Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Hof

Hat Boateng sein Auto in Hof vergessen?

Nach dem Unfall des Star-Kickers am 31. März auf der A9 bei Selbitz steht sein Mercedes jetzt auf dem Gelände des Hofer Autohauses Müller.



Boateng-Mercedes im Autohaus Müller
 

Vor acht Tagen hat Bayern-Star Jerome Boateng sein Mercedes S-Klasse Cabrio AMG (ab Werk mit mehr als 600 PS) auf dem Rückweg von Leipzig nach München auf der A9 in die Leitplanke gesetzt (wir berichteten). Sein Luxuswagen wartet derweil im Hofer Autohaus Müller auf eine Frischekur. Seitenschweller und Unterboden sind stark beschädigt. Einsam abgestellt neben einem Abfallcontainer wartet der 200 000 Euro teure Schlitten darauf, repariert zu werden. Oder hat Boateng seinen Wagen längst vergessen? „Wir äußern uns nicht zu Kundenfahrzeugen“, lässt die Geschäftsleitung auf Anfrage von der Vorzimmerdame ausrichten. Wie aus dem Autohaus zu hören ist, soll in den vergangenen Tagen mehrfach versucht worden sein, mit dem Manager des Fußballprofis Kontakt aufzunehmen.

Boateng war mit Sommerreifen unterwegs und wurde am Dreieck Bayerisches Vogtland von einem Hagelschauer überrascht. Trotz Ausgangssperre hatte der Fußballer für den Besuch in der rund 300 Kilometer entfernten Sachsen-Metropole wohl einen Grund, er soll seinen Sohn besucht haben.

Autor

Sören Göpel
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 04. 2020
12:45 Uhr

Aktualisiert am:
08. 04. 2020
22:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autohäuser Cabrios Debakel Fußballspieler Jérôme Boateng Profi-Fußballer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Erstes Pflichtspiel beim FC Bayreuth: Wolfgang Martin klärt vor der Altstadt-Legende Manfred Größler.	Foto: privat

vor 11 Stunden

Ein Torwart wie aus dem Bilderbuch

Wolfgang Martin wäre fast ein "ganz Großer" geworden. Aber dann kam eine Verletzung dazwischen. Seine letzte Meisterschaft feierte der Rehauer mit dem FC Münchberg. » mehr

Auto zerkratzt. Symbolfoto.

29.04.2020

Mehrere Autos in Hof zerkratzt

Anzeigen über fünf zerkratzte Autos und einen zerstochenen Reifen sind am Dienstag bei der Hofer Polizei eingegangen. Die Ermittler bitten um Hinweise. » mehr

An vielen Geschäften weisen Zettel auf die Wiedereröffnung am kommenden Montag hin.	Symbolfoto: Thomas Neumann

24.04.2020

Montag - der Tag der Erlösung

Die Einzelhändler erwarten sehnlichst den 27. April: Da dürfen sie ihre Läden wieder öffnen - unter Sicherheitsauflagen. Die lange Zeit der Schließung wird Folgen haben. » mehr

Der JFG Hochfranken Selb hat beschlossen, sich aufzulösen. Damit ist die Idee einer vereinsübergreifenden Jugendfußballarbeit gescheitert.

Aktualisiert am 13.05.2020

Anzeigen: 17 Jugendliche spielen Fußball und verstoßen gegen Kontaktverbot

Weil sie gegen das Infektionsschutzgesetz verstoßen haben, erwartet 17 Jugendliche ein Bußgeld. Sie haben trotz der Beschränkungen gemeinsam in Hof Fußball gespielt. » mehr

Interview

vor 12 Stunden

"Möglichst viele Freiheiten behalten"

Corona hat den Hofer Landrat Oliver Bär in die Rolle des Krisenmanagers gezwungen. Er setzt auf die Vernunft aller. Zu Hause muss er auch Organisationstalent beweisen. » mehr

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen

vor 21 Stunden

Mit 2,6 Promille: Dreirad-Fahrerin baut Unfall

In Gattendorf hat eine betrunkene Frau mit ihrem Dreirad-Transporter einen Unfall verursacht. Die Fahrerin hatte 2,6 Promille Alkohol im Blut. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Aktion von "Fridays for Future" am Kugelbrunnen in Hof Hof

Aktion von "Fridays for Future" in Hof | 03.07.2020 Hof
» 16 Bilder ansehen

Konzert in der Filzfabrik

Konzert in der Hofer Filzfabrik | 20.06.2020 Hof
» 37 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Sören Göpel

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 04. 2020
12:45 Uhr

Aktualisiert am:
08. 04. 2020
22:12 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.