Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Fichtelgebirge

Bikini-Dieb in der Therme Weißenstadt

Eine 22-jährige Thiersheimerin will am Mittwochabend nach dem Besuch der Sauna in den Schwimmbereich gehen. Doch: Ihr Bikini ist weg. Die Polizei hat hinsichtlich des Diebes auch schon eine Vermutung.



Weißenstadt - Die Frau hatte ihren weinroten Bikini vor dem Besuch der Sauna im Umkleidebereich abgelegt. Wie die Polizei an diesem Freitag berichtet, fand offensichtlich eine andere Dame Gefallen an der Badebekleidung und nahm sie an sich. Denn es handelte sich dabei um den Bikini eines namhaften Herstellers.

Die Polizei in Wunsiedel bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 09232/9947-0 zu melden. Bereits vor etwa einem Monat hatte ein Bikini-Dieb in der Bad Stebener Therme zugeschlagen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
11:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Badekleidung Bikinis Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Party-verlängernde Maßnahmen im kühlen Nass sind in lauen Sommernächten beliebt.

18.07.2018

Nachts in Freibädern im Fichtelgebirge

Causa Campino: Bad-Chefs zwischen Härte und Milde. » mehr

So wolkig leicht - keine Spur mehr von Wampen: Das Ortsschild Wampen wurde ganz offensichtlich von einem Wampen-Fan gestohlen.	Foto: Scharnagl

19.07.2016

Die Wampen-Diebe

Gerade jetzt im Sommer, wenn die Tage immer schöner werden, träumen wir alle doch von der Bikini- oder auch der Badehosenfigur. Der Wampen-Abbau hat oberste Priorität. Wir wollen doch alle schön und leicht und schlank se... » mehr

Brand in Röslau Röslau

vor 14 Stunden

Wohnhausbrand in Röslau: Ursache klar

Vor zwei Wochen hat in Röslau ein Wohnhaus gebrannt. Zwei Personen wurden verletzt. Der Schaden war immens. Nun weiß die Polizei, wie es zu dem Feuer gekommen ist. » mehr

Einsatzort Forststraße in Marktleuthen: Wie vielerorts im Fichtelgebirge beseitigte die ortsansässige Wehr einen umgestürzten Baum, der die komplette Straße blockiert hatte. Foto: Feuerwehr Marktleuthen/Facebook

24.02.2020

"Yulia" verursacht zahlreiche Einsätze

Blockierte Gleise, ein fliegendes Trampolin und umgestürzte Bäume: Am Faschingssonntag fegt das Sturmtief über die Region - und hält Feuerwehr und Polizei auf Trab. » mehr

Mit brachialer Gewalt machten sich die Täter am Kassenautomaten in der Kfz-Zulassungsstelle zu schaffen. Foto: Florian Miedl

24.02.2020

Einbrecher richten riesigen Schaden an

Die Beute im Landratsamt ist gering. Allerdings sind die Täter offenbar mit roher Gewalt vorgegangen und haben unter anderem einen Geldautomaten regelrecht geschrottet. » mehr

Senior im Auto. Symbolfoto.

24.02.2020

84-Jährigem wird "schwarz vor Augen": Auto landet im Graben

Ein Autofahrer aus Hohenberg ist am Sonntagvormittag mit seinem BWM nach Schirnding unterwegs. Auf dem Fischerner Weg bekommt der Senior offensichtlich Kreislaufprobleme. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kinderfasching in Trebgast Trebgast

Kinderfasching in Trebgast | 25.02.2020 Trebgast
» 31 Bilder ansehen

Narrentreiben Stadtsteinach

Narrentreiben Stadtsteinach | 24.02.2020 Stadtsteinach
» 106 Bilder ansehen

VER Selb - EV Lindau Islanders Selb

VER Selb - EV Lindau Islanders | 23.02.2020 Selb
» 41 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
11:54 Uhr



^