Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Hof

A9: Zwölf Lkw-Fahrer zu schnell am Saaleabstieg

Insgesamt 29 Lkw-Fahrer sind der Polizei am Saaleabstieg der A9 aufgefallen. Außerdem wurden knapp 70 Verkehrsteilnehmer auf der B 15 zwischen Hof und Rehau geblitzt.



Wie die Polizei am Mittwoch meldet, wurden im Rahmen der Verkehrsüberwachung am Saaleabstieg vor der Rastanlage  Frankenwald auf der A9 insgesamt 29 Lkw-Fahrer angezeigt. Zwölf Fahrzeuge wurden mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen, der schnellste Brummifahrer war mit 94 km/h bei zulässigen 60 km/h unterwegs. Zudem wurden 17 Abstandsverstöße angezeigt.

Weitere 68 Verkehrsteilnehmer wurden bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B 15 zwischen Hof und Rehau geblitzt. Der Spitzenreiter war hier mit Tempo 139 km/h bei zulässigen 100 km/h unterwegs. Insgesamt müssen acht mit einer Bußgeldanzeige rechnen, 60 kommen mit einer Verwarnung davon.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
10:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Verkehrsteilnehmer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizist mit Blitzer

14.03.2019

A9: Raser und Drängler am Saaleabstieg

Die Hofer Verkehrspolizei hat am Mittwoch am sogenannten Saaleabstieg auf der A9 Abstand und Geschwindigkeit gemessen. Rund 80 Verkehrsteilnehmer verstießen gegen die Vorschriften. » mehr

Höchstgeschwindigkeit auf Landstraßen

24.09.2018

Polizeikontrolle an A 93: Mit 148 bei erlaubten 80

In der Baustelle auf der A 93 in Richtung Regensburg nahe Gattendorf messen Polizisten an einem Nachmittag mehr als 260 Geschwindigkeitsüberschreitungen. » mehr

Jetzt sind Ensar und Abdulrahman an der Reihe, den Zebrastreifen zu überqueren. Die Autos halten. Doch das ist nicht immer so.	Foto: Schwappacher

22.06.2018

Autofahrer ignorieren Vorschulkinder

Derzeit üben in Stadt und Landkreis Kindergartenkinder für den Schulweg. Dabei kommt es oft zu brenzligen Situationen. Eine Verkehrserzieherin berichtet. » mehr

Kontrollstelle an der B 15 zwischen Hof und Leupoldsgrün. Foto: Uwe von Dorn

19.04.2018

116 Fahrer im Raum Hof zu schnell bei Blitzmarathon

Oberfranken - Am Donnerstag um 6 Uhr endete der "6. Bayerische Blitzmarathon", an dem sich auch die oberfränkischen Polizeidienststellen mit rund 160 Beamten beteiligt haben. » mehr

Insbesondere größere Fahrzeuge müssen im Begegnungsverkehr nach Meinung der Bürgerinitiative häufig auf den Gehweg auweichen. Das sei ein erhöhtes Gefahrenpotenzial für Kinder und alte Menschen. Archivfoto: Lothar Faltenbacher

13.11.2017

Keine Lösung zur Verkehrsberuhigung in Sicht

Das Landratsamt sagt nein zu einer Tempo-30-Zone in der Hauptstraße. Der Gemeinderat will nun überlegen, wie es mit der Verkehrsberuhigung im Dorf weitergeht. » mehr

Vorgewarnt und doch geblitzt

20.04.2017

Vorgewarnt und doch geblitzt

Beim Blitzmarathon sind der Polizei in Hochfranken 94 Temposünder vor die Linse gefahren. Dabei hatten die Beamten schon vorher die Messstellen genannt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bild%20(9).JPG Selb

Lost Places: das "Edion" bei Selb | 18.03.2019 Selb
» 9 Bilder ansehen

Black Base mit DJ Kurbi

Black Base mit DJ Kurbi | 17.03.2019 Hof
» 54 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Hannover Indians

Playoff: Selber Wölfe - Hannover Indians | 17.03.2019 Selb
» 50 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
10:43 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".