Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

Hof

Gesucht: die schönsten Räder am Saaleradweg

Hof/Landkreis - Seit mittlerweile 25 Jahren verbindet der Saaleradweg die drei Bundesländer Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt auf 403 Kilometern Länge und gilt damit auch als



Eine Jury prämiert die fünf schönsten Fahrräder entlang des Saaleradweges. Bild: Saaleradweg/V.Grätsch
Eine Jury prämiert die fünf schönsten Fahrräder entlang des Saaleradweges. Bild: Saaleradweg/V.Grätsch  

Hof/Landkreis - Seit mittlerweile 25 Jahren verbindet der Saaleradweg die drei Bundesländer Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt auf 403 Kilometern Länge und gilt damit auch als ein echtes Symbol der deutschen Wiedervereinigung. Anlässlich des Jubiläums werden nun zur Aufwertung des Radweges und für die Fahrradgalerie attraktiv gestaltete Fahrräder gesucht, die, egal ob noch fahrtüchtig oder auch nicht, für den Saaleradweg werben. Das geht aus einer Mitteilung hervor. Bei der Gestaltung gibt demnach es keinerlei Vorgaben - ob bunt oder mit Blumen, einfarbig, umhäkelt, mit Lichterketten, im Vintage-Stil - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist nur, dass irgendwo auf dem Fahrrad der Schriftzug "Saaleradweg" zu erkennen ist und dass das Rad am Saaleradweg aufgestellt wird. Schließlich sollen die Räder auch als Ausstellungsstücke für den Saaleradweg zu erkennen sein.

Wer teilnehmen möchte, ist aufgefordert, bis zum 22. Juni ein Foto von seinem gestalteten Fahrrad mit einem Hinweis auf den Standort an info@saaleradweg.de zu schicken und so an der Verlosung teilzunehmen. Laut Mitteilung warten attraktive Übernachtungs- und Eintrittspakete. Die Vergabe der Preise erfolgt auf recht praktische Art und Weise. Eine Jury wird den Saaleradweg vom 23. bis zum 29. Juni befahren. Die fünf schönsten Fahrräder, die entlang des Saaleradweges bis zum 22. Juni aufgestellt sind, werden prämiert. Weitere Infos gibt es in der Geschäftsstelle Saaleradweg, Oberlauengasse 3, in 07743 Jena, unter Telefon 036601/905203 oder an info@saaleradweg.de.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
20:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrräder Radwege
Hof Landkreis
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Autofahrer dürfen den neuen Schutzstreifen überfahren. Foto: Hannes Keltsch

29.04.2019

Fattigau als Modell-Ort

Im Ortsteil von Oberkotzau leuchtet seit drei Wochen ein aufgemalter Fahrradstreifen. Autofahrer schränkt das aber kaum ein. » mehr

Läuteten das Jubiläumsjahr des Saaleradweges ein: Cornelia Mitsching (Geschäftsführerin Rennsteig-Saaleland), Christa Siegmund, Michael Siegmund (Landratsamt Saale-Orla-Kreis), Hofs ehemaliger OB Dieter Döhla, Bernd Wagner (Bayerisches Wirtschaftsministerium), Matthias Beyer (Bürgermeister Köditz), Hofs OB Dr. Harald Fichtner, Denis Peisker (Vorstand des Saaleradweg-Vereines), Landrat Dr. Oliver Bär, Hans-Peter Baumann (Bürgermeister Schwarzenbach an der Saale), Patricia Rubner (Bürgermeisterin Gemeinde Berg), Klaus-Jochen Weidner (Wirtschaftsförderer Stadt Hof) und Sylvana Hapke (Geschäftsführerin Thüringer Tourismusverband). Foto: Uwe von Dorn

06.05.2019

Große Tour zum Jubiläum

Der Saaleradweg wird 25 Jahre. Der 403 Kilometer lange Weg wurde zur Landesgartenschau eröffnet und erfreut sich großer Beliebtheit. » mehr

Die neue Saalequerung verläuft in einem potenziellen Haselmaus-Habitat, so musste die Stadt eine neue Nager-Heimat anlegen. Das ist nun auf einer 4000 Quadratmeter großen Fläche geschehen.

28.05.2019

Die Platzmacher

Die Hospitalstiftung Hof gehört zu den größten Grundstücks-Eigentümern der Region. Immer wieder stellt sie der Stadt oder Firmen Flächen zur Verfügung. Oder der Haselmaus. » mehr

Seit 25 Jahren gibt es den Saaleradweg. Nun soll er für Radfahrer in Hof attraktiver werden. Geplant ist, in den nächsten Jahren das Teilstück zwischen Jenasteg und Hallenbadwehr zu asphaltieren. Archiv-Foto: Thomas Neumann

Aktualisiert am 23.05.2019

Hof sucht sattelfestes Rad-Konzept

Die Stadt will das bundesweite Schlusslicht möglichst bald abgeben. Dafür nimmt sie Geld in die Hand. Auf manche Räte wirkt dies aber noch immer zu halbherzig. » mehr

Im Sommer stehen oft weniger Blutkonserven zur Verfügung. Das Rote Kreuz wirbt zum heutigen internationalen Tag der Blutspende um Spender. Foto: Detlef Ilgner/Santander Consumer Bank AG/obs

13.06.2019

Rotes Kreuz wirbt um Blutspender

Zum 16. Mal findet heute der internationale Tag der Blutspende statt. Ein Helfer vom Roten Kreuz erklärt, wie eine Spende abläuft. » mehr

Zurzeit rollen auf der Höllentalbahn nur Personenzüge im Maßstab 1 : 87, wie hier auf der Modellanlage im Bahnhof Blechschmidtenhammer. Nach dem Konzept des Deutschlandtaktes sollen nebenan wieder Züge im Maßstab 1 : 1 vorbeifahren. Fotos: Werner Rost

11.06.2019

Experten setzen auf Höllentalbahn

Drei Planungsbüros erarbeiten im Auftrag des Bundes einen Idealfahrplan für 2030. Das neueste Konzept sieht die Reaktivierung mehrerer Strecken vor. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flugtage des Wunsiedler Modellflug-Vereins

Flugtage des Wunsiedler Modellflug-Vereins | 16.06.2019 Wunsiedel
» 66 Bilder ansehen

IndieMusik Festival 2019 Hof

In.Die.Musik-Festival | 15.06.2019 Hof
» 233 Bilder ansehen

14. Thonberglauf in Schauenstein

14. Thonberglauf in Schauenstein | 01.06.2019 Schauenstein
» 67 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
20:40 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".