Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

Hof

An Hofer Schule: Autofahrer bedrängt Vater und Töchter

Ein 36-jähriger Hofer fährt am Montag vor einer Schule in der Graf-Stauffenberg-Straße eng an einem Mann und seinen zwei Töchtern vorbei.



Hof - Der Vater begleitete gerade seine beiden Töchter zur Schule, als ein 36-jähriger Hofer mit seinem Auto sehr nahe an den dreien vorbeifuhr.

Der Vater musste seine beiden Kinder zur Seite schieben, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Hierbei stieß er sich von der Fahrertüre des Fahrzeuges ab und verletzte sich durch das Wegziehen leicht am Arm. Nachdem der Fahrer gewendet hatte, zeigte er dem Familienvater zweimal den "Scheibenwischer". Die Polizei Hof ermittelt.

Weiter betonen die Beamten in ihrem Bericht vom Dienstag: "Gerade in den ersten Schulwochen führt die Polizei vermehrt Kontrollen vor den Schulen durch und bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme."

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 09. 2020
11:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Familienväter Polizei Verkehrsteilnehmer Väter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug

11.09.2020

Nötigung mit dem Gummiknüppel

Ein Autofahrer hat auf der A 72 bei Trogen einen Gummiknüppel aus dem Fenster gehalten, um einer anderen Verkehrsteilnehmerin zu drohen. » mehr

In der Zeit der Brunft ist damit zu rechnen, dass Rehe über die Straße rennen.	Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

16.08.2020

Achtung Reh!

Die Brunftzeit hat begonnen. Das erhöht die Gefahr von Wildunfällen. Autofahrer sollten damit rechnen, dass die Tiere unvermittelt über die Straße laufen. » mehr

Über 1130 Kinder aus Stadt und Landkreis Hof werden nächste Woche ihren ersten Schultag erleben. Darunter auch Antonia (links), Benedikt (Mitte) und Leonie (rechts). Damit die Kinder im Straßenverkehr auffallen, verteilt die AOK Bayern in Kooperation mit der Landesverkehrswacht Sicherheitswesten an rund 115 300 bayerische Erstklässler. Fotos: Elena Russo

05.09.2020

Passt auf!

Am Dienstag geht für Bayerns Erstklässler die Schule los. Sicherheit auf dem Schulweg ist dabei ein großes Thema. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

19.09.2020

Autofahrer übersieht Kleintransporter: 24.000 Euro Schaden

Ein schwerer Unfall hat sich auf der B 173 bei Köditz ereignet. Ein Auto kollidierte dabei mit einem Kleintransporter. » mehr

Seit Langem schon müssen Autofahrer am Berliner Platz starke Nerven haben. Seit wenigen Tagen nun können sie ihn aus Richtung Jahnstraße überhaupt nicht mehr befahren. Die Vollsperrung aus dieser Richtung bleibt mindestens bis 22. Dezember gültig. Foto: Susanne Glas

19.06.2020

Über rote Ampeln: Gefährliche Raser-Tour endet mit Unfall

Er zwang andere Fahrer zum Ausweichen, lieferte sich von Hof bis nach Ahornberg eine Verfolgungsfahrt mit einem Polizisten, der privat unterwegs war, und verursachte schließlich einen Unfall. Die Polizei hat am Donnersta... » mehr

raser

09.06.2020

Viel zu schnell an Hofer Kindergarten: Fahrverbote für neun Raser

Neun Fahrer müssen ihren Führerschein abgeben, weil sie zu schnell an einem Hofer Kindergarten vorbeigefahren sind. Ein Raser drückte besonders stark aufs Gaspedal. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Scherbenmeer auf der Autobahn A 70/Unterbrücklein

Scherbenmeer auf der A 70 | 28.09.2020 A 70/Unterbrücklein
» 5 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft | 24.09.2020
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 09. 2020
11:00 Uhr



^