Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Hof

Betrunkener droht mit der Mafia

Die Polizei hat in Hof mehrere betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Einen besonders rabiaten am Samstagabend.



Der 39-jährige Mann fiel den Beamten um 20.50 Uhr am Steuer eines Audis auf. Die Streifenbesatzung der PI Hof kontrollierte ihn in der Wunsiedler Straße, und obwohl der Mann alkoholisiert war, verweigerte er einen Atemalkoholtest. Das hatte zur Folge, dass er sich einer Blutentnahme unterziehen musste.

Im Krankenhaus bedrohte der Mann einen Polizeibeamten mit einer Halsabschneidergeste und äußerte zudem, dass er dem Polizisten den Kopf abschneiden und dessen Familie mit Hilfe der russischen Mafia zerstören werde. Neben eines Vergehens der Trunkenheit im Straßenverkehr muss er sich auch wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Bedrohung vor Gericht verantworten. 

Fall Nummer zwei gelangte am Samstag gegen 23 Uhr ins Protokoll. Eine zivile Streifenbesatzung der Inspektion Hof kontrollierte in der Hauptstraße in Jägersruh den Fahrer eines Subaru. Die Beamten nahmen sofort Alkoholgeruch wahr. Ein Atemalkoholtest ergab schließlich einen Wert von 0,54 Promille. Den Fahrer erwartet nun ein Fahrverbot. 

Weiter ging es am Sonntag, um kurz vor 1 Uhr. Einer Streifenbesatzung fiel der Fahrer eines Renaults in der Theresienstraße auf. Bei einer Kontrolle wehte den Polizeibeamten deutlicher Alkoholgeruch entgegen. Ein Test ergab schließlich einen Atemalkoholwert von 1,44 Promille. Der Mann muss sich jetzt wegen einer Straftat der Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 02. 2019
11:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Betrunkenheit Mafia Polizei Polizistinnen und Polizisten Russische Mafia Straßenverkehr
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jetzt sind Ensar und Abdulrahman an der Reihe, den Zebrastreifen zu überqueren. Die Autos halten. Doch das ist nicht immer so.	Foto: Schwappacher

22.06.2018

Autofahrer ignorieren Vorschulkinder

Derzeit üben in Stadt und Landkreis Kindergartenkinder für den Schulweg. Dabei kommt es oft zu brenzligen Situationen. Eine Verkehrserzieherin berichtet. » mehr

Aktualisiert am 24.01.2018

Defekte Ampel: Polizei greift ein

Entspannung an der Kreuzung Lessingstraße/Sigmundsgraben: Nach Tagen des Staus hat sich die Situation heute entspannt. Die Polizei regelt den Verkehr » mehr

Ein Polizeiauto

17.01.2019

Hof: Frau fährt mit mehr als drei Promille Auto

In Hof hat die Polizei eine betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen. Bereits am frühen Abend hatte die Frau mehr als drei Promille. » mehr

Aktualisiert am 08.07.2018

Hof: Polizeibus überschlägt sich bei Unfall

Bei einem schweren Unfall in Hof sind zwei Polizisten verletzt worden. Sie überschlugen sich mit ihrem Fahrzeug. » mehr

Polizei

04.10.2018

Paar rastet aus: Hoferin will Polizisten Geschlechtsteil zeigen

Ein Hofer Pärchen rastet in der Marienstraße völlig aus: Sie ist sturzbetrunken, beschimpft Polizisten als "Spastis" und will ihr Geschlechtsteil zeigen. Er schlägt auf einen Beamten ein. » mehr

Geballte Faust

17.07.2018

Mit 2,2 Promille: 19-Jähriger beleidigt und attackiert Polizisten

In Schwarzenbach an der Saale ist ein betrunkener 19-Jähriger völlig ausgerastet. Nach der Festnahme randalierte er auch bei der Polizei weiter. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Selb: Auto prallt gegen Baum Selb

Unfall Selb | 22.03.2019 Selb
» 6 Bilder ansehen

Black Base mit DJ Kurbi

Black Base mit DJ Kurbi | 17.03.2019 Hof
» 54 Bilder ansehen

Playoff 4: Selber Wölfe - Hannover Indians 4:1 Selb

Wölfe im Viertelfinale | 22.03.2019 Selb
» 58 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 02. 2019
11:30 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".