Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeStromtrasse durch die RegionBlitzerwarnerVER Selb

Hof

Fahrerwechsel mitten auf der Autobahn

Mit einem gefährlichen Fahrerwechsel während der Fahrt auf der A 9 hat ein Mann versucht, sich einer Polizeikontrolle zu entziehen.



A 9/Leupoldsgrün - Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Hof wollten in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Auto mit Hannoveraner Kennzeichen kontrollieren. Wie die Polizei berichtet, saß zuerst ein Mann am Steuer. Kurz vor der Kontrolle wurde das Auto plötzlich immer langsamer. Nachdem das Auto zum Stehen kam, stellten die Beamten fest, dass sich nun eine junge Frau am Steuer befand.

Bei der weiteren Überprüfung stellte sich der Grund für das gefährliche Manöver heraus. Dem 33-jährigen Niedersachsen war kürzlich die Fahrerlaubnis entzogen worden. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Da sie versuchte das Handeln des Mannes durch den Fahrerwechsel zu verdecken, muss sich die 25-jährige Frau wegen versuchter Strafvereitelung verantworten.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 12. 2019
09:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autobahnen Frauen Führerschein Männer Polizei Polizeikontrollen Verkehrspolizeiinspektion Hof Verkehrspolizeiinspektionen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Amphetamin befindet sich in einem Röhrchen

22.11.2019

A9: 63-Jährige mit Drogen in der Handtasche erwischt

Weil sie Betäubungsmittel in ihrer Handtasche hatte, musste eine 63-jährige Frau am Donnerstag nach einer Polizeikontrolle auf der Autobahn A9 bei Berg ihre Fahrt unterbrechen. Wegen des unerlaubten Drogenbesitzes ermitt... » mehr

An der Ecke Jägerzeile/Oelsnitzer Straße fand eine Passantin den jungen Mann, der angab, in der Nacht zum Freitag angefahren worden zu sein. Unfallspuren konnte die Polizei bislang nicht finden.

Aktualisiert am 11.11.2019

Frauen entdecken blutüberströmten Hofer

Kurioser Fall in Hof: Ein junger Mann liegt betrunken und blutend auf einer Wiese - und später in einem Hauseingang. Er gibt an, angefahren worden zu sein. » mehr

Absurd - und doch treffend: Mario Barth hat ein Faible für die Verrücktheiten des Alltags.	Foto: Andreas Rau

17.11.2019

Mario Barth - alles andere als faul

2500 Zuschauer erleben den Comedian in der Freiheitshalle. Und kommen aus dem Lachen nicht heraus. » mehr

Polizeikelle

13.12.2019

Fast drei Promille: in Schlangenlinien über die B 15

Jede Menge Alkohol, aber keinen Führerschein: Die Polizei stoppte am Donnerstagabend einen total betrunkenen Autofahrer auf der B 15 bei Kautendorf. » mehr

Ein Muss für die Sicherheit

29.12.2019

A 72/Trogen: Auto kracht mit Sommerreifen in Leitplanke

Ein 19-Jähriger hat am frühen Sonntagmorgen auf der A72 nahe Trogen einen schweren Unfall verursacht. Er war mit Sommerreifen auf der eisglatten Autobahn unterwegs. » mehr

Weil er im Alkoholrausch auf andere eingeprügelt hatte, musste sich jetzt ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Hof in Kulmbach vor dem Amtsgericht verantworten.	Foto: Jonathan Stutz - stock.adobe.com

26.12.2019

Stiefvater verprügelt Noch-Schwiegersohn

In Hof ist am ersten Weihnachtsfeiertag der Streit zwischen einem in Trennung lebenden Ehepaar völlig eskaliert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wunsiedel

Ferdinand Schmidt-Modrow auf der Luisenburg | Wunsiedel
» 25 Bilder ansehen

Die große Schlager-Hitparade 2019/2020

Die große Schlager-Hitparade 2019/2020 | 17.01.2020 Hof
» 17 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EC Peiting

Selber Wölfe - EC Peiting | 17.01.2020 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 12. 2019
09:29 Uhr



^