Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Hof

Blutiger Streit: Zerbrochene Schaufensterscheibe gibt Rätsel auf

Am Samstagmorgen ist in der Marienstraße eine Schaufensterscheibe zu Bruch gegangen. Dabei hat sich eine Person verletzt. Der Tatablauf ist jedoch unklar. Deshalb sucht die Polizei Zeugen.



Polizei-Symbolbild
Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz.   Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Hof -Kurz nach vier Uhr meldete ein Zeuge bei der Polizei Hof einen Streit in der Marienstraße. Als die verständigten Polizeibeamten vor Ort eintrafen, waren zwar keine streitenden Personen mehr anwesend, allerdings war eine Schaufensterscheibe zerbrochen und Blutspuren befanden sich auf der Straße.

Nahezu zeitgleich wurde laut Polizeiberichtz ein 20-jähriger Mann mit Schnittverletzungen am Arm im Klinikum Hof aufgenommen. Es erhärtete sich der Verdacht, dass zwischen dem verletzten jungen Mann und der zerbrochenen Schaufensterscheibe ein Zusammenhang besteht. Allerdings konnte bislang weder von dem 20-Jährigen als auch von weiteren potentiellen Zeugen der tatsächliche Ablauf des Geschehens in Erfahrung gebracht werden.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden deshalb gebeten, sich bei der Polizei zu melden (Tel: 09281/704-0).

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 10. 2020
11:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten

vor 9 Stunden

Halbnackter Mann schlägt Polizisten mit Faust ins Gesicht

In Hof hat ein aggressiver und halbnackter Mann einen Polizisten angegriffen. Zuvor schrie der Schläger auf einem Balkon herum, mit einem Bein über der Brüstung. » mehr

Verkatert nicht Auto fahren

29.09.2020

Zeuge verfolgt betrunkenen Autofahrer

Dank eines engagierten Zeugen konnte in Hof ein stark betrunkener Autofahrer aus dem Verkehr gezogen werden. » mehr

Hochzeit im Autokino

04.10.2020

Hochzeitsgäste bremsen andere Fahrer aus

Teilnehmer einer Hochzeitsgesellschaft haben sich mit ihren Fahrzeugen am Samstag ab 16.30 Uhr verkehrswidrig verhalten. » mehr

Blaulicht

09.08.2020

Oberkotzau: Mann schleudert Möbel auf Straße und verletzt sich schwer

Völlig außer sich ist am Samstagabend ein Mann in Oberkotzau. In seiner Wohnung zerlegt er zunächst die Einrichtung. Dann schlägt er eine Fensterscheibe ein und verletzt sich schwer. » mehr

Künstlerischer Dank an die Polizei: Annie Sziegoleit und Klaus Weich.

30.04.2020

Kunst für nachsichtige Polizisten

Hof - Äußerst dankbar über das fürsorgliche und nachsichtige Verhalten zweier Beamter der Polizeiinspektion Hof hat Annie Sziegoleit gezeigt und überreichte der Dienststelle ein Kunstobjekt, das etwas Farbe in die Bürost... » mehr

Polizeikontrolle

27.10.2020

Fahndungskontrolle: Hochwertige Autoteile aufgefunden

Einen gestohlenen und komplett in seine Einzelteile zerlegten Audi Q7 entdeckten Polizeibeamte auf der Ladefläche eines Kleintransporters bei einer Fahndungskontrolle auf der Autobahn A93. Die Kriminalpolizei Hof hat die... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Baustelle am Kornberg Martinlamitz

Baustelle: Skilift am Kornberg öffnet nicht | 28.10.2020 Martinlamitz
» 11 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. Selb

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. | 23.10.2020 Selb
» 47 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 10. 2020
11:18 Uhr



^