge

Kinder richten großen Schaden an Kirche an

Schaden in Höhe von geschätzt 20.000 Euro haben drei Kinder im Alter von sechs, sieben und acht Jahren am Donnerstagmittag auf dem Nachhauseweg von der Schule bei einem Streifzug der besonderen Art in Waldershof angerichtet.



Mehrere Löcher klaffen in der Scheibe.
Mehrere Löcher klaffen in der Scheibe.  

Waldershof - Mit Steinen bewarfen sie zunächst die Stadtpfarrkirche St. Sebastian in der Ludwig-Hofmann-Straße. Dabei ging unter anderem eine große Glasscheibe zu Bruch.

Doch dies war noch nicht alles. Anschließend machten sie sich über den Schaukasten an der Kirche her, beschädigten ihn und zerstörten außerdem drei mundgeblasene Glas-Lampenschirme. Ein Lehrer der gegenüberliegenden Schule beobachtete sie dabei und verständigte daraufhin die Polizei.

Die Beamten ermitteln nun gegen die Übeltäter wegen "gemeinschädlicher Sachbeschädigung". Die Kinder sind zwar noch nicht strafmündig, sie werden jedoch mit ihren Eltern zur Inspektion geladen, wo die Polizisten mit ihnen sprechen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 12. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Polizei Polizistinnen und Polizisten Schäden und Verluste Zerstörung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gehirn. Symbolfoto. Erinnerung.

20.09.2019

Wunsiedler kracht in Hauswand und kann sich an nichts mehr erinnern

Am Donnerstagvormittag kracht es in Höchstädt: Ein 34-jähriger Wunsiedler ist mit seinem Auto in eine Hauswand gefahren. Doch wie es dazu kam, weiß der Mann nicht mehr. » mehr

Das neue Blechdach liegt nun am Boden. Von der Scheune selbst ist nichts mehr zu sehen. Fotos: Matthias Bäumler

09.12.2019

Traktoren in Flammen: 400.000 Euro Schaden bei Feuersbrunst

In Masch bei Waldershof brennt eine Maschinenhalle ab, in der mehrere Traktoren stehen. Die Ursache für das Feuer ist nicht geklärt. » mehr

Deutsch-Tschechische Fachtagung zur Suchtprävention

15.01.2020

Mann versteckt 70 Gramm Crystal in seinem Körper

Etwa 70 Gramm Crystal hatte ein 46-jähriger Mann in seinem Körper. Er war mit einem Bekannten im Zug von Tschechien nach Oberfranken unterwegs. Doch dann schlugen die Schleierfahnder zu. » mehr

Zahlreiche Rettungskräfte aus der Region waren bei dem Unfall im Einsatz.

29.12.2019

Horror-Wochenende nach Weihnachten

Zwei Menschen sterben am Samstag bei Unfällen im Landkreis. In Marktredwitz muss eine Frau reanimiert werden - sie überlebt. » mehr

Der Vorstand der GdP mit Gästen (von links): Holger Bornkessel, Peter Schall, Winfried Neubauer, Adolf Lindner, Enrico di Matteo, Lars Rau, Alfons Ulrich, Volker Rüttgardt, Wolfgang Schillinger und Günter Schaller. Foto: Peter Pirner

29.12.2019

Polizeigewerkschaft besorgt über Gewalt

Die GdP im Landkreis unterstützt die Kampagne "Lass Retten". Nach 15 Jahren verabschiedet sich Winfried Neubauer, bleibt aber im Vorstand. » mehr

Wer zu tief ins Glas oder die Flasche schaut, kann sich oft nicht mehr erinnern, was er getan hat. Eine angebliche Schlägerei lässt sich jedenfalls nun vom Amtsgericht nicht mehr aufklären, weil die nötigen Beweise fehlen.

26.11.2019

Rowdy beleidigt und beißt Polizisten

Vorsätzliche Körperverletzung, Beleidigung und tätlicher Angriff auf Polizeibeamte - all diese Vergehen "darf" sich seit Montagabend ein 29-jähriger Mann aus Marktredwitz auf die Fahne schreiben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsminister Scheuer in Rehau

Verkehrsminister Scheuer in Rehau | 21.01.2020 Rehau
» 59 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 Lindau

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 | 19.01.2020 Lindau
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 12. 2019
00:00 Uhr



^