Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

Hof

Ernst-Reuter-Baustelle: Kreuzungen bleiben vorerst offen

Planänderung auf der Baustelle Ernst-Reuter-Straße: Die Baufirma verschiebt ein einschneidendes Vorhaben von den Pfingst- auf die Sommerferien.



Hof - Den Autofahrern ist es vermutlich schon aufgefallen: Sie können am Berliner Platz und auf der Ossecker Straße in Hof weiterhin die Ernst-Reuter-Straße queren. Das wäre - laut ursprünglichem Bauzeitenplan - während der Pfingstferien eigentlich gar nicht möglich gewesen. Um die beiden Kreuzungsbereiche ebenfalls zu sanieren, müssen sie für den Querungsverkehr gesperrt werden - und das, wie angekündigt, in einer möglichst verkehrsarmen Zeit. Ursprünglich hatte das Staatliche Bauamt, wie berichtet, dafür die Pfingstferien angenommen. Doch die zuständige Baufirma hat das nach Absprache mit dem Bauamt geändert: Sie führt die Arbeiten dort lieber während der Sommerferien durch, um nicht allzu viel Verwirrung in den momentan gut laufenden Baustellenverkehr zu bringen.

"Um die kompletten Kreuzungsbereiche dort zu sanieren, muss man einmal den gesamten Baustellenverkehr auf die andere Seite leiten und ihn nach Abschluss der Arbeiten wieder zurückführen", erklärt Norbert Grüner vom Staatlichen Bauamt auf Anfrage. Dieses aufwendige und für alle Verkehrsteilnehmer mit einer großen Umstellung verbundene Verfahren habe man nun im Bauablauf eben nach hinten verlegt: "Momentan läuft die Baustelle sehr gut, das wollen wir vorerst nicht gefährden."

Zeitlich müsse dadurch keine Verzögerung entstehen, berichtet Grüner: "Wir sind momentan noch gut im Gesamtablauf."

Auch durch einen Einbruch in zwei Baucontainer werde wohl kaum eine zeitliche Verzögerung entstehen, bekräftigt er: Wie berichtet, hatten Unbekannte in der vergangenen Woche Sägen, Bohrmaschinen und Co. im Wert einiger Tausend Euro aus den Containern gestohlen. cp

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 06. 2019
19:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Bauablauf Baustellen Bauunternehmen Verkehrsteilnehmer
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Absperr-Einsatz, die zweite: Jens Schönfelder und seine Kollegen von der Firma B.A.S. Verkehrstechnik AG aus Bindlach haben bereits vor vier Wochen die Absperr-Baken aufgestellt, in dieser Woche wird der Verkehr komplett auf die Fahrspur in Richtung Naila geleitet.	Foto: Thomas Neumann

28.04.2019

Ernst-Reuter-Straße: Eigenes Ampel-Programm für Baustelle

Die zweite Bauphase der Ernst-Reuter-Straße beginnt am 2. Mai, der Verkehr fließt dann komplett auf der Fahrbahn Richtung Naila. Der Verkehrsfluss soll beschleunigt werden. » mehr

Die Sanierung stellt Autofahrer auf eine Geduldsprobe. An der Ampel am Berliner Platz bildet sich auf der verengten Fahrbahn ein langerStau.	Foto: Uwe von Dorn

03.04.2019

Erste Verkehrsprobleme auf der Hofer Ernst-Reuter-Straße

Viel Geduld müssen die Autofahrer in den kommenden Monaten in Hof aufbringen - vor allem im Berufsverkehr: Diese Woche haben die Vorarbeiten zur Sanierung der Ernst-Reuter-Straße begonnen. » mehr

Mit dem Steiger in der Halle: Nun heißt es, die obere Dachverschalung abzudichten.

18.01.2019

Toom will Ende des Jahres eröffnen

Im dritten Quartal möchte die Baufirma das Projekt an den Nutzer übergeben. Dafür ackern die Arbeiter auf Tausenden Quadratmetern. Besuch auf der größten Baustelle der Stadt. » mehr

Am 27. Mai beginnen die Arbeiten zur Sanierung der Frankenbrücke. Die Bauarbeiten erfordern aufwendige Umleitungen für alle Verkehrsteilnehmer.

21.05.2019

Oberkotzau: Bauarbeiten an Brücke beginnen am Montag

Die Frankenbrücke in Oberkotzau wird saniert. Autofahrer und Fußgänger müssen sich ab Montag umstellen. » mehr

Die Sperrung der Ortsdurchfahrt Döhla soll bis November andauern. Für die Anlieger birgt das nicht nur idyllische Stimmungen wie diese, sondern auch einige Herausforderungen im Alltag. Foto: Andreas Geisser

26.03.2019

Bauarbeiten in Döhlau: Geduldsprobe für Anwohner

Für 2,8 Millionen Euro baut der Landkreis Hof die Döhlauer Ortsdurchfahrt neu. Für Anwohner und Gewerbetreibenden ist das eine Geduldsprobe. » mehr

Autofahrer dürfen den neuen Schutzstreifen überfahren. Foto: Hannes Keltsch

29.04.2019

Fattigau als Modell-Ort

Im Ortsteil von Oberkotzau leuchtet seit drei Wochen ein aufgemalter Fahrradstreifen. Autofahrer schränkt das aber kaum ein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flugtage des Wunsiedler Modellflug-Vereins

Flugtage des Wunsiedler Modellflug-Vereins | 16.06.2019 Wunsiedel
» 66 Bilder ansehen

IndieMusik Festival 2019 Hof

In.Die.Musik-Festival | 15.06.2019 Hof
» 233 Bilder ansehen

14. Thonberglauf in Schauenstein

14. Thonberglauf in Schauenstein | 01.06.2019 Schauenstein
» 67 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 06. 2019
19:30 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".