Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

Hof

Diese Straßen in Hof erhalten neuen Asphalt

Bis voraussichtlich Mitte Oktober werden nun insgesamt zweieinhalb Kilometer an elf Standorten neu asphaltiert.



Max-Reger-Straße Foto: Dirk John
Max-Reger-Straße Foto: Dirk John  

Hof - Zu Beginn des Monats ist das Asphaltprogramm in Hof angelaufen. Die Strategie der Stadtverwaltung gibt es seit acht Jahren: Seit 2012 erneuerte die Stadt Hof mehr als 33 Kilometer Straßen, die auf Stadtgebiet liegen. Bis voraussichtlich Mitte Oktober werden nun insgesamt zweieinhalb Kilometer an elf Standorten neu asphaltiert.

Überblick über alle Asphaltierungsmaßnahmen im Detail

Lindenstraße (von Gabelsberger Straße bis Hausnummer 85)

Dauer: 3. bis 7. August

Vorarbeiten u. Asphaltierung unter Vollsperrung

 

Max-Reger-Straße (von Rupprechtstraße bis einschließlich Kreuzung Äußere Bayreuther Straße)

Dauer: 6. bis 14. August

Vorarbeiten u. Asphaltierung in der Max-Reger-Straße unter Vollsperrung

Vorarbeiten und Asphaltierung in der Kreuzung Äußere Bayreuther Straße mit Ampelregelung

 

Äußere Bayreuther Straße (v. Hausnummer 49 bis Hausnummer 67)

Dauer: 13. bis 19. August

Vorarbeiten und Asphaltierung unter Vollsperrung

 

Schillerstraße (von Marienstraße bis Wilhelmstraße)

Dauer: 25. bis 31. August

Vorarbeiten u. Asphaltierung unter Vollsperrung

 

Bahnhofstraße (von Liebigstraße bis Sophienstraße und Hausnummer 1 bis Theresienstraße)

Dauer: 28. August bis 4. September, Vorarbeiten u. Asphaltierung unter Vollsperrung

 

Quetschenweg (von Hausnummer 45 bis Hausnummer 106)

Dauer: 3. bis 10. September

Vorarbeiten u. Asphaltierung unter Vollsperrung

 

August-Mohl-Straße (Gehweg vom Wölbattendorfer Weg bis von-Ketteler-Weg)

Dauer: 17. bis 24. September

Sperrung des Gehweges

 

Hauptstraße im OT Jägersruh (vom Am Schießplatz bis Ortsende)

Dauer: 24. September bis 5. Oktober

Vorarbeiten und Asphaltierung unter Ampelregelung

 

An der Joerdensanlage (vom Wartturmweg bis Oelsnitzer Straße)

Dauer: 1. bis 7.Oktober

Vorarbeiten u. Asphaltierung unter Vollsperrung

 

Zobelsreuther Straße (von Krötenhofer Weg bis Max-Planck-Straße)

Dauer: 6. bis 12. Oktober

Vorarbeiten und Asphaltierung unter Vollsperrung

 

Frankenbergweg (Gehweg)

Dauer: Freitag 9. bis 13. Oktober

Sperrung des Gehweges

Die diesjährigen Straßenunterhaltungsmaßnahmen gehen auf einen Stadtratsbeschluss von 2012 zurück. Demnach ist für Asphaltierungsarbeiten ein jährliches Investitionsvolumen von zirka eine Million Euro festgelegt, um Straßen und Gehwege in Hof instand zu halten oder zu erneuern, heißt es in einer Mitteilung der Stadt Hof. Mehr als 33 Kilometer Asphaltdecke sind seit 2012 saniert worden, was einer Fläche von mehr als 226 000 Quadratmeter entspricht.

Nun werden im Sommer und Herbst 2020 elf Straßenabschnitte mit einer Gesamtlänge von zweieinhalb Kilometern erneuert. Die Gesamtkosten für das Asphaltprogramm 2020 betragen dabei mehr als 800 000 Euro.

Dazu kommen noch gezielte Maßnahmen im gesamten Stadtgebiet, bei denen zum Beispiel kleinere Schlaglöcher ausgebes-

sert werden. Den größten Teil der Bauarbeiten übernimmt die SBG Tiefbau GmbH aus Hof. Weitere Bauarbeiten werden von der Strabag AG aus Neudrossenfeld und der VSTR AG aus Rodewisch ausgeführt.

Bereits abgeschlossen ist die Asphaltierung der Lindenstraße (von Gabelsberger Straße bis Hausnummer 85). Die Arbeiten in der Max-Reger-Straße (von Rupprechtstraße bis einschließlich Kreuzung Äußere Bayreuther Straße) werden bis diesen Freitag abgeschlossen sein, so die Stadtverwaltung in ihrer Mitteilung.

Die Asphaltierungsarbeiten benötigen eine trockene Witterung. Kurze Verzögerungen durch schlechtes Wetter seien daher möglich. red

 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 08. 2020
19:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bauarbeiten Herbst Kommunalverwaltungen Schlechtes Wetter Sommer (Jahreszeit) Strabag Städte Tiefbau Wetter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Waldorfkindergarten wird saniert und ausgebaut - hinzu kommt eine dritte Kindergartengruppe und ein neues Gebäude für die Krippe mit zwei Gruppen. Der Ferienausschuss hat die Pläne bewilligt.	Foto: Thomas Neumann

04.08.2020

Hofer Waldorf-Kita schafft neue Gruppen

Geplant sind die Generalsanierung und Erweiterung des Kindergartens sowie eine neue Krippe. Die Pläne wirken sich positiv auf die Betreuungssituation in der ganzen Stadt aus. » mehr

Eine Eröffnung des Weihnachtsmarktes so wie im Jahr 2019 - mit vielen Menschen und mit Körperkontakt - wird es heuer nicht geben. Fotos: Neumann, Ertel

04.09.2020

Hängepartie um Weihnachtsmarkt

Die Planungen für den Hofer Weihnachtsmarkt laufen auf Hochtouren. Das genaue Konzept steht allerdings noch nicht. » mehr

Altbürgermeister Thomas Knauer, Bürgermeister Marc Ultsch, Jürgen Wälzel, Landrat Oliver Bär, Wolfgang Scharnagl und Rico Schneider (von links) haben am Donnerstag die verbreiterte Ortsdurchfahrt in Döhlau freigegeben. Foto: Schmidt

28.05.2020

Durchfahrt in Döhlau wieder erlaubt

In kleiner Runde hat die große Verkehrsfreigabe stattgefunden: Der Ausbau der Ortsdurchfahrt ist beendet. Mehr als ein Jahr haben die Arbeiten gedauert. » mehr

Blick auf einen Teil der neu eingebauten Drehbühne in der "Schaustelle" des Theaters Hof. Die Drehbühne ist mittlerweile unter einem schwarzen Bühnenboden versteckt.

14.08.2020

Von der Baustelle zur "Schaustelle"

Die Arbeiten für den Theater-Ersatzbau gehen gut voran. Insgesamt bleibt das Projekt im Kostenrahmen bei rund 23 Millionen Euro. » mehr

Regionalbahn der Deutschen Bahn

10.09.2020

Hof/Bad Steben/Schwarzenbach an der Saale: Bahn muss Bauarbeiten verschieben

Den gesamten September über müssen sich Bahnfahrer über einige baustellenbedingte Einschränkungen im Zugverkehr einstellen. » mehr

Regionalexpress

21.08.2020

Schwarzenbach an der Saale: Bahnübergang bringt Vorteile für Fußgänger

Die Bauarbeiten zur Erneuerung des Bahnübergangs in Förbau sind in vollem Gange. Wie die Stadt Schwarzenbach mitteilt, erhält der Übergang auf beiden Fahrbahnseiten einen eigenen geschützten Fußgängerweg. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flugzeugabsturz bei Rugendorf

Flugzeugabsturz bei Rugendorf | 20.09.2020 Rugendorf
» 9 Bilder ansehen

Ein Abend unter Freunden - Alte Filzfabrik Hof

Ein Abend unter Freunden - Alte Filzfabrik | 29.08.2020 Hof
» 35 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 08. 2020
19:16 Uhr



^