Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Kellerwetter, Tiny House

Hof

Ein großer Gabentisch für 500 Kinder

Weil der langjährige Sponsor Kaufhof nicht mehr dabei ist, springen Rotarier und andere in die Bresche: Sie machen die Weihnachtsaktion für bedürftige Familien zum Erfolg.



Über 500 Geschenke waren auf den Tischen aufgebaut, für jedes Alter war etwas dabei; rund 175 bedürftige Familien folgten der Einladung in die Fachakademie in Hof.	Fotos: K.D. (1); privat (1)
Über 500 Geschenke waren auf den Tischen aufgebaut, für jedes Alter war etwas dabei; rund 175 bedürftige Familien folgten der Einladung in die Fachakademie in Hof. Fotos: K.D. (1); privat (1)   » zu den Bildern

Hof - Plätzchenduft in den Räumen, Punsch und Tee dampfen in den Kannen, festlich geschmückt ist die Fachakademie für Sozialpädagogik: Ein Zimmer ist ein einziger riesiger Gabentisch, hier findet sich alles, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Die Weihnachtsaktion der Diakonie Hochfranken ist diesmal in neuen Räumen untergebracht.

Zahlreiche Eltern drängeln sich um die Spielsachen, auch etliche Kinder sind dabei, die sich etwas Schönes aussuchen dürfen: Familien sind gekommen, die sich sonst keine solchen Artikel leisten können. Die Freude ist groß.

"Fröhliche Weihnachten", steht auf einer großen Tafel geschrieben. Fröhliche Weihnachten sollen die bedürftigen Familien haben, von denen es so viele in der Region gibt. Gerade die Kinder sind doch die, die Armut am ehesten trifft. Doch es geht nicht allein um Geschenke. "Der Weihnachtsgedanke soll bei dieser Aktion schon rüberkommen", sagt Isabell Pöllmann, Mitarbeiterin der Kirchlichen allgemeinen Sozialarbeit (KASA) der Diakonie.

Und deshalb sind alle Eltern aufgefordert, die Geschenke festlich einzupacken. Papier und Geschenkband gibt es in ausreichender Menge: Und helfende Hände. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakonie sind mit an den Packtischen, Mitglieder des Rotary Clubs Hof-Bayerisches Vogtland und ihre Angehörigen legen auch mit Hand an. 500 Kinder bekommen so Weihnachtsfreude.

"Rund 175 Familien sind zur Weihnachtsaktion gekommen", zieht am Ende Werner Schrepfer Bilanz. Das Gros der Bezieher waren Alleinerziehende und Menschen mit Migrationshintergrund, die von der Diakonie einen "Geschenkeschein" bekommen haben, also die Berechtigung, an der Aktion mitzumachen.

"Wir haben die Weihnachtsaktion ja schon seit vielen Jahren begleitet", sagt Werner Schrepfer, Bezirksstellenleiter der Diakonie. In den Vorjahren waren alle Wohlfahrtsverbände dabei, in diesem Jahr zeichnete die Diakonie alleine verantwortlich. Und noch eine Neuerung gab es: Weil der Kaufhof diesmal nicht mehr als Sponsor auftrat, ist der Rotary Club Hof-Bayerisches Vogtland eingesprungen. Für Club-Präsident Thomas Fickenscher war es " eine große Freude und Selbstverständlichkeit, dabei mitzumachen". Gemeinsam mit weiteren Sponsoren kam die Summe von 15 000 Euro zusammen. Mehr, als am Ende für die fast 500 Geschenke ausgegeben wurde.

"Das ist toll", freut sich Werner Schrepfer: "Da haben wir einen guten Grundstock fürs nächste Jahr!" Dann gibt es wieder die Weihnachtsaktion für die Kinder aus bedürftigen Familien. Für Schrepfer ist klar: "Das war heuer eine runde Sache!"

Autor
Kerstin Dolde

Kerstin Dolde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 12. 2018
17:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Armut Diakonie Hochfranken gGmbH Gabentische Kaufhof Warenhaus AG Rotary International Sponsoren Weihnachtsaktionen
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
"Gemeinsam gegen Einsamkeit" - wer dieses Faltblatt in die Hand nimmt, kann darin eine Person benennen, die sich über einen Anruf freut - oder man kann auch sich selbst darin benennen, wenn man angerufen werden möchte. Der Beschenkte erhält eine schriftliche Nachricht. Fotos (4): Claudia Sebert

10.07.2018

Ein Gespräch, das Freude schenken soll

Diakonie Hochfranken und Frankenpost starten die Aktion "Gemeinsam gegen Einsamkeit". Der Rotary-Club Hof-Bayern übernimmt die Anschubfinanzierung. » mehr

Sie arbeiten ehrenamtlich mit an der Organisation und Durchführung der zweiten Hofer Junior Champions Gala (von links): Vlad Turishchev, Annette Ohl, Jasmin Block und Initiatorin Natalja Schaller. Foto: Wild

29.05.2018

Gala der jungen Talente

Am 8. Juli zeigen Hofer Junior Champions wieder, was sie können. Mit ihrem Auftritt tragen sie - wie hoffentlich viele Spender - dazu bei, dass begabter Nachwuchs gefördert wird. » mehr

Letzter Tag vom Hofer Kaufhof Hof

05.02.2019

Arbeiten am Kaufhof beginnen demnächst

Nach der Schließung des Hofer Kaufhofs beginnen "in den kommenden Tagen" die Umbauarbeiten in dem Gebäude. » mehr

Am Donnerstag wurde es öffentlich, dass K&L in der Karolinenstraße schließt - bereits am Freitag kündigen Schilder den Räumungsverkauf an.	Foto: Thomas Neumann

25.01.2019

Neuer Schock für die Einkaufsstadt Hof

Die K&L-Filiale im Hofer Zentrum schließt im April. Der Standort lohnte sich nicht mehr. Vom Aus sind neun Mitarbeiter betroffen. » mehr

Die alte, schmale Rolltreppe des einstigen Kaufhofs: Vehikel für Kunden und ein bewegliches Stück Nostalgie. Foto: Archiv Thomas Neumann

18.01.2019

Rolling Hof

Die alte Rolltreppe im ehemaligen Kaufhof hat aufgehört, Kunden zu tragen. Eine Hoferin trauert ihr nach und muss an Karl May denken. » mehr

In einem Jahr im Hofer Kaufhof-Gebäude: "Ach, Micha, endlich hammer widder a scheens Plätzla g‘funna!" So sieht Karikaturist Werner Michael die Entwicklung in Sachen Altstadt-Hotel samt Ladenflächen.

16.01.2019

In der Problemchenzone

Solche Sorgen hat die Stadt gern: Die Fragestunde der Stadträte im Bauausschuss behandelt viele Details - ernst zu nehmen, aber nicht überzubewerten, findet der OB. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"Let it beat" in der Hofer Freiheitshalle

"Let it beat" in der Hofer Freiheitshalle | 16.02.2019 Hof
» 41 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night

Black Base - Mens Night | 16.02.2019 Hof
» 60 Bilder ansehen

Selber Wölfe-Eisbären Regensburg 3:2

Selber Wölfe -.Eisbären Regensburg 3:2 | 17.02.2019 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor
Kerstin Dolde

Kerstin Dolde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 12. 2018
17:54 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".