Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Hof

Gelungener Auftritt in Spandau

Der Markt Oberkotzau hat sich auch 2018 auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt präsentiert, diesmal gemeinsam mit dem Tourismusverein Schwarzenbach an der Saale.



Oberkotzau/Schwarzenbach an der Saale - Der Oberkotzauer Kulturamtsleiter Günter Tauwaldt hat dazu jetzt eine positive Bilanz gezogen. Mit etwa 1,8 Millionen Besuchern ist der Spandauer Weihnachtsmarkt der größte in Berlin. Vom 13. bis zum 16. Dezember machten die Oberkotzauer und die Schwarzenbacher in der "Doppelbude" der Tourismuszentrale Fichtelgebirge "ordentlich Werbung für unsere Region", berichtet Tauwaldt, "besonders natürlich für den Summapark mit Fernwehpark in Oberkotzau und das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach." Die Aktion sei bei den Berlinern auf großes Interesse gestoßen, da viele Beziehungen zum Fichtelgebirge und zum Raum Hof haben - besonders aus der Zeit noch vor der Grenzöffnung, als die Region beliebtes Urlaubsziel der West-Berliner war. Das Schullandheim in Weißenstadt wurde früher von Spandau aus betrieben.

"Wir haben mit zahlreichen Besuchern des Weihnachtsmarkts Gespräche geführt", berichtet Tauwaldt, "viele Berliner begeistern sich nach wie vor für das Fichtelgebirge." 2019 werde Oberkotzau erneut beim Spandauer Weihnachtsmarkt vertreten sein. Auch Bürgermeister Stefan Breuer besuchte den Fichtelgebirgsstand. Tauwaldt freute sich zudem über tatkräftige Unterstützung durch die Mitglieder des Fernwehpark-Vereins, Jolanta Stettner und Silvia Schildbach, sowie die Gästeführerin Loni Reißer aus Döhlau. Aus Schwarzenbach waren Hans-Jochem und Hanne Wölfel, Claudia Plaum und Karin Schildbach dabei, sodass man abwechselnd im "Schichtbetrieb" die "Fichtelgebirgshütt’n" betreuen konnte. Neben touristischen Informationen bot der Stand Spezialitäten wie das "Ochsenkopffeuer", ein Glühwein auf Apfel-Frucht-Basis aus Weidenberg, Spirituosen und Lebkuchen aus Weißenstadt sowie Wurstwaren aus Schwarzenbach.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 01. 2019
17:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Claudia Plaum Saale Stefan Breuer Tourismusvereine Tourismuszentrale Fichtelgebirge Urlaubsziele Weihnachtsmärkte
Oberkotzau Schwarzenbach an der Saale
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Einwohner wollen es genau wissen

14.02.2019

Die Einwohner wollen es genau wissen

Wer hat den Horror überlebt, was wurde aus den Nachkommen, wo waren die Häuser der Betroffenen: Ein Vortrag über jüdische Schicksale zeigt, wie Regionalgeschichte richtig geht. » mehr

Im Handel erhältlich und nächste Woche bei einem Vortrag präsentiert: die Geschichte der jüdischen Einwohner in Oberkotzau und Schwarzenbach.

08.02.2019

Das nächste Kapitel der Aufarbeitung

Nach dem Buch über die Schicksale jüdischer Familien in Hof folgt eines über Oberkotzauer und Schwarzenbacher Juden. Mechanismen und Täter sind bisweilen die gleichen. » mehr

Im Handel erhältlich und nächste Woche bei einem Vortrag präsentiert: die Geschichte der jüdischen Einwohner in Oberkotzau und Schwarzenbach.

08.02.2019

Das nächste Kapitel der Aufarbeitung

Nach dem Buch über die Schicksale jüdischer Familien in Hof folgt eines über Oberkotzauer und Schwarzenbacher Juden. Mechanismen und Täter sind bisweilen die gleichen. » mehr

Michael Stumpf Claudia Plaum

13.02.2019

Schwarzenbach an der Saale: Stumpf beerbt Plaum an der SPD-Spitze

Wechsel an der Spitze der SPD Schwarzenbach an der Saale: Während der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Schwarzenbach an der Saale wurde der Vorstand neu gewählt. » mehr

Das Straßenschild auf Fehmarn: Hunde sind willkommen. Foto: privat

13.01.2019

500.000 Klicks für Hundeschild-Foto

Mit einer derartigen Welle von Zustimmung und Sympathiekundgebungen hat Hundetrainerin Sonja Schreier-Wegmann nicht gerechnet, als sie bei Facebook ein scheinbar belangloses Foto veröffentlichte. » mehr

Maria Mangei ist neues Mitglied der SPD-Ortsgruppe Schwarzenbach an der Saale. Von links: Vorsitzende Claudia Plaum und Maria Mangei.

09.01.2019

Maria Mangei steigt in die Kommunalpolitik ein

Die Schwarzenbacher SPD hat ein neues Mitglied: Maria Mangei. Sie will nicht nur Mitläuferin sein, sondern aktiv werden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bild%20(9).JPG Selb

Lost Places: das "Edion" bei Selb | 18.03.2019 Selb
» 9 Bilder ansehen

Black Base mit DJ Kurbi

Black Base mit DJ Kurbi | 17.03.2019 Hof
» 54 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Hannover Indians

Playoff: Selber Wölfe - Hannover Indians | 17.03.2019 Selb
» 50 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 01. 2019
17:56 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".