Lade Login-Box.
Topthemen: Hofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Hof

Hof: Betrunkener brettert mit Auto durch mehrere Gärten und flüchtet

Ein 37-Jähriger überfährt mit seinem Auto in der Wunsiedler Straße ein Schild und einen Zaun. Die Fahrt geht weiter - durch mehrere Gärten von Anwohnern der Moschendorfer Straße.



unfall Hof
Ein Teil des Schadens, den der betrunkene Autofahrer hinterlassen hat.   Foto: Polizei Hof

Hof - Nachdem der Fahrer des Audi gegen 2 Uhr in der Wunsiedler Straße eine Verkehrsinsel und ein Schild überfahren hatte, kam er nach links von der Fahrbahn ab und durchbrach einen Holzzaun.

Wie die Polizei weiter berichtet, durchfuhr der 37-Jährige dann zwei Gärten von Anwohnern der Moschendorfer Straße. In einem dritten kam er schließlich zum Stehen.

Ein weiterer Verkehrsteilnehmer bemerkte das Fahrzeug im Garten und verständigte die Polizei.

Doch als die Beamten eintrafen, war der Mann bereits zu Fuß geflüchtet. Eine Fahndung begann. Wenig später stellten die Polizisten den 37-Jährigen unweit der Unfallstelle.

Der Grund für seine Flucht war schnell gefunden: Der Autofahrer hatte einen Alkoholwert von 1,42 Promille. Es folgte eine Blutentnahme. Die Beamten stellten den Führerschein sicher. 

Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 27.000 Euro.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 09. 2019
10:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Audi Auto Autofahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei Polizistinnen und Polizisten Verkehrsteilnehmer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auto fährt in der Nacht. Symbolfoto.

20.07.2019

Verfolgungsjagd auf A9: Hofer Polizei stoppt betrunkenen Raser

Ein Betrunkener bedrängt am Freitagabend mit seinem Auto auf der A9 bei Berg mehrere Fahrzeuge. Die Hofer Polizei will den Verkehrsrowdy anhalten. Doch der rast davon. » mehr

Todesrisiko auf E-Bike dreimal höher als auf Fahrrad

24.08.2019

Hof: 62-Jähriger überschlägt sich mit E-Bike

Einem Autofahrer kommt ein E-Bike entgegen. Der Radler bremst und überschlägt sich, ohne dass die Fahrzeuge zusammenkrachen. Für den Autofahrer könnte das Ganze trotzdem ein Nachspiel haben. » mehr

Polizei Blaulicht

11.10.2019

Drei Promille: 37-Jähriger rammt andere Autos und fährt weiter

Auf seinen Führerschein wird ein 37-Jähriger nun längere Zeit verzichten müssen: Er hatte sich mit drei Promille ans Steuer seines Wagens gesetzt und mehrere Unfallfluchten begangen. » mehr

Lkw fährt schnell.

17.08.2019

A9: Mehr als 1000 Verstöße am Saaleabstieg im Juli

Die Verkehrspolizei Oberfranken hat im Juli mehr als 1000 Verstöße am sogenannten Saaleabstieg auf der A 9 registriert. Das hat eine Anfrage der Frankenpost ergeben. » mehr

Unfall zwischen Konradsreuth und Hof

09.10.2019

Hofer Autofahrer kracht in Bäume: Motorblock fliegt über die Straße

Ein 28-jähriger Hofer fährt am Dienstag mit seinem Auto von Konradsreuth in Richtung Hof. Bei Regen kommt der Mann von der Straße ab und prallt in eine Baumgruppe. » mehr

Crash: 34-jähriger Student übersieht Audi am Berliner Platz in Hof

16.10.2019

Hof: 34-jähriger Student kracht in Audi - zwei Verletzte

In der Nacht zum Mittwoch übersieht ein 34-jähriger Autofahrer in Hof auf der Kreuzung Jahnstraße/Ernst-Reuter-Straße den Audi einer 21-Jährigen. Es kracht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Liebeslieder mit den Paradiesvögeln Marlesreuth

Liebeslieder mit den Paradiesvögeln | 19.10.2019 Marlesreuth
» 14 Bilder ansehen

Malle feiern alle! Weißenstadt

Malle feiern alle! | 18.10.2019 Weißenstadt
» 59 Bilder ansehen

Eisbären Regensburg - Selber Wölfe

Eisbären Regensburg - Selber Wölfe | 18.10.2019 Regensburg
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 09. 2019
10:34 Uhr



^