Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Hof

Fünf Unfälle wegen Regen: Eine Verletzte, 78.000 Euro Schaden

In Folge von kräftigen Schauern hat es auf der A 9 bei Berg, Konradsreuth und Stammbach mehrmals gekracht. Unter anderem schleuderte ein Porsche in einen Lkw.



Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der erste Unfall am Montagmorgen auf Höhe Berg in Richtung Süden. Ein 59-jähriger Mann aus Sachsen-Anhalt wollte mit seinem Alfa Romeo von der mittleren auf die linke Fahrspur wechseln. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn geriet das Auto ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Am Wagen entstanden ein Schaden von 2000 Euro. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht geschädigt, auch wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Porsche kracht in Lkw

Etwa zwei Stunden nach dem ersten Unfall kam es auf der Gegenfahrbahn, in Fahrtrichtung Norden, auf Höhe Berg, erneut zu einem Unfall. Ein 63 Jahre alter Mann aus Bayern war mit seinem Porsche in Schleudern geraten. Auch hier vermutet die Polizei eine nicht angepasste Geschwindigkeit. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und krachte in die Mittelschutzplanke. Anschließend schleuderte der Porsche weiter in den Sattelzug eines 39 Jahre alten Mannes aus Niedersachsen.

Am Porsche entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro. Am Sattelauflieger dürfte der Schaden etwa 5000 Euro betragen. Mehrere Felder der Mittelschutzplanke wurden beschädigt, die Schadenhöhe dürfte sich auf etwa 1000 Euro belaufen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Zur Fahrbahnreinigung, durch die Autobahnmeisterei Münchberg, musste die mittlere und rechte Fahrspur für kurze Zeit gesperrt werden.

 

Drei Fahrspuren mussten gesperrt werden

Fast zeitgleicht mit dem zweiten Unfall ereignete sich auf der A 9, in Fahrtrichtung Berlin auf Höhe Konradsreuth, erneut ein Verkehrsunfall. Eine 51 Jahre alte Frau aus Hof war mit ihrem Peugeot aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten und in die Mittelschutzplanke geprallt. Danach schleuderte der Peugeot weiter und kam schließlich auf der mittleren Fahrspur quer zum Stehen.

Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von etwa 7500 Euro. An der Mittelschutzplanke dürfte der Schaden bei etwa 2500 Euro liegen. Verletzt wurde auch hier glücklicherweise niemand. Da Fahrzeugteile über die komplette Fahrbahn verteilt waren, musste die Autobahnmeisterei Münchberg zur Reinigung der Fahrbahn ausrücken. Hierfür mussten alle drei Fahrspuren gesperrt werden, so dass der Verkehr lediglich über die Standspur geleitet werden konnte.

 

Auto überschlägt sich 

Am Montagnachmittag ereignete sich ein weiterer Unfall auf der A 9 in Fahrtrichtung Süden auf Höhe Berg. Eine 35 Jahre alte Frau aus Staufenberg geriet bei Starkregen mit ihrem Renault nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen geriet in die Böschung und überschlug sich anschließend. Danach kam der Renault wieder auf den Rädern und auf dem Standstreifen zum Stehen.

Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Klinikum nach Hof. Am Auto entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht geschädigt. 

 

Zu schnell bei Regen

Ein weiterer Unfall ereignete sich am späten Montagnachmittag auf der A 9 in Fahrtrichtung Süden auf Höhe Stammbach. Ein 54-jähriger Mann aus Berlin war mit seinem Skoda auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten. Auch vermutet die Polizei, dass der Mann zu schnell unterwegs war. Der Wagen krachte mit dem Heck in die rechte Schutzplanke und kam anschließend auf dem Seitenstreifen, entgegen der Fahrbahn, zum Stehen.

Am Skoda entstand ein Schaden von etwa 7500 Euro. An der Schutzplanke dürfte der Schaden bei etwa 500 Euro liegen. Andere Verkehrsteilnehmer wurden durch den Unfall nicht geschädigt, auch wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 09. 2019
08:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alfa Romeo Auto Debakel Lastkraftwagen Peugeot Polizei Porsche Renault Verkehr Verkehrsteilnehmer Verkehrsunfälle Škoda
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Krankenwagen

24.08.2019

Fichtelgebirge

Drei Crashs auf A 93: Familie verletzt - Lkw-Fahrer aus Hofer Land begeht Unfallflucht

Gleich drei Unfälle ereignen sich am Freitag auf der A 93 in Richtung Hof kurz vor Thiersheim. Ein Auto wird gegen die Leitplanke geschleudert. In ihm sitzt eine dreiköpfige Familie. » mehr

Feuerwehr

19.09.2019

Lkw fährt über geplatzten Reifen und verliert 280 Liter Diesel

Am Mittwochabend musste die A 72 bei Feilitzsch über vier Stunden gesperrt werden. Nachdem ein Lkw über einen abgerissenen Reifen fuhr, verlor er auf der Fahrbahn 280 Liter Diesel. » mehr

Lkw fährt schnell.

30.08.2019

A9/Berg: Schon wieder - Lkw rast mit fast 100 Sachen Saaleabstieg hinab

Nachdem die Polizei bereits am Mittwoch einen rasenden Sattelzug-Fahrer gestoppt hatte, ging ihr am Donnerstag an der selben Stelle ein weiterer Lkw-Fahrer ins Netz. » mehr

Raser, Symbilbild

21.08.2019

Verengte Fahrspur: Rabiater Autofahrer überholt auf B 15 im Baustellen-Bereich

Nur eine Vollbremsung half: Ein 38-Jähriger hat sein Auto am Dienstagnachmittag bis zum Stillstand im Baustellenbereich der B 15 abbremsen müssen, um nicht mit dem Wagen eines rabiaten Autofahrers zusammenzustoßen. » mehr

Polizeifahrzeug

04.08.2019

Über 3 Promille: Autofahrer kracht in wartenden Wagen

Heftiger Unfall im Hofer Bahnhofsviertel am Samstagnachmittag: Ein 62-Jähriger überfährt mit mehr als drei Promille eine Verkehrsinsel und kracht in ein anderes Auto. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

26.08.2019

Drei Verletzte: Mann verursacht schweren Unfall auf der A9 und will sich herausreden

Drei Leichtverletzte und gut 33.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag auf der A9 bei Leupoldsgrün ereignet hat. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Modenschau bei Frey in Marktredwitz

Modenschau bei Frey in Marktredwitz | 22.09.2019 Marktredwitz
» 28 Bilder ansehen

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening | 22.09.2019 Kirchenlamitz
» 61 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 6:5 n.P.

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 6:5 n.P. | 22.09.2019 Selb
» 36 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 09. 2019
08:57 Uhr



^