Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

Hof

Die Hofer Bierfeen zaubern fürs Fest

Zum fünften Mal legt die Brauerei Meinel das Volksfest-Weizen "Freindla" auf. Daneben locken eine Bierrutsche und ein Gewinnspiel mit (falschen) Tattoos.



Mit Augenmaß und viel Gefühl: Wer bei der Bierrutsche am Hall‘n-Ausgang in die Markierung trifft, gewinnt eine Maß Bier. Gisi Meinel-Hansen zeigt, wie‘s geht.
Mit Augenmaß und viel Gefühl: Wer bei der Bierrutsche am Hall‘n-Ausgang in die Markierung trifft, gewinnt eine Maß Bier. Gisi Meinel-Hansen zeigt, wie‘s geht.  

Gisi und Moni Meinel-Hansen freuen sich immer, wenn jemand unterm Jahr im "Trompeter" einen "Echten Hofer" bestellt. "Meistens machen das Hofer, die Freunde oder Geschäftspartner zu Gast haben, und die ihnen ein bisschen was von Hof zeigen wollen." Dann gehe eben gern die Order nach dem "Echten Hofer" über den Tresen - jenes Getränk, das zum und fürs Hofer Volksfest erfunden wurde. Bierbrand, gebraut aus Meinel-Märzen, ein Stück Pumpernickel und darauf schön dick die Rindfleischwurst samt Gürkchen: Fertig ist die Hofer Antwort auf das Brimborium des Tequila-Trinkens. Auch für dieses Volksfest steuert die Brauerei wieder so einiges bei.

Neben dem Pils steht auch wieder das Volksfest-Weizen "Freindla" auf dem Ausschank-Plan. Zum fünften Mal hat Braumeisterin Moni Meinel-Hansen das obergärige Gebräu eigens fürs Fest angesetzt. Gemeinsam mit ihrer Schwester Gisi nimmt sie die neue Marke nun für ein etwas anderes Gewinnspiel her.

"Wir haben Abzieh-Bildla von Freindla und Bierfee gemacht. Damit gehen wir mit einem Bauchladen übers Fest und sind auch im Biergarten zu finden", erklären sie: Wer sich damit "tätowieren" lasse und dann für ein möglichst spaßiges Foto posiert, der nimmt am Instagram-Wettbewerb teil. Ausgelost wird "die Meinel-Festwirt-Grillparty". Und es gibt noch anderswo etwas zu gewinnen.

Im Biergarten vorm Hall’n-Eingang bauen und betreiben Festwirte und Brauerei gemeinsam eine Bierrutsche. Von 19 Uhr an kann sich versuchen, wer mag: Wer es schafft, den Maßkrug innerhalb der Markierung zu platzieren, gewinnt eine Frei-Maß.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 07. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bierbrände Biergärten Brauereien Feier Hofer Volksfest Volksfeste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Einer der Dauerbrenner, die auch heuer wieder dabei sein werden: das Kettenkarussell. Zu einem anderen Fahrgeschäft gibt Marktmeister Uwe Voigt bereits einen Hinweis: "Das Riesenrad wird wieder erst zum Schluss kommen - es gibt also keinen Grund zur Sorge, wenn es jetzt noch nicht da ist."	Foto: Stephan Weiss

19.07.2019

Der Countdown zum Volksfest läuft

Langsam, aber sicher stehen in Hof alle Zeichen auf Feiern: ein Kurzüberblick über das Hofer Volksfest, die Vorbereitungen und Neuerungen. » mehr

Volle Hall‘n: An den Volksfest-Abenden bebt das Zelt in der Nailaer Straße - so feiert Hof nur einmal im Jahr.

26.07.2019

Noch mehr gute Ideen

Der Kaosclown aus Erfurt tritt im Kinderprogramm auf. Dieser Punkt im Festprogramm - am Nachmittag des ersten Volksfest-Sonntags - ist den Festwirten schon immer ein Anliegen gewesen. » mehr

Erste Verkostung im Biergarten: Kurz vor dem Startschuss fürs Hofer Volksfest 2019 probieren die Braumeister und anderen Akteure der Brauerei Scherdel zusammen mit den Volksfestwirten direkt vor Ort

29.07.2019

Scherdel Volksfest-Bier zum Zweiten

Nur auf dem Festplatz und nicht im Handel: Die Hofer Brauerei bietet das eigens eingebraute Helle exklusiv fürs Volksfest an. » mehr

Ein großer Zusammenschluss vieler Beteiligter steht hinter dem Hofer Volksfest. Gemeinsam laden die Akteure ihre Gäste nun ein zu einem hoffentlich friedlichen und angenehmen Fest. Foto: cp

25.07.2019

Das Volksfest ruft

Am Freitag beginnt die größte Feier der Region. Auch ohne erstes Feuerwerk freuen sich die Beteiligten auf eine Veranstaltung der Superlative. » mehr

02.08.2019

Volksfest-Kolumne Teil 7: 130 Kilometer in einer Woche

Redakteurin Ann-Kristin Schmittgall hat sich extra Urlaub genommen, um auf dem Hofer Volksfest als Bedienung zu arbeiten. Für die Frankenpost berichtet sie über ihre Erlebnisse aus dem Festzelt. » mehr

05.08.2019

Volksfest-Kolumne Teil 9: Die letzte Maß ist die schwerste

Redakteurin Ann-Kristin Schmittgall hat sich extra Urlaub genommen, um auf dem Volksfest als Bedienung zu arbeiten. Für die Frankenpost hat sie über ihre Erlebnisse aus dem Festzelt berichtet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Turbine leuchtet in Kulmbach Kulmbach

Kulmbacher Turbinenhaus | 16.11.2019 Kulmbach
» 17 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 07. 2019
00:00 Uhr



^