Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Fichtelgebirge

Polizei schnappt Einbrecher auf frischer Tat

Am Sonntag, kurz vor 3 Uhr morgens, haben in Marktredwitz zwei Bürger eine verdächtige Person beobachtet, die sich am Containerbüro eines Gebrauchtwagenhändlers herumtrieb.



Marktredwitz - Als der Verdächtige die beiden erblickte, flüchtete er. Der Grund dafür war schnell klar: Der Container war aufgebrochen und Diebesgut zur Abholung an der Eingangstür bereitgelegt worden. Die Polizei löste eine Nahbereichsfahndung aus und nahm den Täter unweit des Tatorts fest. Dabei handelt es sich um einen 22-jährigen Marktredwitzer. Im Rahmen der Ermittlungen kam heraus, dass der Einbrecher zuvor mit knapp einer Promille noch am Steuer seines Autos saß. Neben dem besonders schweren Fall des Diebstahls muss sich der Mann nun auch noch wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Straßenverkehrsgesetz verantworten. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 400 Euro. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 05. 2020
13:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diebesgut Diebstahl Einbrecher Ordnungswidrigkeiten Polizei Straßenverkehrsgesetz Tatorte Verbrecher und Kriminelle Verdächtige
Marktredwitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Wunsiedler Polizei zeigt Präsenz. Auch dadurch ist offensichtlich die Zahl der Wohnungseinbrüche stark gesunken. Foto: Florian Miedl

16.06.2020

So wenige Straftaten wie lange nicht mehr

Im Bereich der Wunsiedler Polizei lässt es sich sicher leben. Wenn doch etwas passiert, klären die Beamten fast alle Fälle auf. » mehr

Es ist zu befürchten, dass die wertvollen Pechbrunner Ehrenmedaillen von den Dieben eingeschmolzen und zu Goldbarren geformt werden. Foto: Philip Moster

09.06.2020

Goldmedaillen droht die Schmelzwanne

Nach dem Einbruch ins Pechbrunner Rathaus bleiben einige Fragen offen. Die Hoffnung, dass die gestohlenen Münzen wieder auftauchen, ist gering. » mehr

Ins Rathaus sind Diebe eingebrochen. Dabei fielen ihnen drei goldene Bürgermedaillen in die Hände. Foto: Josef Rosner

08.06.2020

Diebe stehlen Goldmedaillen

In Pechbrunn hätten mit den Münzen drei verdiente Bürger geehrt werden können. Die silbernen Exemplare haben die Täter liegen gelassen. » mehr

Einbruch

20.10.2019

Mehrere Einbrüche in Selb und Umgebung

In Selb und Waldershof verzeichnet die Polizei mehrere Diebstähle. Räder und ein Aufsitzrasenmäher sind unter den Beutestücken. Doch nicht immer sind die Täter erfolgreich. » mehr

Mit brachialer Gewalt machten sich die Täter am Kassenautomaten in der Kfz-Zulassungsstelle zu schaffen. Foto: Florian Miedl

24.02.2020

Einbrecher richten riesigen Schaden an

Die Beute im Landratsamt ist gering. Allerdings sind die Täter offenbar mit roher Gewalt vorgegangen und haben unter anderem einen Geldautomaten regelrecht geschrottet. » mehr

Einbrecher. Symbolfoto

05.08.2019

Einbrecher wüten im Landkreis Wunsiedel

Unbekannte begehen in den vergangenen Tagen gleich mehrere Taten in der Region. Ob es Zusammenhänge gibt, ist noch nicht klar. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Vermisstensuche bei Zell Zell

Vermisstensuche bei Zell | 10.07.2020 Zell
» 18 Bilder ansehen

Selber Wiesenfest unter Corona-Bedinungen Selb

Selber Wiesenfest-Wochenende im Zeichen von Corona | 12.07.2020 Selb
» 29 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 05. 2020
13:22 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.