Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Hof

Ausschuss stellt Weichen für Wohnmobilplatz

Seit Jahren besteht im Schwarzenbacher Stadtrat der Wunsch, an der Förmitztalsperre Stellflächen für Wohnmobile anzulegen.



Schwarzenbach an der Saale - In den vergangenen Jahren hat sich die Zahl der Zulassungen von Wohnmobilen stark erhöht und die Region von Frankenwald und Fichtelgebirge ist ein beliebtes Ziel der Camper geworden. Daran will auch die Stadt Schwarzenbach teilhaben, die mit dem Förmitzspeicher einen Anziehungspunkt in toller Landschaft zu bieten hat.

Als ein geeignetes Flurstück sieht der Bauausschuss den hinter dem Wald gelegenen Parkplatz in der Gemarkung Hallerstein an. Weil die Wohnmobile zum großen Teil hinsichtlich Energie- und Wasserversorgung autonom seien, sei es nicht zwingend notwendig, Strom-, Wasser- und Abwasseranschlüsse anzubieten. So wären keine größeren Baumaßnahmen notwendig. Die Stellflächen sind bereits hergestellt.

Beabsichtigt sei, in der unteren Parktasche Stellplätze für bis zu sechs Wohnmobile zur Verfügung zu stellen. Weil derzeit ein Zufahrtsverbot von Fahrzeugen über 3,5 Tonnen besteht, soll die bestehende Beschilderung dahingehend ergänzt werden, dass die Zufahrt für Wohnmobile erlaubt sei. Die erlaubte Stelldauer soll ein bis drei Tage betragen. Zudem bedarf es einer verkehrsleitenden Beschilderung auf der Gemeindeverbindungsstraße von Hallerstein nach Förmitz und Völkenreuth. Das Wasserwirtschaftsamt Hof hat keine Einwände.

Der Bauausschuss beschloss, dass die Verwaltung ermächtigt wird, die Beschilderung am Parkplatz zu ergänzen oder abzuändern sowie in Absprache mit der Polizei und dem Landratsamt die entsprechende Beschilderung an der Zufahrtsstraße anzubringen. Helmut Engel

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 05. 2020
21:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Förmitztalsperre Naherholungsgebiet Förmitzspeicher Polizei Saale Stadträte und Gemeinderäte Wasser Wasserwirtschaftsämter
Schwarzenbach an der Saale
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Badeseen in der Region Hof

05.06.2020

Badeseen warten auf Wasserratten

Für die Naturbäder und Seen im Hofer Land gelten zwar Regeln, aber nicht so strenge Corona-Auflagen wie in Freibädern. Am Schiedateich und in Helmbrechts war das nicht unbedingt zu erwarten. » mehr

Die Gewässer im Hofer Land waren zwar bis zum Frühlingsbeginn "bordvoll", wie es in der Fachsprache heißt - aber bereits jetzt im April zeigen Messstellen schon wieder Niedrigwasser an. Fotos: Flussmeister Hagen Rothemund

13.04.2020

"Wasserstände gehen wieder stark zurück"

Auch wenn der Februar sehr feucht war - Wasser fehlt weiterhin. Gabriele Merz, Leiterin des Wasserwirtschaftsamtes Hof, warnt vor den langfristigen Folgen. » mehr

An der Förmitztalsperre wird auf dem Areal neben dem Betriebsgebäude des Wasserwirtschaftsamtes eine WC-Anlage für Freizeitsportler und Besucher entstehen. Archiv-Foto: Wasserwirtschaftsamt

18.12.2019

Schwarzenbach an der Saale: Suche nach dem Örtchen endet

An der Förmitztalsperre baut die Stadt Schwarzenbach ein behindertengerechtes Toilettenhaus. Über den Standort diskutieren die Mitglieder des Stadtrats kontrovers. » mehr

Ein Klassiker ist der Blick auf den "Malerwinkel" in Schwarzenbach an der Saale: Die Zukunft der Stegmühle - hier das Gebäude zwischen der Saalebrücke und dem dahinterliegenden gelben Pfarrhaus - steht zur Debatte. Ein Abriss des maroden Leerstands würde das Ensemble stark verändern. Foto: Andrea Hofmann

17.06.2020

Kunststädtchen ringt um alte Mühle

Der Abriss der Stegmühle ist beschlossen. Doch der Bürgermeister will den Bürgern noch einmal ein Forum geben. Nun hat er auch die Genehmigung für eine Veranstaltung. » mehr

Christa und Werner Stöcker haben volles Verständnis für die Badegäste, die direkt an der Uferstraße parken. Erlaubt ist das nicht, doch auch die beiden Münchberger empfinden den Weg vom Parkplatz zur Liegewiese als zu weit. Foto: Gödde

07.07.2019

Speicher-Kapazität überschritten

Die Parksituation an der Förmitztalsperre bleibt ein Ärgernis. Ein Ehepaar aus Münchberg schlägt Alarm. Die Stadt Schwarzenbach befindet sich einer schwierigen Situation. » mehr

Toilette

05.03.2020

Barrierefreie Unisex-Toilette am Speichersee

Die Pläne für die neue Toilette am Förmitzspeicher nehmen Formen an: Die Verwaltung hat Angebote von der Firma Knauss Raumsysteme für unterschiedliche Varianten eingeholt - mit Technikraum oder ohne, barrierefrei oder ni... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Aktion von "Fridays for Future" am Kugelbrunnen in Hof Hof

Aktion von "Fridays for Future" in Hof | 03.07.2020 Hof
» 16 Bilder ansehen

Konzert in der Filzfabrik

Konzert in der Hofer Filzfabrik | 20.06.2020 Hof
» 37 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 05. 2020
21:52 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.