Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Hof

A 9/Berg: Reisebus mit 20 Fahrgästen rast Saaleabstieg hinab

Viel zu schnell war am Donnerstag ein Busfahrer am Saaleabstieg der A 9 bei Berg unterwegs. Der Mann und seine 20 Fahrgäste mussten ihre Reise daher kurz unterbrechen.



Reisebus. Schnell. Autobahn. Symbolfoto.
Reisebus. Symbolfoto.   Foto: Marc Mülle/dpa

A 9 / Berg - Mit einer Geschwindigkeit von 93 bei zulässigen 60 Stundenkilometern war am Donnerstagmorgen ein 39-jähriger Münchner mit seinem Reisebus auf der A 9 am sogenannten Saaleabstieg zur Landesgrenze mit Thüringen unterwegs.

Eine Videostreife der Hofer Verkehrspolizei hatte den Tempo-Verstoß aufgezeichnet. Die Beamten stoppten den Busfahrer und spielten ihm sein Fehlverhalten vor, berichtet die Polizei weiter.

Da sich im Bus 20 Fahrgäste befanden, liegt das Bußgeld mit knapp 350 Euro, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot etwas höher, als wenn der Münchner den Bus alleine gefahren hätte.

Denn laut der Verkehrspolizei Hof ist die potenzielle Gefahr einer Gefährdung eben größer, wenn neben dem Fahrer weitere Menschen im Fahrzeug sitzen oder wenn der Fahrer etwa Gefahrgut transportiert.

Der rasende Reisebus ist kein Einzelfall: Immer wieder ertappt die Polizei am Saaleabstieg Verkehrsteilnehmer.

Lesen Sie dazu außerdem: "A 9/Berg: Trucker lebt seit Anfang Oktober in Lkw" >>>

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2019
11:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Gefährliche Güter Passagiere und Fahrgäste Polizei Verkehrspolizei Verkehrssünder am Saaleabstieg auf der A 9 Verkehrsteilnehmer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auto fährt in der Nacht. Symbolfoto.

22.12.2019

A 9/Berg: Autofahrerin rast am Saaleabstieg in Leitplanke

Immer wieder appelliert die Polizei, am Saaleabstieg der A 9 bei Berg nicht zu schnell zu fahren. Einer 57-jährigen Autofahrerin ist ihr hohes Tempo nun zum Verhängnis geworden. » mehr

Lkw fährt schnell.

17.08.2019

A9: Mehr als 1000 Verstöße am Saaleabstieg im Juli

Die Verkehrspolizei Oberfranken hat im Juli mehr als 1000 Verstöße am sogenannten Saaleabstieg auf der A 9 registriert. Das hat eine Anfrage der Frankenpost ergeben. » mehr

Auto fährt in der Nacht. Symbolfoto.

31.10.2019

A 9/Berg: Skoda-Fahrer schießt den Saaleabstieg hinab

Die Polizei war einmal wieder dort, wo viele Auto- und Lkw-Fahrer zu schnell unterwegs sind: am Saaleabstieg auf der A 9. Den Vogel abgeschossen hat diesmal ein polnischer Skoda-Fahrer. » mehr

Mobiler Blitzer

02.10.2019

Saaleabstieg: viel zu nah am Vordermann

Nur zweieinhalb Stunden lang hat die Hofer Verkehrspolizei am Dienstag den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand auf der A 9 am Saaleabstieg überwacht - und 131 Verkehrsteilnehmer erwischt. » mehr

Mit der Laserpistole im Einsatz sein werden die Polizisten demnächst an einigen neuralgischen Punkten in Selb.

03.01.2020

A9: Auto-, Bus- und Lkw-Fahrer brettern den Saaleabstieg hinab

Wieder einmal deutlich zu schnell unterwegs waren am Donnerstag mehrere Fahrzeugführer auf der A9 bei Berg. Am Saaleabstieg gaben sie viel zu viel Gas. » mehr

Lastwagen. Lkw. Kontrolle. Symbolfoto.

16.01.2020

A 9/Berg: Trucker lebt seit Anfang Dezember in Fahrerkabine

An der Rastanlage Frankenwald hat die Hofer Verkehrspolizei am Mittwoch einen 52-jährigen Lkw-Fahrer kontrolliert. Der Mann war seit Anfang Dezember ununterbrochen in der EU unterwegs. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsminister Scheuer in Rehau

Verkehrsminister Scheuer in Rehau | 21.01.2020 Rehau
» 59 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 Lindau

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 | 19.01.2020 Lindau
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2019
11:26 Uhr



^