Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Fichtelgebirge

Ein neuer Corona-Fall im Landkreis Wunsiedel

Im Landkreis Wunsiedel hat sich eine weitere Person mit dem Coronavirus angesteckt. Damit gibt es aktuell sieben Patienten.



Landkreis Wunsiedel - Aktuell sind sieben Personen im Landkreis Wunsiedel an Covid-19 erkrankt, 615 sind genesen. Wie das Landratsamt Wunsiedel am Donnerstag mitteilte, wurden seit Beginn der Pandemie 661 Menschen positiv auf das Virus getestet. Das ist also eine infizierte Person mehr als am Vortag. 39 sind verstorben.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 07. 2020
16:29 Uhr

Aktualisiert am:
01. 07. 2020
16:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Coronavirus
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Das Gesundheitsamt gab grünes Licht für die Wiedereröffnung: Im kleinsten Heilbad Bayerns passen laut Bürgermeisterin Anita Berek alle Werte. Foto: pr

02.07.2020

Alexandersbad startet den zweiten Versuch

Was lange währt, soll endlich gut werden: Ab Montag lädt die Gemeinde ins Panoramabad und in die Sauna ein. Bürgermeisterin Anita Berek verspricht: Diesmal klappt es. » mehr

Landtagsabgeordneter Tobias Reiß war als Erster an der Reihe. Auch er wurde per Zufallsprinzip ausgewählt.

29.06.2020

Startschuss für die Corona-Studie

4800 Menschen aus dem Landkreis Tirschenreuth sind eingeladen, sich Blut nehmen zu lassen. Ziel ist es, die Dunkelziffer der Infizierten im Kreis herauszufinden. » mehr

Proberöhren

Aktualisiert am 29.06.2020

Ein weiterer Corona-Patient weniger im Landkreis Wunsiedel

Die Lage im Landkreis Wunsiedel entwickelt sich weiter positiv. Nur noch sechs Patienten sind an Corona erkrankt – einer weniger als am Tag zuvor. » mehr

Masken überfordern Kleinkinder. Deshalb tragen die Kita-Leiterin in Selb-Plößberg, Petra Rehwagen (links), und Erzieherin Katrin Siegmund zumindest während des Essens Schutzschilder, um den Covid-19-Hygienevorschriften zu genügen. Fotos: Florian Miedl

28.06.2020

Wie Kitas mit Corona-Regeln kämpfen

Dreijährige halten keinen Abstand: Ab 1. Juli sind die Kitas voll besetzt, doch hier lassen sich Pandemie-Pläne schwer umsetzen, erklären Erzieherinnen aus Wunsiedel und Selb. » mehr

Coronatest

Aktualisiert am 26.06.2020

Noch sieben Corona-Fälle im Landkreis Wunsiedel

Die Lage im Landkreis Wunsiedel bleibt weiterhin stabil. Das Gesundheitsamt veröffentlicht erneut die Zahlen auf Gemeindeebene. » mehr

Das "Golden Forest" von Dibbern ist nur eines der edlen Service, die das Unternehmen produziert. Foto: pr.

23.06.2020

"Wir müssen keine Mitarbeiter entlassen"

Der Porzellan-Hersteller Dibbern in Hohenberg überbrückt die Pandemie mit Kurzarbeit. Drei Wochen stand das Werk still. Manche Projekte sind vorerst auf Eis gelegt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Aktion von "Fridays for Future" am Kugelbrunnen in Hof Hof

Aktion von "Fridays for Future" in Hof | 03.07.2020 Hof
» 16 Bilder ansehen

Mini-Stadtfest am Wochenmarkt in Rehau

Mini-Stadtfest in Rehau | 05.07.2020 Rehau
» 52 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 07. 2020
16:29 Uhr

Aktualisiert am:
01. 07. 2020
16:29 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.