Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Hof

Hof: 62-Jähriger überschlägt sich mit E-Bike

Einem Autofahrer kommt ein E-Bike-Fahrer entgegen. Der bremst und überschlägt sich, ohne dass die Fahrzeuge zusammenkrachen. Für den Autofahrer könnte das Ganze ein Nachspiel haben.



Todesrisiko auf E-Bike dreimal höher als auf Fahrrad
Bei einer Fahrt auf dem Elektrorad ist die Gefahr eines tödlichen Unfalls nach Berechnungen der Allianz dreimal höher als auf einem normalen Fahrrad ohne Motor.   Foto: Caroline Seidel

Hof - Ein 58-jähriger Hofer war, wie die Polizei berichtet, am Freitagabend mit seinem Auto im Schwalbenweg stadtauswärts unterwegs. Der Mann fuhr an einem Fahrzeug vorbei, das am rechten Fahrbahnrand stand. Da der Hofer ein E-Bike im Gegenverkehr sah, bremste er, bis sein Wagen stand.

Obwohl zwischen dem Auto und dem E-Bike reichlich Abstand war, bremste der 62-jährige Fahrradfahrer ebenfalls stark ab und überschlug sich. Er brach sich dabei einen Arm. Zudem erlitt er Prellungen und eine Schnittwunde im Gesicht. Zur Behandlung kam er ins Klinikum Hof.

Die Polizisten bemerkten, dass der Autofahrer nach Alkohol roch. Ein Test an der Unfallstelle zeigte einen Wert von 0,41 Milligramm Ethanol je Liter Atemluft. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Die Staatsanwaltschaft verzichtete darauf, den Führerschein einzuziehen. Sie wird aber prüfen, inwieweit der Autofahrer den Straßenverkehr aufgrund seiner Alkoholisierung gefährdet hat.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 08. 2019
14:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer E-Bikes Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei Polizistinnen und Polizisten Staatsanwaltschaft
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
unfall Hof

vor 5 Stunden

Hof: Betrunkener rammt mit Auto Zaun, durchkreuzt mehrere Gärten und flüchtet

Ein 37-Jähriger überfährt mit seinem Auto in der Wunsiedler Straße ein Schild und einen Zaun. Die Fahrt geht weiter - durch mehrere Gärten von Anwohnern der Moschendorfer Straße. » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

20.09.2019

Hof: Polizisten erwischen Auto-Knacker auf frischer Tat

Die Polizei ertappt einen Mann dabei, wie er in der Hofer Hans-Böckler-Straße ein Auto aufbrechen will. Der Mann flüchtet zunächst. » mehr

Beleidigung statt Hilferuf

26.06.2019

Polterabend in Jägersruh hat Nachspiel für Gericht

Eine Frau hat in Jägersruh angeblich eine Feiernde beinahe angefahren. Der Richter sieht aber von einer Verurteilung ab: Die Beweise reichen dafür nicht aus. » mehr

Auto fährt in der Nacht. Symbolfoto.

20.07.2019

Verfolgungsjagd auf A9: Hofer Polizei stoppt betrunkenen Raser

Ein Betrunkener bedrängt am Freitagabend mit seinem Auto auf der A9 bei Berg mehrere Fahrzeuge. Die Hofer Polizei will den Verkehrsrowdy anhalten. Doch der rast davon. » mehr

Baby-Milchpulver

14.05.2019

Milchpulver-Diebe in Haft

Eine Bande hat in Süddeutschland gewerbsmäßig Babynahrung gestohlen. Jetzt müssen zwei der drei Angeklagten ins Gefängnis. » mehr

Marihuana

06.09.2019

U-Haft: Berliner mit drei Kilo Marihuana auf A 9 unterwegs

Am Donnerstagnachmittag kontrollieren Polizisten aus Hof an der A 9 bei Berg ein Auto. Darin sind vier Personen und jede Menge Drogen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbesitzertag in Stammbach

Waldbesitzertag in Stammbach | 22.09.2019 Stammbach
» 13 Bilder ansehen

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening | 22.09.2019 Kirchenlamitz
» 61 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 3:2 Hof

SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 3:2 | 21.09.2019 Hof
» 115 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 08. 2019
14:56 Uhr



^